Profil für jasmin > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von jasmin
Top-Rezensenten Rang: 34.975
Hilfreiche Bewertungen: 89

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
jasmin

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Kinder lernen zeichnen und malen: Tolle Bilder aus einfachen Formen
Kinder lernen zeichnen und malen: Tolle Bilder aus einfachen Formen
von Hanne Türk
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,90

3.0 von 5 Sternen Es gibt bessere Lehrbücher für Kinder, 27. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte mir dieses Buch gekauft, weil ich weitere Inspirationen für Bilder haben wollte, denn ich male sehr gerne. Nachdem ich mit dem Buch von Hans Witzig "Punkt Punkt Komma Strich" hervorragend zurecht gekommen bin, wollte ich mal etwas anderes probieren. Dabei habe ich mich von dem sehr ansprechenden Cover des Buches etwas verleiten lassen. Ich hatte zwar auch kurz den Inhalt anschauen können, aber auch hier fand ich das, was ich sah, sehr gut illustriert. Von daher gekauft.

Im Nachhinein bereue ich den Kauf, zumal das Buch ja auch nicht grade preiswert ist, aber das ist mein Problem. Die Bilder an sich sind nicht schlecht, durch einfache Formen werden die Tierfiguren aufgebaut. Aber insgesamt gesehen ist mir das Ganze zu eintönig, ich hatte nicht nur pro Seite ein Tier oder ein Haus o. ä. erwartet, sondern so kleine "Geschichten", ähnlich, wie das bei Hans Witzig zu sehen ist.

Für mich daher ein Fehlkauf.


96 Hours - Taken 2 (Extended Cut)
96 Hours - Taken 2 (Extended Cut)
DVD ~ Liam Neeson
Preis: EUR 7,99

2.0 von 5 Sternen Kommt lange nicht an das Original heran, 27. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: 96 Hours - Taken 2 (Extended Cut) (DVD)
Nachdem ich von 96 Stunden so begeistert war, dachte ich, kauf auch den 2. Teil. Obwohl ich skeptisch war, denn selten sind Aufgüsse oder weitere Teile von einem sehr erfolgreichen und guten Film besser als das Original. Von wenigen Ausnahmen mal abgesehen. Und meine Skepsis war durchaus berechtigt. Der Film ist natürlich dadurch nicht schlecht, aber wenn man den ersten kennt, vergleicht man unweigerlich diesen damit.

Liam Neeson agiert immer noch sehr überzeugend, aber nicht so mitreißend wie im 1. Film. Es fehlt durchgängig die Intensität, die ich beim Original von Anfang bis Ende mitgefühlt hatte. Die Bösewichte waren böse, ja, aber irgendwie riß mich das nicht so mit. Im 1. Film waren sie überzeugender. Es kam mir so vor, als wenn man bei diesem Film etwas die Luft heraus gelassen hätte, die Handlungen wirkten nicht mehr so natürlich, sondern zuweilen überzogen und wenn Action, dann irgendwie zurückhaltender, als man es erwartete. Mit überzogen meine ich zum Beispiel, wenn es eine Verfolgungsjagd gibt, dann ist es nur eine, diese wurde aber - für meinen Geschmack - übertrieben lang geschildert. Die schnellen Kameraschnitte ähneln dem Original, die Musik ebenfalls, erreichen aber nicht diese Intensität.

Bin ich enttäuscht? Obwohl ich es eigentlilch besser hätte wissen müssen, lautet die Antwort ja. Ich gebe daher nur 2 Sterne. Möglicherweise wäre meine Bewertung anders ausgefallen, wenn ich den ersten Teil nicht gekannt hätte. Aber es gab bei diesem Film kaum Momente, die mich so stark in das Geschehen gezogen hätten (ich guckte mir beide Filme auf meinem Tablet mit In-ears an), wie das beim ersten Teil der Fall war. Von daher nicht unbedingt eine Kaufempfehlung. Man verpaßt nichts, wenn man ihn nicht kauft.


96 Hours
96 Hours
DVD ~ Liam Neeson
Preis: EUR 4,97

5.0 von 5 Sternen Einer der besten Actionfilme, die ich seit langem gesehen habe, 23. Dezember 2014
Rezension bezieht sich auf: 96 Hours (DVD)
Ich habe den Film gestern gekauft. Allerdings nicht auf DVD oder Blu-ray, sondern über den Google-Market-Place. Geschaut habe ich ihn dann über mein Samsung Galaxy Note 10.1 Edition 2014.

