ARRAY(0xb3345d44)
 
Profil für Jens Emmerich > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jens Emmerich
Top-Rezensenten Rang: 12.452
Hilfreiche Bewertungen: 431

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jens Emmerich "zuckerjens" (Mannheim)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-17
pixel
Loved Me Back to Life
Loved Me Back to Life
Wird angeboten von Crawley Music
Preis: EUR 10,65

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mega begeistert, viele schöne Songs und Klassiker, 26. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: Loved Me Back to Life (Audio CD)
Ich verfolge Celine's musikalischen Weg auch schon viele Jahre und ihre Studioalben hab ich auch fast alle gekauft....würde
mich aber nicht als besonders starken Fan bezeichnen....bei ihrer aktuellen CD "Loved me back to life" bin ich jedoch echt
super begeistert....ohne jetzt zu sehr ins Detail zu gehen, es hab jede Menge Songs mit schönen Melodien, die ins Herz gehen und
sich bei mir festsetzen....
Ich finde das Album abwechslungsreich, die Duette unschlagbar gut, Klassiker wie Lullabye, Water and a flame, How do you keep the music playing toll gesungen.
Die Aufmachung der Deluxe Version echt schön mit den beigelegten Photocards....für mich persönlich gibt es nchts zu bemängeln....ich danke Celine für dieses wunderschöne Album, was ich immer wieder gerne höre.


Paradies Naiv
Paradies Naiv
Preis: EUR 16,99

5.0 von 5 Sternen Wen die CD nicht überzeugt sollte sie unbedingt LIVE sehen!!!, 4. November 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Paradies Naiv (Audio CD)
Die Coverversion des Trude Herr Klassikers (Morgen's bin ich immer müde) ist wirklich mehr als gelungen u. man kommt darum kaum herum.....
Das machte mich auch aufs Album aufmerksam u. weil die Kritiken durchweg positiv waren, hab ich mir die CD
natürlich auch zugelegt...

Gestern nun LAING LIVE in der Mannheimer Alten Feuerwache....dort konnte man sich überzeugen, daß
diese Musik einfach LIVE noch viel viel besser rüber kommt als auf CD. Und wer nicht unbedingt auf deutsche u.
vor allem intelligente, gut gemachte Texte steht bzw. keine elektronische Musik mag, sollte sich die Band aber
live ansehen u. wird überzeugt, daß es einfach Spaß macht....federleicht....humorvoll....spühend vor Wortwitz, Bewegung, Tanz, Abwechslung dazu ein super sexy Aussehen, schöne abwechslungsreiche Lichtshow, das machte vom ersten Ton gefangen, keine Spur von Langeweile....ich wußte davor auch nicht, was mich da eigentlich erwartete u. mich hat das
Konzert 100 % überzeugt, hat gute Laune gemacht, alle Zuhörer total begeistert u. hinterher konnte man auch
ganz ungezwungen seine CDs signieren lassen bzw. ein Gruppenfoto machen....Hätte ich gewußt wie sie live sind,
wär ich sicher auch ein 2. mal in der Region hingegangen ohne zu überlegen.

Meine Lieblingssongs der CD: Morgen's immer müde, Maschinell (LIVE MEGA GUT dargeboten), Nacht für Nacht, Ding Dong


The Minutes
The Minutes
Preis: EUR 10,99

5.0 von 5 Sternen Der ganz große Wurf - vielleicht ihr bestes Album?!?!, 16. September 2013
Rezension bezieht sich auf: The Minutes (Audio CD)
Der Musikbusiness ohne Alison Moyet - unvorstellbar oder nicht???

Über 30 Jahr im Geschäft, sie hat sich echt verdient gemacht u. nach vielen eher glücklosen, wenn auch von Kritikern gelobten Alben erschien im Mai 2013 The Minutes.....

Jetzt ist schon September u. ein paar Monate sind vergangen....leider kommt meine Begeisterung jetzt zu spät für noch gute Tickets auf ihrer aktuellen Tour u. ganz hinten will ich auch nicht sitzen....

