weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Profil für Heinrich > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Heinrich
Top-Rezensenten Rang: 501
Hilfreiche Bewertungen: 2805

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Heinrich "Henry" (NRW)
(TOP 1000 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
The Ultimate Collection (4 CDs + Bonus-DVD)
The Ultimate Collection (4 CDs + Bonus-DVD)

4.0 von 5 Sternen Mehr braucht man nicht, 2. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Auf diesen 4 CD's sind alle relevanten Songs vom "King of Pop" drauf, die Klangqualität ist sehr gut, und die DVD mit dem Konzert bilden eine für mich zumindest vollkommen umfassende Retrospektive. Das Preis-Leistungsverhältnis war damals, als ich die Box erworben habe extrem günstig, von daher ist mein Bedarf diesbezüglich mehr als gut gedeckt und ich verzichte auf die Zombi-Alben, die natürlich von der Industrie schon angekündigt wurden. Tote Sänger können ja immer noch neue Alben veröffentlichen, nur finde ich das in den seltensten Fällen erbaulich.
Von daher bin ich mit der Songauswahl, dem Klang und der Verarbeitung dieser Sammlung sehr zufrieden und empfehle sie gerne an Hörer weiter, die wie ich, kein "Fan" sind, aber MJ dennoch zu schätzen wissen.


From Nashville to Memphis - The Essential 60's Masters I
From Nashville to Memphis - The Essential 60's Masters I
Preis: EUR 18,99

5.0 von 5 Sternen Essentiell, liebevoll gestaltet, und absolut preiswert..., 29. April 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also ich bin KEIN Elvis Fan, und ich sammle auch keine Elvis-Box-Sets oder sonstigen Kram. Aber ich höre seine Stimme sehr gerne, finde, er war großartig und von daher sind diese Box-Sets der 50er, 60er und 70er Jahre eine wunderbare Gelegenheit, eine sehr umfangreichen Songsammlung zu einem wirklich günstigen Preis kaufen zu können.
Mir ist es nicht so wichtig, ob ich die Booklets ohne Lupe lesen kann, ich möchte einfach nur seine Musik hören und dafür bietet diese Sammlung gerade für Menschen wie mich, die
halt nicht zum "Fankreis" zählen sehr sehr viel. Daher vergebe ich 5 Sterne, für alle 3 Box-Sets. Sie sind meiner Meinung nach ESSENTIELL.


Live Tapes (Expanded+Remastered)
Live Tapes (Expanded+Remastered)
Preis: EUR 20,99

5.0 von 5 Sternen Die Seele von Barclay James Harvest, 22. April 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Live Tapes (Expanded+Remastered) (Audio CD)
Es gibt (für mich) nur sehr sehr sehr wenige Live-Alben, die ich als wirklich essentiell einordne, und ich mag es auch ein wenig "rockiger", von daher hat mir dieses Album immer besser gefallen, als die Studioalben von BJH. Natürlich sind die Studio-Alben von BJH allesamt sehr hochwertig und beeindruckend, ganz besonders diejenigen, die mit Woolly Wolstenholme aufgenommen wurden. Aber auf "Live Tapes" scheint mir die Harmonie in der Band auf ihrem absoluten Höhepunkt gewesen zu sein. Das man "Medicine Man" weggelassen hat war wohl der limitierten Aufnahmefähigkeit der damaligen Vinyl-Platten geschuldet. Nun bekommt man nahezu ein wirklich vollständiges Konzert aus der damaligen Zeit u und das Remastering bringt in diesem Falle wirklich noch einmal eine deutlich hör und fühlbare Steigerung der Konzertatmosphäre.
Die einzelnen Titel sind allesamt Juwelen, zusammen ergibt sich ein wirkliches Kunstwerk und ich denke das ich nicht nur ich dieses Album sehr gerne immer wieder auflege, um mich in die Stimmung zu bringen, die BJH damals rüber brachten. Ein Ausnahmealbum, ich erspare uns Vergleiche zu anderen Alben. Hier geht es um Barclay James Harvest und für mich ist es wirklich die "Seele" der Band. Sehr sehr schade, das danach die Band auseinander brach, aber sie haben mit ihren Alben (für mich bis XII) ein zeitloses Werk geschaffen, was auch zukünftige Hörer erreichen und begeistern wird.
Mit. "Child of the universe" fängt das Album an und dieses Lied hat für mich immer eine ganz besondere Bedeutung gehabt, von daher kann ich nur sagen, perfekt. Wirklich perfekt. Und "Perfekt" ist hier absolut nicht "routiniert" gemeint, sondern emotional auf allerhöchstem Niveau.
Ein feines Zeitdokument was in keiner ernst zu nehmenden Sammlung fehlen darf, das meine ich wirklich !


