Profil für SB > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von SB
Top-Rezensenten Rang: 315.466
Hilfreiche Bewertungen: 2

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
SB

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Managementwissen: Know-How für Berufseinstieg und Existenzgründung
Managementwissen: Know-How für Berufseinstieg und Existenzgründung
von Adolf J. Schwab
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 47,99

5.0 von 5 Sternen Kaufempfehlung, 30. Juli 2014
Für Berufseinsteiger, Studierende und Existenzgründer - vor allem Ingenieure und Naturwissenschaftler - ist dieses Buch ein unverzichtbarer Ratgeber sowie Unterstützung. Es wird ausführlich und leicht verständlich in die Welt des Managements eingeführt. Dabei werden alle wichtigen Begriffe erklärt, die für Studium, Beruf und Unternehmensgründung von Bedeutung sind. Wer sich die Inhalte dieses Buchs angeeignet hat, dem steht bei einer Unternehmensgründung bzw. einem Handeln als Unternehmer nichts im Wege.
Ich empfehle "Managementwissen: Know-How für Berufseinstieg und Existenzgründung" bedenkenlos weiter.


Begriffswelt der Feldtheorie: Elektromagnetische Felder, Maxwell-Gleichungen, Gradient, Rotation, Divergenz (Springer-Lehrbuch)
Begriffswelt der Feldtheorie: Elektromagnetische Felder, Maxwell-Gleichungen, Gradient, Rotation, Divergenz (Springer-Lehrbuch)
von Adolf J. Schwab
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 49,99

4.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch, 30. Juli 2014
Für das Studium der Elektrotechnik sehr gutes Lehrbuch und Nachschlagewerk. Zudem eine tolle Einführung in das Gebiet. Von elementaren Begriffen über Gleichungen, Integraloperatoren und numerischen Feldberechnungen bis zu Berechnungen von Feldern bietet dieses Buch alles, was man für das Studium brauchen kann. Die innovativen Konzepte des Autors setzen "Begriffswelt der Feldtheorie" deutlich vor andere Bücher mit diesem Thema.
Der anschließende Teil mit Übungsaufgaben eignet sich sehr gut zur praktischen Übung und Vorbereitung.


Managementwissen für Ingenieure: Wie funktionieren Unternehmen? (VDI-Buch / VDI-Karriere)
Managementwissen für Ingenieure: Wie funktionieren Unternehmen? (VDI-Buch / VDI-Karriere)
von Adolf J. Schwab
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 69,99

5.0 von 5 Sternen Außerordentlich, 20. Mai 2014
Wie auch bei seinen anderen Büchern im Bereich Elektroenergiesysteme oder Managementwissen, weiß Schwab genau, wie er sein Wissen auf eine einfache und verständliche Art vermitteln kann. An Jungunternehmer, Berufsanfänger oder Studierende gerichtet, ist dieses Buch eine wunderbare Empfehlung.
Wer ein Unternehmen gründen möchte bzw. in das Thema einsteigen will, ist mit "Managementwissen für Ingenieure" bestens bedient.


henro boke: Pilgern auf Japanisch
henro boke: Pilgern auf Japanisch
von Gerald Koll
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,00

