Profil für C. Vötsch > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von C. Vötsch
Top-Rezensenten Rang: 922.688
Hilfreiche Bewertungen: 123

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
C. Vötsch "Energiearbeiter" (Waldachtal)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Die spirituellen Kräfte der Bäume: Urkräfte und Heilwirkungen
Die spirituellen Kräfte der Bäume: Urkräfte und Heilwirkungen
von Petra Sonnenberg
  Broschiert

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die spirituellen Kräfte der Bäume, 22. Oktober 2010
Das Buch ist interessant und zu empfehlen. Kurz und bündig sind die wichtigsten Details beschrieben wie z.B. Ausstrahlung und Charakter, Märchen, Legenden und Bräuche, Edelstein, Chakra, Tierkreiszeichen, Planet, Element, Temperament, Farbe, Duft, Rune, Jahreszeit, Kräfte und Eigenschaften sowie Botanische Eigenschaften.


Das Geheimnis der Heilung: Wie altes Wissen die Medizin verändert
Das Geheimnis der Heilung: Wie altes Wissen die Medizin verändert
von Joachim Faulstich
  Gebundene Ausgabe

96 von 116 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Geheimnis der Heilung, 22. Oktober 2010
Es empfiehlt sich, dieses Buch zu lesen. Auf you tube ist auch die Fernseh-Dokumentation zu sehen. Wenn man sich vorstellt, dass es "altes Wissen" ist, so sind wir schon arm dran, dass wir das alles vergessen haben. Aber zum Glück finden diese alten Heilmethoden und auch die Energiemedizin immer mehr Beachtung. Wer offen ist für Neues "Altes" sollte dieses Buch lesen.


Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe: Enzyklopädie der unkonventionellen Krebstherapien
Chemotherapie heilt Krebs und die Erde ist eine Scheibe: Enzyklopädie der unkonventionellen Krebstherapien
von Lothar Hirneise
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 44,90

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein super Buch, 14. November 2009
Dieses Buch finde ich durchweg interessant und voll mit Informationen. Vor allem bekommt man eine etwas kritische Sichtweise zum Thema Chamotherapie. Bekommt man die Diagnose "Krebs" dann hängt man im allgemeinen total in den Seilen und ist erstmal geschockt und wie gelähmt. Liest man dieses Buch, dann erfährt man auch, dass es auch ohne "Chemo" gehen kann und dass es nicht gleich ein Todesurteil sein muss. Man bekommt wieder Mut und versteht vielleicht, was letztendlich hinter "Krebs" steht. Das ganze Körper-Geist-System schreit nach Hilfe. Aber nach einer Art Hilfe, die man nur sich selbst geben kann. Sehr empfehlenswert


Seite: 1