newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch w6 Shop Kindle Shop Kindle Autorip SummerSale
Profil für Andrea W. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Andrea W.
Top-Rezensenten Rang: 5.005
Hilfreiche Bewertungen: 894

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Andrea W. "Veggie-Mum" (Niederösterreich)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
pixel
Vegane Weihnachtsbäckerei: Vollwertige Rezepte
Vegane Weihnachtsbäckerei: Vollwertige Rezepte
von Angelika Eckstein
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,90

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Grandios!!, 6. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie die meisten anderen Pala Büchlein, hat mich auch dieses nicht enttäuscht!
Schon beim Durchblättern des Buches, vor einigen Wochen, war ich sehr von den Rezepten angetan und konnte mich kaum entscheiden, welche Sorten ich backen möchte, denn die Auswahl an weihnachtlichen Leckereien ist riesig und man findet sehr viele traditionelle Weihnachtsbäckerei-Rezepte (im Gegensatz zu vielen anderen veganen Backbüchern, in denen die Zutaten und Geschmacksrichtungen zum Teil so ausgefallen sind, dass ich persönlich nicht mehr "Weihnachten" damit assoziiere.)
Hier eine kleine "Kostprobe":

Lebkuchenherzen
Schokoladelebkuchen
Ausstecherle
Zitronenkekse
Marzipanspritzgebäck
Schoko-Nusskugeln
Walnuss-Zimt-Riegel
Orangenkringel

Diese Sorten hab ich gebacken und ich war beeindruckt von Geschmack und Konsistenz. Nach ein paar Tagen in der Keksdose sind die Kekse nach und nach sogar noch besser geworden.

Alles Rezepte sind einfach und übersichtlich gegliedert und die Zutaten sind alle in Bio-Läden und in halbwegs gut sortierten Reformhäusern zu finden.
Die Teige gelingen prima und noch nie war Kekse backen für mich so einfach wie in diesem Jahr. Bei vielen Sorten konnte auch schon meine kleine Tochter tatkräftig mithelfen.
Einziges Manko: Die Rezepte sind nicht zu 100% vollwertig, vor allem nicht im Sinne von Dr. Bruker, denn in Frau Ecksteins Rezepten findet man u.a. Ahornsirup und Vollwert-Rohrohrzucker und die Kekse (abgesehen vom Lebkuchen) wurden (zumindest bei mir) nicht so "butterweich" wie man es vielleicht von der nicht-veganen Bäckerei gewohnt ist.
Ein Tipp von Hobbybäcker zu Hobbybäcker: Man sollte sehr auf die Qualität des Sonnenblumenöls achten; denn das das ich anfangs verwendet habe, hat für meinen Geschmack zu sehr dominiert und das könnte gerade Leute, die zum ersten mal vegan backen/essen etwas irritieren.

Fazit: Pala - wie immer ein Top Preis-Leistungs-Verhältnis und ein großer Beweis dafür, dass "vollwertig" und "vegan" keinesfalls Verzicht und Askese bedeuten!


Der Tannenbaum - Das Märchen einer Freundschaft
Der Tannenbaum - Das Märchen einer Freundschaft
von Susanna Tamaro
  Gebundene Ausgabe

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für Verträumte..., 6. Dezember 2011
Ich habe dieses Büchlein gelesen und war davon so angetan, dass ich es prompt wieder kaufen musste um es auch einer Freundin zu schenken.
Die Erzählerin dieser verträumten und witzigen Geschichte schreibt so schön, dass ich zum Teil ganz in ihren Worten versunken bin und es mir manchmal so vorkam als könne ich den Duft des Waldes riechen!


Draußen in der Wachau. Der etwas andere Reisebegleiter
Draußen in der Wachau. Der etwas andere Reisebegleiter
von Walter Grond
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 17,90

5.0 von 5 Sternen AusgŽsteckt is!, 28. August 2011
Man kann Herrn Grond wirklich zu diesem gelungenen, originellen und einzigartigen Reisebegleiter gratulieren!
In jedem Kapitel haben die zahlreichen Autoren, die an dem Buch mitgewirkt haben,für den "Lese-Reisenden" ein farbenreiches Gemälde gemalt, das das Land am Strome von seiner humorvollsten,
vielfältigsten und ehrlichsten Seite glänzen lässt. Dabei kommen weder die kleinen, idyllischen Plätzchen zu kurz, noch Literatur oder Kulinarik.

