Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Profil für Halloween-Fan > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Halloween-Fan
Top-Rezensenten Rang: 4.893.423
Hilfreiche Bewertungen: 156

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Halloween-Fan

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
World in Conflict
World in Conflict

9 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Grafik ist super, aber Taktik?, 11. Oktober 2007
Rezension bezieht sich auf: World in Conflict (Computerspiel)
Taktik - ja oder nein? Diese Frage stellen sich bestimmt viele. Aber fangen wir erst einmal mit dem Positiven an.
Grafik: Das ist mal eine Augenweide. So viel Detailreichtum ist wirklich atemberaubend, besonders die Darstellung von Rauch hat mir sehr gut gefallen.
Sound: Da gibt es wirklich nichts auszusetzen, Russische Truppen reden (wenn man nah an sie heranzoomt) russisch, NATO-Truppen reden französisch und US-Truppen englisch. Das gilt aber nur wenn man nah an sie heranzoomt, die Befehle und das Auswählen der Einheiten werden dann in deutscher Sprache wiedergegeben.
Jetzt möchte ich mal das Gameplay und den taktischen Anspruch etwas näher bringen.
Nun, die Singleplayer Kampagne hatte ich sehr schnell durch. Gegen diese gibt es aber auch nichts auszusetzen, da sie mir sehr gut gefallen hat. Der Multiplayer hingegen hat mir überhaupt nicht gefallen. Die Runden dort waren sehr schnell vorbei (manchmal nur 2 Min.), es wurden einfach nur Einheiten bestellt und dann in Massen angegriffen (meistens Panzer und Hubschrauber). Ich vergleiche dieses Spiel manchmal mit Company of Heroes. Grafisch lässt sich darüber streiten welches besser ist, World in Conflict hat größere Landschaften, mehr Details, aber Company of Heroes hat meiner Meinung nach eine bessere Physik. Ich würde sagen grafisch sind beide gleich gut, taktisch jedoch nicht. Bei Company of Heroes (CoH) kann ich mich an eine sehr beliebte Map im Multiplayer erinnern, diese heißt Lyon. Dort sind beide Gebiete von Brücken voneinander getrennt. Diese sollte man vor dem eigentlichen Basenbau und Ressourcensammeln erst sichern (Panzerfallen, Stacheldraht, Sandsäcke, Minen), dazu hat man genug Sachen zur Auswahl. Dadurch können feindliche Einheiten nicht so schnell euer Gebiet angreifen. Bei World in Conflict (WiC) gibt es solche Sachen wie Panzerfallen, Stacheldraht usw. nicht. Auch der Basenbau und das Ressourcensammel entfällt. Und genau das ist der Punkt! Dadurch geht sehr viel taktischer Anspruch bei WiC verloren! Man hat eigentlich nichts (außer Kommandoposten, die aus Kreisen bestehen oder Brücken) was man verteidigen soll. Wenn man bei CoH Gebiete verliert, bekommt man weniger Nachschub und die max. Bevölkerung für den Einheitenbau verringert sich. Dadurch wird man gezwungen, diese Gebiete möglichst schnell zurück zu erobern, bevor der Feind Nachschub rüber bringen kann.
Positiv ist WiC anzumerken, das man so viele Spezialmöglichkeiten hat die Armee seiner Gegner zu dezimieren. Von leichter Artillerie bis hin zur Atombombe, was wirklich gigantisch aussieht.
Also, ich würde sagen, wenn ihr mal vor der Wahl steht zwischen Company of Heroes und World in Conflict, entscheidet euch lieber für Company of Heroes. Wenn man es nämlich genauer betrachtet ist eigentlich der Basenbau und das Ressourcensammeln die taktische Anforderung, und um Taktik gehts doch in einem Strategiespiel.

