Profil für C. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von C.
Top-Rezensenten Rang: 4.155.522
Hilfreiche Bewertungen: 15

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
C.

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Vegan. Über Ethik in der Ernährung und die Notwendigkeit eines Wandels
Vegan. Über Ethik in der Ernährung und die Notwendigkeit eines Wandels
von Kath Clements
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,50

15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Solides Basiswissen, 10. Juni 2007
Es gibt nicht viel zu sagen: Das Buch beschreibt auf eine sehr gute Art und Weise die Notwendigkeit einer veganen Ernährung. Nebenbei werden zu allen wichtigen Nährstoffen Informationen geliefert. Auch beruft sich dieses Buch ausschließlich auf Fakten und keine Vermutungen. Sämtliche Informationen sind schlüssig und logisch: Eine ganz klare Kaufempfehlung.

Zu der Rezensensentin "Sarah Langer "literaturgeier"" sei folgendes gesagt: Offenbar hat diese Person das Buch nicht gründlich gelesen. Es wird an keiner Stelle in dem Buch geschrieben, dass der Körper Vitamin B12 herstellen kann. Ganz klar wird hier die Notwendigkeit einer Aufnahme ausserhalb des Körpers (Nahrung) aufgeführt (inklusive veganer Lösungsmöglichkeiten).

Desweiteren schreibt die Person: "Veganer sind gefährdet nach Jahren an einem Vitamin B12-Mangel zu leiden". Bei einer abwechslungsreichen Ernährung ist das allerdings kein Problem. Beispielsweise finden sich in sehr vielen veganen Soja-Produkten (SojaJoghurt, Sojamilch, Sojakako, Soja Vanillemilch usw.) B12 Zusätze. Es gibt auch noch andere Quellen für B12, die ich jetzt hier allerdings nicht nenne, da dies eine Rezension ist(bei Interesse Buch lesen oder Internet nutzen). Auch auf das Thema "Babys und Kleinkinder mit einer veganen Ernährungsweise" sind bereits viele Veganer eingegangen. Hier hilft ebenfalls eine Quellensuche.

Verzehrer von Leichenteilen (Fleisch) sind aufgrund der oftmals geringeren Folsäureaufnahme viel stärker von einem B12 Mangel gefährdet.

Um zum eigentlichen Thema zurückzukehren: Wer sich für die vegane Ernährungsweise interessiert sollte dieses Buch unbedinngt lesen.


Seite: 1