Profil für Betty > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Betty
Top-Rezensenten Rang: 7.169
Hilfreiche Bewertungen: 147

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Betty (from Mars)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
High Hopes
High Hopes
Preis: EUR 9,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ...the boss forever..., 10. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: High Hopes (Audio CD)
Der Boss ist wieder da mit einem tollen Rock-Album, das eine schöne und zugleich experimentelle Songsammlung von Outtakes und neu eingespielten alten Stücken enthält.
Es sind auch mehrere Cover-Versionen von persönlichen Lieblingsliedern Springsteens dabei, wie etwa "Just Like Fire Would" von den australischen Punk-Rockern The Saints oder "Dream Baby Dream" vom US-Avantgarde-Duo Suicide.

Die Songs sind rockig und auch blues- oder folkmäßig angehaucht, und schöne Balladen sind auch dabei.
Die Texte sind wie immer Top, es geht meist um kleine Geschichten, die die Sorgen, Probleme und Gefühle einfacher Menschen wiederspiegeln.
Es ist auch ein schönes Booklet dabei, mit allen Texten der Lieder, ein paar Bildern und Infos zu den einzelnen Aufnahmen.

Ich habe das Album mehrfach und in aller Ruhe angehört und muss sagen, es gefällt mir wirklich gut.

Der Boss zeigt uns mit diesem Album, dass er noch lange nicht zum alten Eisen gehört. Für mich ist Springsteen immernoch einer der wichtigsten Rockmusiker unserer Zeit und ich freue mich, das er dieses Album veröffentlicht und uns diese schönen Songs geschenkt hat.


Hammer Bauchtrainer AB Roller
Hammer Bauchtrainer AB Roller
Preis: EUR 28,60

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen ...ein Bauchtrainer, mit dem man nicht richtig trainieren kann..., 7. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hammer Bauchtrainer AB Roller (Ausrüstung)
Dieser Bauchtrainer ist für mich eine Fehlinvestition. Das Dilemma geht schon beim Aufbau los. Die Schrauben haben zum Teil nicht in die Bohrlöcher gepasst, man musste sie regelrecht reinwürgen oder die Bohrlöcher waren einfach zu groß, und die Schrauben lassen sich nicht richtig fest schrauben. Nachdem ich es geschafft hatte, das Gerät aufzubauen, musste ich feststellen, das es doch sehr wackelig und instabil ist. Der Gummigriff sieht auch komisch verdreht aus, wie schon mal benutzt und die Kopfstütze stützt auch nicht wirklich, man bekommt davon Nackenschmerzen und Kopfschmerzen. Außerdem bin ich wahrscheinlich zu klein für dieses Gerät (1,56 m), denn ich habe Mühe, an den Gummigriff zu gelangen, da ich kurze Arme habe. Trainieren kann ich mit dem Bauchtrainer jedenfalls nicht so, wie ich gern möchte. Für mich ist es daher besser, die Situps selber zu machen und wahrscheinlich auch effektiver. Ich würde ihn nicht nochmal kaufen, nicht empfehlenswert :-( , zumindest nicht für mich, aber das muss jeder für sich selbst entscheiden.


Nokia C1-02 Handy (Ohne Branding, 4,6 cm (1,8 Zoll) Display, Bluetooth) plum
Nokia C1-02 Handy (Ohne Branding, 4,6 cm (1,8 Zoll) Display, Bluetooth) plum

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ...gutes Handy, wenn auch nicht ohne Mängel..., 6. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe das Handy jetzt über ein Jahr und zu einem Preis von ca. 40,-€ gekauft, und bin im Großen und Ganzen damit zufrieden, bis auf ein paar Schwachpunkte.

Zuerst einmal die guten Seiten. Mir hat die Farbe und das ganze Design gut gefallen, und es ist klein, handlich und auch robust. Es hat Bluetooth, ein Farbdisplay, einen Mediaplayer zum Musik hören, ein Radio, einen Wecker und eine Miniklinkenbuchse für Kopfhörer, die allerdings nicht mit dabei sind.

