Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge indie-bücher Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Pimms designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY
Profil für Baltor > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Baltor
Top-Rezensenten Rang: 25
Hilfreiche Bewertungen: 8006

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Baltor (Köln)
(TOP 50 REZENSENT)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
Ambielly Hundepfeife Ausbildung Abschreckungs aufhören zu bellen Whistle mit passender Lanyard Strap
Ambielly Hundepfeife Ausbildung Abschreckungs aufhören zu bellen Whistle mit passender Lanyard Strap
Wird angeboten von BUYBOE LEAGUE DE
Preis: EUR 10,99

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Man hört nichts, aber es wirkt offnsichtlich., 13. Mai 2016
Diese Hundepfeife wird in einem wieder verschließbaren Kunststoff-Beutel geliefert. Darin befindet sich ein Band zum Umhängen und die Pfeife in einem kleinen über einen Kordelzug verschließbaren Stoffbeutel. Die Pfeife besteht aus Metall und schwarzem Kunststoff. Oben hat sie einen kleinen Schlüsselring, an dem man sie mit dem Halsband verbinden kann.

Meine ersten Versuche verliefen etwas befremdlich, da mir fast der Kopf platze, so sehr habe ich hinein geblasen. Immer in der Hoffnung, etwas zu hören. Zu hören war absolut nichts! Erst als ich den Hund sah, der ganz aufmerksam zu mir herüber schaute, war mir klar, dass die Pfeife wirklich eine Ton von sich gibt. Der ist nur für Menschen-Ohren kaum hörbar. Ich kannte bisher nur die Pfeifen, die einen hörbaren Ton erzeugten. Das ist bei dieser Pfeife nicht der Fall. Der Hund hört es aber scheinbar sehr deutlich.

Wir haben direkt ein kleines Trainings-Programm gestartet, um dem Hund klar zu machen, was er tun muss, wenn er die Pfeife hört. Zu glauben, der Hund kommt automatisch, wenn man ihn mit der Pfeife ruft, ist Träumerei. Natürlich muss das Tier erst mal darauf eingestellt werden. Also wird gepfiffen, wenn der Hund in der Nähe ist und sobald er in irgend einer Weise reagiert, gibt es ein besonderes Leckerchen. Danach wird die Distanz immer weiter erhöht. Das hat selbst bei unserer sturen, aber zum Glück auch sehr klugen Bulldogge eine knappe halbe Stunde gedauert, bis das richtig gut funktionierte. Heute wird das Training dann draußen weiter geführt.

Ich bin wirklich beeindruckt, wie gut der Hund auf diese für Menschen fast unhörbare Pfeife reagiert. Für Herrchen und Frauchen, die bereit sind den Hund daran zu gewöhnen in jedem Fall eine Empfehlung wert.

Liebe Leser, sollten Sie diese Rezension interessant oder hilfreich finden, so freue ich mich über einen Klick auf den "hilfreich"-Button. Sollte es noch Fragen oder Unklarheiten geben, so nutzen Sie bitte die Kommentare. Ich werde dann zeitnah antworten.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Lapasa Underwear Herren Modal Boxershorts(L(36-38"), vier Farben)
Lapasa Underwear Herren Modal Boxershorts(L(36-38"), vier Farben)
Wird angeboten von ASAS-DE
Preis: EUR 24,99

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut sitzende Boxershorts aus einem sehr angenehmen Material, 13. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe von diesen Boxershorts zweimal vier Stück bestellt. Jede einzelne Hose ist in einem Pappkarton mit Mischmaterial verpackt. An jeder Hose hängt ein Bündel von Pappanhängern. und die Unterhosen sind mit zwei Kunststoff-Klammern an einem Pappkarton befestigt. Der Verpackungsaufwand ist erheblich und m.E. absolut unnötig und lästig. Dieser Ärger fließt zwar nicht in meine Bewertung der Produkte ein, wird aber hier auf jeden Fall erwähnt. Auf dem letzten Foto kann man die gesammelten Anhänger, Klammern und Pappstück von acht Boxershorts sehen.

