Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Porcellaine > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Porcellaine
Top-Rezensenten Rang: 163.192
Hilfreiche Bewertungen: 29

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Porcellaine ([Vienna])

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Sticker Buchstaben-Set, Gold - Groß- und Kleinbuchstaben mit Zahlen - 9698 - zum Beschriften von Kerzen
Sticker Buchstaben-Set, Gold - Groß- und Kleinbuchstaben mit Zahlen - 9698 - zum Beschriften von Kerzen
Wird angeboten von Kerzen Junglas
Preis: EUR 2,95

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Passt, wackelt nicht und hat Luft :), 1. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wir haben die Buchstaben vor einer Taufe erworben, um damit die Tauf bzw. Lebenskerze der kleinen Nichte selber zu "beschriften", nachdem wir mit großen Augen und leicht schockiert die "Beschriftungspreise" im Fachgeschäft gesehen haben. 1€ für jeweils einen Buchstaben, Satzzeichen oder Zahlen. Und da die kleine Nichte, rein gefühlsmässig, den zweitlängsten Namen in der Weltgeschichte bekommen hat :D wären wir samt Datum auf ~40€ gekommen. Also fast genauso viel wie die Kerze selbst. Uff. Das erschien uns dann doch ein wenig viel und un­ver­hält­nis­mä­ßig teuer.

Also musste eine andere Lösung her. Und trotz anfänglicher Besorgnis muss ich sagen, es hat alles ganz wunderbar geklappt :) Im Internet schlau gemacht, bin ich dann hier auf dieses günstige Goldbuchstabenset gestoßen und habe es gleich bestellt. Trotz Poststreik und Feiertage, wurde die Bestellung noch am selben Abend versendet und nach ein paar Tagen landeten die Buchstaben gut verpackt in einem hübschen Karton-Briefumschlag blitzschnell in meinem Postkasten.

Die Goldbuchstaben sehen sehr hübsch aus und sind mit ein wenig Fingerspitzengefühl auch sehr gut zu verarbeiten. Zuerst hatten wir ein wenig Sorge, dass es ein absolutes Desaster werden könnte.. aber nö. Ein paar Buchstaben haben wir als "Opferlämmchen" auf eine andere Kerze geklebt, um uns vorab damit vertraut zu machen. Dann ging es an Werk. Die Buchstaben, Zahlen und Satzzeichen mit einer Nadel sehr vorsichtig angelöst, dann sanft mit einer Pinzette abgezogen. Danach behutsam samt Pinzette die Buchstaben auf die Kerze gesetzt, nochmals ausgerichtet und zum Schluss langsam mit den warmen Fingern kurz angedrückt. Hält bombenfest. Die Buchstaben haben sich dabei auch nicht verzogen und sind formstabil geblieben. Sehr fein :) Solange man die Wachsbuchstaben nicht allzufest andrückt, vor endgültiger Position kann man sie problemlos auch mehrmals noch vorsichtig herum schieben und umsetzen bei Bedarf.

Ich bin froh, dass wir uns für diesen Weg entschieden haben. Und mit dem gesparten Extrageld konnten wir der Kindsmama und dem Taufkind auch noch ein paar hübsche Taufgeschenke extra schenken :)


Catit 54532 Katzennapf - Glass Diner - 2 x 200 ml weiss
Catit 54532 Katzennapf - Glass Diner - 2 x 200 ml weiss
Preis: EUR 9,99

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderding! Nicht nur für längere Autofahrten ein Segen!, 15. September 2014
Kennt ihr das auch? Ihr seid mit euren vierbeinigen Freunden mit dem Auto unterwegs und wollt sie unter der Fahrt natürlich gut versorgt wissen. Dann die erste, schnittige Kurve oder eine unvorhergesehene starke Bremsung und ruuums, die Futterschüsseln überschlagen sich, rutschen durch die Gegend und überall liegt Futter verstreut und das Auto ist unter Wasser gesetzt. Unangenehm und gefährlich für Mensch und Tier gleichermaßen.

Nun, zumindest war das bisher immer so. Seitdem wir dieses tolle Teil haben, herrscht Zucht und Ordnung im Auto. Zumindest was das Futter angeht :D

Die Futterschälchen sind super befestigt in ihren "Löchern" dank kleiner Gumminoppen, und auch die weiße Unterschale ist mit einer kompletten Gummilippe versehen. Hier rutscht absolut nichts mehr. Toll!