Ich habe den Kauf von World in Conflict nicht bereut, jedoch macht mir Company of Heroes mehr Spaß, außerdem ist es billiger und mit den neuesten Patches sollte man keine Probleme haben. Allerdings habe ich keinen Patch bei WiC installiert und Spiele es auch problemlos, das ist auch ein Anmerkpunkt für Leute mit langsamer Internetverbindung, da die Patches nicht immer klein sind. Wer sich trotzdem unsicher ist, dem empfehle ich die Demo zu spielen. Danach sollte es eigentlich geklärt sein ob man sich dieses Spiel kauft oder nicht.

mfg. Halloween-Fan
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 13, 2011 2:09 PM CET


Halloween: Resurrection
Halloween: Resurrection
DVD ~ Jamie Lee Curtis
Wird angeboten von rezone
Preis: EUR 9,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Halloween - wie immer ein super spannender Film, aber..., 13. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Halloween: Resurrection (DVD)
... die Halloween-Reihe wird langsam zu langatmig. Mit H20 hätte man diese Reihe perfekt abschließen können, weil Michael Myers da nun endgültig gestorben wäre. Natürlich sah auch ich diesen Film und fand ihn gut, nein, eigentlich sogar sehr gut. Zwar geht es sehr ins Fahrwasser von "Scream" oder "Ich weiß was du letzten Sommer getan hast", ich sag nur "Teenager-Killer", aber irgendwie auch einfallsreich, weil Michael seine letzen Verwandten ja schon umgebracht hat, also musste man sich ja etwas Neues einfallen lassen. Das Problem ist nur der Schluss, wo Michael Myers seine Augen nach dem "scheinbaren Tod" öffnet, somit bleibt der Schluss wieder offen und keiner weiß wie es weiter geht, da John Carpenter's Halloween scheinbar mit diesem Teil beendet wurde. Rob Zombie's Halloween ist ein anderes Thema, aber bei H20 wäre der Schluss nun endgültig das Ende gewesen, Michael Myers hält zwar viel aus, aber selbst er übersteht es nicht wenn man ihn enthauptet. Also musste hier der Anfang so hingebogen werden das das Ende von H20 doch wieder offen gelandet ist. Wenn das das Ende der Halloween-Reihe von John Carpenter war, finde ich es schade, weil der Schluss wieder offen ist. Aber wer weiß, vielleicht kommt ja noch etwas. =)

Kaufen? Wenn Sie ein Fan von Halloween und Michael Myers sind, dürfte die Antwort klar auf der Hand liegen. Können Sie etwas Slasher vertragen, dann liegen Sie ebenso richtig.

Ich fand ihn gut, bis auf den Schluss der wieder mal offen ist und auch kein neuer Teil von John Carpenter's Halloween in Planung zu sein scheint.
Aber ich freue mich auf Rob Zombie's Halloween, dessen Wurzeln in Halloween - Die Nacht des Grauens liegen.
4 Sterne insgesamt, 1 Stern Abzug für das offene Ende.
mfg.


Highway to Hell (Special Edition Digipack)
Highway to Hell (Special Edition Digipack)
Preis: EUR 8,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Gute" Musik stirbt nie aus..., 5. August 2007
... und das beweist dieses Album nochmal mit vollgas! Bon Scott, ein Sänger, der Power in der Stimme hatte wie kaum ein anderer, ist auf diesem tollen Album zu hören. Leider habe ich ihn nie live gesehen, aber dafür haben sie uns ja dieses Album hinterlassen wo Klassiker wie Highway to Hell oder Girls got Rhythm drauf sind. Hört man diese Musik, vergisst man alle Probleme des Tages und man ist einfach besser drauf. So gehts mir zumindest. Preis/Leistungsverhältnis - Perfekt! Kaufen? Aber ja! Beim Kauf dieses Meisterwerks kann man nichts falsch machen! Natürlich ist dieses Album nur Hardrock Fans zu empfehlen. Aber das wissen ja alle.


Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast
Ich weiß, was Du letzten Sommer getan hast
DVD ~ Jennifer Love Hewitt
Wird angeboten von GMFT
Preis: EUR 9,99

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Klon von Scream? Wohl kaum..., 25. Juli 2007
Also am Anfang kannte ich diesen Film nur vom Namen her, wusste noch nicht mal worum es geht. Eines Nachts kam er im Fernsehen und ich dachte mir den schau ich mir an, tja, das tat ich auch und fand es vom ersten bis zum letzen Moment an mega spannend! Wie mein Vorschreiber schon schrieb, geht es um 4 Jugendliche die einen Mann überfahren und ihn ins Meer werfen. Ein Jahr später kommt ein Mann als "Fischer" verkleidet, vor seinem Gesicht eine Maske und eine Öljacke als Bekleidung, der sich für die Tat am Strand rächen will. Nun geht die Hölle für die 4 Teenager erst richtig los! Diese Geschichte mit dem Teenager-Killer ähnelt sehr stark der von Scream, aber glaubt mir, ich habe alle drei Teile von Scream gesehen und fand "Ich weiß was du letzen Sommer getan hast" deutlich besser. Auch die Idee mit dem Fischer finde ich ganz gut, ständig sind es irgendwelche Halloween - oder Monstermasken die die Killer tragen. Und statt einem Messer läuft der Fisherman mit einem Hacken rum. Also auch etwas neues. Spannung und Atmosphäre geben sich zu erkennen, der Film fesselt wirklich und das Gruseln kommt auch nicht zu kurz. Also, an alle die denken dieser Film sei nicht sehenswert da er fast genau so wie Scream ist, sollten doch mal einen Blick wagen und sich überraschen lassen! Der einzige Zusammenhang zu Scream ist, das der Killer Jugendliche jagt. Der Grund dafür ist z.B. auch ganz anders, in Scream ist der Killer ein Psychopath, der durch diverse Horrorfilme die er gesehen hat seinen eigenen "realen" Horrorfilm schaffen will. Hier will sich nur ein einfacher Mann für die Tat im letzten Sommer rächen.
Also ich hoffe ich konnte hiermit beweisen das dieser Film auf keinen Fall ein Abklatsch von Scream ist! Und für alle die einen Blick in diesen Film reskieren wollen denen wünsche ich viel Spaß beim Anschauen!

mfg. Halloween-Fan


Die Sims 2: Glamour Accessoires
Die Sims 2: Glamour Accessoires
Wird angeboten von Medienvertrieb & Verlag
Preis: EUR 18,94

8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Preis..., 4. Juli 2007
Also ich muss zugeben, das diese Erweiterung besser ist als der Accessories Teil davor. Aber der Preis ist natürlich wie auch schon beim anderen viel zu hoch! Auch schade finde ich, das wenn man Nightlife hat, und somit endlich Autos haben kann, es mit den zahlreichen AddOns und Accessories Teilen immer noch nicht mehr Autos eingebaut wurden. Seit Nightlife gibt es immer neue Sachen in den AddOns, aber das sind immer Fußböden, Tapeten, Einrichtungsgegenstände usw., aber nie neue Autos - schade! Sonst muss ich sagen das es eigentlich ganz gut ist, vorallem das neue Schlafzimmer gefällt mir sehr gut und die neuen Anzüge passen auch gut dazu. Wenn man also einen reichen Sim hat (ich spiele aber nicht so gerne mit reichen Sims, mehr mit den "normal Verdiener" Sims) ist diese Erweiterung eigentlich recht gut, wer aber nie mit reichen Sims spielt die im Geld schwimmen, die sollten lieber die Finger davon lassen, weil der Luxus mehr oder weniger im Vordergrund steht. Ein paar Sachen sind aber wirklich nett gemacht, aber wegen denen lohnt es sich auch nicht.
5 Sterne weil die Sims 2 immer wieder Spaß macht
2 Sterne weil es wieder mal keine neuen Autos und nur wenig Neues gibt, und der Preis wieder zu hoch ist

Hoffe ich konnte helfen.


