Profil für Christa-G Thies > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Christa-G Thies
Top-Rezensenten Rang: 300.004
Hilfreiche Bewertungen: 17

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Christa-G Thies "Ch.G. Thies" (Rösrath)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Song for a Dark Queen
Song for a Dark Queen
von Rosemary Sutcliff
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,66

3.0 von 5 Sternen Römer und Kelten im Britannien des 1. Jh., 10. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Song for a Dark Queen (Taschenbuch)
Als Leserin und Kennerin sehr vieler Romane von Rosemary Sutcliff- begonnen habe ich vor fast 40 Jahren mit "Der Adler der Neunten Legion" bin ich mit gewissen Erwartungen an dieses mir bisher nicht bekannte Buch heran gegangen.
In dieses Werk, das die Lebensgeschichte der Königin Boudicca rekonstruiert, der die Briten ein Erinnerungsdenkmal an der Westminster Bridge gewidmet haben, fand ich mich anfangs nicht zurecht, weil die innere Einstellung der Personen sowohl als die geschilderten Kämpfe allzu hart und grausam erschienen, und schließlich jeder Funke von positivem Ausgang fehlt.
Das mag eine falsche Erwartung von mir gewesen sein, es unterscheidet aber dieses Buch von allen mir bisher bekannten.
Im Rückblick auf ihre übrigen Romane fiel mir dann auf, dass sie es versteht, jeweils die unterlegene Bevölkerungsgruppe zum Träger der Handlung zu machen, die in chronologisch früheren Romanen die Sieger und Unterdrücker gewesen waren: Römer gegen Kelten, Angelsachsen gegen Römer, Normannen gegen Angelsachsen, z.B. Aber keine dieser Erzählungen ging so hoffnungslos aus wie die über Boudicca.
Was ihr gelungen ist, und was vielleicht die düstere Stimmung herbei geführt hat, ist die Imitation der Barden Gesänge. Die Verliererin, die sich grausam rächt und zuletzt mit dem Verlust all dessen bezahlt, worauf sie gebaut hatte, konnte in dieser Erzähltradition Heldin bleiben, aber sie kann keine positive Botschaft für die Überlebenden mehr senden.
Ich werde nun meine Kenntnisse erweitern durch die Lektüre von Tacitus "Agricola". Der römische Historiker Tacitus war der Schwiegersohn eben jenes römischen Soldaten, dessen fiktive Briefe an die in Gallien wohnende Mutter die Erzählung des Barden unterbrechen. Die Autorin lässt diese Briefe verschwinden, dadurch dass der Briefschreiber sie verbrennt,- aus Furcht vor unliebsamer Nachforschung, die gar nicht unbegründet war!- und ich möchte die politischen Verstrickungen jener Zeit nochmal aus römischer Sicht betrachten.

In ihrer Trilogie zur römischen Zeit Britanniens nimmt die Autorin jedenfalls eine positivere Haltung ein, stellt religiösen Wahn der Druiden römischer Ordnung gegenüber, und die dort ansässigen Römer sind nicht alle menschliche Monster.


Der Engel mit der Pudelmütze: Sechs Weihnachtsgeschichten. Ungekürzte Autorenlesung mit Musik (2 CDs)
Der Engel mit der Pudelmütze: Sechs Weihnachtsgeschichten. Ungekürzte Autorenlesung mit Musik (2 CDs)
von Otfried Preußler
  Audio CD
Preis: EUR 12,99

5.0 von 5 Sternen ein Weihnachtsgeschenk, 17. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Den dieses Jahr verstorbenen Otfried Preußler so lebendig erzählen zu hören, ist eine große Freude! Und seine Geschichten sind nicht nur frür Kinder, sie enthalten neben dem Lokal Kolorit und den kindlichen Überraschungseffekten auch tiefere Wahrheiten, die grundsätzlich zum Weihnachtsfest passen.


Theodor Fontane Box (7 DVDs) - Große Geschichten 5
Theodor Fontane Box (7 DVDs) - Große Geschichten 5
DVD ~ Theodor Fontane
Preis: EUR 28,99

5.0 von 5 Sternen Was ich mir schon lange gewünscht habe, 17. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
die qualitativ prima aufgearbeitete DVD Fassung habe ganz gesehen, alles prima.
Inhaltlich kannte ich die Serie von der Erstaustrahlung im Fernsehen und vom Buch. Dem Anliegen Theodor Fontanes, die Menschen jener Zeit im historischen Roman abzubilden, ist durch diese Verfilmung genüge getan. Ich kann es für Freunde dieser Literatur nur empfehlen.


Geliebte Clara
Geliebte Clara
DVD ~ Martina Gedeck
Preis: EUR 9,99

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ein anderer Blick auf den Komponisten, 9. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Geliebte Clara (DVD)
ich kannte bisher die Verfilmung "Frühlingssymphonie" und kaufte dieses Produkt, weil ich es im Kino und Fernsehen verpasst hatte. ich möchte diesen Teil der Schumann Biografie nicht sobald wieder sehen, denn, was seine Krankheit und seinen einsamen Tod betrifft, so ist der Film noch viel grausamer als Härtlings geschriebene Darstellung.
Wie es wirklich war, wird sich jede Generation neu fragen müssen. Diese Verfilmung ist nicht ohne Anspruch, bleibt aber schwere Kost.