Ich muss ehrlich gesagt sagen, ich war anfänglich etwas skeptisch und auch ängstlich.
Ich bin leider oft unglaublich tollpatschig, und habe schon mehrere Porzellanschüsselchen meiner armen Katze auf unserem harten Küchenboden zerschmettert, und hatte daher die begründete Angst, dass es hier ebenso sein könnte, aber nö - Fehlanzeige!

Trotz diversen, unabsichtlichen Stürzen auf den harten Fliesenboden dank nasser Hände, darauf fallen gelassenen harten Gegenständen aus +1m Höhe, und diversen Kurven während der Autofahrt sehen die Schalen noch immer aus wie am ersten Tag! Wahnsinn, hätte ich nie gedacht. was solche Dinger aus Glas alles aushalten können.

Die Schalen sind nicht nur sicher und gut befestigt, sondern sind auch richtig robust aus dickem Glas. Egal ob Wasser, Feucht oder Trockenfutter - alles bleibt an seinem Platz und man bekommt die Schalen super einfach wieder per Hand sauber. Bequemlichkeitshalber stelle ich sowohl die Futterschüsseln, als auch das weiße Plastikunterteil in den Geschirrspüler bei 70°C. Nach 2 Stunden Waschzeit, kommen die Teile wieder wie neu aus der Maschine. Die untere Gummilippe entferne ich aber vor dem Waschgang und lege sie separat in den oberen Spülkorb. Klappt prima :)

Wir möchten das Teil nicht mehr missen, und auch unsere Katze liebt ihre erhöhten Futterschüsselchen vom ersten Tag an, und wühlt wie ein kleines Trüffelschweinchen begeistert darin herum. Dank der leicht gebogenen Form der Schüsseln bleibt aber alles fein säuberlich an seinem Platz, und kaum etwas geht daneben. Kaufempfehlung :)


ESFFI19 Spraydose Basislack 400 ml
ESFFI19 Spraydose Basislack 400 ml
Wird angeboten von Ludwiglacke2013
Preis: EUR 9,90

5.0 von 5 Sternen Das Wohnmobil erstrahlt :), 17. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: ESFFI19 Spraydose Basislack 400 ml
Wir haben lange überlegt, ob wir es wagen sollten, für unsere Wohnmobilrestaurierung eine Farbe über das Internet zu bestellen. Und ich muss sagen, zum Glück haben wir es getan!

Anscheinend gibt es in Österreich so eine Art, Bermudadreieck der Autolackfarben in Spraydosen, denn egal an wen oder wohin wir uns vor Ort auch gewandt haben, niemand konnte/wollte uns unsere benötigte Lackfarbe in Spraydosen besorgen. 250 ml Farbe in kleinen Metalldöschen um knapp 30€? Nein, danke! Eine andere Lösung musste also her..

Im Internet schlau gemacht und hier dieses absolut tolle Angebot entdeckt. Da wir zufällig noch einen passenden Autoklarlack in unserem Fundus hatten, haben wir die Dosen im Einzelset erworben. Und todesmutig wie wir sind, gleich 6 Dosen an der Zahl – wenn schon, denn schon :D

Das Paket kam in überragender Geschwindigkeit (trotz Feiertag dazwischen und Auslandsversand) unbeschädigt bei uns an. Samt Ersatzsprühdüsen und Infomaterial inkl. hilfreicher Tipps & Tricks.

Reparatur Nr. 1 fand an unseren Kotflügeln statt. Frisch gespachtelt und bereits mit einer Grundierung von uns versehen, konnte wir den Lack prima auf die vorher gereinigten Flächen aufsprühen. Die ersten beiden Male im Sprühnebelverfahren, danach satt in weiteren dünnen Schichten aufgetragen mit kurzer Abtrocknungszeit dazwischen..

Am Anfang waren wir doch noch recht ängstlich, dass der Farbton eventuell nicht passen würde.. aber nein, es hat alles wunderbar geklappt und unsere beiden Kotflügel sehen nun aus wie neu.
Juhu :)

Klar, es ist schon ein geringfügiger Unterschied zum Altlack zu sehen.. immerhin war der auch 24 Jahre, Sommer wie Winter, dem Wetter ohne Schutz ausgesetzt. Wenn man aber nicht genau weiß, wo/was selbst gesprüht wurde, sieht ein Außenstehender keinen Unterschied. Wir sind sehr glücklich!

