Profil für nachteule64 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von nachteule64
Top-Rezensenten Rang: 12.674
Hilfreiche Bewertungen: 335

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
nachteule64 (Hof)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
pixel
Death in Paradise - Staffel 1 [4 DVDs]
Death in Paradise - Staffel 1 [4 DVDs]
DVD ~ Ben Miller
Preis: EUR 9,99

44 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Poirot in der Karibik, 29. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Death in Paradise - Staffel 1 [4 DVDs] (DVD)
Nachdem ich mich frustriert durch einige neuere amerikanische Serien gequält hatte (z.B. die Neuauflage von "Hawaii Five-O" oder "Rizzoli and Isles"), alle unoriginell, oberflächlich und schmerzhaft identisch gestrickt, war ich begeistert: das hier ist anders.
Kurz gesagt: klassische Agatha Christie nicht mit dem belgischen Privatdetektiv Hercule Poirot gestrandet in England, sondern dem britischen Detective Inspector Richard Poole gestrandet in der Karibik. Und wie Poirot den englischen Regen, so haßt Pool das warme Klima ohne Jahreszeiten (dem zum Trotz er dennoch immer Anzug mit Krawatte trägt), das Essen (sein größtes Glück, als er endlich eine "richtige" Tasse Tee bekommt)und kann sich nur begrenzt mit den Gewohnheiten der Inselbewohner anfreunden. Sein Team ist klein, weiß aber mit den Unzulänglichkeiten vor Ort ebenso umzugehen wie auch ohne die mittlerweile üblich gewordenen Hightech-Spielereien auszukommen und ihren neuen Chef trotz seiner arroganten Borstigkeit zu nehmen. Nicht immer mit insulaner Freundlichkeit: seine zierliche, aber drahtige Mitarbeiterin droht ihm zu Beginn glaubhaft Prügel an, wenn er sie weiter so herablassend übergeht. Aber ohnehin entwickelt Pool einen zunehmenden Respekt für "sein Team" - und vice versa.

Die Geschichten sind klassische "who's dunnit": ein Mord, Hinweise, die außer Pool keiner zu werten versteht und ein Mörder, der auch immer erwischt wird. Klingt langweilig? Aber gar nicht! Zugegeben: wer diese Art der v.a. englischen Krimis schon oft gelesen oder gesehen hat, der kann häufig schon zu Beginn erahnen, wer's denn dann gewesen sein wird. Aber wie dann die Auflösung tatsächlich funktioniert und welche Details (die allen, auch den Zuschauern, zur Verfügung standen, die aber wie bei Poirot oder auch "Monk" erst am Schluß irgendwohin passen)den Täter überführen - natürlich als klassischer Show down mit allen Verdächtigen - das macht einfach Spaß. Wer Action erwartet oder eine reale Darstellung der sozioökonomischen Verhältnisse auf einer karibischen Insel ist fehl am Platz. Wohl aber gibt's Atmosphäre und ein Gefühl für Land und Leute, immer mit einem Augenzwinkern sowohl für die Bewohner als auch den "Fremdling".

Die DVDs enthalten keinerlei Specials, außerdem würde ich wenn möglich zum Originalton raten, weil sich das alles mit dem teilweise französischen Akzent noch viel schöner anhört.

Fazit: wenn ich könnte, würde ich 7 Sterne vergeben und bedaure nur, daß die erste Staffel aus nur 8 Folgen besteht. Zum Glück hat die BBC beschlossen, eine zweite Staffel zu drehen - aber das dauert wohl noch.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 16, 2013 11:50 PM MEST


White Collar Season 1 [UK Import]
White Collar Season 1 [UK Import]
DVD ~ Matthew Bomer
Wird angeboten von gameshop_fuerth - Alle Preise inkl. MwSt
Preis: EUR 29,99

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nett - - mehr nicht, 30. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: White Collar Season 1 [UK Import] (DVD)
So ganz kann ich den Hype um diese Serie wirklich nicht verstehen. Ein Betrüger mit Fähigkeiten v.a. auf dem Gebiet der schönen Künste wird erwischt und erhält die Möglichkeit für's FBI zu arbeiten und dafür halbfrei (mit körpernahem Tracking-device und einem Radius von 2 Meilen) aus dem Gefängnis zu kommen. Sein Hauptproblem: seine Freundin zu finden, die, das erfahren wir im Verlauf dieser Staffel, wohl genötigt wurde (oder nicht?) ihn zu verlassen.