Harry Potter und der Feuerkelch (DVD-ROM)
Harry Potter und der Feuerkelch (DVD-ROM)
Wird angeboten von Ihr-Heimkino-
Preis: EUR 9,95

5 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jetzt mal Klartext!, 1. Juli 2007
Als ich die schlechten Bewertungen hier gelesen habe, dachte ich mir, ich müsste diesem tollen Spiel mal unter die Arme greifen! Ja ich kenne alle Filme, habe alle Teile durchgespielt (bei Teil 5 heute angefangen - mega geil!) und bin von denen auch sehr begeistert. Ich habe Harry Potter und der Stein der Weisen nach dem Erscheinungstermin bekommen, damals war ich etwa 10 Jahre alt. Also verstand ich noch nicht so viel von PC - Spielen, aber mir hat das Spiel total gefallen. Eben weil es mir so gefallen hat, kaufte ich mir auch die anderen Teile, Kammer des Schreckens, Der Gefangene von Askaban und auch den 4. Teil Feuerkelch. Ja, man kann nicht mehr frei im Schloss rumlaufen, man kann so gut wie garnicht mehr an "richtigen" Unterrichtsstunden teilnehmen, das heißt man kann das schon, aber nicht mehr so wie früher, und man kann auch nicht mehr im Quiditch spielen, was ich bei Teil 3 schon so schade gefunden habe. Bei Teil 2 wurde der Besen automatisch gelenkt, bei Teil 1 war man auf sich selbst gestellt. Das fand ich am besten! Wenn man das Spiel durch hatte, einfach mal ein paar Quiditch Turniere durchmachen, machte immer Spaß! Aber zurück zu Teil 4. Also mit der Steuerung habe ich keine Probleme gehabt, da ich sehr gerne PC - Spiele spiele und verschiedene Arten von Games habe (Strategie, Ego-Shooter usw.) hatte ich keine Probleme mit der Steuerung. Die Grafik ist vielleicht etwas besser als in Teil 3, wobei die Grafik in Teil 3 nicht schlechter ist. Das Spiel hier ist auch etwas zu kurz, also ich hatte es schnell durch. Also so viel zum Negativen. Jetzt mal die Positiven: Völlig neue Art Harry Potter zu spielen, Geschmackssache, die mir gefallen hat, neue Zaubersprüche, endlich kann man richtig gegen Voldemort kämpfen, neue Missionen wie unterwasser schwimmen, in einem Labürint rumlaufen, das Teamwork der drei Freunde wurde verstärkt, so müssen sie manchmal zu dritt einen Zauberspruch auslösen damit etwas zur Seite geschoben werden kann usw. Also wenn ihr mich fragt, das Spiel ist wirklich eine Geschmackssache, es ist kaum mehr ein Vergleich mit den alten Teilen da, was ich auch sehr schade finde, was aber mit Teil 5 ausgebessert wurde! Also den Kauf habe ich nie (noch heute nicht) bereut, und das werde ich auch nicht tun. Allerdings würde ich den 5. Teil eher empfehlen, das ist nun echt der Oberhammer. Aber Teil 4 ist, wenn man den Preis senkt, sein Geld auf jeden Fall wert! Die Grafik ist nämlich wirklich gut und der Spielspaß ist (bei mir zumindest) auch vorhanden. Trotzdem rate ich es vor dem Kauf zu testen, weil es wirklich nicht für jeden ein guter Nachfolger ist.

Hoffe ich konnte euch auch das Gute an dem Spiel zeigen, weil ich persönlich kenne kaum ein Spiel, eigentlich kenne ich gar kein Spiel, das keine negativen Punkte hat. Für mich ist das Spiel locker 5 Sterne wert! Alleine schon die Grafik hätte 3 - 4 Sterne verdient, die ich aber jetzt nicht so extrem mit einbezogen habe, sondern mehr das Gameplay und den Spielspaß.

mfg. Halloween-Fan


Die Sims 2: Vier Jahreszeiten
Die Sims 2: Vier Jahreszeiten
Wird angeboten von ak trade
Preis: EUR 14,99

