Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos UHD TVs Learn More sommer2016 fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY
Profil für shue_de > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von shue_de
Top-Rezensenten Rang: 342.543
Hilfreiche Bewertungen: 101

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
shue_de

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Romane richtig schreiben: 4 einfache und leistungsfähige Schritte zu Ihrem ersten Roman
Romane richtig schreiben: 4 einfache und leistungsfähige Schritte zu Ihrem ersten Roman
Preis: EUR 3,50

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Teilweise unnötige Informationen, die nicht zum Thema gehören, 25. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch gibt einen schnellen Überblick darüber, worauf es beim Romanschreiben ankommt. Zum Beispiel die Entwicklung eines Plots, Charakterisierung eines eines Protagonisten und der anderen Charaktere, Entwurf und Konzept erstellen, Aufteilung der Handlung in 3 "Akte" - das ist alles hilfreich aufgegliedert und auch recht anschaulich dargestellt. Die Praxis-Beispiele/Textausschnitte sind teilweise etwas holperig geraten, auch wenn ich nicht genau benennen kann, woran das liegt.

Wieso in diesem Buch dann aber auch noch eine Kurzanleitung zu Kindle Direct Publishing und Informationen zum Cover-Design (über welche Websites man da Dienstleister findet usw.) drin sind, erschließt sich mir nicht. Das hat mit dem Hauptthema "Roman schreiben" so nichts mehr zu tun - und nicht jeder, der Romane schreiben will, möchte diese dann automatisch über KDP veröffentlichen... Da hätte ich mir den Hauptteil des Buches stattdessen dann ausführlicher gewünscht.


Das kleine Holzpferd
Das kleine Holzpferd
Preis: EUR 0,00

3.0 von 5 Sternen Ganz niedlich, 14. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Das kleine Holzpferd (Kindle Edition)
Die kurze (Bilder)Geschichte ist durchaus niedlich und ich kann mir vorstellen, dass mein Kind daran Spaß haben könnte (noch ist es zu jung). Und dass sie vorhersehbar ist, stört ein Kind ja nicht. ;-) Ich finde allerdings die Illustrationen etwas naiv gezeichnet - da ist man doch von Kinderbüchern meist was Professionelleres gewohnt.


BEN
BEN
Preis: EUR 3,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solider Krimi/Thriller, 14. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BEN (Kindle Edition)
Zugegeben: als erfahrene/r Leser/in dieses Genres erahnt man doch recht frühzeitig, was Sache ist - also wer in Wirklichkeit all die Leute brutal ermordet. Trotzdem liest sich die Geschichte gut und spanned. Und auch der Nebenhandlungsstrang bei der Polizei bzw. den ermittelnden Kommissaren ist nett und lädt zwischendurch zum Schmunzeln ein. Meine Leseempfehlung hat das Buch jedenfalls.


Vegan backen
Vegan backen
Preis: EUR 3,09

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Große Fülle an Rezepten, 9. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vegan backen (Kindle Edition)
Das Buch enthält etliche Rezepte, sodass es mir schier unmöglich erscheint, sie alle nachzubacken. Kuchen, Torten, Muffins, Kekse... alles dabei. Dieses Buch beweist einmal mehr, dass für leckeren Kuchen und Gebäck weder Eier noch Butter und Milch notwendig sind. Der Autor ist gelernter Bäcker und gibt Extra-Tipps bei vielen Rezepten und den kurze allgemeine Backtipps zu Beginn des Buchs.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 28, 2013 9:41 PM MEST


55 Marketingtipps für Ihr eBook. So verkaufen Sie mehr eBooks
55 Marketingtipps für Ihr eBook. So verkaufen Sie mehr eBooks
Preis: EUR 4,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut zu lesen, hilfreiche Tipps, 5. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Autorin gibt einen Ueberblick der moeglichen Aktionen, die man als selbst verlegender eBook Autor durchfuehren kann. Manches davon erscheint mir als langjaehrige Nutzerin des Web und der sozialen Medien nahezu selbstverstaendlich. Dies kann aber freilich nicht bei jedem vorausgesetzt werden, insofern ist es eine gute Zusammenfassung. So kann sich jeder heraussuchen, was zu ihm oder ihr passt. Ich fuer meinen Teil konnte durchaus Ideen fuer die Vermarktung meines eBooks herausziehen, an die ich nicht gedacht hatte. Daher ist es meines Erachtens den Kauf wert gewesen.


