Profil für Amazon-Kunde > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Amazon-Kunde
Top-Rezensenten Rang: 4.833.029
Hilfreiche Bewertungen: 3

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Amazon-Kunde "DJ Andy" (NRW)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
EasyAcc® PU Leder hülle für Google Nexus 10 Tasche Case schutzhülle Smart Cover mit Standfunktion / Auto Sleep Wake up (PU Leder, Schwarz)
EasyAcc® PU Leder hülle für Google Nexus 10 Tasche Case schutzhülle Smart Cover mit Standfunktion / Auto Sleep Wake up (PU Leder, Schwarz)
Wird angeboten von EasyAcc.D Store

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolle Hülle, 27. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
sie schützt unser Google Nexus 10, man kann es mit dieser Hülle aufstellen. Toll.

Hält, was versprochen wird. Wir sind zufrieden .


Kindle Fire HD 7, 17 cm (7 Zoll), HD-Display, WLAN, 8 GB (Vorgängermodell - 3. Generation)
Kindle Fire HD 7, 17 cm (7 Zoll), HD-Display, WLAN, 8 GB (Vorgängermodell - 3. Generation)

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Tablet ..., 27. Februar 2014
... zum vernünftigen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Es lässt sich intuitiv bedienen, wenn man sich mit Android schon bekannt gemacht hat.

Ich bin voll zufrieden mit dem Gerät.


Morbid Visions/Bestial Devasta
Morbid Visions/Bestial Devasta
Preis: EUR 13,25

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Jeder fängt mal an ..., 10. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Morbid Visions/Bestial Devasta (Audio CD)
... auch Sepultura vor nun mehr als 20 Jahren. Ich besitze dieses Split-Album mittlerweile seit über 10 Jahren als LP und sie stellt für mich immer noch einen Meilenstein des brasilianischen Metal dar. Klar sind die Texte und die Musik noch was ungeschliffen, aber gerade diese rohe Urkraft macht diese Scheibe für den Metal-Liebhaber den Reiz aus. In dieser Art erinnere ich mich gern noch an andere Bands, die mal so begonnen hatten, wie z. B. Sodom auf der 'Sign of Evil'. Heutzutage sind beide Bands 'Metal-Götter'. Sodom blieben ihrem Stil soweit treu, Sepultura haben sich anders entwickelt, was nicht jeder begrüßt.

Also ich kann 'Morbid Visions/Bestial Devastation' nur empfehlen, wenn man den brachialen Sound mag. 3 Punkte von mir, wegen der doch was schlechten Aufnahmequalität.


Seite: 1