Profil für TT-Driver > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von TT-Driver
Top-Rezensenten Rang: 8.543
Hilfreiche Bewertungen: 1085

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
TT-Driver

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
2 x Barhocker "Mond" drehbar und höhenverstellbar in Schwarz
2 x Barhocker "Mond" drehbar und höhenverstellbar in Schwarz
Wird angeboten von Kronenburg Handel GmbH
Preis: EUR 62,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, 5. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hallo zusammen,
wir waren auf der Suche nach guten und bequemen Barhockern für unsere im Wohnzimmer stehenden Bar.
Deshalb sollten diese auch ordentlich aussehen und selbstverständlich sollte der Preis nicht zu hoch sein.
Zuerst haben wir uns zwei Barhocker gekauft, ein paar Monate getestet und im Anschluss noch einmal zwei Stück nachbestellt.

Verpackung und Versand:
-----------------------
Erst einmal die Lieferung bei Kronenburg Handel GmbH ging blitzschnell, fast wie Prime Verstand. Innerhalb von 2 Tagen nach Bestellung war die Ware bei uns. Jetzt haben wir zweimal bei dem Verkäufer bestellt und zweimal blitzschnell und sehr vorbildlich! Die Ware war ganz gut verpackt. Nichts war am wackeln oder lose im Karton. Versandkosten ja, aber für so eine ordentliche Verpackung gerechtfertigt. Dafür 5 Sterne.

Aufbau:
-------
Die ersten beiden Stühle wurden von meiner Freundin innerhalb von 15 Minuten aufgebaut und gerade habe ich die anderen beiden zusammen gebaut. Habe auch 15 Minuten gebraucht. Anleitung ist dabei, aber eigentlich selbsterklärend. Nach dem Aufbau hat alles direkt funktioniert. Auch 5 Sterne.

Qualität, Funktionen und Preis:
-------------------
Qualität der Barhocker ist erstaunlich gut für den Preis.
Wenn man in Möbelhäusern unterwegs ist, findet man diese Hocker auch, aber einzeln, unter anderem Namen (findet man auch hier bei Amazon unter verschiedenen Namen) und der Preis (meistens für einen) mehr als doppelt (teilweise) dreifach so hoch. Die Hocker lassen sich sehr tief einstellen, sodass man diese auch an einen normalen Tisch stellen kann, falls mal Stühle knapp werden sollte. Ist natürlich nichts für lange Abende, aber funktioniert super. Auch das Kunstleder ist gut verarbeitet, nirgendwo habe ich schlechte Nähte etc. gefunden. Stühle sind meiner Ansicht nach auch verhältnismäßig stabil, ganz hochgefahren kippeln und wackeln die kaum. Wenn man natürlich aktiv wackelt, dann merkt man etwas Luft, aber man hat nicht das Gefühl, dass der Stuhl zusammenbricht.

Sonstiges:
----------
Wir waren ja auf der Suche nach einem bequemen Barhocker. Und ja, diese Hocker haben eine Fußablage und eine kleine Lehne - in Verbindung mit einer Bar eigentlich perfekt, freistehend würde ich die jetzt allerdings nicht empfehlen... aber wer braucht schon ohne eine entsprechende Bar/Tisch etc. solche Stühle. Wir haben jetzt mehrere Abende auf diesen Hockern verbracht und sind klasse. Außerdem sind die Barhocker sehr gut gepolstert.

Negatives:
----------
Sobald man den Karton öffnet hat man schon einen echt schlechten Geruch in der Nase. Eine Mischung aus Imprägniermittel und Weichmachern. Nach dem Aufbau haben sogar meine Hände danach gerochen. Also das Kunstleder riecht echt nicht schön, also extrem nach Chemie. Sobald die im Raum stehen, hat man diesen Geruch auch im Zimmer. Da wir jetzt zwei Barhocker bereits vor ein paar Monaten schon einmal gekauft haben, wissen wir, dass dieser Geruch nach ein paar Wochen verflogen ist. Wenn die Möglichkeit besteht, würde ich empfehlen, diese erst einmal abwischen und "auslüften" zu lassen.

Fazit:
------
Für ca. 30 Euro bekommt man einen echt guten Barhocker. Normal zahlt man für einen Barhocker dieser Qualität deutlich mehr.
Wir haben jetzt vier Barhocker an unserer Bar stehen und sind sehr zufrieden damit.
Da zum Glück der Geruch nach ein paar Wochen weg ist, gebe ich ganze 5 Sterne für diese Hocker und somit eine klare Kaufempfehlung.


