Profil für Sigrid Lenz > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Sigrid Lenz
Top-Rezensenten Rang: 906.742
Hilfreiche Bewertungen: 12

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Sigrid Lenz
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
With Caution
With Caution
Preis: EUR 3,75

5.0 von 5 Sternen Mein neues Lieblingsbuch, 20. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: With Caution (Kindle Edition)
‚With Caution‘ heißt mein neues Lieblingsbuch. Es handelt sich hierbei um die dritte – mir bekannte - Geschichte der Autorin. Hoffentlich nicht die Letzte ihrer Art, die in einem Universum mit Werwölfen spielt. Obwohl die anderen beiden: ‚With Love‘ und der direkte Vorgänger zu ‚With Caution‘: Without Reservations‘ unbedingt lesenswert sind, gefällt mir ‚With Caution‘ am besten. Der Charakter ‚Remi‘ besticht bereits in ‚Without Reservations‘, indem er Ecken und Kanten aufweist, den Leser erst zurückstößt, bevor er ihm erlaubt, hinter die Fassade zu blicken.
Was in ‚Without Reservations‘ nur angedeutet wird, entfaltet sich auf fesselnde und gleichzeitig bezaubernde Weise.
Remi gerät unvorbereitet in eine Welt, in der er seinen Instinkten unterworfen wird. Dass die Anziehung, die er zu Jake fühlt, auf ihrer seelischen Verbindung als ‚Mates‘ beruht, wird ihm verspätet klar. Anders als die Protagonisten in den ersten Bänden, die ebenfalls mit Problemen zu kämpfen haben, stehen Remi und Jake unlösbar scheinenden Schwierigkeiten gegenüber. Die Homophobie des gewalttätigen Vaters, die Sorge um den kleinen Bruder und nicht zuletzt eine Entwicklung, die sich auf das Rudel auswirkt, überschatten die neu entdeckte Leidenschaft. Verraten möchte ich nicht zu viel, aber in dieser Welt existieren Alphas, Betas und Omegas. Die Seelenverwandtschaft, die gegebenenfalls ausgesprochen unterschiedliche Charaktere miteinander verknüpft, sorgt für Komik und Drama gleichermaßen. Nicht zu vergessen, M/M, ein wenig D/s und nicht zu vergessen viel Fluff. Englisch!


SpielFrei: Outing wider Willen
SpielFrei: Outing wider Willen
Preis: EUR 5,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Feel-Good-Literatur mit Spannung und Romantik, 23. August 2012
Morgan Freeman twitterte kürzlich, dass er Homophobie nicht leiden könne. Er drückte es drastischer aus, aber im Grunde spricht er jedem modernem Menschen aus der Seele. Doch selbst wenn er den bereits Bekehrten predigt, bleibt die Tatsache, dass auch in unserer Gesellschaft noch letzte Bastionen der Intoleranz existieren. Allein wenn man sich das Vokabular anhört, dessen sich Fußballfans bedienen, wird klar, warum die Vorurteile nicht aussterben. Werden die doch von Eltern an Kinder weitergegeben, die sie wiederum in ihr Umfeld tragen, und unbewusst wie wohl auch unbeabsichtigt dafür sorgen, dass ein Klima entsteht, in dem ein Coming-Out zur Herausforderung wird. Doch sollte es keine Herausforderung sein, sondern sich natürlich ergeben dürfen.
Gerade diesen Wunsch empfinde ich als besonderes Anliegen des Buches. Unterstrichen wird es durch die beiden sympathischen Protagonisten und der Beziehung, die sie durch ein Wechselbad der Gefühle zerrt. Nie kitschig, nie übertrieben, sich eines Stils bedienend, der glaubhaft das Wesen der beiden Fußballer wiederspiegelt, führt die Geschichte den Leser durch eine Welt des Mannschaftssport, die nicht jedem vertraut, aber definitiv jedem bekannt ist. Verraten möchte ich nichts, aber das Buch enthält sowohl witzige als auch tragische Momente, verströmt Hoffnung und eine positive Haltung, die durch nichts zu ersetzen ist.


I Just Play One on TV (English Edition)
I Just Play One on TV (English Edition)
Preis: EUR 6,33

5.0 von 5 Sternen Wunderbare Unterhaltung, wie ich sie mir wünsche., 18. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Frisch und locker erzählt, erfüllt dieses Buch alle Wünsche des begeisterten Serienjunkies, der zudem eine Vorliebe für Gay Romance sein eigen nennt. Ein sympathischer Protagonist erlaubt dem Leser einen Blick hinter die Kulissen. Zusammen mit ihm erfährt man, wie sich die ersten Schritte in der Welt der Serienproduktion anfühlen, was sich verändert, worin Höhen und Tiefen liegen. Gewürzt durch das schwierige und leidenschaftliche Verhältnis, das ihn mit seinem Co-Star verbindet, entwickelt sich die Handlung geradlinig, fasziniert, amüsiert und fesselt von der ersten Seite an. Eine wunderbare Geschichte, die ich in einem Zug genossen habe.
Achtung - englischsprachig, dennoch sehr gut verständlich.


