Profil für C. Hermann > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von C. Hermann
Top-Rezensenten Rang: 102.580
Hilfreiche Bewertungen: 42

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
C. Hermann "notpoliticalcorrect"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Sony BDP-S5200 Blu-ray-Player (Amazon Instant Video, 3D, Super WiFi, Internetradio, USB) schwarz
Sony BDP-S5200 Blu-ray-Player (Amazon Instant Video, 3D, Super WiFi, Internetradio, USB) schwarz
Preis: EUR 89,00

5.0 von 5 Sternen Sehr guter Blue Ray Player, 24. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Sony BDP-S5200 lässt keine Wünsche offen. Das Gerät spielt sogar Original-DVD's ab, welche nicht von meinem älteren DVD-Player erkannt werden. Klare Kaufempfehlung!


Bhagavad Gita. Kapitel 1 - 6.
Bhagavad Gita. Kapitel 1 - 6.
von Maharishi Mahesh Yogi
  Taschenbuch
Preis: EUR 19,80

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Es gibt bessere Deutungen der Gita, 1. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Bhagavad Gita. Kapitel 1 - 6. (Taschenbuch)
Die Bhagavad Gita: 2 Bde.
Also ich lese gerade die Bhagavad Gita in der Deutung von Paramahansa Yogananda und muss sagen, dass ich begeistert bin. Es werden im Gegensatz zu der Version von Maharishi alle Kapitel gut erläutert. Yogananda ist ein Yogi, welche 1920 in Los Angeles die Self-Relization-Fellowship (SRF) gegründet hat, welche sich der Verbreitung des Kriya Yoga verschrieben hat. Ich halte Maharishi, welcher ja auch die TM populär gemacht hat, für einen ausgebufften Geschäftsmann, von dem man jedoch keine Vermittlung des echten Yoga erwarten darf. Wenn es stimmt, das man an seinen TM-Meister 2500,- € für ein Mantra bezahlen muss, dann tun mir die Leute leid, die darauf hereinfallen. In dem Buch The Aquarian Teacher stehen 4 oder 6 Seiten Mantras und das Buch kostet, inklusive Anleitungen für Kundalini Yogaübungen und Meditationen 98,-€. Bei der SRF in Los Angeles kostet die Mitgliedschaft 8,- Dollar und die 88 Lehrbriefe welche den Kriya Yoga vermitteln 105,60 Dollar.


Kein Titel verfügbar

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein guter und gerechter Rueckblick, 7. Juni 2011
Das Buch von Rolf Kosiek ist eine gute Überblicksdarstellung über die Geschenisse seit 1870/71, über die deutsche Teilung bis zur Gegenwart. Die Zeit davor wird in einem kurzen Abriss behandelt. Das Buch hebt sich wohltuend von anderen Darstellungen diese Zeit betreffend ab, weil es frei von rückschauender Prophetie ist. Man bekommt dadurch ein ungefähres Gefühl, was unsere Vorfahren bewegt hat. Es ist mit vielen Fotografien illustriert und kommt als schöner Band daher. Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der sich über die Deutsche Geschichte vorurteilsfrei informieren möchte. Es ist auch als Geschenk für junge Leute geeignet, z.B. zur Konfirmation oder ähnlichen Initiationsriten, da heutzutage die Jugendlichen fasst nichts über unsere Geschichte wissen.


Der Fragebogen
Der Fragebogen
von Ernst von Salomon
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,99

19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Zeitdokument, 30. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Der Fragebogen (Taschenbuch)
Diese Buch besticht durch eine Sprache wie sie es heute nicht mehr gibt. Anhand eines Entnazifierungsfragebogens lässt der Autor sein Leben Revue passieren. Er berichtet über seine Verwicklung in die politischen Wirren in Deutschlands nach dem 1. Weltkrieg und seine Verstrickung in das Attentat auf Rathenau. Sehr schön ist auch die Passage über seinen Aufenthalt im französischen Baskenland. In diesem Buch schildert ein Freigeist, der so recht in keine Schublade passen will sein Leben. Er war zwar Mitglied der Brigade Erhardt, jedoch nie Mitglied der NSDAP. Es ist eben nicht alles so einfach gewesen, wie uns unsere heutigen Vergangenheitsbewältiger glauben machen wollen, denn man konnte zwar als Konservative gegen die Weimarer Republik sein, aber war deswegen noch lange kein Nazi.Und dieses Buch ist auch ein Beleg für die Willkür der US-Bsatzungsmacht, welche die Rede Richard von Weizsäckers widerlegt. In dieser wurde von ihm behauptet Deutschland sei 1945 befreit worden. Wer dieses Buch bis zu Ende liest kommt zu einem anderen Schluss. Die naiven Träume von Salomons Frau mit den Amerikanern werde alles besser werden, erfüllten sich so zum Kriegsende nicht. Die vermeintlichen Nazis oder Kriegsverbrecher, oft harmlose Bürger wurden von den Amerikanern geschlagen, gedemütigt, ja unmenschlich behandelt. Das hohe moralische Roß auf dem die US-Streitmacht nach Deutschland kam, war gepanzert und geharnsicht. Ein lesenwertes Buch!!


1984: in der Übersetzung von Michael Walter
1984: in der Übersetzung von Michael Walter
von George Orwell
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Zukunft ist ein Stiefel im Gesicht eines Menschen, 16. Februar 2011
Dieses Buch beschreibt eine Gesellschaft in der jegliche Privatsphäre abgeschafft wurde und die sich in einem permanenten Kriegszustand befindet. Es gibt keine Freundschaft, Liebe und Zuvesicht mehr unter den Menschen. Die Ehepartner mißtrauen sich und die Kinder werden von der allmächtigen Partei angehalten ihre Eltern beim Aussprechen verbotener Gedanken anzuzeigen. In jeder Wohnung ist ein Überwachungsgerät installiert, das jede Regung des Bewohners überwacht. Wird man von der Gedankenpolizei verhaftet, wird man solange gequält bis man die Herrschaft der Partei akzeptiert, sich ihr aus freien Stücken unterwirft und ihren Anführer liebt. Danach wird man erschossen. Dieses Buch könnte bei manchem Brechreiz ob des beschriebenen staatlichen Terrors auslösen. Am nächsten sind Stalin, Mao und PolPot dieser negativen Utopie gekommen. Der kommunistische Terror verschlang 100 Mio Menschenleben, was leider, und das ist die Gefahr, zuwenig im Bewußtsein der Menschen verankert ist. Es gab nunmal weitaus schlimmere Regimes, als das von 1933-1945 in Deutschland herrschende, worauf unsere Poltikerkaste so gern herumreitet. Als Warnung allen totalitären Tendenzen zu widerstehen und keinen -ismen und Ideologien auf den Leim zu gehen ist dieses Buch hervorragend geeignet. Es ist auch eine Warnung jeglichen Sprech- und Denkverboten Einhalt zu gebieten, zumal es in der Bundesrepublik solche Bestrebungen gibt und diese per Gericht auch durchgesetzt werden.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 23, 2014 10:47 PM CET


Seite: 1