Für alle Interessierten: Unser Wohnmobil ist ein alter Fiat Ducato Kastenwagenaufbau mit Hardtop (Hymer Car, BJ 1990). Laut Plakette bei uns im Motorraum: 057 (Smalto Polistere Bianco. Ivilux – Reflex) und die Farbe trifft den Farbton unseres Wohnmobils perfekt.

Für beide Kotflügel von Türansatz bis nach vorne zur Schnauze haben wir übrigens gerade mal 1 1/2 Dosen verbraucht. Sehr ergiebig. Macht aber nix, für die restlichen 4 1/2 Dosen haben wir (leider) noch jede Menge passender Ausbesserungsstellen. Rost, wir kommen ;)


167/und das Blaue Biest
167/und das Blaue Biest
Preis: EUR 6,99

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gruselige blaue Fabelwesen, die keine Schlümpfe sind & unheimliche Sabotageaktionen., 23. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: 167/und das Blaue Biest (Audio CD)
Folge 167. Kollegen, wir haben einen neuen Fall! :)

Ich kann den anderen nur zustimmen, an dieser Folge scheiden sich wohl tatsächlich die Geister.
Wo ich, im Gegensatz zu vielen anderen die letzte Folge so überhaupt nicht, als schwach oder langweilig empfunden habe, war ich bei der neuen Folge irgendwie nicht ganz so von Anfang an, Feuer und Flamme und mit glühendem Eifer dabei.
Aber - als "alte" Häsin.. äh.. Fan, liebt man dann doch auch diejenigen Folgen irgendwann innig, die einem nicht gleich so doll an Herz gewachsen sind.
Ist wohl irgendwie so ein verquerer nostalgischer Fankomplex :)

Aber gut, kommen wir zum eigentlichen Thema zurück :)

Die Folge beginnt mit einem Anruf eines längst verschollen geglaubten Freundes des charmanten Detektivtrios. Wow, da werden alte Erinnerungen wach! Der liebe Andy (bekannt aus der Fallfolge Nr. 4[!] - Die Schwarze Katze), meldet sich bei unseren Detektiven und erzählt ihnen von seltsamen Vorkommnissen, die sich in den letzten Tagen bei seiner neuen Arbeitsstelle im Movie Empire, einem neu eröffneten Erlebnispark am Golden State Freeway, zugetragen haben. Merkwürdige blaue Fabelwesen wurden auf dem Gelände gesichtet, und fiese Sabotageaktionen mit noch komischeren Botschaften vermiesen den Angestellten und Besuchern ihren spaßigen Aufenthalt in besagtem Filmpark.

Unsere tapferen Detektive nehmen sich natürlich gleich dem neuen Fall an, und untersuchen furchtlos die seltsamen Erscheinungen. Zugegeben, es gab einige Stellen an denen ich ganz kindisch laut loskichern musste. Zum Beispiel an der Stelle, wo der arme Bob (Bobo :D) auf seine zuckersüße und rotzfreche neue "Spiel-Freundin" Alyssa trifft. Herrlich. Auch der etwas merkwürdige "Ungustl" & Movie Empire-Angestellter Nicky DeLores, der sich ebenfalls als übermotivierter Detektiv in Spe versucht und jedesmal kläglich scheitert, wenn er mit haltlosen Anschuldigungen um sich wirft, hat mich amüsiert :)

Trotzdem hätte ich mir den Folgenaufbau irgendwie "spannender" gewünscht. Die Geschichte plätschert zwar locker flockig vor sich hin, so richtig "gepackt" hat es mich aber selten. Man kann relativ früh erahnen, in welche Richtung der Fall gehen wird, und kaum etwas so "gruselig" anmutet, wie zuvor gedacht. Schade.

Ich vermisse da ein wenig den Fallaufbau der älteren Folgen. Ich denke da zB an eine meiner (immer noch) absoluten Lieblingsfolgen zurück (Das Gespensterschloss, die Nr 11 in der Hörspielreihe), in der man praktisch bis kurz vor Schluss noch gruselnd mitfiebern konnte. Mag aber auch an meinem damaligen sehr zarten Alter gelegen haben, in dem ich die Folge zum ersten Mal gehört habe ^-^

So oder so, als Fan ist natürlich auch diese Folge ein "Muss" und ich wurde die ~72 Minuten auch dieses mal wieder sehr gut unterhalten :)


Country Colors Intensivtönung, 90 Kenya Schwarz, 3er Pack (3 x 1 Stück)
Country Colors Intensivtönung, 90 Kenya Schwarz, 3er Pack (3 x 1 Stück)
Preis: EUR 12,21

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schneewittchen aus der Packung, 8. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem ich diese Haartönung nur noch sehr selten und vereinzelt in den österreichischen Drogerieketten finden konnte, bin ich sehr froh, dass ich jetzt die Möglichkeit gefunden habe, diese über Amazon zu bestellen. Hurra :) Der geringere Preis ist natürlich ein angenehmer Nebeneffekt, da ich ansonsten bisher immer zwischen 6-10€ (je nach Drogeriekette) für nur eine [!] einzige Packung gezahlt habe.

