Profil für A. Hallaschka > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von A. Hallaschka
Top-Rezensenten Rang: 2.968.899
Hilfreiche Bewertungen: 183

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
A. Hallaschka "Ziegenberg" (Kassel)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Der Grüffelo: Vierfarbiges Pappbilderbuch
Der Grüffelo: Vierfarbiges Pappbilderbuch
von Axel Scheffler
  Pappbilderbuch
Preis: EUR 8,95

110 von 118 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eins der besten Kinderbücher ab 2 Jahre bis 6 Jahre, 19. Dezember 2005
Ich stamme aus einer Buchhändlerfamilie, habe 4 Kinder, lese seit fast 40 Jahren und bin selten einem Kinderbuch begegnet, das mich und jedwedes Kind sofort so magnetisch angezogen und gefangen hat. Der Grüffelo ist so liebenswert wie Pipi Langstrumpf, lusti, gut gereimt, gezeichnet, unnachahmlich und einzig. Ihre Kinder werden es lieben, und zwar auch die Kleinsten ab etwa 2 Jahren.!!! Wermutstropfen: Die Übersetzung des Folgebandes mit dem Grüffelokind ist nicht so kongenial wie die des ersten Bandes.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 29, 2013 6:31 PM CET


MERIAN Kroatien
MERIAN Kroatien

38 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kroatien zum Verlieben, 18. September 2003
Rezension bezieht sich auf: MERIAN Kroatien (Taschenbuch)
Dieses MERIAN versetzt den Leser einfach sofort in Urlaubslaune. Das Blättern der wunderbaren Fotoseiten und das Lesen der kenntnisreichen Texte vermitteln einem das Gefühl, man sei selbst schon dort an der Adriaküste. Ein Highlight: Die Artikel über die Drehorte der Winnetoufilme, die inn den 60er Jahren in Kroatien entstanden. Neben touristischen Informationen erfährt man auch viel über Geschichte und Kultur des Landes. Ein Muss für alle Reisenden


Friedrich II. Wonach Er sich zu richten hat. Urteile und Verfügungen
Friedrich II. Wonach Er sich zu richten hat. Urteile und Verfügungen
von Georg Piltz
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 9,90

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Friedrich der Große ganz menschlich, 14. September 2003
Der große Preußenkönig sprach am besten Französisch -sein Deutsch war schauerlich und deswegen ist es auch seine Rechtschreibung, die in diesem Büchlein 1 zu 1 wieder gegeben ist. Aber: Wer über diese Hürde geht, lernt Friedrich aus kurzen Aktennotizen als einen selbständig denkenken, unkonventionellen Monarchen kennen. Das ist sehr oft zum Lachen, manchmal traurig und insgesamt unbedingt lesenswert. Die kleinen Texthappen eignen sich auch für die Lektüre zwischendurch.


Schellen-Ursli: Ein Engadiner Bilderbuch
Schellen-Ursli: Ein Engadiner Bilderbuch
von Selina Chönz
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 19,95

10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lieblings-Bilderbuch, 10. September 2003
Der Schellen-Ursli war als Kind mein absolutes Lieblings-Bilderbuch. Jetzt, fast 40 Jahre später, habe ich es nach einer Reise in die Schweiz wieder für mich und meine zwei Söhne gekauft und mich sofort erneut verliebt. Es ist die Geschichte eines Jungen, der sich zu kurz gekommen fühlt und auf abenteuerliche Weise doch noch zu seinem Recht kommt. Das ist der Traum jeden Kindes.


Merian, Estland, Lettland, Litauen
Merian, Estland, Lettland, Litauen

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fundiert und kenntnisreich, 9. September 2003
Ein sehr gut informierendes Merian-Heft über das Baltikum. Wenn man es gelesen hat, hat man das Gefühl, schon einmal da gewesen zu sein. Gut auch der historische Hintergrund zu den drei Staaten und wie (fast) immer bei Merian: die Fotos. Allerdings erscheint im Oktober 2003 ein neues Merian-Baltikum. Das sollte man auf jeden Fall abwarten.


Frau Merian!: Eine Lebensgeschichte
Frau Merian!: Eine Lebensgeschichte
von Dieter Kühn
  Gebundene Ausgabe

8 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gut gestaltet, inhaltlich und erählerisch schwach, 4. September 2002
Wer sich über die Merian informieren möchte, wird von diesem Buch enttäuscht sein. Schreiberisch und erzählerisch schwach, versteckt der Autor die wenigen interessanten Facts zwischen endlosen Selbstbespiegelungen. Es gibt andere Bücher, die das faszinierende Wesen der MS Merian weitaus gehaltvoller darstellen. Schade, eine verpaßte Chance.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 2, 2013 10:14 AM MEST


Seite: 1