Moths - Nachtschwärmer
Moths - Nachtschwärmer
von Justin C. Skylark
  Taschenbuch
Preis: EUR 11,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vampire nach meinem Geschmack, 18. Juni 2012
Rezension bezieht sich auf: Moths - Nachtschwärmer (Taschenbuch)
Endlich wieder ein Vampirroman, der gleichzeitig Neues bietet und zurück zu den Wurzeln des Genres findet. Ein gruseliger Fremder, geheimnisumwittert und exotisch, verwirrt den Protagonisten, der dem Leser seinerseits von der ersten Seite an ans Herz wächst. Als Museumsdirektor und Experte für Nachtfalter, geplagt von unerwiderter Liebe, wirkt er gleichzeitig skurril und sympathisch. Wunderbar die Exkursionen in naturwissenschaftliche Bereiche, das Rätsel um Herkunft und Wesen der Kreaturen, die dem Buch ihren Namen geben.
Nebenbei erfreut der Autor wie auch in 'Bis dass der Tod uns scheidet' und dem Nachfolger 'Thors Walhall' durch Exkursionen in eine Fremdsprache, in diesem Fall ins Spanische, betont damit die Distanz zwischen dem Übernatürlichen und dem Menschen, der diesem zwar begegnen kann, doch es nie wirklich begreifen wird.
Gay Romance vom Feinsten.


Amiga und die Suche nach dem Goldenen Turm
Amiga und die Suche nach dem Goldenen Turm
von Uta Maier
  Taschenbuch
Preis: EUR 11,95

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschöne Fantasy, 6. September 2011
Auf den ersten Blick ein Fantasy-Märchen entpuppt sich Amiga schnell als komplexe Parabel.
Die Geschichte von Liebe und Erwachsenwerden, fesselt von der ersten Seite und steuert zielsicher auf ein spannendes Finale zu. Sie handelt vom Verlassen des vertrauten und sicheren Umfeldes und der Konfrontation mit dem Unbekannten und Neuen.
Amiga verlässt schweren Herzens ihre Heimat, um den Freund Amante zu finden. Der war auf der Suche nach dem Neuen, nach Abenteuer, Erfolg, nicht zuletzt nach sich selbst und seinem Lebensweg in die große Stadt Mainstream aufgebrochen. Amigas Motive, ihm zu folgen, liegen in ihrer Sehnsucht und Sorge, der Liebe und Treue, die sie auszeichnen.
Die ferne Stadt jagt Amiga einerseits Furcht ein, beeindruckt sie jedoch zugleich.
Bis der Verdacht einer Illusion, einer schönen Scheinwelt, verdrängt wird durch die allgegenwärtige Gefahr der Wächter und des Geheimnisses um König und Schöpfer der Stadt. Amiga erlebt Höhen und Tiefen, überwindet Schwierigkeiten und übersteht Gefahren. Sie findet einen neuen Freund und doch vergisst sie nie vollkommen ihre Wurzeln.
Die Geschichte ist wunderschön und sehr spannend, ausgeschmückt mit bezaubernden Bildern im Manga-Stil und nicht zuletzt kehrt sie immer wieder zum Wesentlichen zurück. Die vielen durchdachten Kleinigkeiten, wie die Namensgebung der Charaktere und der Orte, die Parallelen zur realen Welt und einer Gesellschaft, die ständig Gefahr läuft, sich selbst zu verlieren, machen auch dem erwachsenen Leser Spaß. Ein Buch für Kinder und für Erwachsene. Romantisch und fantastisch zugleich.


Nachts im Zoo
Nachts im Zoo
von Justin C. Skylark
  Taschenbuch
Preis: EUR 14,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar, 12. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Nachts im Zoo (Taschenbuch)
Eigentlich habe ich gar keine Zeit, um eine Rezension zu schreiben, da ich mich bereits auf dem Weg in den nächstgelegenen Zoo befinde. :)
Das Buch erweckt eine Welt zum Leben, die dem Besucher für gewöhnlich verborgen bleibt. Umso schöner ist es darin einzutauchen, und den Krimi sowie die charmant gezeichnete und zugleich spannende Liebesgeschichte zu genießen. Eine wundervolle Lektüre, die an Abgründen nicht spart und doch versöhnt und verwöhnt. Einfach wunderbar.


Bis dass der Tod euch scheidet
Bis dass der Tod euch scheidet
von Justin C Skylark
  Broschiert
Preis: EUR 13,95

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine faszinierende Geschichte, 12. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Bis dass der Tod euch scheidet (Broschiert)
Fantastisch. Das Buch hält mit jeder Zeile, was es verspricht. Die Charaktere halten in Bann und lassen nicht wieder los. Eine Psychostudie vom Feinsten, eine Erzählung von Abgründen und Obsessionen, die in Spannung und Faszination nicht nachlässt, die in eine Welt entführt, von der man als Leser nicht genug bekommt. Ich kann eine Fortsetzung gar nicht erwarten. Dylan und Thor sind einfach klasse. Vorsicht - absolutes Suchtpotential. :)


Craig's little Dawn
Craig's little Dawn
von Justin C. Skylark
  Broschiert
Preis: EUR 13,95

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Berührend, erschütternd und romantisch, 1. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Craig's little Dawn (Broschiert)
Ich habe dieses Buch von der ersten Seite an geliebt. Es hat mich tief bewegt und zugleich so gefesselt, dass ich es kaum aus der Hand legen konnte. Es ist düster und traurig, doch zugleich geprägt von einer die Handlung stets durchziehenden Romantik. Eine Liebesgeschichte, die sich trotz der erschütternden Umstände konstant weiterentwickelt und in der Spannung nicht nachlässt. Meiner Ansicht nach wurden schwierige Themen mit äußerster Sensibilität und Gefühl behandelt. Ein Highlight des Genres.


Seite: 1