Complete Collection
Complete Collection
Wird angeboten von skyvo-direct
Preis: EUR 22,63

2.0 von 5 Sternen Verstehe ich den Titel richtig ? Komplette Sammlung?, 21. April 2016
Rezension bezieht sich auf: Complete Collection (Audio CD)
Anscheinend wird ein Riesen-Bohai um das zweite Exile Album "All there is" gemacht.
Da ist nämlich der von Vielen gesuchte Titel "how could this go wrong" drauf.
Mit Riesen-Bohai meine ich, das ich es ABSOLUT LÄCHERLICH finde, ein doch recht
erfolgreiches Album aus de 70ern NICHT auf CD zu veröffentlichen.
Genauso traurig wie auch lachhaft ist die Titelliste der meisten "Best of Exile" CD's.
Entweder fehlt "You thrill me" oder man hat überhaupt keine wirkichen Hits der Band
darauf veröffentlicht. Von daher warte ich ab, bis ich irgend wann mal das angeboten bekomme,
was ich mir wünsche, nämlich die ersten beiden Originalalben von Exile für einen normalen
Preis auf CD. Wenn ich nicht kürzlich eine alte Ilja Richter Disco gesehen hätte, wäre mir
der Titel vielleicht nie wieder eingefallen, ist halt lange her...
Von daher Geduld, das bringen die Schlafmützen in den Etagen der Plattenfirmen auch noch
irgend wann mal raus, vielleicht lesen sie ja hin und wieder, was ihre Kunden wollen, dann
wäre meine Rezension (und andere natürlich auch) ein freundlicher Tritt in den Allerwertesten, äh,
ich meine natürlich ein Wink mit dem Zaunpfahl. Absolut lachhaft die Veröffentlichungspraxis
mancher Plattenfirmen.


Strung Up (Full Colour Version) [Vinyl LP] [Vinyl LP]
Strung Up (Full Colour Version) [Vinyl LP] [Vinyl LP]
Preis: EUR 16,97

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles gut und schön..., 21. April 2016
Das "Strung up" nun wieder erhältlich ist freut mich sehr, zu den Titeln ist schon viel geschrieben worden, "klassische Songs"
könnte man wohl sagen. Daher auch 5 Sterne. Das man einige Bonustitel dazu genommen hat ist auch in Ordnung, so wird
die "Studio-LP/CD" halt noch etwas vollständiger und beinhaltet tatsächlich nun die Titel, die damals den Erfolg der Band
begründeten.
Da bleibt nur eine Frage offen; weshalb hat man nicht auch die hier noch fehlenden 3, bzw. 4 Titel (wenn man das Intro mit einbezieht)
auf die Live-LP/CD gepackt. Schließlich kann man für kleines Geld das nahezu komplette "Rainbow 1973" Konzert auf anderen
Tonträgern kaufen.
Oder ist es der "Originalität des Albums" geschuldet, das halt immer noch was fehlen muß ? Ich denke, man hat hier einfach
gepennt. Ansonsten ist die Neuauflage aber absolut gelungen. Ich besitze das Original-Album noch als LP und die Innenhüllen der einzelnen LP's waren NICHT bedruckt, ich habe jedenfalls nur die normalen weißen Papierhüllen. Meine Pressung ist von RCA und wurde in Deutschland gefertigt das erste Album war die Studio-LP, das Zweite die Live-Lp.
Auch haben mir die deutschen Singles-Cover immer besser gefallen als die aus England. Es ist sehr schade, das es die Bildaufzeichnung des Konzertes von 1973 nicht mehr gibt, es wäre eine sagenhafte Bereicherung gewesen, dieses Konzert auf DVD haben zu können. Damals dachte ich, "Strung up" wäre als Doppel-Live-Album sinnvoller gewesen, weil man ja die Studiotitel bis auf wenige Ausnahmen schon auf anderen Platten hatte. Es war wohl damals von der Plattenfirma so gewollt, man dachte, auf "Nummer sicher" gehen zu müssen und fürchtete, das ein reines Livealbum eventuell weniger Käufer finden würde als eine Mischung aus "Hits & Live". Nun, auch ich habe mich sehr gefreut, das es nun dieses sammelwürdige Doppelalbum sowohl als Vinylausgabe und auch als CD gibt. Die Klangqualität BEIDER Alben ist hervorragend. Auch wenn man von einem Live-Mitschnitt von 1973 nicht den "Superklang" erwarten sollte, hier hat man aber die Live-Atmosphäre wirklich gut eingefangen. Das die beiden äußeren Coverfotos nun nicht übereinander betrachtet werden können ist zwar etwas "am Original vorbei", aber für mich zu verschmerzen.