EiFi 4321901 Feuerbällchen Anzünder, 2.5 kg, 200 Stück
EiFi 4321901 Feuerbällchen Anzünder, 2.5 kg, 200 Stück
Preis: EUR 16,09

5.0 von 5 Sternen Klare Empfehlung - sehr guter Grillanzünder, 1. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Da wir leider keinen Garten haben, grillen wir auf dem Balkon.
Hier wohnen mehrere Mietparteien, daher war mein Ziel, wen ich schon grille, eine möglichst geringe Geruchsbelästigung für meine Nachbarn.

Auf Grund der sehr positiven Bewertungen habe ich mich für diese Grillanzünder entschieden.

Mit folgenden wird gegrillt:
Weber 1251004 One-Touch Premium, 47 cm Holzkohlegrill schwarz und Weber 7416 Anzündkamin Rapidfire
Kohle: Sommer-Hit und/oder Weber Grill-Briketts

Grundsätzlich weiß ich nun, warum dieser Grillanzünder so gut bewertet wird.
Erst habe ich drei Feuerbälle genommen, aber festgestellt, dass das viel zu viel ist, einer reicht völlig aus!
Wenn man nur einen nimmt, dann reicht es also für 200x grillen, somit ist der Preis wieder klasse!

1. geringe Geruchs- und Qualmentwicklung. Der Anzünder selbst qualmt fast gar nicht. Der Qualm den man riecht und sieht, ist durch die Kohle bzw. Kohlenstaub
2. die kleinen Feuerbälle brennen wirklich lange (über 5 Minuten bis 10 Minuten), sodass es absolut kein Problem ist, die Kohle anzufeuern (obwohl es Briketts sind)
3. verbrennen vollständig
4. Preis auf Anhieb teuer, aber für 200 Mal Grill anfeuern, ist es einfach unschlagbar - 8 Cent pro Feuerball

Sogar einen Regenschauer haben die kleinen Bällchen überlebt und brennen immer noch super!


PUMA Herren T-Shirt Large Logo, tomato-black, S, 817025 30
PUMA Herren T-Shirt Large Logo, tomato-black, S, 817025 30
Wird angeboten von Krähe Versand
Preis: EUR 14,00

5.0 von 5 Sternen Klasse Shirt, 30. November 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also ich muss zugeben, dass ich von dem Shirt doch echt begeistert bin.
Ich habe es mir inzwischen zwei Mal gekauft. Ziehe dieses T-Shirt alle 2 Tage zum Sport an.
Es wurde inzwischen unzählige Male gewaschen und Farbe ist immer noch super.

Beim Sport ist es wirklich angenehm zu tragen, auch wenn man sehr stark schwitzt, fühlt es sich nicht nass und "schwer" an.
Atmungsaktiv und das beste ist, es stinkt nach dem Sport nicht.

Zumal der Kaufpreis völlig in Ordnung ist, gibt es von mir ganz klar 5 Sterne!


Trixie 5904 Traveller Pico Transportbox, 30 × 21 × 23 cm
Trixie 5904 Traveller Pico Transportbox, 30 × 21 × 23 cm
Preis: EUR 5,90

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Preis in Ordnung - für Degus nicht geeignet!, 2. September 2012
Hallo zusammen,
wir haben vier Degus und wollten eine Transportbox und wo man die Tiere mal unterbringen kann, wenn man den Käfig reinigt.

Für Hamster und Rennmäuse ist dieser Käfig toll, da würde ich 4 Sterne vergeben, da der Preis wirklich gut ist!
Das Schließen der Box ist etwas schwer, vor allem, wenn man kleine wuselige neugierige Tiere dort drin hat.

Leider fanden unsere Tierchen es unglaublich witzig, an beiden Seiten dieser Box zu nagen.
Diese haben an beiden Seiten jeweils drei "Stäbe" weggenagt, sodass alle vier Tierchen ohne Probleme aus der Box steigen konnten.
Für dieses Werk haben unsere vier Ausbruchkünstler keine 10 Minuten gebraucht.

Daher für ausbruchsbegabte Degus wirklich nicht zu empfehlen, daher nur 1 Stern.

[Update]
Ich habe jetzt eine tolle Lösung gefunden - bei google einfach mal nach "Transportbox Deluxe Meerschweinchen Hamster Mäuse Holz Neu" suchen.
Keine Ecken, keine Kanten, komplett aus Holz, kann ich wirklich empfehlen!!!


