Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Eva > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Eva
Top-Rezensenten Rang: 1.252.235
Hilfreiche Bewertungen: 18

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Eva (MUC)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Mister Asylum
Mister Asylum
Preis: EUR 20,30

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Next level s***, 31. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mister Asylum (Audio CD)
Auf diese Band aufmerksam geworden bin ich im Mai diesen Jahres beim Hören von Web-Radio (WEQX-FM). Da lief "Lydia" von Highly Suspect immer wieder mal. Und ging mir nicht mehr aus dem Kopf. Gehört hatte ich von der Band bis dahin noch nie etwas. Internetrecherche brachte zumindest die Erkenntnis, dass Mitte Juli das Debüt-Album "Mister Asylum" der New Yorker Band erscheint. Also über Amazon bestellt, bisher auch nur als Import erhältlich. Seitdem läuft es ununterbrochen rauf und runter. Denn: Seit mehr als 20 Jahren ist es mir nicht mehr passiert, dass mich ein Debüt-Album (!!!) einer Band so umhaut. Seit Pearl Jam's "Ten" nicht mehr. Obwohl musikalisch doch ganz anders. Ab da wird es kompliziert, weil man die Musik der Band schwer mit etwas anderem vergleichen kann, was an sich ja gut ist, aber eine Rezension schwierig macht. Es ist erdiger, rauer Rock, z.T. Blues-lastig ("Lost", "Lydia"), Grunge hört man raus ("Vanity") und auch an Nu Metal ("23") fühlt man sich erinnert. Aber wie gesagt, es ist was ganz eigenes. Abwechslungsreich. Gute Lyrics. Dazu die unverkennbare Stimme des Sängers Johnny. Vom ersten bis zum letzten Titel ohne Schwächen.
Anspiel-Tips (leider aktuell nicht über Amazon): "Lydia", "Bath Salts" und mein aktueller Favorit "Bloodfeather".
Fazit: Das Beste in Rock seit Langem. Kaufen! Anhören!


My Head Is An Animal
My Head Is An Animal
Preis: EUR 4,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bestes Album seit Toxicity..., 13. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: My Head Is An Animal (Audio CD)
...von System of a Down, wenn auch die Musik so garnicht zu vergleichen ist!!! Ein Album ohne Schwaechen, was man aber erst nach mehrmaligem Hoeren erkennt.


Lara Croft Tomb Raider: Anniversary
Lara Croft Tomb Raider: Anniversary
Wird angeboten von maximus2014
Preis: EUR 19,30

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 5 Sterne für TR Anniversary, 14. September 2007
Zugegeben, ich kenne TR 1 nicht, bin zum ersten mal bei TR 3 dazugestossen, kann darum auch nicht direkt vergleichen. Aber mal davon abgesehen ist es ein wirklich tolles Spiel, um Längen anspruchsvoller als TR Legend und bei weitem besser zu steuern und weniger nervig als Angel of Darkness. Grafik und Sound sind spitze, über Bugs kann ich zum Glück nichts berichten.

Ich habe das Spiel jetzt durch. Wieso beschweren sich einige Spieler? Klar sind die vielen Time-Runs, um an die Artefakte oder Reliquien oder auch nur um im Spiel einfach weiter zu kommen, ziemlich nervig. Wenn man zum x-ten Mal wegen eines Sekundenbruchteils wiederholen muss und den Controler irgendwann am liebsten mit einer schweren Metallstange bearbeiten möchte, dann ist es umso erfreulicher, wenn man den Part ENDLICH geschafft hat. Den Mauerlauf finde ich als eine von Laras neuen Fähigkeiten ziemlich lässig. Wenn man den mal halbwegs drauf hat, klappt er auch zu 90% auf Anhieb. Ging jedenfalls mir so, und ich würde mich nicht als super versiert bezeichnen. Und wenn man den Adrenalin-Move beherrscht, machen die Kämpfe gegen die grossen Gegner wirklich Spass und sind - dafür, dass es ja irgendwie alles Endkämpfe sind - wirklich kein Problem.

Das einzige Manko bei all dem Anspruch sind die Zeitspiele. Die sind ein absoluter Scherz und m. E. mit normaler Frustrationsschwelle echt nicht zu schaffen. Jedenfalls geht es mir momentan so. War das bei TR Legend noch durchaus mit viel "Engagement" machbar, so sehe ich hier echt kein Land. Somit werde ich das jetzt noch ein paarmal probieren und wahrscheinlich bald lassen. Aber gut, ich sehe die Zeitspiele als Bonus und insofern kann ich wohl auch ohne diesen Bonus leben.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 8, 2008 10:19 PM MEST


Vs.
Vs.
Wird angeboten von DVD Overstocks
Preis: EUR 8,06

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rückblickend betrachtet..., 20. Juli 2006
Rezension bezieht sich auf: Vs. (Audio CD)
...das beste Album der Band.

Es ist schwierig, die Alben dieser Band zu vergleichen (ich habe sie wirklich alle!!!), haben sich doch PJ mit jedem Album kontinuierlich dahin entwickelt, wo sie heute angekommen sind. Somit ist jedes Album ein Entwicklungsschritt und auf seine Weise genial. Aber es geht ja hierbei um ganz persönliche Ansichten, und ich muss sagen, dass es auf diesem Album keine einzige Schwachstelle gibt. Typisch für Pearl Jam: Man muss es sich wirklich einige Male anhören.

Anspieltips? Kann ich nicht wirklich geben, denn das Album ist so abwechslungsreich, dass jeder Titel anders ist und keine Rückschlüsse auf den Rest zulässt. Vielleicht mag ich dieses Album besonders, weil es m. E. den besten PJ Song enthält: Rearviewmirror. Gibt es etwas genialeres???


Seite: 1