79 von 81 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Na endlich sind die größten Lücken gefüllt..., 1. Juli 2007
Rezension bezieht sich auf: Die Sims 2: Vier Jahreszeiten (Computerspiel)
Also ich bin ein begnadeter Sims Fan, habe es aber auch schon in Teil 1 schade gefunden das es keine eigenen Autos gab, oder halt das Wetter. Mit Die Sims 2 Nightlife wurde das Autoproblem behoben (ENDLICH!), und mit Jahreszeiten eben das Wetterproblem! Schön wenn die Sonne scheint oder wenn es mal richtig schneit, früher gabs immer nur Sonnenschein und blauen Himmel mit ein paar Wolken, oder halt eine dunkle Nacht. Jetzt gibt es Gewitter, Hagel, Schneefälle und heiße Sommertage, die sich auch auf eure Sims auswirken. Zum Beispiel im Winter können sie frieren, genau so wie sie im Sommer schwitzen können und einen Sonnenbrand bekommen können. Zusätzlich kann man seine Arbeit aufgeben (nur zu empfehlen, wenn man das wirklich durchziehen will, weil man sonst keine Rente bekommt nach dem Erwachsenenalter) und als Gärtner im eigenen Garten tätig sein. Wenn man eine Familie (große noch dazu) hat und gleichzeitig eine Arbeitsstelle und evtl. noch ein Haustier verpflegen muss, dann wird das sehr schwer sich auch noch um den Garten zu kümmern, also ist Gärtner mehr so selbstständig. Problem ist nur das man keine Rente bekommt und man nur im Sommer richtig Profit macht, ABER es gibt sogar Gewächshäuser, dann gehts natürlich auch im Winter.

FAZIT: Super Erweiterungspack, wer dieses nicht besitzt der hat eine große Lücke in seiner Sims Sammlung.

mfg. Halloween-Fan


Battlefield 2 - Deluxe Edition
Battlefield 2 - Deluxe Edition

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen !!! Hammer !!!, 1. Juni 2007
Also angefangen mit der Battlefield-Reihe habe ich mit BF 1942, da mir das nicht so sehr gefallen hat habe ich es erst einmal sein lassen. Eines Tages fiel mir BF 2142 in die Hände, davon war ich total begeistert, habe es auch schon bis zum General gespielt. Danach habe ich lange überlegt, ob ich mir BF 2 zulegen sollte, eines Tages tat ich es dann eben doch und nach 5 Minuten spielen bereute ich, das ich dieses Spiel jemals in Frage gestellt habe! Ich spiele jedes Battlefield auf maximalen Grafikdetails, also sieht das echt umwerfend aus! Vor allem die Atmosphäre in BF 2 ist unschlagbar! Die ganze schöne Landschaft, alles liebevoll animiert, genial! An die Atmosphäre kommt BF 2142 bei Weitem nicht ran! Sogar die Grafik bei BF 2 ist genau so gut wie die bei BF 2142, da hat sich nicht viel verändert. Auch wenn es nur den Flaggen Eroberungsmodus gibt, ist es dennoch ein riesen Spaß! Es gibt unzählige Einheiten, die sowohl in der Luft, als auch zu Wasser als auch am Boden benutzt werden können! Dazu ein Zahlreiches Waffenarsenal und eine bestimmte Anzahl an Soldatenklassen. Zu diesem Spiel erhält man noch das AddOn "Special Forces". Sehr gute Erweiterung! Macht wirklich Spaß zu spielen! Man kann auch hier befördert werden und bestimmte Auszeichnungen verdienen, und auch seine Statistiken anschauen. Einfach genial sag ich da bloß. Das Spiel lohnt sich alle Male! Auch wenn der Preis noch etwas hoch ist, aber für die Leistung ist das meiner Meinung nach verständlich.
Ich hoffe ich konnte helfen!


