Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16
Profil für crippspink > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von crippspink
Top-Rezensenten Rang: 4.341.393
Hilfreiche Bewertungen: 19

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
crippspink

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Das Kochbuch: 400 Rezepte für jeden Tag (GU Themenkochbuch)
Das Kochbuch: 400 Rezepte für jeden Tag (GU Themenkochbuch)
von Andreas Neubauer
  Gebundene Ausgabe

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen hervorragende alltagsküche und noch viel mehr, 18. Oktober 2011
habe schon viele kochbücher gekauft aber selten hat ein einzelnes exemplar so viel begeisterung ausgelöst. wie es möglich ist, so viel neue und gute inhalte zu einem verhältnismäßig günstigen preis anzubieten, ist mir fast schleierhaft. (wo es doch mittlerweile zum guten ton bei kochbüchern gehört, sie mit lifestyle- und homestories der autoren auszufüllen...).

die rezepteauswahl lässt keine wünsche offen, was eine moderne genussvolle und dennoch leichte alltagsküche betrifft. über die standard-kategorien hinaus sind vorschläge für fingerfood, brote und die kunst des einmachens enthalten. grundrezepte, garmethoden und warenkunde finden sich genauso wie klassische länderküchen oder ausgefeilte kombinationen.

als leser merkt man sofort, mit wieviel hingabe jedes einzelne gericht komponiert und fotografiert wurde. die "serviervorschläge" sind hochästhetisch und dennoch mit wenigen handgriffen nachzumachen. die kochanleitungen sind klar gegliedert und enthalten zeit- und nährwertangaben, oft in verbindung mit variationsmöglichkeiten und zusatzinformationen.

habe schon einiges erfolgreich ausprobiert (maultaschensalat mit honig nuss dressing, riesengarnelen mit pfirsisch und zuckerschoten, lachs mit fenchel und orangenbutter) und freue mich auf die restlichen 397 rezepte!


delicious days
delicious days
von Nicole Stich
  Taschenbuch

13 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen überwiegend zufrieden, 8. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: delicious days (Taschenbuch)
Ich lese gerne den blog delicious days (nebst chocolate & zucchini und 101 cookbooks) und habe mir daher das Buch gekauft. Präsentation und Fotos sind auf dem gewohnt hohem Niveau und daher sehr ansprechend. Dank des handlichen Formats und des weichen Umschlags blättert man gerne darin.

Punktabzüge jedoch aus den folgenden Gründen:

Die meisten Rezepte sind für den modernen Alltag (in dem man leider nicht so viel Bewegung hat wie in dem beschriebenen Alltag von der Großmutter der Autorin) zu mächtig.

Es ist immer leichter mit Weißmehl, (viel) Butter, Sahne, Gelierzucker & Puddingpulver zu arbeiten als mit gesünderen Alternativen. Dafür fehlt es den Rezepten an Rafinesse.

Kaum ein Rezept ist wirklich originell, zB stammt das Rezept für die Schoko-Minis von Trish Deseine (was zwar im Blog, jedoch nicht im Buch kenntlich gemacht wurde). Mehrere Rezepte stammen schon nach Buchaussage von anderen Bloggern / Freunden. Rezepte wie der griechische Salat, Tomaten-Foccacia, Griebenschmalz sind absolute Standard-Rezepte, die man entweder sowieso schon kennt oder hat.

Für den Kocheinsteiger oder "Kochmuffel" ist es aber sicherlich ein schönes Buch, das zum Selbstkochen animiert.


Seite: 1