Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More fissler Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für J. Empunkt > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von J. Empunkt
Top-Rezensenten Rang: 2.948.536
Hilfreiche Bewertungen: 17

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
J. Empunkt "Jojo"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Walther Rebel Tactical Light RBL 800, Taschenlampe
Walther Rebel Tactical Light RBL 800, Taschenlampe

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein echter Blender, 2. Januar 2012
UPDATE:
Ich muss meiner Rezension noch hinzufügen, dass mit der Klaurs P1C
eine WESENTLICH BESSERE LAMPE verfügbar geworden ist.
Folglich kann ich nur noch 1 Stern vergeben.
Das Preis Leistungsverhältnis dieser Taschenlampe ist so
dermaßen schlecht, wer die hier kauft ist selber schuld.

Ich hatte mir die RBL 800 bestellt weil ich eine praktische kleine
Lampe für den Alltag brauchte.
In der ersten Zeit erfüllte sie diesen Ansprucg mit Bravur.

Beim ersten Batteriewechsel dann das Aus: Nachdem Zuschrauben ging die
Lampe nicht mehr an, nach erneutem öffnen kam Qualm aus der Lampe:
Ich vermute einen Kurzschluss. Wie auch immer der Zustande kam, die Lampe war
hin und wurde zurück geschickt.

Abgesehen von diesem Vorfall ist die Lampe auch sonst nicht zu Empfehlen,
sie ist für das was sie leistet einfach viel zu teuer. Bei anderen Herstellern
gibt es für das gleiche oder ein bisschen mehr Geld WESENTLICH mehr.
Als Beispiel sei die EagleTac P20C2 genannt, kostet genausoviel und bring 300
Lumen Lichtleistung, weiterhin mehr Zuebehör etc.

Ich gebe der Lampe 2 Sterne und das auch nur weil sie hält was
sie Verspricht. Ich rate aber denoch dringendst aufgrund der im vorherigen
Absatz erwähnenten Umstände vom Kauf ab.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 24, 2013 1:33 AM CET


Kein Titel verfügbar

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Achtung- Gefährlich für Katzen!, 9. Dezember 2011
Es ist eine schande dass Laserpointer überhaupt als Spielzeug beworben
werden dürfen und dann auch noch als "ideales". Katzen haben sehr empfindliche
Augen die durch einen Laserpointer - und sei es nur ein schwacher "billig laserpointer" -
ernsthaft in Mitleidenschaft gezogen wereden können.
Jeder der mit seiner Katze mit sowas spielt sollte sich schämen.
Unverantwortlich.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 3, 2012 3:38 PM CET


Noctua NH-D14 CPU Kühler für Socket Intel LGA1366, LGA1156, LGA1155, LGA1150, LGA775, AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2
Noctua NH-D14 CPU Kühler für Socket Intel LGA1366, LGA1156, LGA1155, LGA1150, LGA775, AM2, AM2+, AM3, AM3+, FM1, FM2
Wird angeboten von procooling
Preis: EUR 78,14

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen König der Lüfte(r), 30. Juni 2011
Halli Hallo,

auch ich möchte gerne eine Bewertung des Lüfters abgeben.

Ich nutze den NH-DH14 jetzt schon mehrere Monate und bisher ergaben sich keinerlei Probleme.
Der vom Noctua zu kühlende Prozessor ist ein nicht übertakteter AMD Phenom II 965 BE.
Im idle liegt dessen Temperatur bei mir bei ca. 31°C.
Mit Prime 95 (ein programm dass die CPU zu nahezu 100% auslastet) habe ich die Temperatur auf 43°C bekommen,
dann war schluss, auch nach mehr als 2 1/2 (!) Stunden änderte sich daran nichts.
Das war für mich bereits beweis genug dass der Noctua auch höchsten ansprüchen gerecht werden muss.
Vorbildlich ist die Verarbeitung des Lüfters, nirgenswo Rückstände, Graten oder ähnliches, tadellos.
Zur Montage:

Die Montage geht, wenn man ein wenig geschick hat und mit der Materie vertraut ist, kinderleicht
von der Hand, nicht zuletzt wegen der deutschen Anleitung, die sowohl für AMD als auch Intel brauchbar ist.

Die Geräuschkulisse ist...wie soll man sagen...quasi nicht vorhanden. Selbst bei den Standarddrehraten der Lüfter,
die zugleich die höchstmöglichen sind, wird der NH-DH14 in meinem System von den Gehäuselüftern überdeckt.
Und die machen nur 19 Dzb "Lärm". (200mm Cooler Master Gehäuse Lüfter "Mega Flow")
Verwunderlich ist dies aber nicht denn bereits 120mm sind für ein CPU-Kühlerlüfter viel, beim Noctua kommt
sogar noch ein 140mm Lüfter dazu. Und bei Lüftern gilt im allgemeinen, Je größer der Durchmesser, desto geringer
wird die benötigte Drehzahl (Bei gleicher Fördermenge x im vergleich zu einem Lüfter mit geringerem Durchmesser)
und niedrigere Drehzahlen bedeuten gleichzetig weniger Lärm.