So weit, so gut. Um es vorweg zu nehmen: das tut niemandem weh und ist unterhaltend nach einem anstrengenden Tag, aber vom Hocker hauen tut es eben nicht. Es ist schon viel trickreicher und spannender betrogen worden: in alten Tagen mit "Gauner gegen Gauner", später "Pretender", heutzutage mit "Leverage" oder "Hustle" und die Liason zwischen Gerechtigkeit und Betrug war in "Remington Steele" allemal charmanter dargestellt. Der Hauptdarsteller hat schöne Augen und dichtes Haar, sein FBI-Counterpart gefällt noch am besten und Tiffany Thiessen macht unerwartet Spaß. So richtig Spannung mag weder in den Einzelgeschichten noch in der übergreifenden Story von der Freundin des Protagonisten aufkommen, zumal hier eine Schauspielerin mit Puppengesicht und wenig Charisma gewählt wurde, die Tiffany Thiessen (der "Ehefrau" des FBI-Agenten, Bestandteil des festen Teams) so ähnlich sieht mit ihren Pausbacken, daß man bei grobem Hinsehen - und dazu verleiten die mäßig spannenden Episoden - schon durcheinanderkommen kann.

Alles in allem, wie schon gesagt: nett, mehr nicht.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 3, 2014 1:39 PM CET


01-Nypdead-Medical Report 01
01-Nypdead-Medical Report 01

5.0 von 5 Sternen Genial und korrekt, 18. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: 01-Nypdead-Medical Report 01 (Audio CD)
Da war ich ebenso überrascht wie begeistert: eine Hörspielreihe, die Fälle einer New Yorker Kriminalpathologie tatsächlich spannend aufbereitet mit wirklich guten Sprechern (auch wenn diese ab und an vor den Fachwörtern hörbar tief Luft holen): das macht selbst als Medizinerin richtig Spaß. Die Fälle sind wirklich abstrus und daher absolut nicht vorhersehbar, das Wort realistisch würde ich ähnlich wie bei den Fernsehserien nicht verwenden. Mir gefällt auch das Geplänkel zwischen den Mitarbeitern, obwohl das Bild des genialen aber sozial inkompetenten Womenizer-Chefs, da oft benutzt, etwas abgedroschen wirkt. Da ihm aber alle anderen kräftig Kontra geben: seis's drum.

Alles in allem wirklich lohnend, ich habe mir mittlerweile auch alle anderen Folgen zugelegt, die definitiv das Niveau halten. Die Nummer 8 - schon lange angekündigt - gibt's aber wohl nicht mehr. Weiß jemand, ob die Serie eingestellt wurde?


Katzen T-Shirt: Schwarze Katze
Katzen T-Shirt: Schwarze Katze
Wird angeboten von Goodman Shirt
Preis: EUR 14,90 - EUR 19,90

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tolles Motiv in guter Qualität, 18. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Katzen T-Shirt: Schwarze Katze (Textilien)
Mittlerweile habe ich das Shirt nicht nur selbst mehrfach (weil ich es in der Freizeit wirklich gerne trage), sondern auch mehrfach mit großem Erfolg verschenkt. Das Motiv ist klasse und kommt auch im Original so gut heraus, wie auf der Abbildung. Die Qualität des Stoffes ist sehr gut: schöne schwere Baumwolle, der wahrscheinlich auch der 150. Waschgang nichts anhaben kann. Die Applikation übrigens hat unter den bisherigen Wäschen nicht gelitten. Klare Empfehlung.


STAR WARS - Tapis - Descente de lit Stormtrooper 79 x 74 cm
STAR WARS - Tapis - Descente de lit Stormtrooper 79 x 74 cm
Wird angeboten von KinderWelt
Preis: EUR 21,89

5.0 von 5 Sternen Superqualität, 18. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Natürlich: Star Wars - Fan sollte man schon sein...
Bei mir liegt das Teil im Badezimmer und was soll ich sagen: der ist besser als so mancher, der eigentlich dafür gedacht war. Will heißen: wird nicht feucht-matschig, trocknet schnell und läßt sich prima und problemlos waschen. Klare Empfehlung!