Papa Francesco
Papa Francesco
Preis: EUR 14,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Grottenschlecht, 18. April 2016
Rezension bezieht sich auf: Papa Francesco (Audio CD)
Ein auf schwiegermuttertauglich gebürstetes Napalm-Duo, generiert aus ehemaligen Regensburger Domspatzen soll das Rentnerherz der agilen Butterfahrtsenioren beglücken. Das Rezept ist einfach, weil tausend mal schon da gewesen:
Blonde Jünglinge, abgeschmackte unbekannte sowie auch bekannte Schmalzmelodien, auf der Bontempi Orgel oder einem Laptop zusammengeschustert und da, wo "neue" Texte her mussten, aus dem "Herzschmerz-Trallalla-Baukasten" passende (leere)
Worthülsten nach dem Motto "Reim Dich oder ich fresse Dich" zusammengebastelt. Dafür werden sich die "Künstler" irgendwann einmal richtig schämen - davon bin ich überzeugt. Peinliche Platitüden, von einem "Produzenten" mal eben mit Elektroniktönen unterlegt, schnell noch ein "Coverfoto" geschossen - Ab damit in den Laden...
Die visuelle Umsetzung ist auf ähnlich tiefem Niveau wie die gesangliche Darbietung. So etwas Schlechtes habe ich schon lange
nicht mehr gehört. Warum ich das überhaupt höre ? Nun, als gefälliger Mensch bestelle ich schon mal CD's für eine ältere Person, die
den Umgang mit PC's nicht gewohnt ist und da hört man dann mal rein. Dennoch verkneife ich mir, jene Person darauf hinzuweisen, das es sich bei diesem Produkt um eine der lächerlichsten "Herzschmerztrallalladuos" handelt, die in den letzten 40 Jahren "erfunden" wurden. Aber als absolute Kaufwarnung darf man ja seine persönliche Meinung hier kund tun. Von daher betrachte ich dieses Machwerk als Körperverletzung, so etwas überhaupt anzubieten zeugt von grenzenloser Frechheit und Dreistigkeit, okay, man kann neue Grenzen des schlechten Geschmacks ausloten, aber man muß schon etwas sadomasisch veranlagt sein, sich diesen "Darbietungen" überhaupt "hinzugeben". Würg !
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 20, 2016 6:22 AM MEST


Tausend Wirre Worte - Lieblingslieder 2002-2010
Tausend Wirre Worte - Lieblingslieder 2002-2010
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Das ist echte Teenagermusik, 15. April 2016
Naiv-Freche Texte, eine Girlistimme und alles hipp !
Das Mädel kann wie einst Nena die Kiddies begeistern und alles ist
wunderbar harmlos, ein wenig "frech" (aber nicht wirklich) und für
Alle geeignet, die mal so richtig Party machen wollen.
Himbeerbrause, Bananen-Waldmeister-Torte und Mettigel..
Dazu "Wir sind Helden" - perfekter Teenagerparty !


Stockhausen:Donnerstag Aus Licht
Stockhausen:Donnerstag Aus Licht

5.0 von 5 Sternen Tränen gelacht, 14. April 2016
Rezension bezieht sich auf: Stockhausen:Donnerstag Aus Licht (Audio CD)
Ich erinnere mich noch, es war Ende der 70er Jahre, als auf dem WDR Hörfunkprogramm ein längerer Ausschnitt aus dieser "Oper" gesendet wurde. Was da aus dem Radio quoll war wirklich nicht mit Worten zu beschreiben. Auch "gesangliche" Darbietungen (uns kam es vor wie ein Grunzen und Gurren) waren dabei und wir hörten da gespannt zu. Natürlich hatten und haben wir keinen "blassen Dunst" davon, was Karlheinz Stockhausen da "komponiert" hat. Auch würde ich mir niemals anmaßen, diese "Oper" in irgendeiner Form bewerten zu wollen, dafür fehlen mir sämtliche Voraussetzungen. Aber ich kann zumindest sagen, das ich Ausschnitte daraus gehört habe und bei mir lösten die Darbieetungen totale Heiterkeit aus. So nach 40-50 Minuten hält man als ungeübter Hörer dieser "Art von Musik" es natürlich nicht mehr aus und schaltet ab. Von daher wäre es für mich eine Ohrenfolter, dieses "Werk" im Ganzen erleiden zu müssen. Aber für eine kurzweilige Unterhaltung bietet dieses "Machwerk" durchaus etwas Witziges. Mir ist auch bekannt, das besagte Oper aus dem Zyklus "Licht" stammt, wo die 7 Wochentage "vertont" sind. Von daher würde ich mir die Oper "Donnerstag aus Licht" durchaus ins CD-Regel stellen, und sei es nur darum, hin und wieder die eigene Fassungslosigkeit ausleben zu können (ein klein wenig masochistisch bin ich schon, das gebe ich zu !). - Von daher vergebe ich für den (meiner Meinung nach) größten Unsinn aller Zeiten 5 ganz ehrlich gemeinte Sympathiesterne. Der "Schöpfer" dieser "Un-Musik" hat zumindest bewiesen, das er Humor hatte.