In den letzten Monaten, in denen ich nicht einmal mehr einzige dieser Packungen in den lokalen Geschäften auftreiben konnte, habe ich nun verschiedenste andere Produkte (chemisch/pflanzlich) ausprobiert und war doch immer recht genervt über das schlechte Färbeergebnis und/oder die unschönen Auswirkungen, die es auf mein Haar hatte. Zu stumpf, zu scheckig, etc. Bei anderen Haarfarben waren meine Haare danach ein einziges "Vogelnest" und ließen sich nur noch sehr schwer kämmen. Schmerzhafte Haarknoten überall, aua.

Anders bei dieser Haartönung. Meine Haare glänzen wunderschön, auch noch 2 Monate nach dem Färbevorgang und lassen sich ohne schmerzhaftes und lästiges Geziepe bürsten. Es bilden sich kaum Haarknoten und ich sehe nicht jeden Morgen aus, wie die gruselige Vogelscheuche aus dem benachbarten Garten.

Die Tönung riecht, nach meinem eigenen Befinden, auch recht angenehm und tropft kaum. In der Packung befinden sich wie üblich neben der Gebrauchsanweisung, die beiden Mischbehälter der Haarfarbe, eine Packung Handschuhe und eine kleine Tube Haarbalsam. Ein 48 Stunden Allergie/Hauttest vor der ersten Anwendung wird empfohlen. Die beiden Entwicklerflüssigkeiten sind in robusten rot-weißen Plastikbehältern verpackt und werden nach dem Zusammenmischen erst leicht braun, danach dunkelbraun bis schwarz. Das anschließende Färbeergebnis ist aber ein wirklich schönes, intensives Schwarz.

Die Handschuhe ersetze ich persönlich immer durch andere, etwas dickere Latexhandschuhe, da ich jedesmal wenn ich die beigelegten Handschuhe verwendet habe, schwarz gefärbte Handinnenflächen hatte. Auch den Haarbalsam ersetze ich meist durch einen eigenen, da die kleinen Tuben für meine Haarlänge einfach nicht ausreichend sind.

Ich bin normalerweise keine "Vielfärberin", töne meine Haare nur sehr unregelmässig (ca. 2-3 Mal pro Jahr) um meinen ohnehin schon sehr dunklen Haaren einen zusätzlich intensiveren schwarzen Schimmer zu geben. Wie sich die Tönung bei häufigerem Gebrauch aufs Haar auswirkt, kann ich also leider nicht sagen.

Vorsichtig wäre ich allerdings bei "Hellhäuptern", die gerne mal einen kurzzeitigen Typenwechsel vornehmen wollen. Die Tönung wäscht sich zwar durchaus etwas aus, aber es verbleiben auch Monate danach noch deutliche Rückstände im Haar. Die Bezeichnung "Auswaschbar" halte ich hier für etwas irreführend. Wer keinen permanenten "Schwarzschopf" wünscht, dem würde ich eher zu einem färbendem Haarschaum raten.

Ich habe eher feines, recht zartes hüftlanges Haar und brauche pro Färbegang 2 Packungen. Ich könnte mir aber vorstellen,dass man bei sehr dickem Haar, bei ähnlicher Länge eventuell sogar noch eine dritte Packung bräuchte, damit das Ergebnis nicht scheckig wird. Bei kürzeren Haaren sollte aber eine Packung völlig ausreichend sein.

So oder so, ich bin sehr zufrieden mit diesem Produkt, und empfehle es gerne weiter.


Blue Valentine
Blue Valentine
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Ich hab' den Blues.. and Tom Waits too :), 6. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Blue Valentine (Audio CD)
Tom Waits. Wow [!] Was für eine Stimme. Was für ein Künstler. Was für ein Mann.