Die ersten 10-15 Minuten sind sehr ruhig, einen kleinen "Vorgeschmack" auf die kommende Action bekommt man, als die Sängerin von einem Mann mit Messer bedroht wird. Zu keinem Augenblick wirkt das kitschig oder gar gestellt, ganz im Gegenteil, man kann alles vollkommen nachvollziehen.

Richtig los ging es aber erst, als Liam Neeson in Paris ankommt. Und ab dem Zeitpunkt hab ich meine Ultimate Ears Triple.fi 10 ans Tablet angestöpselt. Das hatte Folgen, denn ich war ab da sowas von in dem Film drin, daß ich nichts anderes mehr wahr genommen habe. Mit dafür verantwortlich war nicht nur der hervorragende Kameraschnitt, sondern auch die immer passende Musik. Ich habe richtig mitgefühlt.

Der Film fesselt von Anfang bis zu Ende, ich bin begeistert. Zum Inhalt schreibe ich nichts mehr, da das ja schon meine Vorposter gemacht haben. Liam Neeson überzeugt vollkommen. Er agiert sehr menschlich, und durch die Kameraführung, die immer passende Musik und die schnörkellose Darstellung ohne viel Gedöns wird man unweigerlich in den Film hineingesogen, wenn man sich darauf einläßt.

Von mir daher 5 Sterne!


Abdeckung für mittelgroße Keyboards
Abdeckung für mittelgroße Keyboards

1.0 von 5 Sternen Hält nicht das, was es verspricht, 15. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir diese Abdeckung aufgrund der guten Rezensionen gekauft, weil ich einen "stylishen" Staubschutz für meine Logitech-Tastatur suchte. Zuerst war ich auch angetan, aber das hat sich nach kurzer Zeit geändert. Das Teil nimmt zm einen Platz weg, zum anderen muß man immer etwas "fummeln", um die Kabel durch die entsprechenden Aussparungen zu legen, weil diese nicht dort sind, wo sie sein sollen, bzw. es an Aussparungen fehlt.

Aber der ausschlaggebende Grund war, daß man, wenn man die Tastatur benutzt, Platz für die Abdeckung haben muß, und das empfand ich als ausgesprochen lästig. Irgendwie war das Acryl-Teil immer im Weg. Und Staub ist trotzdem auf die Tastatur gekommen, nur nicht ganz so schnell, als wenn man keine Abdeckung hat.

Von daher:

Absoluter Fehlkauf, das Geld kann man sich sparen und lieber 1 Mal öfter die Tastatur säubern.


Anker® Multi-Winkel Ständer Halter für Tablets, E-Reader und Smartphones: iPad Serien, Google Nexus 7 / 10 / 4, Samsung Galaxy Tab P5100 P3100 N8000, Sony Xperia Tablet Z S usw.
Anker® Multi-Winkel Ständer Halter für Tablets, E-Reader und Smartphones: iPad Serien, Google Nexus 7 / 10 / 4, Samsung Galaxy Tab P5100 P3100 N8000, Sony Xperia Tablet Z S usw.
Wird angeboten von AnkerDirect
Preis: EUR 19,99

4.0 von 5 Sternen Preiswert, stabil und gut, 25. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir vor einiger Zeit diesen Multi-Winkel-Ständer zunächst einmal für mein Note2 gekauft, allerdings ist das Smartphone etwas zu "klein" für eine produktive Nutzung. Da ich aber inzwischen auch das Galaxy Note 10.1 Edition 2014 besitze, kommt dem Anker-Gerät aber eine größere Bedeutung zu. Zuhause nutze ich ihn natürlich nicht, aber unterwegs, bei einer längeren Zugfahrt, ist der Ständer sehr nützlich. Wenn ein Tisch zur Verfügung steht, dann ist längeres surfen in der passenden Winkelstellung deutlich weniger ermüdend, als wenn man das Tablet die ganze Zeit festhalten müßte. Zusammen mit dem S-Pen ist das optimal.

Der Ständer ist nicht ganz "leicht", aber dafür ist er auch sehr stabil. Man kann ihn in sehr vielen Stufen verstellen, so daß das Tablet fast ganz plan auf dem Tisch liegt, nur mit einer leichten Erhöhung. Diese ist zum Beispiel praktisch, wenn man etwas schreiben möchte. Wenn ich surfen möchte, dann ist es angenehmer, wenn der Winkel steil ist, so wie auf dem Foto zu sehen.