Zinc Alloy & Hidden Riders of Tomorrow by Bolan, Marc
Zinc Alloy & Hidden Riders of Tomorrow by Bolan, Marc

5.0 von 5 Sternen Schnäppchen !, 8. April 2016
Für über 400 Euro ist das Album wegen des seltenen Covers natürlich ein Schnäppchen.
Hier sollte jeder beherzte Fan unbedingt zuschlagen, aber wer weiß, vielleicht wird das Ding ja noch
ein wenig teurer und dann kauft man es vielleicht für 1000 Euro. Das hat den Vorteil, das man
wirklich das exklusive Gefühl hat, etwas "ganz Besonderes" in einem Schrank stehen zu haben.
Zum Album selbst kann man geteilter Meinung sein, mir gefällt es, weil ich es schon damals
1974 als außergewöhnlich empfunden habe. Natürlich kann man sich auch die 6,95 Euro Version
gönnen, die hat dann aber nicht das exklusive Gefühl, wie dieses Juwel wuchernder Sammlerlust.
Ich empfehle außerdem, nach erfolgten Kauf direkt in die nächste Apotheke zu gehen, um sich
ein Schmerzmittel zu kaufen. Denn für über 400 Euro muß man schon absolut schmerzfrei sein,
um dieses Kleinod dann auch wirklich schmerzfrei genießen zu können.
Sollten "ironiefernde" Leser Anstoß an meiner Rezension nehmen sei gesagt, es ist eine
rein ironische Sichtweise. Manchmal muß man das natürlich explizit erklären.


The Albums 1974-1977
The Albums 1974-1977
Preis: EUR 17,49

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bin begeistert..., 2. April 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: The Albums 1974-1977 (Audio CD)
Ich möchte mich meinen Vor-Rezensenten anschließen, diese Box ist ein hochwertiges Stück Musikgeschichte.
Die Klangqualität dieser 5 Alben ist allesamt hervorragend und man merkt, das schon bei den Aufnahmen großen
Wert auf ausgewogenen Klang gelegt wurde. Damit meine ich, das die Instrumentierung genügend Raum für jedes
Instrument läßt und der Gesang kommt auf allen Alben sehr klar und ausgewogen rüber. Was mich überrascht hat
ist, das es kaum "Füller" gibt. Es fällt mir nicht schwer, mir viele Titel als mögliche "Singles" vorstellen zu können,
was man ja nicht unbedingt von allen Alben der damaligen Zeit behaupten kann...
Auch live haben die Rubettes immer überzeugen können, sie waren (und sind ?) auch immer eine sehr gute Liveband gewesen.
Mir persönlich gefallen das Debut-Album "Wear it's 'at" sowie der Nachfolger "We can do it" besonders gut.
Das beigelegte Booklet ist informativ und der Text unterhaltsam, weil er mit Humor verfasst wurde. Von daher kann ich
diese feine Box wirklich jedem Empfehlen, der neben den bekannten Hits auch mal einen Blick auf die Alben werfen
möchte - es lohnt sich. Parallelen zu Showwaddywaddy halte ich für durchaus angebracht, auch diese Band hat
weit aus mehr zu bieten als "nur" die Singles. Auch vom Preis her ist diese Sammlung von Originalalben sehr zu empfehlen.
Man sollte wirklich JETZT zugreifen, wie schnell ist so eine Auflage vergriffen und dann klettern die Preise ins Phantastische...
In einer vorherigen Rezension habe ich gelesen, das das Album "Wear it's 'at" von Vinylplatte überspielt sei. Nun, ich möchte
dazu nur sagen, ich konnte das nicht heraushören. Es ist klanglich hervorragend und "Knistern" und "Knacksen" habe ich
auch nirgends hören können. Das ist mein persönlicher Höreindruck, falls es wirklich eine Vinyl-Überspielung sein sollte,
dann ist sie erstklassig gelungen. Aber ich habe vereinzelt Aufnahmen, wo man wirklich hört, das da eine Vinylplatte
als "Master-Ersatz" diente, und von daher wage ich zu sagen bzw. zu vermuten das auch "Wear it's 'at" von einem Studioband digitalisiert wurde.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20