holidaypacklist Hier klicken Kinderfahrzeuge foreign_books Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More madamet Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16
Profil für Anne > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Anne
Top-Rezensenten Rang: 3.451.848
Hilfreiche Bewertungen: 1

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Anne

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Barton Hollow (Exklusive Edition mit 6 Bonus Tracks)
Barton Hollow (Exklusive Edition mit 6 Bonus Tracks)
Preis: EUR 7,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wundervoll, 8. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe The Civil Wars 2010 durch Zufall im Netz auf YouTube entdeckt, noch bevor "Barton Hollow" veröffentlicht wurde und noch bevor "Poison & Wine" in Grey's Anatomy verwendet wurde (- ich persönlich gucke die Serie nicht).

Schon vom ersten Ton kam ich nicht mehr von ihnen weg. Der erste Song, den ich von ihnen hörte, war "Falling". Es gab auf der Homepage einen Live-Mitschnitt (Live in Eddie's Attic), den man kostenlos downloaden konnte, der dann bis zum Erscheinen von Barton Hollow auf Dauerschleife auf meinem MP3-Player lief.

Von Barton Hollow war ich hin und weg und liebe das Album immer noch über alles.

Für mich das beste Album der letzten 10 Jahre (obwohl ich vorher weder Folk noch Country gehört habe - hat sich seit diesem Album allerdings geändert!) und völlig verdient mit zwei Grammys ausgezeichnet.

Mein persönliches Lieblingslied ist "I've got this friend", der von der Stimmung her wohl der Fröhlichste ist (vom Text her aber von unerfüllter Liebe handelt).

Ich liebe das Album, weil es einfach voller wunderschöner, perfekter Harmonien und voller Überraschungen ist, und das obwohl das Album sehr sparsam instrumentiert ist - meist nur Gitarre/Piano und Stimmen, ab und zu mal Streicher - mehr brauchen die beiden nicht.

Ein absolut herausragendes Album, dass man auf jeden Fall gehört haben sollte.

Ich würde 10 Sterne geben, wenn ich könnte.

Schade, dass sie hierzulande nicht so bekannt sind, wie in den USA. Liegt vielleicht an der abgesagten Tour im letzten Jahr. Es bleibt zu hoffen, dass es weitere Alben geben wird...


Seite: 1