Profil für cybercell > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von cybercell
Top-Rezensenten Rang: 355.976
Hilfreiche Bewertungen: 49

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
cybercell

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Asus F75A-TY133H 43,9 cm (17,3 Zoll) Notebook (Intel Pentium 2020M, 2,4GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, Intel HD, DVD, Win 8) schwarz
Asus F75A-TY133H 43,9 cm (17,3 Zoll) Notebook (Intel Pentium 2020M, 2,4GHz, 4GB RAM, 500GB HDD, Intel HD, DVD, Win 8) schwarz

36 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ...dem Preis angemessen!, 14. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Asus Laptop war mein erstes von Asus, ich kam darauf, da die Bewertungen ganz gut waren und der Preis günstig.
Ich fange zunächst mit den Vorteilen an.
Das Asus F75A ist ein 17 Zoll Laptop mit stylischem Aussehen. Relativ flach, schicke Oberfläche und sehr leicht. Ausstattungstechnisch ist es in Ordnung, DVD Laufwerk und 500 GB Festplatte, 4 GB Ram. Installiert ist Windows 8. Anfänglich muss man sich einwenig umstellen, inzwischen finde ich Win8 sogar richtig gut. Besser wie Win7. Ich kann es jedem nur empfehlen, 1 bis 2 Stunden einwenig "herumspielen" und jeder kann damit ganz einfach umgehen. Ich würde es auf jeden Fall wieder mit Win8 nehmen. Das Laptop ist sehr, sehr leise, man hört eigentlich nichts. Es wird auch nicht warm, wirklich toll. Der Akku hält keine 6 Stunden, ein wenig surfen und nach 3,5 bis 4 Stunden ist der Akku leer. Trotzdem ein guter Wert.
So nun zu den negativen Dingen:
Das Laptop ist unglaublich langsam! Sehr enttäuschend. Das Surfen ist langsam, die Ausführung von Programmen dauert lange, jegliche Art von Reaktionszeit ist zögerlich und zeitlich versetzt. Das Laptop wirkt auf den zweiten Blick schon billig. Die Tastatur ist im Druckpunkt gut, aber lässt sich aufgrund des billigen Plastiks leicht durchdrücken, nur nicht zu fest aufdrücken! Der Körper ist ebenfalls aus etwas billigen Plastik und man sieht jeden fettigen Fingerabdruck. Das es kein Bluetooth hat ist schwach, das haben andere in dem Preissegment. Der Bildschirm ist etwas milchig und auch klapprig. Die Farben sind verschwommen, die Lesbarkeit ist aber gut. Schade ist auch, dass es kein Lautstärke Rad am äußeren Rand gibt. Der Kartenleser ist etwas versteckt. Für Mikrophon und Kopfhörer ist nur ein Stecker vorhanden. Die drei USB Anschlüsse liegen ungünstig nebeneinander.

Alles in Allem würde ich wahrscheinlich dieses Laptop nicht mehr nehmen, es ist einfach zu langsam. Man kann damit sicher kleinere Spiele spielen, das ist nicht das Problem, aber das zögerliche Gesamtverhalten ist unentschuldbar, auch wenn es billig ist.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jun 17, 2014 1:43 PM MEST


Philips SHN 6000 In-Ear-Kopfhörer mit Rauschunterdrückung (104 dB, 15 mWatt) für Apple iPod weiß
Philips SHN 6000 In-Ear-Kopfhörer mit Rauschunterdrückung (104 dB, 15 mWatt) für Apple iPod weiß

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ...bisher meine besten..., 26. November 2011
Hallo,
nun muss ich mich auch einmal zu "Wort" melden, freue ich mich doch immer, wenn ich von anderen Kunden die Rezensionen lese und für dieses Produkt es ja noch keine gab.