Man kann damit E-Mails, SMS und MMS verschicken und natürlich auch telefonieren ;-). Möchte man sehen, wer anruft, kann man jeder gespeicherten Nummer ein Bild zuordnen, das dann beim eingehenden Anruf auf dem Display erscheint. Mittels Micro SD Speicherkarte , die bei mir 4 Gbyte beträgt, hab ich mir über den Computer Lieder und Bilder aufs Handy geladen, und kann so auch noch gute Musik anhören. Beim Hochladen von neuen Liedern erkennt dies der Mediaplayer und integriert diese automatisch ein. Ist auch nicht bei jedem Handy üblich, von daher ein Pluspunkt für dieses. Die Akkuladezeit richtet sich nach dem Gebrauch des Handys und liegt bei mir so zwischen 1x bis 2x die Woche, je nachdem was ich mit dem Handy so anstelle. Ansonsten ist das Handy einfach zu Bedienen und auch die Sprachqualität ist soweit ganz gut.

Nun die negativen Seiten. Es fehlt das USB-Kabel, was bei den meisten Handys eigentlich immer dabei ist. Beim Booten dauert es eine ganze Weile, bis man die PIN eingeben kann und das Handy vollständig geladen hat. Was aber am meisten nervt ist, das der Lautsprecher hinten am Handy angebracht ist. Wem ist das denn eingefallen :-( ? So kann jeder mein Gespräch mit anhören, der in meiner Nähe ist. Deshalb telefoniere ich meistens über Kopfhörer, was ja eigentlich nicht Sinn und Zweck eines Handys ist.

Aber, mal von den negativen Seiten abgesehn, ist es trotzdem ein gutes Handy, mit dem man außer telefonieren und simsen noch viel mehr machen kann. Ich höre darauf viel Musik, wenn ich unterwegs bin und mit einer entsprechend großen Speicherkarte passen auch viele Lieder drauf.

Für alle diejenigen, die sich an den negativen Seiten nicht stören und die einfach ein normales Alltags-Handy suchen oder es extra als MP3-Player nutzen möchten, ist dieses hier gut geeignet.


Vh1 Storytellers (CD+Dvd)
Vh1 Storytellers (CD+Dvd)
Preis: EUR 16,25

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...eine Geschichtsstunde mit David Bowie..., 17. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Vh1 Storytellers (CD+Dvd) (Audio CD)
Vh1 Storytellers ist ein Konzept, bei dem die Künstler, indem Fall David Bowie, in intimer Club-Atmosphäre ihre größten Lieder singen und dazu kleine, unterhaltsame Anekdoten zwischen den Songs erzählen. Bowie erzählt hier locker, leicht und flockig kleine Geschichten aus seinem Leben, z.B. was "Müllshopping" für ihn damals bedeutete, von seiner gemeinsamen Zeit mit Iggy Pop in Berlin, das er Marc Bolan beim Wände streichen kennengelernt hat, wie der Song "Thursday's child" zu seinem Namen kam und was abrasierte Augenbrauen mit dem Song "Drive-in Saturday" zu tun haben. Bowie gibt sich an diesem Abend publikumsnah und humorvoll, und erzählt so charmant und voller Ironie, dass man stundenlang zuhören könnte. Er hat auch großartige Musiker an seiner Seite, die einen Klasse Sound liefern - Reeves Gabrels, Mark Plati, Gail Ann Dorsey, Mike Garson und Sterling Camphell. Bowie performt auf der DVD zwar nur 8 seiner großartigen Songs, plus 4 super Bonus-Songs, schafft es aber dennoch, mit diesen Liedern einen guten Überblick über seine Karriere zu liefern. Warum aber die 4 Bonus-Songs nur auf der DVD und nicht auf der CD enthalten sind, erschließt sich mir nicht und ist eigentlich sehr Schade. Alles in allem aber ein Super-Set, mit großartigen Songs, witzigen Geschichten und einem erstaunlich offen plaudernden und gutgelaunten David Bowie.