Leider hat das Album bei mir diesmal (zu) lange gebraucht um mich so begeistert werden zu lassen, wie ich es jetzt in diesen Septembertagen bin u. es dauernd läuft....bei der Gelegenheit natürlich auch wieder die alten CDs angehört....

Ich kann nur sagen, daß all die neuen 11 Titel mich begeistern, sie sind alle so unterschiedlich, so spannend und abwechslungsreich instrumentiert, perfekt geschneidert für die so vermißte Stimme....Da paßt echt alles so wunderbar zusammen, gute u. eingängige Melodien, niemals einen Tick langweilig oder nervig, ich muß sagen ein Album auf das ich gewartet habe u. sich natürlich mit ihrem Debut "Alf" messen lassen kann....Besonders "I was your girl" ist klasse u. eingängig...es fallen einem Tempowechsel auf dem Album ein, moderne Beats, es paßt einfach alles....Man kann das Album gar nicht genug loben. "Rung by the tide" klasse mit den läutenden Glocken, das mochte ich schon immer ganz arg, irgendwie düster, eine morbide Spannung...Schon der Opener "Horizon flame" fängt so unglaublich spannend an...auch hier so viele musikalische Einzelheiten, "Right as rain" auch absolut gelungen mit dem treibenden Beat, die herrliche Ballade "Remind yourself", das fröhliche "Love reign supreme", dann der geniale Übergang zum nächsten Song "A place to stay", das haut mich echt um, klingt ein bißchen nach Kirchensong, dramatisch, unglaublich genial u. bewegend, für mich wohl der beste Song des Albums - Wahnsinn, "Filigree" erinnert mich an die schönen 80er..."All signs of life" wieder voller Tempowechsel und toll gemacht....

1986/1987 war es, als ich auf Alison Moyet mit dem Song "Is this love" aufmerksam wurde u. seither wie von vielen anderen Künstern ihre musikalische Karriere mit verfolge u. mein Leben begleitet.....Ihre ersten beiden Alben haben mich damals echt begeistert, danach verlor sich meine Begeisterung leider, andere Stars kamen in meine Gunst stärker, erst mit dem Album VOICE, kam alte Begeisterung zurück, weil ich Dramatik liebe u. diese Songs nur damit strotzen...Nach VOICE konnte ich mit den beiden nächsten Alben auf nicht ganz so viel anfangen, vor allem "One more time" fand ich aber genial.

Heut würde ich sagen, daß ein bißchen Schwung "Voice" gut getan hätte, aber das ist alles was ich zu bemängeln hätte. Auf ihren Hit-Compilations wird echt klar, wie viel Alison in 30 Jahren u. mehr geleistet hat u. ich werde des Lobens nicht müde, eine echte Ausnahmekünstlerin Prädikat wertvoll.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 17, 2013 10:52 PM MEST


Blue Bayou - Ein musikalisches Portrait
Blue Bayou - Ein musikalisches Portrait
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 18,99

5.0 von 5 Sternen Gelungene u. schöne Zusammenstellung von PAOLA Songs, 14. August 2013
18 Songs von der wunderbaren PAOLA, tolle Songs, Hits u. Balladen, immer wieder schön zu hören.

1. Blue Bayou
2. Lachen oder weinen
3. Rose der Nacht
4. Peter Pan
5. Wie Du (Bright eyes)
6. Der Teufel und der junge Mann
7. Juke Box
8. Eine Insel am Ende der Welt (Scarborough Fair)
9. Vogel der Nacht
10. Mit dir leben
11. Cinema
12. John B.
13. Plaisir d' amour
14. Zwischen Dir und mir
15. Mode
16. Capri-Fischer
17. Sommertraum
18. Ein kleines Lied (Amazing Grace)


Paola am Blue Bayou
Paola am Blue Bayou
Preis: EUR 7,97

5.0 von 5 Sternen Immer wieder so wunderschön zu hören, tolle Songs, 14. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Paola am Blue Bayou (Audio CD)
Die Songs der wunderbaren PAOLA höre ich einfach immer mal wieder gerne,
denn gerade diese CD ist eine Zusammenstellung großer Hits und Songs, die
ich bis dahin nicht kannte...
Was ich einfach so schön finde, das sind bei vielen Songs so eingängige,
traumhafte Melodien, die einfach immer wieder Lust auf Wiederhören machen.