Samsung UE40ES6300 101 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher, EEK A (Full-HD, 200Hz CMR, DVB-T/C/S2, Smart TV) schwarz
Samsung UE40ES6300 101 cm (40 Zoll) 3D-LED-Backlight-Fernseher, EEK A (Full-HD, 200Hz CMR, DVB-T/C/S2, Smart TV) schwarz
Wird angeboten von Mediadeal
Preis: EUR 654,79

1.052 von 1.104 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlung: Sehr guter Fernseher zu einem fairen Preis, 21. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
-----------------------
Ich habe erst nach langer Recherche für dieses Modell entschieden.
Nun habe ich den Samsung Fernseher ausgiebig getestet und hier sind meine Ergebnisse.
Ich hoffe, dass ich denen helfen kann, die so wie ich, auf der Suche nach einem guten Fernseher sind.

Erst wollte ich das Vorgängermodell (UE40D6200) kaufen, da dieser aber ausgelaufen ist und die neue Modellreihe inkl. einer zusätzlichen 3D Brille kam, habe ich mich für dieses Gerät entschieden.

Ein Lob an Amazon & Hermes vorweg - pünkliche, zuverlässige und einwandfreie Lieferung und Abwicklung.

-----------------------
Aufbau & Inbetriebnahme

Der Aufbau gestaltet sich recht einfach, Standfuß einrasten, anschraueben, hinstellen und fertig. Vorsicht dabei, am Besten die Schutzfolie noch dran lassen.
Ein Manko ist hier, die zu klebende Kabelführung (auf runder Oberfläche), da sieht man schon beim festkleben, dass es nicht lange hällt.
Mir fehlt hier eindeutig eine Kabelführung, welche zum Schrauben oder zum Stecken ist. (--> gelöst: habe diesen Schaumstoff sauber abgeknibbelt und TesaPowerstrips drunter geklebt, seitdem hat es sich nicht einmal gelöst)
Beim Anschließen des SCART Kabels (bei USB weniger) hatte ich das Gefühl, dass der Fernseher sich etwas nach innen biegt... hier sollte man doch etwas vorsichtig sein, da man keinen Gegendruck aufbauen kann. Aber dennoch sehr positiv, dass ein SCART-Anschluss vorhanden ist für SNES, Musiksystem etc.

Ansonsten sehr einfach und händelbar auch für jeden Leien.

(Update: 05.06.2012)
Wo ich mir vorher kein Kopf drum gemacht habe, viele Hersteller (auch Samsung) designen sich einen proprietären Anschluss, wo dann ein Adapter angeschlossen wird und an diesem kann man dann SCAT etc. anschließen... Hat man hier nicht, man kann es ohne Adapter direkt anschließen, also ein Teil weniger, was kaputt gehen kann.

-----------------------
Qualität & Ergonomie:

Verarbeitung der Teile und auch der Fernbedienung ist sehr positiv.
Der Rahmen, die Rückseite und der Standfuß sind (so wie es aussieht), gut verarbeitet und sieht auch ganz edel aus.
Steckplätze sitzen alle fest, somit wackelt da nichts. Der Fernseher steht auf dem Standfuß stabil und der Fernseher selbst wackelt nicht.
Fernseher lässt sich um ca. 30 Grad drehen, was praktisch ist, um hinter den Fernseher zu greifen, oder an die Sitzposition anzupassen.
Das Menü ist übersichtlich und einfach zu verstehen, da fast jeder Punkt direkt daneben eine kleine Beschreibung hat.
Bei den meisten Einstellungen minimiert sich das Menü, sehr gut, um direkt zu schauen, ob die Einstellung etwas am Bild verändert (leider nicht bei allen Optionen).

Eigentlich wollte ich das Vorgängermodell haben, welches einen Glasstandfuß hat, nachdem ich es aber bei einem Bekannten gesehen habe, ist dieser Glasstandfuß ein Staubfänger. Bei diesem Modell sieht es mit schwarzem Standfuß richtig gut aus, nicht zu empfehlen ist es in silber!

Außerdem sei erwähnt:
Der Fernseher steht sechs Fenstern genau gegenüber, am Nachmittag scheint die Sonne dann genau in den Raum auf den Fernseher (beim Fernsehn schauen, hat man dann die Sonne genau im Nacken).
Ich hätte erwartet bzw. befürchtet, dass man einen Spiegel hier stehen hat und dann nichts mehr erkennen kann (wie bei einem anderen Fernseher).
Selbst wenn die Sonne genau hinter uns ist, es spiegelt gar nicht, man sieht bei dunklen Bildern natürlich dass es hell ist, aber keine Spiegelungen.
Das hat mich echt gewundert und freut mich auch, dass man selbst bei direkter Sonneneintrahlung super Fernsehen schauen kann.

