Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für loges > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von loges
Top-Rezensenten Rang: 10.581
Hilfreiche Bewertungen: 161

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
loges

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
pixel
I Vespri Siciliani/Verdi
I Vespri Siciliani/Verdi

5.0 von 5 Sternen Große Italienische Oper, voller Feuer und Leidenschaft, 13. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: I Vespri Siciliani/Verdi (Audio CD)
Um meine Verdi-Aufnahmen zu komplettieren, habe ich mir diese Einspielung der Sizilianischen Vesper zugelegt. Und sie gefällt mir um so vieles besser als der Livemitschnitt aus der Mailänder Scala unter Riccardo Muti. In der Aufnahme hier mit dem New Philharmonia Orchestra unter James Levine, erlebt man ganz große Italienische Oper. Man erlebt Feuer und Leidenschaft. Diese Oper von Verdi ist wie alle seine Opern eigentlich einfach nur fantastisch. Die Sizilianische Vesper hat eine große Ouvertüre, herrliche Arien, Duette und Chöre. Ja sogar Chormassenszenen. Auch ein Quartett mit den 4 Hauptpersonen der Oper. Es ist gigantisch wie Verdi und hier James Levine die Oper enden lassen. Mit orchestraler Wucht und einem riesigen Glockengeläut.
Aufgenommen wurde die CD 1973 in London. Die Hauptrollen dieser Einspielung sind mit Verdi-Sängern ersten Ranges besetzt. Es gibt keinerlei Kritik zu üben. Diese Besetzung ist einfach nur grandios. So singt Placido Domingo den Arrigo. Domingo singt hier mit stählerner metallischer Stimme und singt sich wahrlich die Seele aus dem Leib. Das ist einfach nur fantastisch. Als Monforte erleben wir Sherrill Milnes und den Procida singt Ruggero Raimondi. Zu beiden Künstlern braucht man keinerlei Worte zu verlieren. Sie singen prachtvoll und sind stimmlich auf dem Höhepunkt Ihres Könnens. Was für einmalig schöne Stimmen und sie sind zu Recht Topstars der Oper. Die Elena singt Martina Arroyo. Es ist eine Freude Ihrer dunklen samtigen Stimme zu lauschen. Sie hat einen herrlichen aufblühenden Sopran und vollbringt einmalig schöne Spitzentöne und Höhen. Diese Besetzung ist ein Erlebniss und James Levine musiziert dazu einen leidenschaftlichen, feurigen und ebenso wuchtigen Verdi. Auf der zweiten CD erleben wir eine große Ballettmusik. Das ist herrlichster Verdi und ich bekomme das Gefühl das man mittanzen möchte, so schwungvoll ist diese Musik.
Ich habe also mit dieser Aufnahme eine weitere göttliche Verdi Oper kennengelernt und hiermit die beste Einspielung dieser Oper gefunden. Einfach nur empfehlenswert und zum geniessen.


