summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More beautysale Kühlen und Gefrieren Shop Kindle Shop Kindle SummerSale
Profil für Hannes Pickert > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Hannes Pickert
Top-Rezensenten Rang: 1.824.241
Hilfreiche Bewertungen: 14

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Hannes Pickert "mastermind1979"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
The White Room
The White Room
Wird angeboten von Fulfillment Express
Preis: EUR 17,29

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Da waren wir noch jung..., 18. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The White Room (Audio CD)
Da braucht es nicht viel Worte, da es der einzige Tonträger aus einer großen Ära ist, der überhaupt erhältlich ist! Nach der Auflösung von KLF, stoppten KLF ja auch den Verkauf der Tonträger. Bloß "The White Room" ist noch erhältlich! Der Preis ist üppig, aber der Inhalt tröstet darüber wieder hinweg, da man sich beim Erklingen der Hits "What Time Is Love?", "3 A.M. Eternal", "Last Train To Trancentral", The Justified Ancients of Mu Mu", und Justified and Ancient (Stand by The JAMs)" sofort um 20 Jahre jünger fühlt! Die damals "revolutionierenden", aber auch "zeitlosen" und auch damit noch heute hörbaren Housetracks sind ja sonst im Radio&Co. auch gar nicht mehr zu hören! Umso eher kommt man sich wie bei einer Frischzellenkur vor! Also Daumen hoch für diese CD, absolute Kaufempfehlung für die KLF-Fans von gestern, aber auch für die die es noch werden wollen!!!


Apple MacBook Pro Retina Display MC976D/A 39,1 cm (15,4 Zoll) Notebook (Intel Core i7 3720QM, 2,6GHz, 8GB RAM, 512GB Flashspeicher, NVIDIA GT 650M, Mac OS)
Apple MacBook Pro Retina Display MC976D/A 39,1 cm (15,4 Zoll) Notebook (Intel Core i7 3720QM, 2,6GHz, 8GB RAM, 512GB Flashspeicher, NVIDIA GT 650M, Mac OS)

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hoher Preis für hochwertiges Macbook Pro, 7. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zum wichtigsten Thema der Preisgestaltung: Zu teuer, wie oft kritisiert wird, erschien mir das Macbook Pro mit Retina-Display im Vergleich zu der übrigen Macbook Pro Flotte nur auf den ersten Blick. Denn konfiguriert man die anderen MacBooks auf den technischen Stand (Flashspeicher, Arbeitsspeicher, e.t.c.) des Macbook Pro Retina, so ist der preisliche Vorteil der normalen Pro-Serie fast dahin, wenn man nicht sogar noch mehr bezahlt! Da kann man sich im Vergleich mit dem normalen Macbook Pro 15", 2,6GHz auch noch das fehlende intern verbaute 8-fach SuperDrive (DVD±R DL/DVD±RW/CD-RW)-Laufwerk, als externes Laufwerk dazu bestellen. Soviel zum Preis!

Von Außen macht das Macbook Retina einfach was her. Edel und hochwertig wirkt einfach das in einem Guss gefertigte Aluminiumgehäuse im schlichten Unibody-Design. Einen guten Eindruck macht auch die LED-beleuchtete Tastatur. Wem die Hintergrundbeleuchtung nicht gefällt, so kann man die Helligkeit über die F5/F6 Tasten steuern bzw. auch ausschalten! Insgesamt kann man sagen, da knirscht, wackelt, federt nichts. Trotz der Schlichtheit des Designs, wirkt es massiv und robust! Soundtechnisch kann man auch nicht meckern, die seitlich der Tastatur ins Gehäuse integrierten Lautsprecher sind dezent in der Optik, bringen aber genug Leistung um neben der Arbeit entspannt Musik hören zu können.
Von den technischen Leistungsmerkmalen bin ich auch überzeugt worden. Die Kombination aus dem Intel Core i7 mit 2,6GHz, den 8GB RAM, und dem 512GB Flashspeicher ergibt Leistung und Geschwindigkeit der 1.Klasse. Hochgefahren in Sekunden, Programmstarts in Bruchteilen von Sekunden, so die Praxis! Von den in Tests berichteten Hitzeentwicklungen konnte ich bei meinem Macbook noch nichts feststellen beziehungsweise hab ich den Lüfter noch nicht gehört das er arbeiten muss. Bin aber auch kein Zocker, und Leistungsprogramme wie z.B. Adobe Creative Suite habe ich noch zu wenig in Betrieb gehabt, um Schlüsse ziehen zu können!