-----------------------
Bild & Ton:

Das Bild ist sehr gut und klar, also ein scharfes Bild!
Hier kann ich absolut nichts negatives sagen, ob das Signal vom HD-Reiceiver, Festplatte oder aus dem Netzwerk kommt.
Wie im Artikel beschrieben sind die Farben wirklich gut und realistisch (getestet mit "Unsere Erde").
Bildqualität bekommt somit 5 Sterne.

Was Bewegungen angeht muss man mit den TrueMotion Optionen etwas testen, nach ein paar Tests habe ich die passende Einstellung gefunden und siehe da,
die Bewegungen sehen nicht "schnell" oder abgehackt aus.

Positiv auch hier, um die Farbe schwarz noch besser darzustellen, dimmt der Fernsehr sich minimal herunter (je nach Quelle ist es einstellbar).
Bei vorherigen Modellen war dies als deutliches Flackern sichtbar. Da ist dies kenne, habe ich sehr genau darauf geachtet, aber man sieht nichts.
Man erkennt es nur noch, wenn man das Menü offen hat und im Hintergrund zwischen Hell und Dunkel gewechselt wird, oder man einen Sender, der unten einen weißen Ticker laufen hat.
Um dies wirklich zu erkenne, muss man wissen, wonach man sucht, sonst sieht man es nicht und es stört auch keinesfalls.

3D würde ich eher als nette Zusatzfunktion definieren, da es einfach noch nicht ausgereift ist. Mir persönlich ist das 2D Bild wichtiger, aber ich habe natürlich die 3D Funktion auch angeschaut und auch getestet.
Wenn man eine Quelle und den passenden Film hat, die diesen abspielt, dann kann man wirklich schöne 3D Bilder und Szenen sehen.
Leider sieht man auch hier (eigentlich nur bei schnellen Bewegungen) Doppelkonturen sog. Shadowing. Es ist zugegeben nicht so stark, wie bei Vorgängermodellen oder anderern Herstellern, aber immer noch sichtbar.
Ein negativer Punkt ist die Konvertierung von 2D zu 3D. Diese Funktion wird sogar beworben und es ist kaum bzw. fast nicht sichtbar.
Es ist dabei egal, ob man Filme nimmt, die für 3D gut geeignet sind (Beispiel: Avatar)

Der Ton ist für die kleinen Lautsprecher recht ordentlich, natürlich sind hier keine tiefen Bässe zu erwarten, aber für Nachrichten, normale Sendungen etc. super geeignet. Auch wenn man mal lauter macht, ist der Ton immer noch nicht übersteuert.
Weiterer Pluspunkt die Ausgänge für Soundanlage (optisch), Sound ist (wie das Bild) glasklar und anstandslos.

(Update 05.06.2012)
Was sicherlich viele interessiert, als BluRay Player nutze ich die PlayStation3.
Das Bild auch hier, so wie ich es erwartet habe, es ist klasse!
ABER bei z.B. Skyrim musste ich den Spielemodus aktivieren, da das Bild beim z.B. umschauen deutlich verzieht/verzerrt.
Sobald der Spielemodus am Fernseher aktiviert ist, ist dieses Problem behoben. Bei den Sims 3 konnte ich auf Umstellen dieser Funktion verzichten.
Schön auch hier, diese Einstellung wird nur für den gerade aktiven HDMI-Eingang gespeichert und nicht für alle.
Allerdings sollte man dran denken, bei BluRays wieder zu deaktivieren, wenn man die PS3 dafür nutzt.

Reaktionszeit zwischen Knopfdruck und Aktion auf Bildschirm ist super.
Ich persönlich bin kein HardcoreGamer, die das evtl. anders sehen, aber ich kann dort keine Verzögerungen feststellen.
Also völligst ausreichend für mich!

Leider habe ich ein Manko festgestellt, was ich noch nicht lösen konnte und wahrscheinlich an den 24p Aufnahmen der BluRays liegt (oder TrueMotion Einstellungen...), dass das Bild minimal ruckelt/nachzieht (Film Avatar - beim langsamen Überfliegen der Landschaft / auch bei Braveheart oder Troja), dies ist wirklich kaum sichtbar, daher auch so spät hier hinzugefügt. Wenn man etwas googled findet man dazu einiges.
Bevor ihr jetzt aber Panik bekommt, es ist wirklich minimal und fast nicht sichtbar, leider achte ich extrem auf so etwas und setzte mich auch nah davor, um wirklich ALLES zu testen.
(siehe in den Kommentaren)

-----------------------
Zusätzliche Funktionen:

Sehr einfache und gute Integration ins Netzwerk.
Die Apps aus dem SmartHUB sind nette Spielereien, aber ohne extra Tastatur und Maus nicht gut nutzbar.
Die Handy App ist nicht besonders nützlich, da kann man auch zur normalen Fernbedienung greifen können.
Zugriff auf Youtube ist ok, aber leider puffert er nicht lange vor (trotz 100er Leitung), aber zwischendurch ein stocken und ruckeln, aber schön, dass man direkt nach HD-Videos filtern kann.
Ansonsten ist der Zugriff auf den Browser etc. doch etwas zu langsam, um damit wirklich etwas anfangen zu können und mit der Fernbedienung wirklich nicht zu empfehlen.
Eher ein "nice to have".