Neben den bekannten Songs wie Blue Bayou, der Teufel u. der junge Mann,
Vogel der Nacht, Cinema (der Eurovision Song Contest Erfolg), auch gelungene
Coverversionen, vor allem Ich hab ins Paradies gesehen (I've never been to me,
bekannt als Openingsong aus dem Superfilm "Priscilla, Königin der Wüste),
Wie Du (Bright Eyes) gefällt mir von PAOLA ganz besonders, weil es sehr
berührend für mich wirkt, Eine Insel am Ende der Welt (Scarborough Fair), kennt
sicher jeder, z.B. von Sarah Brightman, Ich bin kein Hampelmann (Substitute,
war mal ein großer Hit der unvergessenen Gruppe CLOUT.

Und dann sind es besonders die BALLADEN, die verzaubern, gleich zu Anfang
ROSAFARBEN, Am Anfang einer neuen Liebe, Danke daß es dich gibt, Santa
Marguerita, Lachen oder weinen, Mit dir leben, Santa Riva, Mein Geschenk
für Dich.....

Von den 20 Liedern fällt einfach kein Song ab, entweder man mag Paola oder
nicht, ich steh dazu u. vermisse sie so im Musikbiz u. hoffe, daß sie vielleicht
wieder den Weg zurück findet nach dem Tod von ihrem Mann Kurt Felix....so
wie die tolle Lena Valaitis....


Reflections
Reflections
Preis: EUR 14,92

5.0 von 5 Sternen Super schön, was soll das ewige Gemeckere der anderen?, 11. Juli 2013
Rezension bezieht sich auf: Reflections (Audio CD)
Also ich weiß echt nicht, was die schlechten Kritiken immer sollen. Anstatt sich über schöne
Melodien zu freuen, wird immer nur das Schlechte gesucht.
Ich war nun vor 2 Tagen das 1. mal bei Blackmore's Night in Neu-Isenburg auf einem Konzert u. es
war einfach nur herrlich schön....Man erliegt der wunderschönen Candice Night sofort beim ersten
Anblick u. das obwohl ich nicht auf Frauen stehe....Aber ihre top Stimme überzeugt vom ersten Moment.

Zur CD selber. Ich finde sie wirklich gelungen u. höre sie immer wieder gerne, mal sind es Balladen,
mal etwas schnelleres wie Gone, Gone, Gone oder Dangerous Smile, die auch etwas rockiger klingen,
obwohl ich aber mehr auf die verträumten, sehnsuchtsvollen Balladen vom Album stehe....aber Abwechslung
ist natürlich absolut wichtig, damit es keinen Einheitsbrei gibt.

Absolut gelungen der Opener The wind is calling, das Remake von Now and then, For you einfach traumhaft,
die nächsten 3 Balladen stehen dem Song auch in nichts nach....zum Abschluß noch das Instrumentalstück
In Time, was mir auch ganz hervorragend gefällt.

OK, 10 tracks mögen etwas wenig sein, trotzdem gebe ich gerne meine 5 Sterne für ein Album dieser
wundervollen Sängerin......Das Coverfoto der CD wird ihrer Ausstrahlung nicht ganz gerecht, live
sieht sie noch viel besser aus.....


Dancer and the Moon (Ltd.Digipak+Dvd)
Dancer and the Moon (Ltd.Digipak+Dvd)
Preis: EUR 17,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach nur wunderschön, stimmig, bei mir totaler Suchtfaktor, 20. Juni 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich bin absolut begeistert vom BN Werk u. die letzten Tage hab ich kaum das Bedürfnis irgendwas
anderes zu hören, dabei gibt es im Moment ja genug Neues und Gutes wie Agnetha, Alison Moyet, Eurovision,
OMD, Tim Bendzko, Gleis 8, Zaz, Michael Bublé uvm. - aber stets hab ich die neuen Melodien von BN im Ohr...,
die ich immer wieder vor mich hin singe....irgendwie trifft es genau meinen Nerv im Moment, erklären kann
ich das nicht weiter....