Von mir daher für diesen Preis klare Kaufempfehlung.

Einen Stern Abzug habe ich gegeben, weil die Aussparung in der Mitte klein geraten ist, und wenn ich beim Tablet auf das Menü tippen möchte, dieses etwas fummelig ist.


Anker® Ultra Slim(4mm) Bluetooth 3.0 Wireless Tastatur Deutsche Keyboard für Apple iPad und iPhone, iPad Air, iPad 4 3 2 - mit Built-in Lithium-Batterie und Silbernes Aluminum Gehäuse
Anker® Ultra Slim(4mm) Bluetooth 3.0 Wireless Tastatur Deutsche Keyboard für Apple iPad und iPhone, iPad Air, iPad 4 3 2 - mit Built-in Lithium-Batterie und Silbernes Aluminum Gehäuse
Wird angeboten von AnkerDirect
Preis: EUR 49,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Zwar recht preiswert, aber das "merkt" man auch /// Siehe auch mein Update bez. Anker-Kundenservice, 25. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe diese Tastatur wegen der vielen guten Rezensionen gekauft, weil sie leicht ist und mir vom Design her auch gefallen hat. Die Verbindung mit meinem Tablet Samsung Galaxy Note 10.1 Edition 2014 sowie meinem Note 2 funktionierte sehr gut, allerdings ist das Tippen nicht so toll.

Ich kann blind schreiben, und bemerkte sofort, daß der Tastenhub nicht sehr komfortabel war. Natürlich kann dieser nicht so gut sein wie bei einer teuren PC-Tastatur, aber so manche Tastenstellung ist einfach ein NoGo. Die Umschalttaste für Großschreibung ist total blöd platziert und sehr klein. Wenn man nicht aufpaßt, vertippt man sich. Und da man ja oft umschalten muß, ist schon alleine deswegen ein flüssiger Schreibstil nicht möglich.

Was mich aber am meisten störte war, daß das Tastaturlayout zwar von den Buchstaben her paßte, aber fast alle Sondertasten a) falsch platziert sind bzw. b) was noch schlimmer ist, beim anklicken was anderes anzeigten. Ich weiß wohl, daß man dies mit einer kostenpflichtigen App beheben kann. Aber offen gestanden möchte ich mir diese nicht unbedingt installieren. Auf dieser Tastatur ist ohne diese Zusatz-App das @ nicht verfügbar, von daher ist die Tastatur für mich unnütz geworden. Wenn ich hier eher reagiert hätte, dann wäre sie zurück gegangen. So liegt sie in meinem Schrank rum, aber das ist ja mein Problem.

Von mir definitiv KEINE Kaufempfehlung, man muß schon etwas mehr ausgeben, wenn man etwas Gescheites haben will. Die 15 Euro für diese Tastatur buche ich als Lehrgeld zahlen ab....

Update:
Wenige Tage, nachdem ich diese Rezension veröffentlicht hatte, erreichte mich eine sehr freundliche Mail vom Anker Kundenservice, wo man die Unannehmlichkeiten bedauerte. Man bat mich zu prüfen, ob die Kompatibilitätsprobleme auch mit der aktuellen Android-Version (KitKat) auftreten, und das habe ich gemacht. Leider keine Veränderung zum Positiven. Nachdem ich meinen erneuten Test dem Anker-Kundenservice zurückgemailt hatte, bekam ich 1 Tag später eine neue Mail, in welcher man mir mitteilte, daß man mir den Kaufpreis zurück erstattet. Die Tastatur darf ich behalten!

Ich war sehr erstaunt und vor allem erfreut, denn so einen vorzüglichen Kundenservice findet man nicht alle Tage. Und - man beachte - mein Kauf datiert von Ende Dez. 2013, ist also fast ein Jahr her. Nach dieser Zeit noch so kulant so reagieren ist einfach toll. Daran können und sollen sich viele andere Firmen bitte ein Beispiel nehmen.