Er steht unbestritten in meiner persönlichen Top 10 ganz ganz weit oben. Das Blue Valentine-Album ist ein ganz besonderes Gustostückerl und ein Dauergast auf meiner persönlichen "Autobahn-Playlist". So smooth!

Als ich das erste Mal diese Platte gehört hab, war ich ganz von den Socken. DAS ist (auch) Tom Waits?! Ich war entzückt. Normalerweise ist man ja oft rauere Töne von ihm gewöhnt. Kaum ein anderer Künstler hat sich (erfolgreich, meiner bescheidenen Meinung nach) in so vielen unterschiedlichen Genres und Stilrichtungen versucht wie er. Und wenn er schwermütig, mit verrauchter Whiskeystimme bitterböse und/oder melancholische Stücke vor sich hinsingt.. Hachja.. Was soll man da noch viel sagen? :) Außer.. Chapeau an den Meister für dieses großartige Album!

Übrigens.. Ich musste ja schon fast ein wenig über den Vergleich in einer anderen Rezension schmunzeln, wo jemand Tom Waits mit Charles Bukowski verglichen hat. Ich finde der Vergleich ist gut getroffen, es sind wohl beide "Dirty old men" - aber niemand so sehr wie Tom Waits!
Und das ist auch gut so :)


166/und die brennende Stadt
166/und die brennende Stadt
Preis: EUR 5,59

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles klar, Herr Kommissar?! :), 6. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: 166/und die brennende Stadt (MP3-Download)
"Drah' di net um - woh, oh, oh
Schau, schau, der Kommissar geht um - oh, oh, oh"

Naja, oder irgendwie so :)
Folge 166, fast schon diabolisch. Wir sind wieder in Rocky Beach, zusammen mit den Drei Fragezeichen und, juhu, einem "alten Bekannten" aus vergangenen Tagen. Der mittlerweile pensionierte Kommissar Reynolds stattet dem berühmten Detektivtrio einen Besuch ab und es kommen so einige düstere Familiengeheimnisse des sympathischen Kommissars zum Vorschein. Skandal! Oder auch nicht :) Gemeinsam stürzen sich die Detektive in ein spannendes Abenteuer mit kniffligen Rätseln und mysteriösen Gestalten und verbennen sich beinahe buchstäblich ihre Füße daran.

Jedenfalls fand ich diese Folge mal wieder super spannend, gerade weil sich die Handlung nicht wie sonst üblich nur auf die Gegend rund um das fiktive Rocky Beach beschränkt, sondern Bezug auf tatsächlich "reale" Orte nimmt. Für mich wirkt das Ganze dadurch noch einen Ticken realistischer, und ich konnte mich sehr gut in diese spannende Folge fallen lassen. Gerne mehr davon :)

Was mir noch einfällt.. Vermisst noch irgend jemand den lang verstorbenen Horst Frank als die Stimme des Kommissars? Ist mir letztens beim Drüberhören über die alten Folgen mal wieder aufgefallen.


Compact-Puder 8 g, neutral (hell)
Compact-Puder 8 g, neutral (hell)
Wird angeboten von Ste Karneval
Preis: EUR 8,88

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Puder für blasse Näschen :), 6. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
[Grimas Compact Powder 13 (Neutral hell), 8g]

Murrend und halb verzweifelt habe ich mich die letzten Jahre über durch sämtliche Puder, Makeups und andere "Aufhübschungsmaterialien" in den Drogeriemärkten durchgetestet. Immer mit dem selben Ergebnis: Viel zu dunkel, kaum vorhandene Deckkraft und schlechte Haltbarkeit auf meiner, doch eher fettenden Haut. Mühsam.. hmpf :)

Gut zugegeben, eigentlich bin ich sonst eher mehr der natürliche, schminkfaule Typ aber ab und an, will man sich dann doch aufhübschen. Im Internet schlau gemacht, bin ich dann das erste Mal auf die Marke Grimas gestoßen. Gute Bewertungen von anderen "Blasshäutigen" mit einem Schneewittchenteint, haben mich dann doch irgendwann überzeugt trotz des eher happigeren Preises, und gespannt wurde die erste Bestellung von mir erwartet. In dem Paket war unter anderem auch das Compact Powder enthalten.

Und was soll ich sagen?! Endlich ein Puder, dass in meinem Gesicht nicht wie ein aufgestaubter Sonnenbrand aussieht.