Zum eigentlichen Highlight, das 15,4 Zoll Retina-Display! Absolut atemberaubend, wenn man das erstemal hochfährt und ein Dock mit den hochaufgelösten Programm-Icons betrachtet. Der Spaß geht weiter bei sämtlichen OS internen Programmen, sowie bei der Arbeit und Betrachtung von hochauflösenden Fotos. Surft man durch das Internet, muss man jedoch ein paar Abstriche hinnehmen. Denn leider ist Apple hier seiner Zeit voraus. So sind viele Grafiken auf Websites auf ein solches Display noch nicht vorbereitet, so zeigen die sich teils pixelig bis leicht verschwommen. Auch einige Nicht-Apple-Programme sollten hierfür noch überarbeitet werden!

Anschlusstechnisch 2x Thunderbolt, 2x USB 3.0, 1x HDMI, 1x SDXC-Kartensteckplatz, 1x Kopfhöreranschluss, dazu die Drahtlosen Verbindungen 802.11n Wi-Fi, Bluetooth 4.0 für mich ausreichend, obwohl es sicher Leute gibt, denen das vielleicht zu wenig ist! Negativ in meinem Fall waren bisher die schon in vielen Internet-Foren diskutierten Kompatibilitätsprobleme des USB 3.0 Hub. Bis zu meinem Kauf des MBP Retina hab ich mit einem mobilen Internet-Datenstick gesurft, dieser aber mit dem MBP Retina nicht mehr erkannt wird. Auch eine USB 3.0 externe Festplatte die ich als Time-Machine einsetze läuft nicht reibungslos (Updates werden immer wieder mal mysteriös abgebrochen).

Das sind Punkte die dann die Freude schon ein wenig trüben. Auf der einen Seite gibt's bei allen Herstellern gewisse Kinderkrankheiten, jedoch solche simplen Sachen die doch für einen ziemliche Einschränkungen mit sich bringen, sollten bei dieser Notebook-Preisklasse nicht auftreten! Kann man nur hoffen, dass diese Probleme mittels Software- oder Firmwareupdates bald behoben werden können! Bisher zumindest haben sämtliche Updates bei mir noch nichts gebracht!

Trotz meiner großen Begeisterung über dieses Macbook, wiegen für mich die Oben genannten Probleme zu schwer um 5 Sterne vergeben zu können. So gibt's nur 4 Sterne, jedoch trotzdem eine absolute Kaufempfehlung, da die anderen angeführten Punkte für sich sprechen. Wenn man perfektes Design, technisch gesehen ein Hochleistungs-Notebook sucht, und bereit ist dafür einmal richtig Geld zu investieren ist mit dem Macbook Pro Retina bestens bedient!
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 9, 2015 9:33 AM CET


Live at the Royal Albert Hall (Ltd.Edt.,Dvd Size)
Live at the Royal Albert Hall (Ltd.Edt.,Dvd Size)
DVD ~ The Killers
Wird angeboten von Fulfillment Express
Preis: EUR 24,17

4.0 von 5 Sternen Da fehlt nur ein Stern!, 31. März 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin ein Live-Albumsammler, Bands besteigen bei mir den Musik-Olymp wenn sie sich trauen ein Live-Album herauszubringen. Nicht nur eine Live-DVD, wo die Show vielleicht über so einige musikalische Defizite hinwegtröstet, sondern auch eine Audio-CD, wo die Musik für sich alleine gerade stehen muss. The Killers haben sich getraut, und haben wahrhaftige Live-Qualität bewiesen. Was vielleicht ein wenig fehlt sind die gewissen Liveakzente, sprich Arrangements die den Songs noch mehr Livecharakter, und Eigenständigkeit verleihen. Meistens sind die Stücke 1:1 nach der Studioversion nachgespielt. Weiters ist es schade, dass auf der Audio-CD nur einen Teil des Konzerts drauf ist, und dass es das ganze Live-Album als DCD nur als japanische Edition gibt, was eine Anschaffung nicht ganz billig macht. Deshalb auch nur 4 Sterne! FAZIT: Für The Killers-Fans, und die dieŽs werden wollen ein "MUST HAVE", und auch für die Leute die einfach auf geile Konzerte stehen!


U2 - Zoo TV Live from Sydney [VHS]
U2 - Zoo TV Live from Sydney [VHS]
VHS

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Warum nicht endlich auf DVD???, 7. Mai 2004
Wenn es ihn geben würde, gebe ich diesem Konzertereignis auch noch einen sechsten Stern, wenn es dies endlich auf DVD gebe. Ich hoffe und denke aber das es auch einmal soweit sein wird. Das Konzert muss man einfach in seiner vollen Bild- und Tonqualität erleben. Ich bin ein Live-Fanatiker, und kenne Vieles. Aber ZOOTV bleibt ZOOTV!!! Da gibts keine Steigerung! Aber bitte endlich auf DVD!!!


Seite: 1