Das alles hat natürlich seinen Preis. Nicht nur in Euro, sondern auch in cm.
Größere Lüfter als diesen gibt es nur wenig, dementsprechend musss man darauf achten das im
Gehäuse ausreichend Platz für diesen wahrhaft coolen Lüfter ist. Das gilt auch für den Arbeitsspeicher,
den dieser wird auf nahezu allen Mainboards vom NH-DH14 überragt.
Aber auch hier glänzt Hersteller Noctua, auf dessen Website führt er ausführliche Kompatibilitätslisten
bezüglich RAM und Mainboards, so kann mann schnell und einfach vor dem Kauf feststellen ob der NH-DH14 aufs
eigene Mainboard und den RAM passt.

Der Preis mag einen auf den ersten Blick erschlagen, doch der Noctua ist meiner Meinung nach
jeden Cent wert.
Von mir gibts die eindeutige Kaufempfehlung, denn mit diesem Lüfter kann man einfach nichts falsch machen.


RC 3D Hubschrauber, 3,5 Kanal Alu "King" Gyro -95cm
RC 3D Hubschrauber, 3,5 Kanal Alu "King" Gyro -95cm

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Alles in allem enttäuschend, 11. Juni 2010
Ich hatte mir diesen Hubscharuber aufgrund positiver Erfahrungen mit dem RC I/R 6010 "Helicox" bestellt.3,5 Kanal Hubschrauber I/R Gyroscope 6010 (rot oder schwarz)

Als er nach diversen Lieferschwierigkeiten endlich da war, musst er natürlich erstmal aufgeladen werden.

Rund 3 Stunden hat das beimir mit dem mittgeliefertem Netzladekabel gedauert.
Dann war die Vorfreude groß. Ab nach draußen auf die große Wiese, denn so ein großer
Heli braucht natürlich viel "Auslauf".

Los gehts also:
Die Kraftvollen Motoren bringen den Hubschrauber schnell nach oben, aber auch mächtig in Drehung.
Trimmen ist hier fast unmöglich, denn jedes Mal wenn ich den Heli so weit hatte dass er stabil in der Luft "steht",
ging das wilde drehen nach dem kleinsten Steuerbefehl wieder von vorne los. Das ist relativ frustrierend, denn somit geht die
gesamte Flugzeit für das trimmen drauf. Und dieses Flugzeit beträgt in gar keinem Fall 35-40 min., was mir so oder so schon merkwürdig erschien.
Das aber tatsächlich am Ende als Flugzeit nur 7-max.10 minuten drin sind ist schon krass.
Noch zur Haltbrakeit. Bedingt durch das wilde drehen ließ sich der ein oder andere Absturz nicht vermeiden, insbesondere die Rotorblätter leiden daraunter.
Dass nach vielen harten kontakten gerade mal ein Rotorblatt einen kleinen Riss aufweißt spricht durchaus für die Haltbarkeit, der Heli kann durchaus was wegstecken.
Des weiteren ist noch Positiv anzumerken dass 4 Ersatzrotorblätter sowie ein Ersaztheckrotor mitgeliefert werden.

Alles in allem bin ich ziemlich enttäuscht und werden den Heli zurückschicken.


Sony Ericsson Bluetooth Uhr MBW-150  Music Edition SonyEricsson K610i; K550i
Sony Ericsson Bluetooth Uhr MBW-150 Music Edition SonyEricsson K610i; K550i

5.0 von 5 Sternen Besser als gedacht, 24. Januar 2010
Also...Ich habe mir die MBW-150 vor ca. einem Jahr gekauft und bin noch immer restlos begeistert.

Meine anfänglichen Befürchtungen, dass der Akku der Uhr aufgrund des permanenten Gebrauchs schnell schlapp macht haben
sich schnell gelegt. 2 Wochen ohne Aufladung sind bei mir locker drin. Allerdings schalte ich die Bluetoothfunktion über Nacht
natürlich aus. Ich verwende die Uhr mit dem SE K850i und es funktioniert einwandfrei. Das koppeln von Uhr und Handy ist in max. 5 min durch.
Und wenn Uhr und Handy erstmal gekoppelt sind bleibt das auch so. Zwar steht im Handbuch dass nach mehr 24 Stunden neu gekoppelt werden muss,
aber das ist totaler Bockmist. Teilweise war meine Uhr mehrere Wochen vom Handy getrennt und es hatte keine Auswirkungen.

Die Uhr an sich hat eine schöne Optik und Haptik. Allerdings ist die Uhr doch recht hoch, wodurch sie beim Tragen von Hemden auch mal störend
sein kann.
Die Uhr kommt in einem simplen Karton, bzw vielmehr in einer Schatulle welche sich Im Karton befindet. Dazu gibts dann noch ein Standard SE Ladekabel sowie
den Adapter um die Uhr zu laden.

Die Angebliche Wasserdichte bis 30 meter habe ich bisher noch nicht getestet und habe es auch nicht vor, da ich dieser Angabe nicht wirklich traue. Aber so Sachen wie
Regen, Hände waschen usw. sind natürlich kein Problem. Auch sonst ist die Uhr sehr Robust und verträgt einiges. Meine hat schon ein paar heftige Schläge abbekommen
und das am Glas, aber es ist nichts passiert.

Es gibt auch ein paar kleine Kritikpunkte. Das Uhrwerk an sich ist nicht unbedingt so präzise, muss also ab und an mal wieder gestellt werden.
Zudem empfehle ich die Uhr nach 3-4 Monaten wieder "auf Werkseinstellungen setzten", bei mir bricht sonst öfters mal die Verbindung zum Handy grundlos ab.
Danach muss die Uhr wieder mit dem Handy gekoppelt werden, aber auch dass geht innerhalb von ein paar Minuten.


Seite: 1