Vh1 Storytellers (CD+Dvd)
Vh1 Storytellers (CD+Dvd)
Wird angeboten von MEDIMOPS
Preis: EUR 17,98

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...eine Geschichtsstunde mit David Bowie..., 17. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vh1 Storytellers (CD+Dvd) (Audio CD)
Vh1 Storytellers ist ein Konzept, bei dem die Künstler, indem Fall David Bowie, in intimer Club-Atmosphäre ihre größten Lieder singen und dazu kleine, unterhaltsame Anekdoten zwischen den Songs erzählen. Bowie erzählt hier locker, leicht und flockig kleine Geschichten aus seinem Leben, z.B. was "Müllshopping" für ihn damals bedeutete, von seiner gemeinsamen Zeit mit Iggy Pop in Berlin, das er Marc Bolan beim Wände streichen kennengelernt hat, wie der Song "Thursday's child" zu seinem Namen kam und was abrasierte Augenbrauen mit dem Song "Drive-in Saturday" zu tun haben. Bowie gibt sich an diesem Abend publikumsnah und humorvoll, und erzählt so charmant und voller Ironie, dass man stundenlang zuhören könnte. Er hat auch großartige Musiker an seiner Seite, die einen Klasse Sound liefern - Reeves Gabrels, Mark Plati, Gail Ann Dorsey, Mike Garson und Sterling Camphell. Bowie performt auf der DVD zwar nur 8 seiner großartigen Songs, plus 4 super Bonus-Songs, schafft es aber dennoch, mit diesen Liedern einen guten Überblick über seine Karriere zu liefern. Warum aber die 4 Bonus-Songs nur auf der DVD und nicht auf der CD enthalten sind, erschließt sich mir nicht und ist eigentlich sehr Schade. Alles in allem aber ein Super-Set, mit großartigen Songs, witzigen Geschichten und einem erstaunlich offen plaudernden und gutgelaunten David Bowie.


Heathen
Heathen
Preis: EUR 4,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...Bowie...das Chamäleon..., 16. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Heathen (Audio CD)
Das schöne an David Bowie ist, das jedes Album anders klingt, als das vorhergehende und so auch dieses. "Heathen" ist ein unkommerzielles und abwechslungsreiches Album, mit fassettenreichen, traurigen und poetischen Songs und einem schönen, teilweise düsteren Sound. Dazu kommt Davids Stimme, die hier fantastisch klingt und sich perfekt jeder Stimmungslage anpasst. Meine Lieblingslieder dieser CD sind "Sunday", "Slip Away", "Slow Burn", "5:15 The Angels Have Gone " und "Heathen (The Rays) ". Auch das Cover ist sehr künstlerisch und geschmackvoll gestaltet, mal was anderes und typisch David Bowie. Mit diesem Album ist Bowie ein Meisterwerk gelungen und eine Bereicherung für Jeden, der seine Musik mag, einfach Klasse.


Hours
Hours
Preis: EUR 5,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...traurig schön...einfach wunderbar..., 15. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hours (Audio CD)
Die experimentelle Phase ist erst einmal vorbei und Bowie lässt es mit diesem Album ruhiger angehn. Die Texte handeln von vergangenen Zeiten aus seinem Leben, ohne die Gegenwart aus den Augen zu verlieren. Die Songs sind insgesamt sehr melancholisch und emotional, teils auch ironisch, sehr persönlich und natürlich wunderschön. Meine Lieblingslieder dieser CD sind "Thursday's Child", "Seven", "If I'm Dreaming My Life" und "The Dreamers". Schön gestaltet ist auch das Cover, wo Bowie seinen symbolischen Zwilling sterben lässt, um sich wieder neu zu erfinden. Alles in allem ist "Hours" ein wunderbar harmonisches, gefühlsbetontes und abwechslungsreiches Album, das mich persönlich sehr berührt und eine meiner Lieblings-CD's von David Bowie.


David Bowie Narrates Peter and the Wolf
David Bowie Narrates Peter and the Wolf
Preis: EUR 10,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...einfach wundervoll..., 6. Dezember 2013
„Peter and the Wolf“ ist ein schönes, sinfonisches Märchen für Kinder von Sergei Prokofjew.
David Bowie nahm 1978 „Peter and the Wolf“ neu auf, engagierte das Philadelphia Orchestra fürs Musikalische und erzählte die Geschichte auf Englisch nach. Angeblich soll Bowies überarbeitete Version ein Weihnachtsgeschenk für seinen damaligen 7-jährigen Sohn Duncan gewesen sein.
David Bowie hat eine schöne Erzählstimme, die sehr sympathisch und überzeugend rüberkommt, die wandlungsfähig ist und an passenden Stellen auch leicht ironisch.