Software Updates funktionieren auch einwandfrei (sowohl manuell per USB oder auch direkt übers Internet).
Leider konnte ich noch keine Dokumente von Samsung finden, was genau mit den Updates aktualisiert wird.

Zu den mitgelieferten 3D Brillen sei noch gesagt, dass es sich hier um das günstigste Modell handelt.
Um mal damit zu schauen, ist es ok, aber einen kompletten Film, da wird es anstrengend.
Gar nicht geeignet sind diese für Brillenträger, da die Brille an der Nase drückt und wirklich nicht gut zu tragen ist.
Da durch eine Aktion eine gute Brille mitgeliefert wurde, kann man als Brillenträger auf diese ausweichen, die andere Person hat dann "Pech".

-----------------------
Offene Punkte:

Den integrierten Tuner bzw. CI+ Slot konnte/brauche ich nicht testen, da ich diesen nicht nutzen werde.
Die Recorderfunktion natürlich auch nicht, da dies von anderen Geräten übernommen wird.

-----------------------
Hinweis:

Um das Bild bei Dunkelheit zu verbessern, kann ich empfehlen, hinter den Fernseher oder Schrank ein weißes LED-Band zu befestigen, dieses soll dann die Wand indirekt beleuchten.
Damit "blendet" der Fernseher nicht so extrem, je nach Einstellung der Helligkeit.

Leider fehlt mir in den Optionen eine Möglichkeit detailierte Systeminformationen (Firmware-Version, Modellnummer, Seriennummer, Modell des Pannels etc.) einzusehen.

---------------------
Fazit:

Der Fernseher ist wirklich gut geeignet für Personen, die keine Lust, oder auch nicht das technische Verständnis haben, tagelang die Anleitung zu lesen,
denn in den Standardeinstellungen ist dieser Fernseher schon ganz gut eingestellt (was normalerweise selten der Fall ist).

Mein Fazit ist erstaunlich gut, hier mal zusammengefasst:

+ sehr gutes und klares Bild (HD-Fernsehen, BluRay & Streaming)
+ LAN & Wlan Integriert
+ SmartHUB
+ 3x USB
+ 3x HDMI
+ SCART Eingang
+ schönes Design
+ einfache Bedienung
+ einfache Inbetriebnahme

Neutral:
o 3D

Negativ:
- 2D/3D Convertierung - sichtbar aber lohnt sich nicht

Auf Grund der guten Leistung, netten Zusatzfunktionen und des guten Preises ein faires Angebot, welches ich keinesfalls bereure!
Bin sehr zufrieden mit diesem Kauf und daher eindeutig eine Empfehlung von mir!

Weitere Infos & Diskussionen gibt es in den Kommentaren.
Kommentar Kommentare (105) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 15, 2013 10:00 PM MEST


LG BD660 3D Blu-ray Player (HDMI, Netzwerkfähig, DivX-zertifiziert, USB 2.0) schwarz
LG BD660 3D Blu-ray Player (HDMI, Netzwerkfähig, DivX-zertifiziert, USB 2.0) schwarz

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Preis-Leistung ist in Ordnung - hat aber Mängel, 20. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe den Player nun getestet und folgende Punkte festgestellt.

Erster Eindruck:

Zuerst gibt es einen Punkt, den ich zu bemängeln habe, die Größe des Players ist nicht gut.
Dieser ist sehr breit und in der tiefe sehr kurz. Das heißt, man kann schlecht andere "genormte" Geräte auf diesem Player abstellen,
ohne dass diese hinten rüber stehen schief stehen oder wackeln. Wenn man schmale Geräte im Einsatz hat, kann man den natürlich nicht oben drauf stellen, weil es überhaupt nicht aussieht.

Die Qualität der Verarbeitung ist dem Preis entsprechend, wenn man ansonten qualitativ hochwertige Geräte im Wohnzimmer hat, sollte man es sich überlegen.
Die Knöpfe wirken etwas billig und das Display ist zu klein und unscharf, genügt aber, um die Zeit zu sehen.

