summersale2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden studentsignup Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger UrlaubundReise Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight SummerSale
Profil für Scoop59 > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Scoop59
Top-Rezensenten Rang: 3.365.641
Hilfreiche Bewertungen: 20

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Scoop59

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Need for Speed: The Run - Limited Edition
Need for Speed: The Run - Limited Edition
Wird angeboten von games.empire
Preis: EUR 9,99

20 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Humbug, 19. November 2011
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
Wie schon mehrfach von Vorschreibern gesagt: normalerweise vergebe ich keine 1-Sterne Rezensionen, aber in diesem Fall ist es dringend nötig.

Auch ich habe mir die PC-Version bestellt und wollte sie "mal eben" installieren ... das bedeutete: ersteinmal 17,1 GB Daten von den beiden DVDs installieren nachdem ich Origin mit einigen Schwierigkeiten an den Sart bringen konnte. Mein Standardpasswortr wurde nicht akzeptiert und auch nach mehereren Versuchen, das Passwort zu resetten und durch das "normale" Passwort zu ersetzen brachten keine Ergebnis. Es gab keine erklärende Fehlermeldung! Erst bei dem Versuch, meinen Account auf EA.COM direkt zu öffnen und bei der gleichen Fehlermeldung, es wäre ein falsches Passwort erfasst worden, habe dieses erneut zurücksetzen lassen und dann bei der Neudifinition erfahren (nun endlich über eine Fehlermeldung), dass die Passwort-Maschine von EA den "." [Punkt] nicht als Sonderzeichen akzeptiert ... wie blöd ist das denn? Ein Standardsonderzeichen kann man nicht in das Passwort einbauen, dabei soll man doch zu sicheren Generierung von Passwörtern auch einbauen! Danach konnte ich ENDLICH Origin starten (prinzipiell ist mir relativ egal, was das Tool angeblich kann)und das Programm installieren. Nach Abschluss der Installation wurden noch einmal 1,3 GB Daten aus dem Netz geladen und installiert (bei Driver San Franzisco hatte ich vor ein paar Wochen erlebt, dass das Programm vor dem ersten Rennen direkt zwei große Updates runtergeladen und installiert hatte) ... Dauer ca. 1 Stunde bei einer 4000er Leitung. Danach konnte ich immer noch nicht spielen, da Avira Teile der The-Run-EXE als Trojaner identifizierte ... also in Foren googeln, bis ich darauf kam, das Programm in die Prüfungsausnahmen zu stellen ... bei dem Versuch das Programm nun endlich zu starten kam die Fehlermeldung, dass der Grafiktreiber nicht auf dem aktuellsten Stand sei ... also den auch noch ermittelt und installieren! Nun endlich: Programmstart ohne Fehlermeldung. Die Eingangssequenz startete ... schöne Grafik (erst einmal) und es wurde eine Situation auf einem Schrottplatz gezeigt, in der vor dem Augen von zwei Zeugen (oder sind's die Täter?) ein Porsche mit einem per Klebeband ans Lenkrad gefesselter Fahrer, der an einem großen elektrischen Magneten über einer Schrottpresse schwebte ... dann wurde das Auto in die Presse fallen gelassen und man konnte das Spiel starten ... dachte ich ... denn ich konnte auf meiner Tastatur keinen Button finden, der nach dem Start des Spiels den Fahrer dazu bringen würde, aus dem Fahrzeug zu steigen/klettern und mit einem weiteren Fahrzeug davon zu fahren! Danach habe ich mein Lenkrad (immerhin ein Logitech G27 und kein Billigwheel!) angeschlossen und aktiviert und das Spiel gestartet ... wieder konnte ich keine Taste finden, die mich aus der Presse befreit hätten! Letzte Möglichkeit war nun ein normaler Controller, den ich vorhin anschloss ... aber auch hier konnte ich den Button nicht finden, der das Spiel gestartet hätte. Ich werde jetzt noch die Hotline von EA bemühen (Wartezeit in Deutsch 1 Stunde [zum Glück normales Festnetz] und in Englisch 10 Minuten) wenn ich dann auch nicht weiterkomme, wird das Spiel zurückgeschickt und war mein letztes Need for Speed.

Das ganze Prozedere ist für einen normalen User eine einzige Zumutung!!!!!! Ich habe Geld dafür bezahlt und möchte in Form von Spielspaß eine Gegenleistung erhalten und niocht nur zwei beschriebene DVDs und keine Nachhilfe in Sachen Programmierung oder Comnputermanipulation!
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 6, 2011 9:07 AM CET


Seite: 1