Profil für Shinra > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Shinra
Top-Rezensenten Rang: 1.788.521
Hilfreiche Bewertungen: 3

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Shinra

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Call of Duty: Black Ops II (100% uncut)
Call of Duty: Black Ops II (100% uncut)
Wird angeboten von BIG-FOOT Europe GmbH, Preise inkl. MwSt.
Preis: EUR 30,90

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Lange getestet, viele Nerven verloren und der Anfang vom Ende, 13. August 2013
= Spaßfaktor:2.0 von 5 Sternen 
Ich möchte versuchen bei dieser Rezension sachlich zu urteilen, da ich mich nun doch länger mit dem Spiel auseinander gesetzt habe.

Es sollen Singleplayer, Multiplayer und Zombie-Mode getrennt voneinander betrachtet werden und schlussendlich eine zusammenfassende Aussage getroffen werden.

Zunächst soll es hier um den Einzelspieler-Modus gehen, welcher sich dem Spieler mit Multi-Path-Gedanken präsentiert.
Nach dem 2. Durchspielen, geht einem jegliche Lust daran verloren, was im Vgl. zu anderen Cod Titeln in starkem Kontrast steht.
Der Grund liegt für mich darin, dass zum einem die Geschichte an sich völlig dumm vorkommt und sich auch als solche darstellt. Weiterhin erlebt man hier als Spieler kein Schlachtfeldgefühl mehr, wie es frühere Titel schafften. Stets wird man durch merkwürdige Entscheidungen oder Zwischenereignisse unterbrochen und kommt nie "in Fahrt". Seltsam ist es bis heute, dass gerade dieser Titel mit innovativem Singleplayer-Mode den wenigsten Spaß erzeugt. Der Fokus liegt doch im Mehrspielerbereich.

Nun komme ich zu dem Teil des Spiels, den wohl jeder loben möchte, den Mehrspieler-Part.
Für die Statistiker unter den Lesern, ich habe das 10 Prestige erreicht und somit einiges an Spielzeit und Fähigkeiten angehäuft.
Positiv zu vermerken, ist das neue Pick 10 System, welches wirklich neue Kombinationen und mehr Freiheit ins Spiel wirft. Der Sound hat sich für meine Ohren auch verbessert im Vgl. zu alten Teilen der Serie.
Die Deathstreaks wurden ebenfalls entfernt und verhindern merkwürdige Situationen.

Leider reisst hier meine positive Liste bereits ab und ich komme zum Bereich negativ.
Es sind drei Dinge, die mir endgültig den Spielspaß verdorben haben.
1. Haben wir die Community. Natürlich kann das Spiel nur implizit etwas dafür aber es ist ein fester Bestandteil. In Lobbys wird persönlich beleidigt und auch sehr defensiv gespielt (Camping), der Gipfel allerdings sind die Spieler an sich. Mit 8 oder 9 Jahren finden sich Kinder in den Lobbys und zerstören Runde für Runde.

2. Technische Unausgereiftheiten. Kamerawinkel, welche nicht wiedergeben, was geschieht, Lag Compensation für gute Verbindungen und Hit Marker bei Scharfschützen ohne jeden Sinn. Zudem dürfte jedem Head Glitching bekannt sein. Eine technische Ohrfeige an all diejenigen, die glauben ein realitätsnahes Spiel spielen zu wollen. Kurz erklärt: Deckung bietet mehr Sichtschutz vor Gegnern und bietet gleichzeitig volle Sicht auf diese, was zu einem übermächtigen Vorteil des Spielers hinter der Deckung führt. Dies und das Mapdesign, welches Camping nicht nur fördert, sondern schon fast fordert ist der Genickbruch für den Spieler. Folge: Auch wenn man gewissermaßen gut ist, bekommt man vom Spiel ein Bein gestellt. Muss das sein im Jahr 2012/2013? Nein nicht für soviel Geld. Damit wären wir bei Punkt 3 .

3.Der Support patcht Dinge, die nicht zu beheben sind und verstärkt andere Effekte, die nicht sein sollten. Pistolen gewinnen immernoch Duelle gegen Sturmgewehre (im Damageverhalten). Sniper treffen durch Quickscopen und Danebenschießen. LMGs verziehen im Stand kaum (siehe Target Finder). Und auch neue Maps ändern daran nichts und kosten gutes Geld.

Der Zombiemodus stellt für mich ein nettes Gimmick dar, mehr aber nicht. Trotzdem kann ich Leute verstehen, die hier viel Zeit verbringen und diesen auch gut finden. Er hat Macken, macht aber in der Summe Spaß.

Zusammenfassend bleibt zu sagen, wir haben hier einen maximal soliden Shooter, mit schlechter Story und überholter Grafik und einen Multiplayer, der aufgrund technischer Umstände, nicht denjenigen belohnt, der etwas kann, sondern eher denjenigen bestraft, der gerade kein Glück hat. Der Zombiemodus rettet ein klein wenig das Gesamtpacket aber nicht ausreichend.

Für das was Cod einst war, ist Black Ops II leider nur ein Lückenfüller, der bei mir persönlich die Lust auf die Serie vernichtet hat. Hat man einige Freunde in der Party steigt der Spielspaß zwar, aber mit zunehmender Partygröße wird das Lag Comp immer schlimmer aus eigener monatelanger Erfahrung.

Leider erteile ich keine Kaufempfehlung und hoffe, dass ich in Zukunft positivere Rezensionen für Cod geben kann.


Promille-Jack 49000 Alkoholtest
Promille-Jack 49000 Alkoholtest

4.0 von 5 Sternen Tolles Helferlein auf Party, 20. September 2012
Rezension bezieht sich auf: Promille-Jack 49000 Alkoholtest (Badartikel)
Habe mir auch ein paar davon besorgt und auf einer Party dabei gehabt. Hat mir und Freunden neben Sicherheit auch noch Fun gebracht. Ausgepackt, zack paar Mal durchgeblasen und dann nachgeschaut. Konnte unbesorgt dann heimfahren!


Seite: 1