Profil für BlueSoft > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von BlueSoft
Top-Rezensenten Rang: 2.944
Hilfreiche Bewertungen: 589

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
BlueSoft (Berlin)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-12
pixel
Süchtig
Süchtig
Wird angeboten von Rio-Hamburg
Preis: EUR 9,50

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider zu beliebig und überproduziert, 6. März 2015
Rezension bezieht sich auf: Süchtig (Audio CD)
Tja, leider ist das Schlagerduo "Wilde Herzen", in dem Michael Fischer sang, Geschichte und damit leider auch die professionell produzierten Tanznummern. Im Gegensatz zum letzten Album "Definitiv" wirkt hier alles so überproduziert, wie man das oft antrifft. Alles klingt sehr ähnlich mit dem typischen Dancebeat unterlegt. Schade, ich war so ein Fan von Michael Fischer, als er noch bei den "Wilden Herzen" war. Das Album "Definitiv" war zwar ebenfalls Discosound, aber um Längen professioneller und intelligenter gemacht. Das Album "Süchtig" ist nur noch eine Dauerschleife der Beliebigkeit.

Fazit: Leider Daumen nach unten.


Oldschool (Deluxe Edition)
Oldschool (Deluxe Edition)
Preis: EUR 16,99

13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gabriele, du sprengst alle Grenzen!, 6. März 2015
Rezension bezieht sich auf: Oldschool (Deluxe Edition) (Audio CD)
Was Nena (Gabriele Kerner) hier für ein Album abgeliefert sprengt nahezu alle Grenzen ihres bisherigen Schaffens. Es ist so eine Art "back to the roots" ohne dabei altmodisch zu klingen. Ich gebe es ehrlich zu: Das ist genau das, was ich von Nena immer wieder erwartet hatte, aber lange nicht bekommen hatte. Dass man bei der Produktion des Albums treffsicher die Qualitätsmerkmale von Nena rausgekitzelt hat, ist schon erfreulich und zeigt gutes Gespür. Die Musik ist treibend, manchmal sogar richtig laut, manchmal auch nachdenklich. Besonders gefallen hat mir zum Beispiel "Bruder", eine Ballade, die dem verstorbenen Sohn gewidmet ist und wo mir richtig warm ums Herz wird. So ein Thema ist nicht einfach zu interpretieren und dennoch gelingt es glaubwürdig. Weiter hervorheben möchte ich definitiv "Berufsjugendlich", für mich das Highlight auf dem Album. Der Track verwendet viele Zutaten eines perfekten NDW-Krachers, die Wiederkehr eines Genres aus einer Zeit, in der Nena bekannt wurde. Berufsjugendlich hat zudem einen wirklich spritzigen, schmunzelnd-frechen Text. Der Track "Magie" ist dagegen reinster Pop, sehr versöhnlich, stimmig, zauberhaft und gleichzeitig Titelmelodie der Sendereihe "Deutschlands schönste Frau". Man muss die Sendung nicht kennen, der Titel funktioniert auch davon losgelöst als schönes Liebeslied. Man könnte fast so weiterschwärmen, auch der Rest des Albums ist äußerst hörenswert. Ein Tipp zum Schluß: Holt Euch das Deluxe-Album bei Mediamarkt/Saturn, da es nur dort das Album mit dem 18. Track ("Berufsjugendlich live") gibt. Ansonsten sind die Deluxe-Alben gleich.

Fazit: Habe mich wirklich sehr gefreut, auch weil ich das was hier abgeliefert wurde, so gar nicht erwartet hatte. Klare Kaufempfehlung!


Shock & Show (30th Anniversary Edition)
Shock & Show (30th Anniversary Edition)
Preis: EUR 17,98

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Etwas fade und langatmig, 4. Februar 2015
Leider wurden die Originale hier leider künstlich in die Länge gezogen und dazu meist mit einem chill-house-lastigem Beat, der nicht so meiner ist. Mag Fancy und habe fast alles von ihm, inklusive des deutschen Albums. Mit der CD hier kann ich mich nicht anfreunden, weil die Produktionen durch die Remixe nicht verbessert wurden. Auch sind seine großen Erfolgstitel, z.B. Slice Me Nice nicht dabei.