Pluspunkt ist definitiv die Fernbedienung, die übersichtlich ist und gut in der Hand liegt.

Weiterer negativer Punkt ist der USB-Anschluss, dieser mit einem Plastikschutz überdeckt, der schwer zu entfernen ist und die angeschlossen Geräte sitzen in der Buchse etwas locker.

Einrichtung:

Einrichtung ist einfach und das Menü übersichtlich gestaltet, damit sollte eigentlich jeder die Punkte finden, die man sucht.
Über die optische Aufmachung kann man sich streiten, ich finde diese nicht LG-typsich und nicht schön.
Zugriff aufs Netzwerk und Serverinhalte funktionieren ohne Probleme.

Bild und Einsatz:

Bild ist in den Standardeinstellung nicht optimal.
Schwarf ist es zwar, aber Bewegungen werden nicht sauber dargestellt.
Nach testen von div. Einstellungen ist das Bild in Ordnung, aber es hat nicht die Qualität, die ich von anderen Blu-Ray Playern oder von gestreamten Inhalten kenne.
Hier ist ein ganz wichtiger Punkt zu beachten, der erheblich Punktabzug bringt und auch wahrscheinlich der Grund sein wird, warum ich den Player zurück schicken werde.

WICHTIG:

Das Bild ruckelt, auf Grund der zwei Einstellungen die man bei FullHD Anzeige machen kann. Entweder 50Hz oder 24Hz.
Dies sorgt logischerweise für ein ruckelndes Bild.

Up-Scaling von DVDs funktioniert an sich ganz gut.
Ersetzt aber keinesfalls hochauflösende Filme!!! Also Avatar würde ich mir so niemals anschauen!
Man hat bei Bewegungen und detailgetreuen Bildern immer noch starke Mosaikbildung.
Diese Funktion ist ganz gut geeignet für Trickfilme.

Die Laufwerksgeräusche sind vorhanden, diese hört man nur, wenn gerade kein Sound wiedergegeben wird.
Mich selbst stört es nicht, aber sie sind vorhanden.

Sound:

Durch den optischen Ausgang und einer guten Heimkinoanlage sehr gut!

Fazit:

Die Qualität siedel ich im unteren Mittelfeld an, da der Preis nicht so hoch ist, gebe ich dafür 3 Punkte
Einrichtung, Benutzerfreundlichkeit und Menüführung ist leicht, aber von LG hätte ich mir mehr erwartet, auch 3 Punkte
Bild ruckelt auf Grund der geringen Hz, die man einstellen kann. Daher kann ich nicht mehr als 1 Punkte für geben.
Preis / Leistung ist dennoch in Ordung, bekommt von mir aber nicht mehr als 2,5 Punkte!


Bomann GSP 776.1 Freistehender Geschirrspüler / A+ A / 9 Maßgedecke / 55 db / weiß / 6 Programme / Überlaufsicherung / LED-Kontrollanzeigen / 45 cm
Bomann GSP 776.1 Freistehender Geschirrspüler / A+ A / 9 Maßgedecke / 55 db / weiß / 6 Programme / Überlaufsicherung / LED-Kontrollanzeigen / 45 cm
Preis: EUR 252,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Preis / Leistungsverhältnis, 9. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hallo zusammen,

ich habe die Spülmaschine auf Grund der vielen Guten Rezezionen gekauft und natürlich wegen des günstigen Preises.

Lieferung war wie immer super schnell und zuverlässtig.
Als wir die Spülmaschine ausgepackt haben, habe ich mich gewundert, denn geliefert wurde die Bomann GSP 776.1.
Was nicht schlimm ist, denn diese ist doch etwas sparsammer.

--------------------------
Aufbau:

Dieser gestaltete sich recht einfach, da die Beschreibung ganz gut ist.
In kurzer Zeit war die Spülmaschine aufgebaut und für den ersten Betrieb vorbereitet.

Ich empfehle aber diese Dinge gleich mitzukaufen.
Einen "Aquastop Sicherheitszulaufschlauch", eine Schlauchklemme (im Notfall reichen auch gute Kabelbinder) und ggf. ein Eckventil.

Hervorheben möchte ich auch die gute Anleitung, die in verständlichem Deutsch erklärt, was man machen muss.

--------------------------
Verarbeitung:

Die Spülmschine ist an sich ganz gut verarbeitet.
Dichtungen und Tür sind sehr stabil.

Der einzige Punkt der auffält sind die Einschübe und auch das Besteckfach.
Hier wird sicherlich auf dauer, das eine oder andere abbrechen. Aber ich habe schon geschaut, es gibt dafür recht günstig Ersatz.