Elektra
Elektra
Preis: EUR 23,99

2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die überragende Elektra der Evelyn Herlitzius, 29. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Elektra (Audio CD)
"Ob ich nicht höre? Ob ich die Musik nicht höre? Sie kommt doch aus mir." Diese Zeilen singt Elektra am Schluss und ja die Musik kommt aus ihr, der Elektra von Evelyn Herlitzius. Ich bin doppelt überglücklich. Zum einen endlich eine CD von dieser grossartigen Künstlerin zu besitzen, deren Werdegang ich in Dresdens Oper stetig mitverfolgte. Und zum anderen weil ich natürlich auch eine dieser fantastischen Aufführungen Anfang des Jahres 2014 in Dresden erlebte. Diese Aufführung war ein gigantisches und für mich unvergessliches Erlebnis. Es ist mir eine grosse Freude davon nun eine CD zu besitzen. Wo soll man nun beginnen mit der Rezension? Ich kann nur schwärmen. Von dieser fantastischen Besetzung, dieser einmaligen Sächsischen Staatskapelle unter der Leitung von Christian Thielemann. In Dresden war es zu erleben und auf der CD hier, einem Livemitschnitt vom Gastspiel in der Philharmonie Berlin, hört man es ebenso. Jubelstürme für alle Beteiligten. Aber dennoch muss man sagen, egal ob Waltraud Meier oder Rene Pape. Evelyn Herlitzius in der Titelrolle hat alle anderen an die Wand gesungen. Was diese Frau für eine Stimme hat, eine brilliante Textverständlichkeit und eine Bühnenpräsenz. Das ist einfach gigantisch. Ich schließe mich der Kritikermeinung an und bestätige das die Elektra ihre Rolle ist. Jedes einzelne Bravo ist hier gerechtfertigt und Evelyn Herlitzius bestreitet diesen Kraftakt mit Bravour. Waltraud Meier und Rene Pape glänzen ebenso in ihren Partien und sind absolut textverständlich. Sie sind perfekt besetzt in diesen Rollen. Besonders fasziniert mich die Stimmfärbung von Waltraud Meier. Tolle Spitzentöne wie man es von ihren grossen Partien gewohnt ist und dann wieder diese tiefe Stimme. Man versteht jedes einzelne Wort was sie singt. Und sie zeigt die Klytämnestra menschlich und verletzlich. Grosses Kompliment. Anne Schwanewilms überzeugt als Chrysothemis und hat grossartige Ausbrüche. Sie singt mühelos übers Orchester hinweg was besonders im Finale ein Erlebnis ist. Frank van Aken als Aegisth ist mal eine noch frische Stimme. Oft erlebt man in dieser Rolle schon etwas reifere Sänger, mitunter schon am Ende ihrer Karriere.
Ich kann diese CD nur wärmstens empfehlen. Zum einen allen die die Aufführungen miterlebt haben. Damit haben sie eine unvergessliche Erinnerung zum immer wieder hören. Aber auch all jenen die Strauss mögen oder kennenlernen wollen. Mit dieser CD erleben sie eine Starbesetzung. Und allen voran eine grossartige Elektra gesungen von Evelyn Herlitzius, einer auch menschlich sehr angenehmen und freundlichen Person. Ich bin stolz und glücklich, die meisten ihrer grossen Partien miterlebt zu haben. Herzlichen Glückwunsch nun zu dieser Elektra Frau Herlitzius und danke an alle die diese Vorstellung auf CD gebracht haben. Sie ist eine Sternstunde der Oper.


La Forza Del Destino
La Forza Del Destino

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Was für eine grandiose Macht des Schicksals, 25. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: La Forza Del Destino (Audio CD)
Diese Aufnahme von Verdis Macht des Schicksals ist einfach nur grandios. Sie ist ein musikalisches Vergnügen und ein Sängerfest. Ich besaß lange Zeit die Sinopoli Aufnahme. Diese war mit Agnes Baltsa und Jose Carreras ebenfalls erstklassig besetzt. Aber eines störte mich immer beim hören der CD. Die Leonora gesungen von Rosalind Plowright. Diese ist für meinen Geschmack sehr schrill und klingt blechern. Ist meine Meinung, aber da hat jeder seinen eigenen Geschmack. In dieser Aufnahme von Lamberto Gardelli singt Martina Arroyo diese Partie. Und es ist so fantastisch ihrer dunklen, samtenen und glockenreinen Stimme zu lauschen. Überhaupt ist die Besetzung weltklasse. Carlo Bergonzi als Alvaro. Herrlich lyrisch und mit grossen Ausbrüchen und Spitzentönen. Piero Cappuccilli als Don Carlo di Vargas. Den Pater Guardiano singt Ruggero Raimondi. Er ist stimmlich ein junger Pater aber singt genauso edel und feierlich wie es dieser Partie bedarft. Das Orchester musiziert einen fantastischen Verdi, lyrisch und wuchtig. Schwungvoll und schmissig. Was für herrliche Chöre. Einer der Höhepunkte ist die feierliche Einkleidungsszene der Leonora im Kloster. Die Einleitung mit dem bewegenden Orgelspiel, dann der Männerchor und schliesslich Martina Arroyo. Das ist grandiose Oper. Diese Einspielung verdient höchstes Lob und ist einfach nur perfekt. Nicht ein einziger Schwachpunkt. Sondern ganz grosse Oper.