4.0 von 5 Sternen Gut aber zwiespältig, 1. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In Vorbereitung auf meine eigene Reise nach Shikoku habe ich mir Kolls "henro boke" natürlich durchgelesen, als eines der sehr wenigen Bücher zu diesem Gebiet, die es auf deutsch gibt. - es war auch das erste Buch von allen, von dem ich gehört habe.
Während des Lesens hat sich mir eine eigentümliche und nicht ganz klare Meinung gebildet. Der Autor reist zu einer mehrwöchigen Pilgerreise nach Shikoku, Japan, um den Zustand des "henro boke" zu erforschen bzw. um herauszufinden, was dieser Ausdruck eigentlich wirklich bedeutet. Er dokumentiert in unregelmäßigen Zeitintervallen von meistens einem oder zwei Tagen seine Erlebnisse, die von Verletzungen über Begegnungen mit vermeintlichen Yakuza bis hin zu sehr kuriosen Weggefährten gehen. Man erfährt einiges an Details, die man im Falle des Falles selbst für sich nutzen kann, etwa was die Sprache betrifft, Ausdrücke oder auch Umgangsformen (der Stock darf auf Brücken nicht aufgesetzt werden). Diese mehreren, aber nicht übermäßig vielen Tage geben schon einen sehr guten Einblick in die Welt eines Henro (Pilgers) und Koll zeigt auf, wie die Welt auf Shikoku wirklich ist/sein kann, nämlich geprägt von Irrwegen, Unverständnis, Tristesse. Aber dennoch wirkt in allem ein unabdingbarer Charme und Koll gibt dies auch immer wieder. Die Geschichte an sich ist sehr interessant zu lesen, humorvoll und manchmal auch weise - nicht nur wenn Hagakure zitiert wird. Es war schwer, das Buch mal für eine Weile nicht in die Hand zu nehmen.
Was mich betrifft, bin ich mit dem sprachlichen Stil und der Ausdrucksweise jedoch nicht recht warm geworden. Zu oft (!) trifft man auf überzogene Be- und Umschreibungen, die von zu vielen Metaphern leben. Dabei gibt es auch Betrachtungen, die der Seriösität des Pilgerwegs mehrfach entgegenwirken, wobei das ganz im Auge des Betrachters liegt, mit welchem Ernst man Shikoku behandelt. Dazu kommen häufig abgehackte Sätze wie von einem Telegramm, die in drei Zeilen quasi einen ganzen Tag mitteilen. Für mich ist dieser Stil nicht ganz der richtige, wenn es um eine religiöse und vor allem Respekt verdienende Reise geht.
Und der vorherige Satz führt auch gleich zu einem Knackpunkt: im Inneren des Buchrückens steht ein Zitat des Tagesspiegels: "Ein erfrischend respektloser Kommentar zur grassiernden Pilgeritis". Unter diesem Aspekt ist Kolls Schreib- und Betrachtungsweise vollkommen verständlich, auch für mich. Es gibt so viele Bücher über Pilgerreisen, da ist es gar nicht einmal so übel, eines zu lesen, dass auf ein eher nüchternes Ergebnis kommt und nicht "Pilgern ist so super!". Koll hat da eine stabile Antithese vorgelegt, die es sich zu lesen lohnt.
Dafür, dass er aber so "respektlos" ist, bin ich überrascht, dass er schon mehrfach pilgern war und auch Shikoku mit Oswald Stock erneut besucht hat, wenn ich nicht falsch liege. Findet Koll es also gar nicht so respektlos wie der Tagesspiegel es ausdrückt? Ich denke schon. Man merkt bereits im Buch, dass es ihn doch auf eine bestimmte Weise positiv berührt hat.

Fazit: "henro boke - pilgern auf Japanisch" ist lesenswert, aber man muss sich etwas darauf einlassen.
Ein nicht allzu ernstes Buch mit einigen Tipps, die man sich als Pilger merken kann. Zur tatsächlichen Vorbereitung für eine eigene Reise ist es jedoch, wie auch vom Autor selbst angemerkt, keinesfalls geeignet. Die etwas andere Ansicht des Autors wirft ein Licht auf das Pilgerwesen, dass man auch einmal gesehen haben sollte. Vier Sterne, trotz meiner etwas gespaltenen Meinung.


Elektroenergiesysteme: Erzeugung, Transport, Übertragung und Verteilung elektrischer Energie
Elektroenergiesysteme: Erzeugung, Transport, Übertragung und Verteilung elektrischer Energie
von Adolf J. Schwab
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 152,99

5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert, 5. März 2014
Schwabs "Elektroenergiesysteme: Erzeugung, Transport, Übertragung und Verteilung elektrischer Energie" in 3. Auflage war für mein Studium enorm hilfreich. Sachlich sehr gut erklärt, sehr gut zu verstehen und mit über 1000 Seiten sehr umfassend. Das 16-seitige Inhaltsverzeichnis macht schon anschaulich, dass sich der Autor (erfolgreich) mit den vielen Bereichen und der hohen Komplexität von Elektroenergiesystemen auseinandersetzt und diese leicht verständlich aufs Papier bringt, sodass auch ein angehender bzw. fortgeschrittener Student sich ohne weiteres in die Materie einarbeiten kann.
Während dem Studium war mir das Buch ständig im Rucksack und trotz des recht hohen Preises von 150 Euro bereue ich die Anschaffung in keiner Weise. Ein Sachbuch ist halt keine Belletristik und hat somit ihren Wert. Vom Kauf abschrecken lassen sollte man sich hierdurch nicht.
Fünf Sterne.