Murder In Suburbia - Series 2 [DVD]
Murder In Suburbia - Series 2 [DVD]

1.0 von 5 Sternen nicht gelohnt, 17. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Murder In Suburbia - Series 2 [DVD] (DVD)
Da habe ich der ersten Staffel noch wohlmeinende 3 Sterne gegeben, von denen der dritte in der zweiten Staffel wegen der drögen Geschichten, der wirklich nicht mehr durchgängigen Erzählstruktur, dem weiter reduzierten Krimi-Element und der nun zunehmend langweilenden Suche der Protagonistinnen nach einem Freund wegfällt. Alle anderen Minuspunkte sind unverändert geblieben inclusive der nervigen Unterbrechungen. Für mich kein Wunder, daß die Serie eingestellt wurde! Erstaunlich aber, daß auf der amazon.uk-Seite alle (!) Rezensenten volle 5 Sterne vergaben.


Murder In Suburbia - Series 1 [DVD]
Murder In Suburbia - Series 1 [DVD]
Wird angeboten von comedyfactory
Preis: EUR 29,99

2.0 von 5 Sternen gar nicht übel, 8. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Murder In Suburbia - Series 1 [DVD] (DVD)
Zwei Kriminalbeamtinnen ermitteln in einer englischen Kleinstadt bzw. Vorstadt. Die beiden Protagonistinnen sind erfrischend, natürlich und das größte Plus der Serie. Der Ablauf der Geschichten ist ziemlich gleich und eher konventionell: man sieht die Leiche oder angedeutet den Mord - nicht zu intensiv das Ganze, was ich als wohltuend empfinde. Die Aufklärung besteht im wesentlichen aus den Interviews mit der "Nachbarschaft" und fast immer landet man bei einem Beziehungsdrama. Hat allerdings nichts mit dem oft an die Nieren gehenden "heavy stuff" zu tun, durch den sich viele englische Serien oft auszeichen, die sie dann aber auch schwer verdaulich macht. Die sehr ähnlichen Auflösungen sind ein wenig einfallslos mit der Zeit und fürs Klassisch-Detektivische bleibt auch wenig, hier gibt's den ersten Abzug.

Die beiden Mädels diskutieren in ihrer Fall-freien Zeit nur (!) über ein einziges Thema: ihr Single-Dasein und Männer. Auch die eine oder andere Beziehungskatastrophe wird in winzigen Happen eingestreut, so richtig vertieft wird hier allerdings nichts. Der Chef der beiden, attraktiv, dennoch blaß und im Plot seltsam nutzlos, ist Gegenstand wilder Spekulationen, mehr oder weniger sind beide verknallt in ihn und benehmen sich hier auch tatsächlich wie Teenager. Sonst erfährt man eigentlich nichts über die beiden. Bißchen arg wenig-dimensional, kostet daher den nächsten Punkt.

Warum man es auf der DVD-Veröffentlichung nicht geschafft hat, die Titeleinblendungen (pro Folge zweimal) zu entfernen, die bei der Fernsehausstrahlung wahrscheinlich den Werbeblöcken vorausgehen, ist mir schleierhaft und ergibt definitiv den nächsten Punktabzug.

Fazit: nette Vorabendunterhaltung etwa auf dem Niveau von "Mord ist ihr Hobby". Mich hat es immerhin gut genug unterhalten, um mir die nächste Staffel zu kaufen.


Sherlock Holmes: Spiel im Schatten
Sherlock Holmes: Spiel im Schatten
DVD ~ Eddie Marsan
Preis: EUR 4,97

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Homes-Fans mit Spaß am Experiment, 7. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Sherlock Holmes: Spiel im Schatten (DVD)
Als ich die Holmes-Geschichten las, war ich geradzu besessen von Ihnen und hätte ich damals (da war ich so 16) all die Hörspiele und Filme kennengelernt - nein, das wäre nix gewesen. Warum? Es hätte eben irgendwie doch das Buch und MEIN Holmes sein müssen.

Mittlerweile bin ich (sehr) viel älter und kann mir den Spaß erlauben, fast jeder Holmes-Umsetzung etwas abzugewinnen, frei nach dem Motto: mal schauen, was sie heute draus gemacht haben. Die Figur lädt nunmal zum Spielen ein und genau das hat Guy Ritchie gemacht. Den ersten Film fand ich schon überraschend unterhaltend - auch wenn das Detektivische, das ich so liebe, ein wenig zu kurz kam. Und tatsächlich: der zweite Teil entfernt sich gar noch mehr vom Puzzle-Spielen, viel Action ist angesagt, wer diese Vorgabe nicht akzeptiert, sollte die DVD gar nicht erst einlegen.