"Draußen in der Wachau" hält zudem auch fest, was man, als Wachauer nicht verdrängen sollte, wie die traditionelle Küche oder das "Mariandl Lied" (das ich zuletzt in meiner Kindheit gehört hatte; nahezu vergessen war, und das nun seit Lesen des Textes -leider- als ständiger Begleiter in mir schunkelt und trällert)

Im Mittelpunkt dieses Reisebegleiters stehen u.a. auch die Europäischen Literaturtage 2010 in Spitz, die Finn-Ole Heinrich in einem literarischen Tagebuch festgehalten hat.

Besonders amüsant fand ich Magda Woitzucks "Maria Langegg, voll der Katzen, der Herr ist mir dir".

Fazit: Das Buch ist anspruchsvoll, interessant und zugleich unterhaltsam - ich liebe es!

Beste Grüße aus Aggsbach Dorf,
Andrea Walter


Freud wörtlich - Die Zeit ist trübe, es ist zum Glück nicht meine Aufgabe, sie aufzuhellen. Zitate und Aphorismen
Freud wörtlich - Die Zeit ist trübe, es ist zum Glück nicht meine Aufgabe, sie aufzuhellen. Zitate und Aphorismen
von Inge Scholz-Strasser (Hrsg.)
  Gebundene Ausgabe

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein(e) Freud(e)!, 1. Juni 2011
Dieses Buch zeigt sowohl alt bekannte, als auch neue Seiten von S. Freud.
Obwohl ich mich schon seit Jahren mit Freud beschäftige, hab ich in dem Buch viele Überraschungen erlebt und einen (selbst)zweifelnden und einen über sich selbst schmunzelnden Freud gesehen.
Ein besonderes "Schmankerl" sind für mich die Briefauszüge aus den diversen Briefwechseln zwischen Freud, Stefan Zweig oder Martha Bernays.


Für Gartenfreunde
Für Gartenfreunde
von Sempé
  Gebundene Ausgabe

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Herrlich!!, 16. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Für Gartenfreunde (Gebundene Ausgabe)
Es wurde ja bereits alles Erwähnenswerte gesagt und ich kann die vielen positiven Rezensionen nur bestätigen und hinzufügen, dass das Buch mit seinem Charme, Witz, der Ironie und seinen Sehnsüchten jedem Gärtner, Nicht-Gärtner und Sempe Liebhaber so manch schöne Stunde bescheren wird.


Der Garten für Einsteiger: Ab in den Garten!
Der Garten für Einsteiger: Ab in den Garten!
von Thomas Hagen
  Gebundene Ausgabe

29 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einsteigerlektüre, 16. Mai 2011
Dieses Buch bietet eine perfekte Übersicht über die Planung, Gestaltung und die Pflege eines Gartens. Die knappen Texte ohne viel unverständliches Fachjargon das dem Neu-Gärtner das Lesen schwer macht, und mit reichlich Fotos erlangt der Leser ein gutes Grundwissen rund um den Garten.

Der Inhalt:
*Planen
*Räume aufteilen
*Gartengestalung (3 Beispiele)
*Beete und Rabatte anlegen
*Gartenpflanzen
*Geräte
*Bodenvorbereitung
*Einkauf
*Rasen
*Richtig pflanzen (Bäume, Sträucher, Hecken, Kletterpflanzen, Rosen, Stauden, Zwiebelblumen, Sommerblumen)
*Richtig pflegen (Boden, gießen, düngen, schneiden, gesund erhalten, Winterschutz)
*Praxistipps (für Bäume, Sträucher, Rosen, Blumen etc)
*Übersicht und Steckbrief der besten Anfängerpflanzen (Hecken, Sträucher, Bäume, Rosen, Stauden, Gräser, Bodendecker, Farne, Blumen etc)
*Anhang: Bezugsquellen, Adressen und Stichwortverzeichnis

Dieses Buch war mein erstes Gartenbuch und hat mich sowohl bereichert, als auch mein Garteninteresse geweckt ohne mich sofort mit tausend Dingen zu überfordern.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist top und das Buch ist vor allem für kleine Geldbörsen eine sehr gute und lohnende Investition.