Yoga Nidra (Die Perle der Tiefenentspannung - In 30 Minuten völlig erfrischt) plus CD mit 2 Anleitungen
Yoga Nidra (Die Perle der Tiefenentspannung - In 30 Minuten völlig erfrischt) plus CD mit 2 Anleitungen
von Barbara Kündig
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,95

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr wohltuend, 27. August 2012
Ich mache jetzt seit drei Monaten täglich (immer direkt morgens nach dem Aufstehen, ich stehe dafür mittlerweile auch extra früher auf) Yoga Nidra nach dieser Anleitung und ich kann sagen: es tut mir sehr gut und ich fühle mich danach normalerweise in der Tat frisch und entspannt. Ich merke zunehmend, dass ich in Stresssituationen ruhiger bin, außerdem kann ich oft besser einschlafen als früher. Vor Kurzem habe ich mich dann an Übung 2 gewagt - diese ist ein wenig schwieriger, aber auch intensiver. Ich will nicht sagen, Yoga Nidra sei ein Wundermittel und heile alle Probleme und Beschwerden, aber es tut auf jeden Fall gut. Vielleicht ist es auch schon hilfreich, sich einmal am Tag bewusst 30 Minuten nur für sich selbst zu nehmen. Bisher habe ich derartige Vorsätze aber nie länger durchgehalten - bis ich Yoga Nidra entdeckt habe. Dazu muss ich mich nicht überwinden, was ich als sehr gutes Zeichen werte...


Im Koma: Roman
Im Koma: Roman
von Joy Fielding
  Gebundene Ausgabe

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ein klassischer Fielding?, 10. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Im Koma: Roman (Gebundene Ausgabe)
Ich habe früher schon etliche Romane von Joy Fielding mit Begeisterung gelesen und dies eines Tages dann nicht mehr weiter getan, wenn etwas neues erschien, weil mir das Grundprinzip irgendwann auf die Nerven ging: der oder die "Böse" ist fast immer der Ehemann, Freund, beste Freundin oder jemand anderes der Hauptperson nahe stehendes.

Als mir nun der neue Roman unterkam, dachte ich: "Wieso eigentlich nicht? Les ich doch mal wieder einen Fielding." Ich habe es zwar nicht bereut, aber das Buch hat mich auch nicht wirklich vom Hocker gehauen. Die Geschichte ist durchaus spannend gemacht - vor allem die ausführliche Beschreibung von Caseys Koma, wie sie alles mitbekommt, sich aber nicht verständlich machen kann, ist sehr gut gelungen. Wie sie nach und nach ihre Sinne zurückbekommt, das aber wiederum nicht schnell genug, um z. B. ihrer Schwester klarmachen zu können, dass sie weiß, wer den Mord an ihr beauftragt hat. Eine sehr gruselige Vorstellung, dass einem so was theoretisch ja auch passieren könnte (also im Koma zu liegen nach einem Unfall). Das hat durchaus absolute Gänsehaut-Qualität. Wobei dann hoffentlich wenigstens kein Mordanschlag dahinterstecken würde... ;-)

Die Geschichte ist ansprechend geschrieben und spannend zu lesen. Wesentlich Überraschendes kommt eher aber selten zu Tage. Insofern dieser Roman zwar gute Unterhaltung, aber eben doch irgendwo wieder "nur" ein klassischer Fielding. Ob das gut oder schlecht ist, lasse ich mal dahingestellt.


Saubere Sachen: Wie man grüne Mode findet und sich vor Öko-Etikettenschwindel schützt
Saubere Sachen: Wie man grüne Mode findet und sich vor Öko-Etikettenschwindel schützt
von Kirsten Brodde
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 16,95