Tristan und Isolde: Neu erzählt
Tristan und Isolde: Neu erzählt
von Günter de Bruyn
  Broschiert
Preis: EUR 7,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kurzform, 9. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Tristan und Isolde: Neu erzählt (Broschiert)
Wer zum ersten Mal mit dieser Geschichte konfrontiert wird, sei es durch einen Opernbesuch oder weil eine Bildungslücke zu schließen ist, kann dieses Büchlein mit Gewinn lesen. Es werden bestimmte lebensregeln des Mittelalters herausgearbeitet, wobei auch die Tragik der Liebesbeziehung nicht verschwiegen wird. Als Einstieg gut geeignet.


Zar und Zimmermann . Albert Lortzing
Zar und Zimmermann . Albert Lortzing

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen endlich!, 9. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Zar und Zimmermann . Albert Lortzing (DVD)
Nicht nur ich selbst sondern auch die Person, der ich diese Aufnahme schenken wollte, waren sehr zufrieden. Dies ist eine Spieloper und soll erfreuen. Die Highlights aus dieser Oper waren früher in jedem Wunschkonzert zu hören. Die Freude wurde noch gesteigert durch die Kostüme und die Darsteller, die sich diesem Zweck verpflichteten. Lebensfreude im alten Holland.


Mendelssohn: Ein Sommernachtstraum (Schauspielmusik)
Mendelssohn: Ein Sommernachtstraum (Schauspielmusik)
Preis: EUR 11,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen hohe Qualität, 9. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Diese CD ersetzte bei mir eine andere, deren Qualität mich enttäuscht hatte. Wer Shakespeare kennt, und wer sich ein gefühl für Romantik bewahrt hat, wird diese Musik lieben.


Badenia Bettcomfort 3887860159 Roll-Komfortmatratze, Trendline BT 100 H2 90 x 200 cm, weiß
Badenia Bettcomfort 3887860159 Roll-Komfortmatratze, Trendline BT 100 H2 90 x 200 cm, weiß
Preis: EUR 59,95

5.0 von 5 Sternen für den günstigen Preis erhielt ich gut brauchbare Ware, bis jetzt noch keine Kritik, 9. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
nachdem ich je eine positive und eine negative Kritik gelesen hatte, entschied ich mich zum Kauf. Der Kritikpunkt der negativen Kritik war zu viel Härte; gerade das fand ich aber gut. Die Matratze ist leicht zu transportieten (in aufgerolltem Zustand) und bietet vollen Schlafcomfort.Wer möglichst schnell Schlafplätze einrichten muss, kann sich damit versorgen.


Die Akte Varus: Roman
Die Akte Varus: Roman
von Hans Dieter Stöver
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Einstieg in die Vergangenheit, 6. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Akte Varus: Roman (Taschenbuch)
Schon lange habe ich keinen so guten historischen Roman mehr gelesen. Der Autor hat versucht, in die Gedankenwelt der Personen (zuerst die des Plinius, dann des Menandros) einzudringen und dabei alles zu berücksichtigen, was diese Menschen wissen konnten. Dass es auch dabei noch Unklarheiten oder unhistorische Darstellungen geben kann, hat er selbst in seinem Kommentar vorweggenommen (eine der Leseproben), da wir als moderne Menschen eben doch anders denken als die "Gebildeten" vor 2000 Jahren.
In der Begegnung der Kulturen fand ich dieselben Muster wieder, die mir bereits im Museum Kalkriese aufgefallen waren, und die unwillkürlich zu modernen Vergleichen einladen (oder verführen), und da beginnt schon wieder die moderne Sicht, die für einen im römischen Reich sozialisierten Gelehrten wie Plinius vielleicht gar nicht möglich war.Die erfundene Reise des Menandros ins unbekannte Germanien halte ich für eine gelungene Erzählkontruktion.
Als Einstieg in die Denkweise und Problemlage jener Zeit ist das Buch Spitze. Ich verstehe nicht, wie so viele der Leser dessen Qualität hauptsächlich an der Spannung messen. Ein historischer Roman ergänzt das Sachwissen mit Hilfe moderner Methoden der Darstellung, so dass sich die Gestalten besser im Gedächtnis einprägen. Und wenn er gut ist, kann man ihn mehrfach lesen und wird immer wieder Neues entdecken.


Knight's Fee
Knight's Fee
von Rosemary Sutcliff
  Taschenbuch

5.0 von 5 Sternen Geschichte für Jugendliche, aus der Reife des Alters erklärt, 22. August 2010
Rezension bezieht sich auf: Knight's Fee (Taschenbuch)
Wer sich mit dem Zusammenprall von Angelsachsen und Normannen in klassischen englichen Romanen beschäftigt, kommt nicht ohne Parteinahme aus, ich erinnere an Sir Walter Scotts Ivanhoe oder die Sagen um Robin Hood. Hier ist es anders; die Protagonisten aus der normannischen Welt sind nicht alle Schufte. Und die abgeklärte Zurückhaltung des greisen Ritters wirkt nach auf seinen Enkel und dessen Freund. Eine enge Verbindung, die in dem zuvor verstoßenen Kind echtes Heldentum hervorbringt, Treue und zugleich den Willen, die Zukunft so gut wie möglich zu meistern.


Seite: 1 | 2