Ich sage an dieser Stelle:

Danke! :-)
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 25, 2014 2:06 PM CET


SNOM 710 ohne Netzteil
SNOM 710 ohne Netzteil
Wird angeboten von kg-computer-AGB-Widerrufsbelehrung
Preis: EUR 79,67

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Einsteiger-Telefon mit Einsteiger-"Qualitäten", 22. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: SNOM 710 ohne Netzteil (Elektronik)
Ich kann von diesem Gerät nur abraten. Es ist optisch kein Hingucker, aber das wäre ja noch nicht mal so schlimm, wenn die "Innereien" stimmen würden, tun sie aber nicht. Die Tasten sind schwammig und haben keinen festen Druckpunkt, was ich beim Wählen als sehr unangenehm empfinde. Ich weiß nie, ob ich fest genug gedrückt habe, um die entsprechende Ziffer aufzurufen.

Außerdem ist der Hörer, das wichtigste Utensil beim Telefon, eine einzige Katastrophe. Er ist vollkommen unergonomisch geformt, ich weiß nicht, was sich snom dabei gedacht hat. Der Hörer ist in der Mitte verjüngt und an beiden Enden wird er dicker. Das hat zur Folge, daß man ihn einigermaßen "bequem" nur in der Mitte halten kann. Dieser Umstand erzwingt aber eine unangehme Haltung, weil man über kurz oder lang den Arm, der den Hörer hält, abstützen möchte. Dann legt man den Ellenbogen auf den Tisch und hängt wie ein Schluck Wasser in der Kurve.

Hält man den Hörer am unteren, verdickten Ende, verkrampft die Hand. Ich hab mich abends gewundert, warum mein rechter Daumen weh tat. Nun ist mir das klar. Durch die übermäßige und völlig unnütze Verdickung wird die Hand bzw. die Finger in eine "Lage" gezwungen, die annormal ist. Dies führt bei längerer Belastung zu Schmerzen.

Hat man einen Anruf verpaßt, läuft ein "Band" mit Anzeige der Telefonnummer inkl. Vorwahl übers Display. Es läuft so schnell, daß man mehrmals schauen muß, um die Telefonnummer zu erfassen. Die Sprachquali ist ebenfalls sehr schlecht, es ist ein Rauschen und Knistern zu hören. Bei längeren Telefonaten hatte ich immer wieder das Problem, daß ich ganze Sätze meines Gesprächspartners nicht verstanden habe. Ich mußte ihn unterbrechen (weil er das Problem nicht hatte) und ihn bitten, den letzten Satz bzw. die letzten Sätze zu wiederholen, voll nervig. Ich weiß nicht, ob es daran liegt, daß die Qualität über das Internet teilweise so mangelhaft ist, oder ob bei diesem Telefon hinzukommt, daß es das Einsteigermodell ist und an der Hardware entsprechend gespart wurde.

Um mir wenigstens etwas Erleichterung zu verschaffen, habe ich mir das passende Headset gekauft. Das ist von der Handhabung und Qualität her gut, und man hat die Hände frei. Nervig ist natürlich auch hier, daß es kabelgebunden ist, und man sich nicht groß vom Platz entfernen kann, das geht nämlich nicht. Ich frage mich, wieso snom dem Einsteigermodell nicht auch die Bluetooth-Funktionalität gegeben hat. Vermutlich war das zu teuer, schade. So ein kleiner Empfänger am Ohr wäre hier deutlich komfortabler.

Ich kann allen potentiellen Kunden von diesem Modell nur abraten. Das ist m. M. n. Technikschrott, das billigste vom billigen, man ärgert sich nur rum. Wenn ich könnte, würde ich es aus dem Fenster werfen, aber leider muß ich auf der Arbeit damit zruecht kommen. Das nächste Modell snom 720 ist zwar etwas teurer, aber hier läßt sich wenigstens ein Bluetooth-Headset verwenden. Das Einsteigermodell 710 sollte man meiden, denn das ist rausgeschmissenes Geld.


Fossil Herren-Armbanduhr Sport Chronograph Kautschuk schwarz CH2573
Fossil Herren-Armbanduhr Sport Chronograph Kautschuk schwarz CH2573
Wird angeboten von Timepieces & More
Preis: EUR 78,00

5.0 von 5 Sternen Tolle Uhr zum günstigen Preis, 27. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich suchte eine Uhr mit einem gut ablesbaren, großem Ziffernblatt. Mit fortschreitendem Alter lassen ja die Augen bekanntlich nach, und ich wollte außerdem eine sportliche Herrenuhr haben, die auch noch gut aussieht.

Bei der Fossil bin ich fündig geworden, die guten Rezensionen haben mich zusätzlich bestärkt, sie zu kaufen. Die Uhr kam sogar noch 1 Tag früher als angekündigt (Danke, @Amazon) und ich bin sehr zufrieden.