Schatten im Verstand
Schatten im Verstand
Wird angeboten von Noirdisc
Preis: EUR 9,90

5.0 von 5 Sternen Düster und etwas entrückt ..., 21. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Schatten im Verstand (Audio CD)
aber genau das hört sich wirklich gut an. Bin voll begeistert über die Scheibe und hoffe, dass da noch mehr kommt.


Try
Try
Preis: EUR 19,49

5.0 von 5 Sternen Starker Synthpop-Sound, 21. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Try (Audio CD)
Wirklich eine coole Nummer, die Torul herausgebracht hat. Durch diesen Titel wurde ich überhaupt erst auf ihn aufmerksam. Das dazugehörige Album ist auch nicht schlecht, aber dieser Titel, gerade auch in unterschiedlichen Versionen, sticht deutlich hervor.


Disney Infinity 2.0: Marvel Super Heroes Starter-Set - [Xbox 360]
Disney Infinity 2.0: Marvel Super Heroes Starter-Set - [Xbox 360]
Preis: EUR 39,97

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Ist das wirklich Disney?, 21. Dezember 2014
Was haben meine Kinder Disney-Figuren gemocht: Mickey, Donald, Dagobert, Minnie, Goofy und wie sie alle heißen. Leider scheint sich Disney zumindest in diesem Spiel dazu entschlossen zu haben, diese altbekannten Weggefährten auszuschließen. Lediglich Mickey im ersten und Donald im zweiten Spiel dürfen gerade mal in der Toybox ausprobiert werden. Warum nicht einfach mal eine halbwegs friedvolle Spielwelt wie Entenhausen? Schon im ersten Infinity wurde viel gekämpft und geballert, aber irgendwie war es dann doch stimmig und nicht zu kriegerisch. Hier im Nachfolger sind die ganzen Helden des Marvel-Imperiums aufgezogen und das ist martialischer und kämpferischer als je zuvor und mehr, als man dies Kindern wirklich zumuten möchte. Insgesamt sind wir ein wenig enttäuscht, dass Disney ein solch gewalttätiges Spiel herausgebracht hat. Wir haben den Nachfolger nur kurz angespielt und bleiben lieber bei Teil 1. Eine wirkllich schöne Alternative sind die Skylanders, die sehr unterschiedliche Spielfiguren verwenden. Jede Figur in Skylanders kann überall (!) gespielt werden. Bei Infinity ist man auf das Playset bzw. die Toybox beschränkt. Dafür ist der Preis der Figuren dann doch zu hoch.


Varta 4223101401 - Spezial-Batterie V23 GA Professional Electronic
Varta 4223101401 - Spezial-Batterie V23 GA Professional Electronic
Wird angeboten von DIES&DAS
Preis: EUR 1,79

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen hielt gerade mal zwei Wochen, 10. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
nachdem die Funkklingel nach 2 Jahren Betriebsdauer nicht mehr funktionierte, kaufte ich eine neue Batterie die genau 2 Wochen hielt. Das ist schon traurig wenn man bedenkt das man nicht jedes Mal eine neue Klingel kaufen möchte. Ich kaufe jetzt die Batterie lieber woanders, wo ich mir sicher sein kann, dass ich Service bekomme.


The Original Maxi-Singles Collection
The Original Maxi-Singles Collection
Preis: EUR 16,09

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Neuauflage mit 4 Titeln weniger, 9. Oktober 2014
Die CD "Silent Circle - The Max-Singles-Collection" gab es in der Golden-Disco-Serie schon 2006. Darauf waren 15 Titel enthalten. So auch die wunderschöne Instrumental-Version von "Lost in your light". Auch 2 DJ-Special Mixe (beide über 6 Minuten lang) waren enthalten. Eigentlich lohnt sich diese CD hier nur wegen der damals nicht enthaltenen Maxis von "Moonlight Affair" und "Oh, Don't Lose Your Heart Tonight", dafür fehlen hier 6 der damaligen Tracks.