Gärtnern - Grundkurs grüner Daumen
Gärtnern - Grundkurs grüner Daumen
von Katja Maren Thiel
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praktisch und wunderschön!, 15. Mai 2011
Als Neo-Gärtner habe ich mir einige Gartenbücher angeschafft dabei habe ich festgestellt, dass dieses Buch zwar nicht zu den umfangreichsten gehört, aber auf jeden Fall zu den kreativsten, schönsten und sympathischsten.
Überzeugt haben mich vor allem Ideen und Anleitung zum Bau einer kleinen Außenküche, diverse Dinge die Kindern Freude machen (Xylophon, Kinderbeete, Erdbeerhochhaus, Weidengeflechte). Mir gefällt die ökologische Grundhaltung der Autorin und die Äesthetik des Buches.
Sehr empfehlenswert!


Garten - Das Grüne von GU: Gartenpraxis Schritt für Schritt (GU Garten Extra)
Garten - Das Grüne von GU: Gartenpraxis Schritt für Schritt (GU Garten Extra)
von Wolfgang Hensel
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 25,00

23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr hilfreich!, 15. Mai 2011
Dieses Buch ist der perfekte Ratgeber für Neo-Gärtner ohne grünen Daumen!
Auf beinahe 500 Seiten findet man alles Gartenwissen, das man braucht um seinen Garten zur Oase zu machen, um Schädlinge erkennen zu können, um richtig zu düngen oder um zu lernen wie man ein Bäumchen pflanzt.

Die Kapitel sind gegliedert in:

*Guter Boden, gutes Wachstum (alles rund um Kompost, Vorbereitungen für die Aussaat, Gartengeräte und Bodenbestimmung)

*So pflanzen Sie richtig (Wegweiser durchs Pflanzenangebot, Rasen, Stauden pflanzen, Unkraut, Beete anlegen uvm)

*Etwas Pflege muss sein (diverse Gartenarbeiten, düngen, gießen, stützen, Blütenpracht fördern, Pflanzen vermehren, Krankheiten bekämpfen, Schädlinge vertreiben, Winterschutz, Gerätewartung uvm)

*Gartenspaß durch Planung (Was passt in meinen Garten? Pflanzennachbarschaften, Obst aus eigenem Anbau uvm)

*Küchengarten anlegen (Beete, gelungene Aussaat uvm)

*Richtig pflanzen und pflegen (düngen, gießen, vermehren, Wintertipps für Obst, Gemüse und Kräuter, ernten umv)

*Spiegelndes und plätscherndes Vergnügen
*Gartenteich oder Bachlauf?
*Arbeiten des Wassergärtners (Anlegen von Teichen,Teichform, Sicherheit, Biotopen, Bepflanzung, Pflege, Wasseralternativen für kleine Gärten, Probleme mit dem Wasser uvm)

*Blütenpracht - kein Zauberwerk
*Pflanzen selber ziehen
*Blütenpracht richtig pflegen (alles rund um die bunten Gartenlieblinge, Tipps für den Einkauf, selber ziehen, vermehren, gießen, düngen, Kübelpflanzen, Balkonpflanzen, Krankheiten, Wuchsformen, Winterschutz uvm

*Arbeitsplan fürs ganze Gartenjahr (sehr übersichtlich gegliedert und sehr sehr praktisch für Anfänger)

*Großes Pflanzenportrait (Samt Fotos und den wichtigsten Infos über Standort, Blühzeiten, Düngung usw für Stauden, Palmen, Sträucher, Bäume, Frühlingsblüher, Sommerblüher, Rosen, Herbstblüher, Obst, Gemüse, Kräuter, Teichpflanzen, Sumpfpflanzen, Kübelpflanzen)