Natürlich ist es diese besondere Mischung aus bekannten Songs, dann die sehnsuchtsvollen, auch melancholischen
Balladen, dann wieder was Instrumentales u. natürlich auch die Stücke die fetziger sind u. mit mehr Gitarren
daher kommen....

Das startet schon total schön mit dem bekannten I think it's going to rain today, das war mir vor allem von
Maggie Reilly noch gut im Ohr, Troika kommt etwas fetziger daher u. geht sofort auch ins Ohr, danach die tolle,
unwiderstehlich gesungene Ballade The last leaf....

Lady in Black kannte ich eigentlich nur vom Hören, ohne je zu wissen von wem es eigentlich ist...., so wird
dieses Lied für mich ein echter BN Song u. besonders das mittelalterliche klingt toll raus....

Minstrels in the Hall bringt dann etwas Ruhe zu innerer Einkehr.....und gleich danach der wunderschöne Song
the temple of the king, wieder so toll von Candice gesungen......das etwas schnellere Dancer and the moon steht
dem nichts hinterher.....bombastisch kommt dann Galliard instrumental daher u. dann wieder so eine Traumballade,
von denen ich nie genug bekomme, die auch so vertraut und verträumt kling: The Ashgrove......Somewhere over the
sea ebenso hinreißend schön....

Dann kommt mit dem nächsten Track besondere Spannung u. Schnelligkeit auf: The moon is shining......und wieder
eine weitere Songperle The spinner's tale....Dann zum Abschluß das lange Carry on Jon...das auch wieder total
Gänsehaut bei mir erzeugt....

Für mich absolut kein Durchhängersong, alles in bester u. schönster Qualität u. auf hohem Niveau.....

Einzig allein von der DVD hätte ich mir mehr und schöneres versprochen, die finde ich etwas langweilig leider.....
Aber trotzdem für mich das Gesamtpaket totale 5 Sterne wert....klasse Album....


A
A
Preis: EUR 6,66

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unglaublich glücklich damit....glaubwürdig u. zeitlos!!!, 14. Mai 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: A (Audio CD)
Ich kann kaum sagen wie glücklich mich das neue Agnetha Album macht, hat doch keiner damit gerechnet, daß es 2013 nochmals ein Comeback von Agnetha geben wird u. jetzt durch die vielen neuen Möglichkeiten der Kommunikation, insbesondere facebook möchte ich da ganz groß loben, ist das ganze wie eine Bombe geplatzt.....Es war toll die ganzen Wochen davor, wie nach u. nach die einzelnen Songs gepostet wurden bzw. man reinhören konnte.

Zuerst will ich noch sagen, daß Agnetha mit 63 einfach noch unglaublich schön u. sinnlich ist, und daß das was man so hört total glaubwürdig rüber kommt....wenn man nicht wüßte, daß es Agnetha ist, dann käm man doch nicht auf die Idee, daß das eine 63jährige singt.....Ihre Stimme ist wie eh und je, hat nichts an Kraft u. Schönheit eingebüßt.....Die Songs passen einfach total u. ich kann den Songschreibern, Produzenten total dankbar sein, an Agnetha herangetreten zu sein, um sie von diesem Projekt zu überzeugen, was letztendlich 100 % gelungen ist.

Ich kann kaum sagen, welcher Song mir am besten gefällt, weil in der Tat alle 10 Songs bezaubernd sind....Sicher ist The one who loves you now einer der besten ihrer ganzen Karriere.....Auch das Duett mit Gary Barlow ist einfach hammergut u. zeitlos, modern u. abwechslungsreich....BUBBLE, wie sie sagt ihr Lieblingssong auf dem Album, ebenfalls ganz toll gelungen.

Die Ballade IF I WAS A FLOWER, ebenfalls wunderschön u. melancholisch...ja sehnsuchtsvoll, etwas traurig, voller
Gefühl die Lieder singen, das kann AGNETHA einfach noch immer....PAST FOREVER, ebenso schön, wie auch der letzte selbstgeschriebene Track 10.

Aber auch die schnelleren Songs gefallen u. machen glücklich, ob WHEN YOU REALLY LOVED SOMEONE, PERFUME IN THE BREEZE oder das discotaugliche DANCE YOUR PAIN AWAY, einfach alles großartig.