Verdi: Luisa Miller (Gesamtaufnahme)
Verdi: Luisa Miller (Gesamtaufnahme)

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Traumhaft besetzte Luisa Miller, 19. März 2014
Die Verdi Oper Luisa Miller hat es wirklich verdient viel bekannter zu sein und ebenfalls in den Opernhäusern aufgeführt zu werden. Diese Oper ist herrlich und hat eine wunderbare und eingängige Musik. Das Vorspiel bietet einen schwungvollen Einstieg in die Handlung. Am Anfang der Oper wirkt die Musik noch fröhlich, was gut in den Chorszenen erkennbar ist. Später ist die Musik tragisch und berührt den Zuhörer. Luisa Miller hat alles was eine Verdi-Oper ausmacht, schöne Chöre, schmissige Musik, herrliche Arien und Duette. Die hier vorliegende Einspielung ist die perfekte Aufnahme dieser Oper. Traumhaft besetzt und musiziert. Pavarotti, Milnes und Caballe... einmalig und sicher nicht zu übertreffen. Auch die kleinen Partien sind mit edlen Stimmen besetzt. M. Caballe überzeugt auch als Luisa Miller mit großen Attacken Tönen und ebenfalls mit ihren fantastischen herrlichen Piani. Höhepunkt der Oper und dieser Einspielung ist für mich das Finale, in dem sich die drei Stimmen von Caballe, Milnes und Pavarotti vereinen. Das ist ganz großer Verdi.


The Originals - Luisa Miller (Gesamtaufnahme)
The Originals - Luisa Miller (Gesamtaufnahme)
Preis: EUR 13,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Traumhaft besetzte Luisa Miller, 19. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Verdi Oper Luisa Miller hat es wirklich verdient viel bekannter zu sein und ebenfalls in den Opernhäusern aufgeführt zu werden. Diese Oper ist herrlich und hat eine wunderbare und eingängige Musik. Das Vorspiel bietet einen schwungvollen Einstieg in die Handlung. Am Anfang der Oper wirkt die Musik noch fröhlich, was gut in den Chorszenen erkennbar ist. Später ist die Musik tragisch und berührt den Zuhörer. Luisa Miller hat alles was eine Verdi-Oper ausmacht, schöne Chöre, schmissige Musik, herrliche Arien und Duette. Die hier vorliegende Einspielung ist die perfekte Aufnahme dieser Oper. Traumhaft besetzt und musiziert. Pavarotti, Milnes und Caballe... einmalig und sicher nicht zu übertreffen. Auch die kleinen Partien sind mit edlen Stimmen besetzt. M. Caballe überzeugt auch als Luisa Miller mit großen Attacken Tönen und ebenfalls mit ihren fantastischen herrlichen Piani. Höhepunkt der Oper und dieser Einspielung ist für mich das Finale, in dem sich die drei Stimmen von Caballe, Milnes und Pavarotti vereinen. Das ist ganz großer Verdi.


The Originals - Verdi: Simon Boccanegra
The Originals - Verdi: Simon Boccanegra
Preis: EUR 19,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ganz große Oper!!!, 18. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe endlich mal wieder diese wunderbare Aufnahme von Verdis Simon Boccanegra gehört. Ich bin total berührt und ergriffen von dieser fantastischen Musik und der tragischen Geschichte der Oper. Zuerst muss man die hervorragende Klangqualität dieser Aufnahme loben. Wenn man dem Orchester und den Stimmen lauscht, hat man das Gefühl direkt in der Oper zu sitzen. Grosses Lob für diesen fantastischen Raumklang. Die Oper selbst ist eine Sternstunde und hier auf dieser CD in erstklassiger und fantastischer Besetzung zu erleben. Man braucht über die Einzelleistungen der Künstler nichts schreiben. Alle sind Weltstars der Oper und singen auf grössten Niveau. Berührend und ergreifend ist Mirella Freni als Maria Boccanegra.
Diese Einspielung der Oper findet meine komplette Zustimmung und ich bin froh diese Aufnahme zu haben und damit diese Verdi Oper kennengelernt zu haben.


Pavarotti - The 50 Greatest Tracks
Pavarotti - The 50 Greatest Tracks
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Pavarottis göttliche Stimme - für immer unvergessen!, 5. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Pavarotti - The 50 Greatest Tracks (Audio CD)
Diese Doppel-CD bedarf keiner Kritik und keiner Worte. Ich möchte einfach nur folgendes sagen: Danke Luciano für Deine große Kunst. Gott schütze Dich im Himmel. Du wirst für immer unvergessen bleiben und durch Deine einmalige und göttliche Stimme weiterleben. Deine Bewunderer lieben Dich. Danke Maestro!!