*ABC für Fachausdrücke
*Register

Als Gartenanfänger finde ich die vielen Bildanleitungen (zB beim Pflanzen von Bäumen oder beim vermehren von Blumen) sehr hilfreich! Das Buch ist umfangreich, ein praktisches Nachschlagewerk und Dank des Buches ist mein Daumen schon etwas grüner geworden und in meinem Garten gedeiht alles ganz prima! :)


Das große Buch der Sprossen und Keime
Das große Buch der Sprossen und Keime
von Rose-Marie Nöcker
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ABER..., 23. März 2011
Auf den ersten Blick konnte ich nicht viel an dem sehr informativen und umfangreichen Büchlein, dessen Preis mich überzeugt hat, aussetzen. Alles Wesentliche wird erwähnt, das Buch macht einen sehr hochwertigen Eindruck, und vor allem die zahlreichen Fotos (Schimmel an Keimen, Wachstumsstadien etc) habe ich als "Neuling" als sehr hilfreich empfunden. Mit Hilfe dieses Buches kann beim Keimen eigentlich nichts mehr schief gehen, und wenn man dann erfolgreich gekeimt hat, dann hält die Autorin noch ein paar ihrer Lieblingsrezepte zum Verarbeiten der Keime, bereit.
Auch schön finde ich diverse Zitate verschiedenster Pilosophen, Dichter u.ä., die sich auf allen Seiten wieder finden.

Das Buch vertritt eine eindeutige vegetarische und vollwertige Message (auch Bruker Fans werden nicht enttäuscht werden!), was ich auch sehr mag.

Nun zum ABER: Beim Lesen der ersten Seiten gewinnt man den Eindruck, als würde einem die Autorin den Genuss von Obst und Gemüse total vermiesen wollen. Sie schreibt von Radioktivität, von Pestiziden und erklärt immer wieder, wie sinnvoller, ungefährlicher und gesünder es deshalb ist anstatt des gespritzten Gemüses lieber Keime zu essen die man ganz ohne das Zutun anderer in seinem eigenen Refugium züchten kann.
Gut, irgendwie hat die Autorin ja recht, nicht zuletzt, wenn man an die Ereignisse in Japan und an die hochpolierten, makelosen Supermarktäpfel, die zum Teil vom anderen Ende der Welt herbeigeschafft werden, denkt, aber für sie scheint es keine Alternative zu geben.
Weiters muss ich die fehlerhaften Vitamin B12 Angaben bemängeln, die die Autorin entweder nicht gut genug recherchiert hat, oder die einfach (noch) nicht dem neuesten Wissensstand ensprechend nach unten korrigiert worden sind. Auch das werte ich nur als kleinen Mangel, da diese Werte auch in einer ausgewogenen vegetarischen oder veganen Ernährung, samt Keime, nicht der Grund für Mangelerscheinungen sein werden. Dafür hätte ich noch nichteinmal einen Stern abgezogen, aber dann bekam ich als relativ rationaler Mensch und "Anti-Esoteriker" Aura Fotos von Weizenkeimen "aufgetischt" und die lagen mir bis heute so schwer im Magen, dass ich trotz des positiven Gesamteindruckes des Buches, einen Stern abziehen musste.

Fazit:
Mit diesem Buch gelingt das Keimen und der Preis ist top, der Rest ist Geschmacksache!
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 3, 2013 11:22 PM CET


Vegan!: Vegane Lebensweise für alle
Vegan!: Vegane Lebensweise für alle
von Marc Pierschel
  Broschiert
Preis: EUR 10,90

24 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein perfekter Überblick, 13. März 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch verschafft einem einen tollen Überblick über die vegane Lebensweise.
Besonders toll finde ich die Vitamin-Übersichtstabelle, sowie die "E-Nummern"-Tabelle die bei jedem Einkauf sehr hilfreich ist!
Neu-Veganer finden darin auch noch eine paar typische Vorurteile der "Allesesser" und der "Alleseinkaufer" auf die sie schlimmstenfalls irgendwanneinmal stoßen werden.
Besonders stimmig: Das Buch wurde auf recyceltes Papier gedruckt! :-)


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8