Das Kautschukarmband ist, wie eine Vor-Rezensentin bereits schrieb, sehr anschmiegsam und weich und kann optimal eingestellt werden. Die Uhr ist sehr gut ablesbar, und sie leuchtet im Dunkeln mintgrün. An das Gewicht muß man sich natürlich erst einmal etwas gewöhnen, denn meine früheren Uhren sind Damenuhren und entsprechend leichter. Aber das ist kein Problem. Ich bin jedenfalls froh, daß ich hier zugeschlagen habe. Daher Kaufempfehlung von mir!


Puma Formlite XT Ultra DipDye Wns 187198 Damen Outdoor Fitnessschuhe, Mehrfarbig (sunny lime-spectrum blue 02), EU 42 (UK 8) (US 10.5)
Puma Formlite XT Ultra DipDye Wns 187198 Damen Outdoor Fitnessschuhe, Mehrfarbig (sunny lime-spectrum blue 02), EU 42 (UK 8) (US 10.5)
Wird angeboten von SportScheck

5.0 von 5 Sternen Sehr leichter, superbequemer und schicker Freizeitschuh, 15. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war zuerst enttäuscht, als ich ihn auspackte, denn das Material ist sehr dünn. Aber wenn man ihn anzieht, ist man nur noch begeistert. Er ist extrem leicht, man merkt gar nicht, daß man einen Schuh an hat, und man geht wie auf Wolken. Hinzu kommt, daß das dünne Material für eine gute Belüftung sorgt, so kann man den Schuh auch im Sommer problemlos mit dünnen Socken tragen.

Auch bei längeren Spaziergängen läßt der Komfort nicht nach, ich bin sehr angetan, und die tolle Farbe ist ja eh ein Hingucker. Daher volle 5 Sterne von mir.


SIMON PIKE Case / Hülle Atlanta V grau für Samsung Galaxy Note 10.1 2014, aus Filz
SIMON PIKE Case / Hülle Atlanta V grau für Samsung Galaxy Note 10.1 2014, aus Filz
Wird angeboten von SIMON PIKE
Preis: EUR 29,90

4.0 von 5 Sternen Paßform 1a, Farbe in Natura weicht ab, 6. September 2014
Ich habe bereits eine Simon Pinke Hülle für mein Note2 in Petrol, und diese paßt wie angegossen. Allerdings scheint es ganz offensichtlich eine Serienstreuung innerhalb der einzelnen Hüllen für die Geräte von Simon Pike zu geben.

Vor einiger Zeit hatte ich mir eine Hülle für ein Dell Venue 8 Pro von Simon Pike bestellt, in der Farbe Petrol. Diese Hülle war m. E. etwas zu eng. Ich bin schon dafür, daß das betreffende Gerät nicht von alleine in die Hülle "rutschen" sollte, denn dann wäre diese zu weit, allerdings sollte die Hülle auch nicht so eng sein, daß man mit sehr viel Widerstand arbeiten muß, um das Gerät dort rein zu bekommen. Aber leider war genau dieser Umstand bei der Petrol-Hülle der Fall, so daß ich diese wieder zurück gegeben habe.

Ich habe nun für mein aktuelles Samsung Galaxy Note 10.1 Edition 2014 die Hülle in Grau bestellt. Heute ist sie angekommen, und sie paßt wie angegossen. Sehr gut verarbeitet, und mit ein wenig Widerstand - so soll es sein - läßt sich das Tablet hinein schieben. Die Farbe ist allerdings in Natura nicht so schön wie auf dem Foto. Es ist ein mittleres Grau mit einem dunkleren Grau vermischt, das sieht etwas "schmutzig" aus, aber aufgrund der hervorragenden Paßform ist das vernachlässigbar.

In einem weiteren Punkt gebe ich meinem Vorposter recht, ich finde ebenfalls, daß knapp 30 Euro für eine Filztasche zu teuer sind. Ich bin allerdings nicht der Auffassung, daß das Simon Pike-Logo scharfkantig wäre, es ist auch gut vernäht. Wegen der Preispolitik von Simon Pike und der Serienstreuung hinsichtlich der Paßgenauigkeit habe ich 4 von 5 Sternen gegeben. Ansonsten absolut empfehlenswert, wenn man eine schlanke und doch einigermaßen stabile Tasche möchte, die nicht aufträgt und das Gerät gut schützt.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6