19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr interessant - und teilweise erschreckend, 21. Oktober 2009
Ich hab mit Begeisterung (und teilweise Entsetzen) dieses Buch gelesen. Dass bei Kleidung vieles nicht koscher ist, war mir schon klar, aber wie sehr...? Nein. Die Autorin versteht es, in verständlichen Worten komplexe Fakten darzustellen. Und trotz den vermeintlich "trockenen" Themas ist es gut und teilweise auch witzig zu lesen. Die Haupterkenntnis aus dem Buch ist für mich: das Wichtigste ist, anzufangen, sich überhaupt Gedanken zu machen - denn teurer kaufen bedeutet eben nicht (und das denken viele, ich auch mal) dass deswegen bei denen, die ein Stück produziert haben, mehr ankommt als bei Billigware. Und nur weil Ökobaumwolle drin ist, ist das Kledungsstück noch lange nicht "grün" (also giftfrei, zB).
Niemand soll und kann sich ab sofort auf 100% "grün" umstellen, aber zu wissen, dass es bereits Hersteller gibt, bei denne nicht nur Bio draufsteht, sondern auch wirklich grün und moralisch drinsteckt - fand ich sehr hilfreich.


Missing Links: Über gutes Webdesign
Missing Links: Über gutes Webdesign
von Thomas Wirth
  Gebundene Ausgabe

9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Endlich - einer, der nicht alles Wissen für sich beansprucht, 22. Juni 2004
Ich beschäftige mich seit Jahren mit genau den Themen, wie Thomas Wirth in diesem Buch. Und genau wie er bin ich der Meinung, dass es zu vielen Problemen nicht DIE EINE richtige Lösung geben kann und dass der "Glaubenskrieg" zwischen Designern und Usability-Experten daher von grund auf unnütz und unnötig ist.
Das ist das Positive (und auch das Schwierige, versteht sich...) an diesem Buch: Der Autor dogmatisiert nicht, zumindest nicht übermäßig. Er will sogar, dass man als Leser nicht immer seiner Meinung ist. Das war ich beim Lesen auch nicht, zumal ich manche Themen zu kurz, andere wieder zu umfangreich behandelt fand. Aber trotzdem hat mich dieses Buch in der Summe sehr zufrieden aussehen lassen, als ich fertig war: Endlich mal einer, der die Sache ähnlich sieht wie ich und endlich einer, der sich nicht als Alleswisser, Alleskönner und Alleswoller hinstellt (wie z. . unser allseits bekannter "Master Nielsen", seines Zeichens Usability-Guru, es immer wieder gerne tut...)
Die Inhalte des Buches werden großteils sehr unterhaltsam und übersichtlich dargestellt und so manche "Nachdenkerei" am Rande hat mich zum lachen gebracht, weil sie in ihrer Darbietung naiv wie bestechend nachvollziehbar zugleich war. Manchmal sind die Grafiken etwas popelig klein, manchmal konnte ich erst auf den 10. Blick erkennen, was denn eigentlich bei einer Abbildung gemeint war - aber alles in allem kann ich das Buch empfehlen. leider ist es ziemlich teuer und das ist wirklich ein wahrer Wehmutstropfen.


Ladykracher - Staffel 1 [2 DVDs]
Ladykracher - Staffel 1 [2 DVDs]
DVD ~ Anke Engelke
Wird angeboten von best_buy_media
Preis: EUR 9,65

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zum Brüllen komisch, 5. April 2003
Rezension bezieht sich auf: Ladykracher - Staffel 1 [2 DVDs] (DVD)
Auf 2 DVDs werden dem Zuschauer hier alle Sketche der 1. Staffel von Ladykracher geboten (insgesamt 213 Sketche in 13 ca 25-minütigen Folgen). Anke Engelke zeigt hier in vielen verschiedenen, neurotischen Rollen, was sie drauf hat. Auch wer die Serie auf Sat1 schon kennt, wird trotzdem seinen Spaß haben - zu jeder der 13 Folgen gibt es einige Boni: Take-Outs, Audiokommentare, Anekdoten vom Produktionsset, Interviews etc... Die Navigation ist teilweise ein wenig chaotisch, an einigen Stellen erscheint sie mir auch fehlerhaft - aber da kommt man auch durch. :-) Die Sketche haben Witz und Hirn, sind großteils wirklich intelligent gemacht und nicht nur einfach blöd-lustig wie so viele andere Comedy-Sachen. Das Geld für die DVD lohnt sich dementsprechend wirklich, weil man zum einen überaus gute, brüllend komische Comedy, die man immer wieder ansehen kann, geboten bekommt und außerdem auch angemessen Extras drauf sind (was ja das "Zuckerl" an DVDs ist, viele DVDs dahingehend aber eher enttäuschen). Diese DVD ist meiner Meinung nach jeden Cent wert.


Seite: 1 | 2