--------------------------
Platz für Gerschirr:

Für eine Person perfekt und für zwei Personen völlig ausreichend.
Wobei man etwas Begabung für Packen braucht, dann bekommt man wirklich viel hinein.

--------------------------
Reinigung:

Wir nutzen MultiTaps von dem Testsieger der Stiftung Warentest.

Nach Test jedes Programms haben wir folgende Ergebnisse:

3 in 1 Tabs - OK
Intensivspülprogramm - Blitzeblank
Normalspülprogramm - Sauber - wenn schlecht gepackt ist, geringe Rückstände
ECO (Sparspülprogramm)- sauber - aber mit vereinzelten Rückständen
Kurzspülprogramm - für Gläser und Tassen sinnvoll
Schnellspülprogramm 30 Min. - für Gläser und Tassen sinnvoll

Hier muss ich aber zugeben, das Spülergebnis ist wirklich gut! Das Geschirr ist im Anschluss auch fast überall trocken.

Und noch ein Hinweis:
In einer Auflauffort und einem Topf hat sich leider was eingebrannt, wir konnten es trotz schrubben nicht entfernen.
Den Topf im Normalprogramm, die Auflaufform im Intensivprogramm und ALLES SAUBER!!!

--------------------------
Lautstärke:

Das war der einzige Punkt, wo ich bedenken hatte, da wir eine offene Küche haben und direkt daneben das Wohnzimmer.
Viele beklagen die Lautstärke der Maschine, hier haben folgendes festgestellt.

Im freistehenden und leerem Zustand, war der Spülvorgang etwas "lauter".

Jetzt ist die Spülmaschine aber unter der Küchenzeile eingebaut und die Lautstärke ist wirklich ok.
Es gibt sicherlich leisere, aber auch lautere. Wir können uns unterhalten und sogar nebenann Fernsehn schauen.
Die Lautstärke würde ich daher neutral sehen, denn stören tut es nicht wirklich.

Falls es dennoch jemanden zu laut sein sollte, kann ich nur die Startverzögerung empfehlen, die man bis zu 12 Stunden einstellen kann.

--------------------------
Fazit:

+ Einfache Bedienung
+ sehr guter Preis
+ geringer Energieverbrauch
+ (sehr) gute Spülergebnisse
+ Startverzögerung bis zu 12 Stunden
+ vergleichsweise viel Stauraum
+ viele Programme

o Lautstärke ist in Ordnung (neutral)

- lange Spüldauer

Ich würde mir die Bomann GSP 776.1 jederzeit wieder kaufen und bin wirklich positiv überrascht.
Hier kann ich noch hinzufügen, es ging ohne, aber jetzt will ich nicht mehr darauf darauf verzichten!!!
Es erstparrt wirklich viel Zeit und Arbeit!


Bauknecht WA Sensitive 34 SD Waschmaschine / AAB / A-10% / 1.02 kWh / 1400 UpM / 6 kg
Bauknecht WA Sensitive 34 SD Waschmaschine / AAB / A-10% / 1.02 kWh / 1400 UpM / 6 kg

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr zufrieden mit Preis/Qualität/Waschergebnis, 26. Mai 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben uns vor einem halben Jahr für diese Bauknecht entschieden.
Eine große Hilfe dafür, waren eindeutig die vielen positiven Bewertungen, der Preis und die Garantieverlängerung.

Lieferung:
Diese kann ich mir eigentlich gar nicht besser vorstellen, sehr gute Terminabsprache (2 Werktage nach Bestellung) und Lieferung bis zum Bestimmungsort durch Hermes (geliefert 4 Werktage nach Bestellung).
Der Aufbau ging schnell und reibungslos (ca. 15-20 Minuten) - nach einem Reinigungswaschgang konnte die erste Wäsche gewaschen werden.
Die Waschmaschine ist (im Vergleich zu einer Miele), nicht sehr schwer, lässt sich somit sehr gut (auch alleine) positionieren und ausrichten. Steht dennoch beim schläudern sehr stabil und verrutscht nicht!

Waschen:
Diese Waschmaschine ist für einen super Preis zu haben und wäscht perfekt.
Mit einem Waschpulver (getestet von Stiftung Warentest - zweiter Platz) werden sämtliche Flecken super ausgewaschen. Die Wäsche riecht nach dem waschen sehr frisch, ist sehr "locker" und schon recht trocken.
Da wir sehr hartes Wasser haben, legen wir bei jedem dritten-fünften Waschgang einen entkalker dazu.