Ich habe schon viele In-Ear Kopfhörer für das Iphone 4 ausprobiert, da ich nie zufrieden war. Klar, wenn man teuer genug einkauft, dann gibt es schon sehr gute Kopfhörer. Dies wollte ich aber nicht investieren, da ich mit den Kopfhörern nicht sehr pfleglich umgehe, brauche das Iphone zum Musikhören eigentlich nur beim Sport. es musste also das Preis-Leistungsverhältnis stimmen.

Zu den Kopfhörern selbst:

Die Kopfhörer kosteten früher 99,00 EUR, sind jetzt aber überall reduziert.
Die Verpackung ist etwas billig gemacht, unterscheidet sich nicht groß von anderen billigen Produkten.
Hat man mal es geschafft die Kopfhörer aus der verschweißten Verpackung zu primeln (ohne diese dabei gleich zu zerstören), hält man optisch sehr schöne, aber doch von der Form her sehr ungewöhnliche IN-Ear Kopfhörer in der Hand. Qualitativ fühlen diese sich sehr gut an, leider nicht so das Bedienpanel, was aus billigem Plastik ist. Die Länge des Kabels ist großzügig bemessen und das Bedienpanel kann man mit einem Clip an der Kleidung befestigen, sehr praktisch und hält sehr gut. Verschiedene Einstellmöglichkeiten und Sperren sind möglich.
Das Bedienpanel ist leicht zu bedienen, man kann die Lautstärke laut und leise stellen und auch die Lieder vor und zurück auswählen. Dazu brennt eine blaue LED, so dass man das Panel auch gut im Dunkeln sehen kann. Sehr gut gelöst. Optisch ist das Panel an das Iphone angepasst, sieht aus wie ein Orginal-Teil.
Bisher hatte ich immer das Problem, dass die IN-Ear-Kopfhörer nicht so richtig in mein Ohr passten (lag aber eher an meinen Ohren!), so dass ich auf Bügel umgestiegen bin, was leider nicht sehr bequem ist und nun stellte ich fest, dass dies die ersten Kopfhörer sind, die sehr fest und angenhem im Ohr sitzen, sich diesem perfekt anpassen und beim Laufen und Springen nicht herausrutschen. Toll!
Die Kopfhörer sind auch sehr leicht und sind mit "rechts" und "links" gekennzeichnet.
Nun zum wohl Wichtigsten! Dem Klang!
Ich traute meinen Ohren nicht, ich stöpselte die Kopfhörer an, drückte auf Play und ich hörte einen noch nie so wahrgenommenen tiefen, reinen Bass, perfekte Höhen, alles nicht zu aufdringlich oder zu dumpf, sondern einfach nur überraschend gut und perfekt. Unglaublich, jedes Lied hört sich viel besser an, egal welche Aufnahme, man glaubt riesige Kopfhörer aufzuhaben und man hört wirklich nahezu keinerlei Nebengeräusche oder Rauschen. Wie gesagt, ich habe bis 50 EUR wirklich viele ausprobiert, aber die hier von Philips übertreffen in diesem Preis-Segment alles. Aus dem "Kamelbuckel" der Kopfhörer oben kommt wohl separat der Bass, der klingt wie ein großer Subwoofer, der Klang geht direkt in das Ohr. Was ebenfalls noch toll ist(aus meiner Sicht ist das Iphone oft zu leise bei den Liedern),Philips hat den Kopfhörern wohl einen Verstärker eingebaut, das Ding kann man so laut machen, dass mann es nicht im Ohr aushält. Dies ohne Verzerrungen! Auch sehr gut.
Also alles in einem, die Kopfhörer sind wirklich super, ich kann sie jedem empfehlen, bei dem Preis unschlagbar.
Leider so gut, dass sie nun weg sind, weil sich meine Tochter diese geschnappt hat......

P.S.: ...bitte verzeiht mir meinen saloppen Rezensionsstil, aber ich habe noch nie eine geschrieben und bin auch kein wirklicher HIFI-Enthusiast und/oder Technikfreak.

Gruß cybercell
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Feb 17, 2012 10:51 PM CET


Seite: 1