Im Mittelpunkt des Geschehens steht Peter, der Tiere mag und ihre Sprache versteht. Gemeinsam mit seinen Freunden bringt er das Böse spielerisch zur Strecke.
Jeder einzelne Charakter in diesem Märchen wird von einem anderen Instrument gespielt. Die einzelnen Figuren werden zu Beginn vorgestellt. Die Streichinstrumente stehen für Peter, die Flöte für die Vögel, die Oboe für die Ente, die Klarinette für die Katze und die bedrohlichen Waldhörner für den bösen Wolf.

Als Bonus mit auf der CD sind auch Benjamin Brittens „The Young Person's Guide to the Orchestra", allerdings mit einem anderen Sprecher und Tchaikovskys „The Nutcracker-Suite“.

Ich finde, es ist die beste Version die zurzeit auf dem Markt ist, denn die Geschichte wird sehr lebhaft und spannend erzählt und auch der Klang ist wirklich sehr gut.
Ein perfektes Weihnachtsgeschenk, auch für junggebliebene Erwachsene, wenn man die englische Sprache einwenig beherrscht.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 9, 2014 4:58 PM MEST


Swings Both Ways
Swings Both Ways
Preis: EUR 5,99

7 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...it's swinging time..., 15. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Swings Both Ways (Audio CD)
Robbie swingt wieder und das mit einer Begeisterung die so authentisch ist, das sie einen förmlich mitreist. Dieses Album ist zwar etwas ruhiger, als das letzte Swing-Album, aber man merkt, dass er Spaß daran hat diese Art von Musik zu machen.

Die CD ist eine gelungene Mischung aus Klassikern und eigenen Liedern, wobei die Melodien so locker, leicht und rhythmisch sind, das man einfach mitswingen muss.
Die Texte sind zum Teil sehr ironisch, was man gleich auf der ersten Single-Auskopplung „Go Gentle“ hören kann, wo er sich augenzwinkernd Gedanken über die Zukunft seines Töchterchens Theodora Rose, genannt Teddy macht.
Dieser wundervolle Song ist eines meiner Lieblingslieder auf dieser CD.

Er hat sich auch Gastmusiker eingeladen, mit denen er einige Coverversionen weiterer diverser Klassiker im Duett singt, davon:

"I Wan'na Be Like You" mit Olly Murs
"Dream A Little Dream" mit Lily Allen
"Little Green Apples" mit Kelly Clarkson

Von den sechs brandneuen Songs, die er geschrieben und die auch mit auf der CD sind, singt er zwei davon im Duett und zwar:

"Soda Pop" mit Michael Bublé
"Swings Both Ways" mit Rufus Wainwright

Robbie Williams ist für mich der geborene Entertainer, denn er kann singen, sieht gut aus, ist witzig und unterhaltsam, hat einen gewissen Lausbuben-Charme und einen Schuss Verrücktheit.

Dieses Album gefällt mir sehr gut und ich kann es Jedem ans Herz legen, der Swing-Musik mag, auch wenn es diesesmal mehr nach Robbie Williams klingt. Die CD macht einfach gute Laune und ist genau das Richtige gegen den trüben November-Blues.


Reflektor
Reflektor
Preis: EUR 8,49

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ...Es ist wie es ist...Arcade Fire..., 9. November 2013
Rezension bezieht sich auf: Reflektor (Audio CD)
Dieses ist mein erstes Arcade-Fire-Album, das ich geschenkt bekommen habe und deshalb kann ich es auch nicht mit früheren Alben vergleichen.
Nach mehrmaligen anhören aber gehen die Songs voll ins Ohr und man kommt von dieser Musik nicht mehr los und auch die Stimme von Win Butler ist einfach toll. Mir gefällt diese Scheibe mittlerweile richtig gut, wobei ich mich in dieses Album auch erst reinhören musste, aber die Zeit sollte man sich wirklich nehmen, denn es lohnt sich. Die CD läuft jetzt mindestens einmal am Tag auf meinem Player und auch einige meiner Freunde finden sie richtig gut.
Fazit: Ein wirklich gutes Album mit anspruchsvollen, schönen und tanzbaren Songs, vielleicht sogar ein Geheimtipp, für mich zumindest war es einer.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4