Stronghold
Stronghold
Wird angeboten von Ihr-Heimkino-
Preis: EUR 44,40

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das war das Spiel, das bei mir das Genre "Strategie" startete..., 23. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Stronghold (Computerspiel)
Also ich habe dieses Spiel im Jahr 2004 oder 2005 bekommen, am Anfang war ich etwas unsicher, da ich mehr so Spiele wie GTA oder Call of Duty spiele und jedes mal wenn ich ein Spiel im Laden angeschaut habe und es auf der Rückseite Bilder hatte die in der Vogelperspektive dargestellt waren, habe ich es immer gleich zurückgelegt, ich wollte halt irgendwie keine Strategiespiele. Aber als ich das das erste mal gespielt habe, muss ich ganz ehrlich sagen, ICH WAR TOTAL BEGEISTERT! Selten habe ich ein Spiel so lange gespielt! Zwar gibt es heute schon viel bessere Spiele, selbst Stronghold 2 ist um Längen besser finde ich, aber es war dennoch mal ein Hit und für dessen Erscheinungsdatum ist das auch verständlich das es Besseres auf dem Markt gibt. Seit dem ich weiß das solche Spiele auch sehr gut sind spiele ich jetzt sehr oft Strategiespiele. Und das alles nur dank Stronghold. Super Spiel! Empfehlenswert, auch noch heute, für den Preis... ZUGREIFEN!


Battlefield 2142: Northern Strike Boosterpack (Add-on)
Battlefield 2142: Northern Strike Boosterpack (Add-on)
Wird angeboten von Gameland GmbH
Preis: EUR 11,99

17 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht wirklich Spaß!, 20. Mai 2007
Also um gleich auf den EA Link zu kommen, bei mir hat alles einwandfrei geklappt! Keine Probleme mit dem Runterladen, keine Probleme mit dem Installieren und vorallem keine Probleme mit dem Spielen. Das ist gut, aber jetzt zum Spiel selbst. Da es "nur" ein Boosterpack für 10€ ist, finde ich das 3 Karten nicht gerade zu wenig sind... Es hätten zwar mehr sein können aber diese 3 wehen trotzdem frischen Wind durch die Sache. Die neuen Unlocks sind zum Teil gut durchdacht und auch effektiv und sehr gut einsetzbar, aber auch nicht immer das Wahre. Zum Beispiel hat der Aufklärer als neuen Unlock den "Ghost". Da ich sehr lange Zeit lang den Aufklärer gespielt habe, dachte ich mir das ich alles haben muss um meine Klasse zu vervollständigen. Also hatte ich das Teil in meiner Hand und wusste nicht so ganz genau wie man es einsetzt, gut, Beschreibung nachgelesen, auf Fanseiten rumgeschaut, ok, dachte ich mir. Teste es doch mal. Tja, bis jetzt (etwa ein Monat her) habe ich noch nicht richtig die Gelegenheit bekommen es "vernünftig" zu erproben geschweige denn zu nutzen! Muss aber auch sagen das ich in dem einem Monat auch die Klasse gewechselt habe und zum Sturmsoldaten gewechselt bin, der andere Unlocks besitzt, die aber wirklich nützlich und IMMER einsetzbar sind! Die drei neuen Karten machen Spaß, sind liebevoll animiert und die zwei neuen Fahrzeuge einfach nur genial! Vor allem der Goliath hat mich beeindruckt. Zwar fährt er nur im Schritttempo, aber durch die Feuerkraft und der Möglichkeit sich selbst zu reparieren ist das wieder ausgeglichen. Der Speeder von der PAC ist auch nicht schlecht, zwar hat man als Fahrer es sehr schwer mit den Waffen das Ziel zu treffen, was oft der Fall ist das man dann einfach den Platz unter der Fahrt wechselt und zum "großen Kaliber" greift, d.h. man nimmt einfach das Geschütz des Beifahrers und schießt sich damit den Weg frei. Ist aber nicht schlecht, da das viele Punkte bringt.

FAZIT: Super Erweiterung, er weht frischen Wind durch das Spiel und die freigeschalteten Unlocks sind auch im Hauptspiel verfügbar! Ich habe den Kauf nicht bereut!

Ich hoffe ich konnte helfen!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 18, 2011 12:28 AM MEST


Seite: 1 | 2