Icon:Mirella Freni
Icon:Mirella Freni
Preis: EUR 10,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mirella Freni - Traumstimme der Oper, 3. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Icon:Mirella Freni (Audio CD)
Ich bin ein großer Fan und Bewunderer der Gesangskunst von Mirella Freni. So besitze ich viele Aufnahmen mit ihr und natürlich alle meine Lieblingsopern von Verdi und Puccini. Wenn man zum Beispiel ihre Mimi hört, oder die Butterfly dann fühlt man förmlich wie die Sängerin die Partie auch lebt. So einen berührenden Gesang habe ich bisher bei keiner anderen Sängerin erlebt. Sicher es gibt auch viele andere tolle und grandiose Sängerinnen. Aber ich bin begeistert von der Kunst Mirella Frenis. Die hier vorliegende Aufnahme mit 4 CD's ist eine wunderbare Bereicherung für mich und meine Sammlung. Und auch hier hört man in jeder Arie und jedem Duett das die Oper und der Gesang das Leben von Mirella Freni waren. Was für herrliche Musik. Zu hören sind die meisten berühmten Arien aus den Puccini Opern, so erlebt man Freni als Liu, Tosca, Manon Lescaut, Butterfly und auch die herrlichen Arien aus La Rondine und Gianni Schicchi. Natürlich auch ihre Aida und Violetta aus La Traviata von Verdi. Jede Arie für sich ist ein Genuss egal ob die Micaela aus Carmen oder die Gräfin aus Hochzeit des Figaro. Ich liebe Mirella Frenis junge und unverbrauchte Stimme und die ist in jeder Aufnahme der 4 CD's zu erleben. Einzige Ausnahme sind die Einspielungen aus Verdis Macht des Schicksals. Dort ist ihre Stimme schon sehr reif und klingt etwas tremolierend. Aber ansonsten kann man diese CD's allen ans Herz legen die ebenfalls die große Kunst von Mirella Freni lieben und bei dieser Musik kann man einfach nur schwelgen und dahinschmelzen. Unbedingte Kaufempfehlung von mir für alle Opernfreunde.


Giovanna D'arco
Giovanna D'arco
Preis: EUR 10,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Viva Verdi!!!, 15. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Giovanna D'arco (Audio CD)
Ich kann nicht verstehen, warum diese Oper von Verdi nicht bekannter ist und auch nicht in den Spielplänen der Opernhäuser zu finden ist. Ich habe die Oper Giovanna D'Arco auch erst mit dem Kauf dieser Einspielung kennengelernt. Ich kann nur sagen, dass es sich um eine ganz wunderbare und herrliche Oper von Verdi handelt. Beim ersten hören der Ouvertüre lief mir wahrlich ein Schauer über den Rücken, so herrlich ist diese Musik. Inzwischen hab ich die CD schon öfters gehört und diese Verdi Oper ist nun mit eine meiner liebsten von diesem Komponisten. Die musikalische Leitung hat James Levine und er dirigiert einen zügigen, kraftvollen und höchst musikalischen Verdi. Diese Musik hat ganz viele Ausbrüche in Form von großen Chorszenen. Es gibt wundervolle Arien und manchmal hat man das Gefühl tanzen zu wollen, so schwungvoll und schmissig ist diese Oper. Die Sänger sind Weltklasse und ganz fantastisch. Placido Domingo absolut klar und mit wunderbaren Höhen, Sherrill Milnes wie immer einmalig. Montserrat Caballe singt sowohl hochdramatisch als auch wunderbar lyrisch. Sie hat herrlichste Koloraturen und schönste Piani, die förmlich im Raum schweben.
Ich finde diese Verdi-Oper hat es echt verdient bekannter zu sein. Ich kann nur raten, sich diese Aufnahme zuzulegen und dann diese einmalige Oper zu geniessen. Diese Anschaffung wird man defintiv nicht bereuen.


Pavarotti Forever
Pavarotti Forever
Preis: EUR 21,99

5.0 von 5 Sternen Das Beste vom Besten! Lebendige Erinnerung an Luciano Pavarotti, 5. Januar 2013
Rezension bezieht sich auf: Pavarotti Forever (Audio CD)
Diese Doppel-CD wurde nach dem Tod von Luciano Pavarotti herausgebracht. Man braucht zu dieser CD gar keine große Worte, denn sie enthält das Beste vom Besten. Alle großen und unvergessenen Arien und Hits von Pavarotti. Diese Aufnahme ist einfach nur grandios und sie wird die Erinnerung an diesen einmaligen Künstler und Weltstar für immer lebendig halten. Diese Einspielung ist für jedermann geeignet, für Opernkenner genauso wie für Operneinsteiger, für die Fans von Pavarotti sowieso oder auch einfach nur zum hören im Auto. Dieses Album muss man einfach haben.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8