Lautstärke:
Da unsere Waschmaschine im Keller steht, ist die Lautstärke natürlich nicht sonderlich störend.
Wobei ich zugeben muss, dass die Miele, die unten im Keller steht, nicht sonderlich leiser ist.

Beschreibung:
Die Beschreibung der Waschmaschine lässt selbst für mich, kaum Fragen offen (das soll was heißen).
Allerdings gibt es ein Manko, die Zeitangaben passen nicht, man kann locker 15% mehr Zeit für die Waschgänge einplanen, als in der Beschreibung angegeben ist.

Fazit:
Diese Waschmaschine ist eine wirkliche Empfehlung!
Wer nicht eine teure Miele für viel Geld kaufen will, aber dennoch gute Qualität und ein gutes Waschergebnis erhalten möchte, der ist mit dieser Bauknecht sehr gut bedient.
Ich hatte es nicht erwartet, aber ich bin sehr zufrieden, aus diesem Grund wollte ich noch eine Rezession schreiben, die euch vielleicht bei der Entscheidung hilft, vor allem, wenn die Bestellung schnell gehen muss, wie bei mir.


Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera (14,2 Megapixel, 10-fach Zoom, 7,5cm (3,0-Zoll) Display) schwarz
Nikon Coolpix S8000 Digitalkamera (14,2 Megapixel, 10-fach Zoom, 7,5cm (3,0-Zoll) Display) schwarz

9 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Coolpix leider nicht so berauschend, 21. Januar 2011
Ich habe mir die Kamera nach langem Suchen und einem dritten Platz bei Stiftung Warentest gekauft.

Was ich direkt zu Anfangs kritisieren muss ist, dass diese Kamera trotz Bildstabilisator etc. sehr häufig unscharfe Bilder macht. Ich war mit der Nikon bereits mehrere Male unterwegs und musste nach meiner Rückkehr und Prüfung der Fotos, jedes Mal ein Großteil der Bilder löschen, weil diese einfach matschig sind, oder unscharf.
Wenn es doch mal klappt, dann sehen die Fotos auch wirklich gut aus und haben eine gute Qualität.

Noch ein Manko ist, dass die Nikon nicht sehr gut mit Licht umgehen kann (gedimmtes Licht, Kerzenschein oder Feuerwerk).

Zu den Videos kann ich nur zustimmen, die Bildqualität ist nicht berauschend, aber was ich dennoch positiv hervorheben möchte, ist die Tonqualität. Die Kamera regelt den Ton sehr gut, sodass es keinen übersteuerten Bass mehr gibt.

Außerdem ist mir die Kamera bereits drei mal "abgestürtzt" und ich musste den Akku entnehmen und wieder einsetzten. Nach einem Firmware-Update ist dies nicht mehr aufgetreten (ansonsten geht die wieder zurück).

Zusammenfassend:
Die Nikon Coolpix S8000 würde ich mir nicht noch einmal kaufen. Ich mache das Beste aus der Kamera und hoffe, dass das eine oder andere schöne Foto noch bei rum kommt!


The last Confederate - Kampf um Blut und Ehre
The last Confederate - Kampf um Blut und Ehre
DVD ~ Gwendolyn Edwards
Wird angeboten von Dein Filmshop
Preis: EUR 12,99

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Eindeutig nicht mein Fall ! ! !, 27. Februar 2010
Hallo zusammen,
ich kann mich nur den schlechten Bewertungen anschließen.

Als ich den Film sah, dachte ich an den "dritten Teil" der besagten Filme Gettysburg und Gods and Generals, da auf dem Cover groß steht "In der Tradition....". Diesen habe ich mir dann natürlich sofort gekauft.

Ich hätte, vor dem Kauf mich etwas erkundigen sollen.
Ich habe genau so einen Film erwartet und konnte es eigentlich nicht abwarten, dass es spannender wird...
schon nach den ersten Szenen konnte man erkennen... das nicht viel Geld für die Produktion vorhanden war.

Und ganz am Anfang traute ich meinen Ohren nicht, ich dachte die Sprache sei umgesprungen. Plötzlich war Tonqualität schlecht und die Stimmen ganz anders... bis ich merkte, dass die gerade kurz eine andere Sprache gesprochen haben. Schlecht synchronisiert bzw. in diesem Falle gar nicht und einfach irgendwie Originalton reingeschnitten... einfach unfassbar! Sowas bei einem aktuellen Film....

Selbst als Liebesgeschichte ungeeignet.
Ich habe selten einen so langweiligen Film gesehen, zumal ich mich auf einen Film like Gettysburg oder Gods and Generals erwartet habe.

Für mich... eindeutig ein Fehlkauf!

MfG


Seite: 1