Für mich bleibt es ein Rätsel, warum Agnetha dachte, daß MY COLOURING BOOK von 2004 ihr letztes Album sein würde....hatte sie nichts mehr zu sagen musikalisch??? Bzw. glaubte sie es, vermutlich ja.....
Denn in den neuen Interview sagt sie klar u. deutlich daß es viel Spaß macht im Studio zu sein, zu singen u.
aufzunehmen...aber manchmal muß halt erst mal jemand kommen u. sie wieder stärken, aufmuntern u. sie pushen!!!

Ich hoffe, daß Agnetha nach der Hype nicht wieder in der Versenkung verschwinden wird um sich abermals zurück
zu ziehen, sondern vielleicht bereit sein wird, ihre musikalische Reise noch etwas weiter zu gehen, egal wie
die Projekte aussehen werden......In den Interviews fällt echt auf, wie entspannt Agnetha wirkt, wie gut doch
ihr Englisch auch ist, wie sehr sie vieles aus der Vergangenheit verarbeitet hat u. jetzt auf dem richtigen Weg ist.....

WEH TUN MIR wirklich die paar negativen Kritiken so mancher Zeitgenossen hier bei amazon....die wenig Respekt vor Agnetha haben aber vollem wie so oft, möglichst mal schnell eine Rezension veröffentlichen wollen, Hauptsache hier dabei sein, dabei nicht in der Lage sind, Musik wirklich zu hören, denn Musik ist auch ne kleine Wissenschaft, man kann kein Album bewerten, in das man vielleicht grad mal kurz reingehöt hat....Je nachdem kann es Tage u. Wochen dauern, bis es sich einem ganz erschlossen hat.....
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 14, 2013 2:47 PM MEST


L'experience Humaine [Ep]
L'experience Humaine [Ep]
Preis: EUR 16,55

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Desireless begeistert noch immer, auch mit 61 Jahren, 28. März 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: L'experience Humaine [Ep] (Audio CD)
Ja inzwischen ist sie über 60 Jahre alt, aber eine unvergessene
Ikone der late 80's und die meisten kennen nur Voyage Voyage aus dem
Radio von damals. Dabei hat die Sängerin auch weitere schöne Alben
veröffentlicht.
Der Titelsong dieser EP ist einfach unwiderstehlich gut u. einen
Remix gibt es ebenfalls darauf zu hören. Die anderen Tracks sind
sehr abwechslungsreich. Auf facebook ist Desireless mega aktiv und
postet jede Menge Musik u. tolle Fotos u. Aktivitäten, einfach
toll.
Jetzt Ende März 2013 ist wieder ein neues Album erschienen.


Girl Who Got Away (Deluxe)
Girl Who Got Away (Deluxe)
Preis: EUR 12,23

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fabelhaft,toll ohne Ende,voll begeistert!!!, 28. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Girl Who Got Away (Deluxe) (Audio CD)
Ihre Stimme hat Wiedererkennungswert u. als ich "No Freedom" im Radio hörte bzw. bei
facebook las, daß ein neues Album von DIDO erscheinen wird, wurde ich gleich hellhörig.
NO FREEDOM einfach klasse als Einstiegssong, irgendwie einfach gestrickt dieser Song,
aber man kann sich ihm nicht entziehen.....Alle anderen Songs begeistern mich ebenso,
und bei vielen ist ihre Stimme echt erhaben, sie wirkt auf mich fast unnahbar u.
distanziert, gleichzeitig jedoch faszinierend....gerade die letzten beiden Songs der
1. CD kommen mit wenig Instrumentierung aus, wo sie mit ihrer einzigartigen Stimme
mich begeistert.
Ich finde, daß die Songs doch recht abwechslungsreich sind u. gute Melodien haben,
die sehr schnell in die Ohren gehen, keine Spur von Langweiligkeit. Auf CD 2
begeistert mich vor allem Everything to lose mit seinem schnelle Tanzrhythmus,
einfach nur spitze.
Ich kann die Deluxe Edition nur jedem empfehlen. Für mich persönlich ist es Dido's
bestes Album, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich unterschiedlich.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-17