Schmidt


Leaves of Grass (Bantam Classics)
Leaves of Grass (Bantam Classics)
von Walt Whitman
  Taschenbuch
Preis: EUR 4,50

5.0 von 5 Sternen Leaves of Grass, 28. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wie wahrscheinlich viele auch, hat mich Walther White auf dieses Buch gebracht. Die alte Socke.
Ich glaube, Walt Whitman ist in Deutschland nicht wirklich ein großer Begriff, aber seine Gedichte sind exzellent (sofern man sie auf englisch liest und mehr weiß als die Wörter aus der Schule). Mit seinen Schilderungen belebt er in mir das Land Amerika, seine Natur, seine Vergangenheit, seine ganz einzelnen Vorgänge in den Straßen der Städte. Vor allem spürt man auch die große Freiheit, die dieses Land birgt. Die Reise geht von Manhattan in die Rockys, in die Prärie und an die Küsten der Meere. Whitman verwendet keine klischeehaften Sätze, um das zu beschreiben, was er beschreiben will. Er erfindet besondere Formulierungen, die die Natur und das Leben ganz besonders hervorheben und spürbar machen.
Ich kann Freunden von Gedichten "Leaves of Grass" nur empfehlen, am besten auf englisch. Man kann daraus lernen...und darin versinken.

Whitman erinnert mich übrigens ungemein an Prophet Combstock aus "BioShock Infinite"...wer dessen originale Stimme kennt, für den klingen meiner Meinung nach die Gedicht ganz besonders :)

Grüße,
Simon


Music for the Recently
Music for the Recently
Preis: EUR 15,15

5.0 von 5 Sternen Überragend, 28. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Music for the Recently (Audio CD)
Music for the recently deceased...ein düsterer, aber doch interessanter Titel. Seit Jahren schon besitze ich das Album als Kopie, habe mir aber erst vor kurzem das Original gekauft, denn ich MUSSTE es in meiner Sammlung haben.
Ich will in dieser Rezension gar nicht auf jedes einzelne Lied eingehen. Die Qualität ist makellos. Der Sänger kann unheimlich gut mit seiner Stimme umgehen, von hohen Tönen bis zum tiefen Growlen. Es klingt perfekt. Dazu ein ausgeklügeltes Spiel von Gitarre, Bass und Schlagzeug, das nicht einfach nur stur eine Melodie erklingen lässt, sondern vielfältig ist und immer wieder Nuancen zu erkennen gibt, die den Hörer begeistern.
"I Killed The Prom Queen" haben mit diesem Album meinen absoluten Favoriten geschaffen. Klingt kitschig, ist aber für mich das beste Album überhaupt. Ob es übertroffen werden kann? Ich erwarte es nicht, zweifle aber ein wenig daran. Für jeden Liebhaber australischen Metals sei gesagt: kauft es. Ihr bereut es nicht.

"Sharks In Your Mouth"...das beste Lied, dass ich jemals gehört habe und gehört haben werde...

Grüße,
Simon


Everblack
Everblack
Preis: EUR 11,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ForEverblack, 11. Juni 2013
Rezension bezieht sich auf: Everblack (Audio CD)
Die Vorfreude auf Everblack war ganz enorm und sie hat sich definitiv gelohnt.
Bei ersten Durchspielen wurde ich von der grandiosen Qualität sehr angetan und es war ein wahres Vergnügen, die Songs zu hören. Trevor und seine Kollegen geben wie immer alles und man spürt die Motivation und Freude wirklich. Bei Ritual, einem extrem guten Album, dachte ich, es kann nicht übertroffen werden, doch dies ist hiermit geschehen.
Wer auf (Melodic-)Deathmetal steht und TBDM kennt oder kennenlernen will, sollte keine Sekunde zu zögern, das Album zu erstehen: Es lohnt sich sehr.
ForEeverblack, denn dieses Album wird definitiv bleiben.


Seite: 1