Alle anderen können Freude haben an einer sich teilweise erst beim 3. Anschauen erschließenden Bildgebung, die rasant und skurril mit Zeitlupe und Hintergründen spielt, nie langweilig, aber manchmal zu hektisch ist, düster - recht passend für den Vorabend eines Weltkrieges, auch wenn der erst Jahre später begann. Und an einer Geschichte, die zunächst chaotisch wirkt, aber letztlich bis ins Detail durchdacht ist - beim zweiten Gucken.

Die Figuren: Downey als Sherlock Holmes ist schlichtweg genial, die Mischung aus Exzentrik, Genialität, abstoßendem Egozentrismus und einem Hauch Komik ist kaum zu überbieten. Jude Law als der aufrechte und stets leicht genervte Watson ist ein guter Gegenpart - besser als ich zunächst dachte - und noch mehr in das Geschehen eingreifend als im ersten Teil, was der Figur durchaus gut tut. Noomi Rapace als Zigeunerin, die sich, um Rettung ihres Bruders bemüht, dem Paar Holmes/Watson anschließt - ich hatte noch keinen Film mit ihr gesehen, aber dieses Gesicht vergißt man nicht so leicht; schade, ein paar mehr Szenen wären schön gewesen. Rachel McAdams hingegen als Irene Adler vermisse ich absolut nicht, sie war im ersten Teil schon zu blaß. Steven Fry als Holmes Bruder Mycroft ist dafür ein Genuß - das hatten wir natürlich irgendwie erwartet. Überraschend Katy Reilly als Watsons Frau Mary, die sich - wie im ersten Teil - nicht unterkriegen läßt und letztlich mithilft: unwahrscheinliche, aber wohltuende Frauenfigur des Victorians. Einzige Enttäuschung: Professor Moriarty. Was stellt man sich vor? Natürlich keine Teufelsfratze, aber irgenwie - mehr Gefahr, Bedrohung, Präsenz?

Alles in allem: wer nicht dem reinen Conan-Doyle-Glauben anhängt, sollte einen Versuch wagen (allerdings den ersten Teil gesehen haben). Wer den ersten Teil mochte, wird diesen denke ich auch mögen. Und wer beim ersten schon Bauchschmerzen bekam, sollte von diesem hier die Finger lassen.
Kommentar Kommentare (4) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 17, 2012 1:13 PM MEST


Johnny English - Jetzt erst recht
Johnny English - Jetzt erst recht
DVD ~ Rowan Atkinson
Preis: EUR 5,55

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Besser, 18. April 2012
Rezension bezieht sich auf: Johnny English - Jetzt erst recht (DVD)
"Mister Bean" kann ich nur stimmungsbedingt etwas abgewinnen, weil Slapstick insgesamt nicht so mein Ding ist (ja, ja: er ist viel mehr als das!). Insofern fand ich den zweiten Teil viel origineller mit einem Hauptdarsteller, dem seine Jahre wirklich gut tun. Gerade in den Kampfszenen, in denen Johnny seine tibetischen Erfahrungen benutzt ("You are with age, but with wisdom") und dem wie ein Wiesel durch die Landschaft kletternden asiatischen Gegenspieler altersgemäß kontert, das ist nicht mehr so platt und offensichtlich und ich finde es von Mal zu Mal witziger. Auch das Grimassieren wurde sparsamer eingesetzt - und ehrlich: mit den grauen Haaren hat English fast Bond'sche Sexiness (die Augenbraue hat er ja ohnehin drauf). Hat mich ausgesprochen gut unterhalten - und mehr habe ich auch nicht erwartet.


Kosmos 698492 - Magic Zauberschule Adventskalender
Kosmos 698492 - Magic Zauberschule Adventskalender

5.0 von 5 Sternen verschenkt an eine, Spaß hatte die ganze Familie, 17. April 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Den Kalender bekam mein Patenkind (12), vierte von vier. Man rate, wer den Kalender geöffnet hat: jawoll, die ganze Familie (und mein Patenind ist die Jüngste!). War also alles in allem ein 24-tägiger Spaß und das hatte ich mir vorgestellt. Ohne eigene Erfahrungen mit dem Teil gemacht zu haben, also eine Empfehlung.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6