PLAYMOBIL 4875 - Agenten-Hauptquartier mit Alarmanlage
PLAYMOBIL 4875 - Agenten-Hauptquartier mit Alarmanlage
Wird angeboten von ONYX Online GMBH (Alle Preise inkl. Mwst.)
Preis: EUR 46,86

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Häßliche Vorderseite, filigrane Teile, kaum erweiterbar., 8. Oktober 2014
Wer sich schon mal gefragt hat, warum es keine Bilder von der Vorderseite des Sets gibt, dem sei gesagt: Weil sie dermaßen häßlich und unstimmig ist, das man es kaum glauben kann. Das Set ist natürlich ganz klar dazu gedacht, um es von der hier abgebildeten Seite zu bespielen, na klar. Aber bisher hatte Playmobil doch darauf geachtet, dass die Sets auch rundherum recht ansehnlich sind. Dem ist hier nicht so. Der Geheimraum ist von der anderen Seite betrachtet gar nicht mehr so geheim, sondern ragt wie ein unförmiger weißer Quader aus dem sonst dunklen Fels. Jeder Agent der Gegenseite würde das sofort sehen... Hinzu kommt, dass aufgrund der Möglichkeit lauter Felsenteile zu öffnen, die ganze Konstruktion recht wackelig ist. So schön das Obergeschoß mit seinen transparenten großen Fenstern auch ist, das ist alles extrem filigran und dünnwandig. Beim Aufbauen hat man eher Angst hier etwas zu zerbrechen, da man beim Zusammenstecken durchaus Druck an den richtigen Stellen ausüben muß. Da heißt es Augen zu und durch. Um auch mal was Nettes zu sagen: Interessant sind die 3 elektronischen Bauelemente des Sets. Insbesondere das LED-Display sticht hier hervor, aber auch die Alarmanlage funktioniert richtig gut, ist aber recht leise, was aber die Ohren der Eltern schont. Alles in allem war ich schon etwas enttäuscht, da das Set so gut wie gar nicht mit anderen System X Sets von Playmobil erweiterbar ist. Die Grundkonstruktion aus Großteilen läßt im Prinzip keine andere Bauweise zu. Wer also beispielsweise denkt: oh, eine prima Steintreppe! Die hätte ich gern noch an meine vorhandene Hafenfestung gebaut, wird enttäuscht sein. Nahezu nichts ist mit anderen Sets kompatibel. Auch die Felsen haben keine typischen Löcher für Pflanzen oder weitere Felsteile. Dabei statte ich so gern Playmobil Sets noch mit Bewuchs aus.

Das gereimte Fazit lautet: Zwar nutzt das Set das System X, aber kompatibel wird dadurch fast nix.


PLAYMOBIL® 4826 - Wildtierpflegestation
PLAYMOBIL® 4826 - Wildtierpflegestation
Wird angeboten von Son Services GmbH
Preis: EUR 106,49

3.0 von 5 Sternen Schön gestaltetes Set, allerdings wurde kräftig bei der Produktion gespart., 8. Oktober 2014
Grundsätzlich ist dies ein schönes Set mit vielen Details (schöne Holzzäune, Treppe, viele Tiere). Wenn man dieses Set allerdings mit dem Vorgängerset 3433 vergleicht, merkt man wie schmal/hauchdünn die Plastikteile diesmal verarbeitet sind. Der Vorgänger (noch im wunderbaren Stecksystem und daher in 15 Minuten aufbaubar) hatte noch richtig stabile Teile. Bei diesem Set 4826 allerdings hat man am Plastik gespart wo man konnte. Alle Holzpfosten sind beispielsweise auf einer Seite offen und ausgehölt. Auch das Gitter des Leopardengeheges ist hauchdünn und kann leicht zerbrechen. Die Rückwand des Leopardengeheges wird nur durch eine zusätzliche Querstrebe vor dem Verbiegen geschützt. Nun gut, mit beide Augen zudrücken kann man das als rückwärtiges Regal ansehen... Zum Glück ist das Dach und die Grundplatte ausreichend stabil, sonst würde das Set, das nach gut einer Stunde Aufbauzeit entsteht, vermutlich zu instabil sein.

Fazit: Leider hat Playmobil bei diesem Set den Sparstift angesetzt. Nicht zu vergleichen beispielsweise mit dem aktuellen Reiterhof 5221, der eine gute Qualität hat und keine solchen Mängel aufweist. Ich würde eher das Set 4826 empfehlen (gebraucht kaufen). Lediglich die Tiere können bei der neuen Wildtierpflegestation 4826 richtig überzeugen, allen voran die kleine Giraffe und das Nashorn.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-12