Ich benutze dieses Puder, jetzt seit ungefähr 4 Jahren regelmässig entweder direkt auf der Haut nach dem Eincremen als leichtes Tages-Makeup oder zum extra Abpudern nach dem Schminken als "Mattfinish" sozusagen. Gerne auch für Zwischendurch in der berühmt berüchtigten T-Zone. Dafür verwende ich meistens eine kompakte, flache Puderquaste mit der flauschigen Seite. Ein Pinsel funktioniert aber auch :) Es lässt sich prima auftragen, deckt sehr gut ab und hat bisher mein Hautbild nicht negativ verändert. Auf der Haut selber spürt man es kaum bis garnicht und es sieht auch nicht "unnatürlich" aus. Nach ca. 5 Minuten ist es fast vollständig mit der Haut "verschmolzen".

Obwohl das Puder auf vielen Produktbildern eher einen leicht gelblichen Stich aufweist, geht es bei Tageslicht mehr in eine zartrosa/cremeweißliche Richtung. Den Geruch würde ich als Neutral beschreiben, mit einer ganz leichten zarten Note nach Rosenwasser. Jedenfalls nicht unangenehm oder störend.

Wer die Produkte von Grimas kennt, weiss, dass die Verpackungen eher zweckmäßig als "hübsch" anzusehen sind. So auch hier. Das Puder selbst ist fest in ein silbergrau, rundflaches Puderschälchen hineingepresst (ähnlich dem Cake Makeup von der selben Firma]. Das runde Schälchen steckt in einem viereckigen, durchsichtigen Plastikcontainer aus stabilem Material mit passendem Deckel. So ist das Puder gut geschützt und Platz zur Mitnahme einer flachen Puderquaste hat man auch. Ich muss aber dazusagen, dass es für die kleine Handtasche eher weniger geeignet ist, da der Container gut 12cm im Durchmesser hat und relativ hoch ist (~3cm). Das Puderschälchen ist aber herauslösbar, und somit kann man es auch wunderbar in einer antiken Puderdose mitnehmen. Sieht auch wesentlich hübscher aus :)

Ich kann das Puder vorbehaltlos für alle Blassnäschen empfehlen und bin nach wie vor sehr begeistert davon :)

Für alle Allergiker und Interessierten habe ich mal die Inhaltsstoffe abgetippt:
Talc, Magnesium stearate, Magnesium carbonate, Octyldodebecanol, Phenoxyethanol, Isopropylparaben, Isobutylparaben, Butylparaben.
[CI 77491 / CI 77492 / CI 77891]
36 Monate haltbar nach Erstbenutzung.


Plastikspatel
Plastikspatel
Wird angeboten von Quaste
Preis: EUR 3,55

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spachtelarbeiten, 5. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Plastikspatel (Badartikel)
Habe diese Spatel bei meiner letzten Großbestellung gleich mitbestellt, weil ich bisher immer meine [heißgeliebten :D] Porzellanlöffel verwendet habe, um meine Tages/Nachtcremen aus den handelsüblichen Glastiegeln heraus zu bekommen, ohne mit meinen Fingern darin herumpanschen zu müssen bzw um mir nun besser meine beiden Camouflage Makeup Sorten von Grimas, die ziemlich hart sind, aus dem kleinen Tiegel herauszukratzen um sie etwas erwärmt und mit etwas Wasser benetzt direkt darauf anmischen zu können, bevor ich sie mit Hilfe eines Schwämmchens auf meine Haut auftrage. Funktioniert prima :)

Die Spatel sind ungefähr 8cm lang, und erstaunlich stabil aus einem sehr robusten, weißen Plastik. Hatte ja am Anfang befürchtet, dass das Material mehr einem Einweg-Plastikbesteck ähneln könnte, dass ja oft sehr leicht bricht, aber das ist zum Glück überhaupt nicht der Fall. Die verbreiterte "Mischzone" vorne ist ungefähr Daumendick. Platz genug um genügend Material damit verarbeiten zu können, ohne das die Hälfte auf den Boden klatscht oder sonst irgendwo landet. Sehr fein.

Die Spatel wurden von mir übrigens schon, zwecks Faulheit, mehrmals bei 70°C in den Besteckkorb des Geschirrspülers gesteckt um sie zu reinigen, und haben sich bisher weder verzogen noch sonst irgendwie verändert.

Bin sehr zufrieden, und kann jetzt mein Frühstücksei und meine Joghurts genüßlich verspeisen,
ohne etwaige Creme/Makeup Rückstände befürchten zu müssen :)


Seite: 1