Die Hosen machen einen gut verarbeiteten Eindruck. Alle Nähte sind sauber ausgeführt und es gibt keine herum hängenden Fäden. Der Bund ist breit und nicht zu stramm. Das einzige, was mich etwas irritiert ist der Umstand, dass die Beine nicht umgenäht wurden. Hier hört der Stoff einfach auf und ich hoffe, dass sich das nicht langfristig auflöst. Nach dem ersten Waschen gab es zumindest keinerlei Veränderungen. Hier haben wir übrigens entgegen der Waschanweisung mit 30°, die Maschine einfach mal auf die bei Unterwäsche üblichen 60° eingestellt. Das hat offensichtlich nicht geschadet.

Insgesamt gefallen diese Unterhosen, die man eine Nummer größer bestellen sollte, als man in deutscher Größe trägt, durch ihr angenehm weiches Material, das sich fast wie elastische Seide anfühlt und den Tragekomfort. Für einen Preis von über sechs Euro pro Boxershort erwarte ich aber auch etwas mehr als üblich. Etwas Lustiges am Rande: In die Hosen wurden zwei ca. 100mmm lange Stoff-Fahnen vernäht, die nochmal über das Material und die Waschtemperatur informiert. Da sowas beim Tragen sicher lästig ist, wird empfohlen, die beiden Fahnen abzuschneiden: "Tear it off along the Line... Or give it to Your mother. She knows how to do it." ;-)

Liebe Leser, sollten Sie diese Rezension interessant oder hilfreich finden, so freue ich mich. Sollte es noch Fragen oder Unklarheiten geben, so nutzen Sie bitte die Kommentare. Ich werde dann zeitnah antworten.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Kaleep AC1200 Wireless Router/AP/Repeater 2,4 GHz oder 5 GHz IEEE 802.11 ac/a/b/g/n, standards (4 x Antennen)
Kaleep AC1200 Wireless Router/AP/Repeater 2,4 GHz oder 5 GHz IEEE 802.11 ac/a/b/g/n, standards (4 x Antennen)

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zierlicher Repeater/Router mit einfacher Einrichtung über WPS und ordentlicher Leistung, 13. Mai 2016
In unserem Haus wurde die FritzBox im Obergeschoss angeschlossen, was Sinn macht, da dort auch die zwei NAS-Laufwerke und mein Büro sind. Sozusagen die "EDV-Zentrale". Das hat aber leider zur Folge, dass der WLan-Empfang im Wohnzimmer am Amazon Fire-Stick des Fernsehers im Erdgeschoss nicht so wirklich gut ist. Da der Fernseher praktisch diagonal quer durchs ganze Haus gegenüber dem, Router steht, musste hier Abhilfe her. Das gesamte Haus ist zwar durch ein dLan-Netzwerk von Devolo verbunden, aber der Stick und natürlich auch die Smartphones sind auf WLan-Empfang angewiesen. Hier wird dann ein WiFi-Repeater benötigt. Im Erdgeschoss direkt unterhalb der FrtitzBox kommt ein noch gut verwendbares Signal an und die Wand, die zwischen dem Flur und dem Fernseher liegt, kann das WiFi-Signal des Repeaters gut überwinden.

Das Gerät wird gut verpackt ein einem robusten Karton angeliefert. Dieser ist mit einem Produkt-Bild und Produkt-Informationen bedruckt Darin liegt neben dem Repeater ein Netzwerk-Kabel und eine englischsprachige Gebrauchsanleitung.

Die Verarbeitung des bis auf die vier Antennen sehr zierlich geratenen Gerätes wirkt sehr gut. Das Gehäuse besteht aus robustem weißem Kunststoff. Vorne sitzen die insgesamt 7 Status-LEDs. Diese sind von unten nach oben folgendermaßen beschriftet: POWER - LAN - WAN/LAN - WPS / WiFi (hierfür gibt es drei LEDs, die die SignalStärke anzeigen). Unterhalb sitzt die WPS-Taste, die gedrückt wird, um die WPS-Funktionalität zu aktivieren. An der Unterseite befinden sich zwei Anschlüsse für LAN-Kabel. Achtung nur der Linke funktioniert beim Anschluss an den PC.

An der linken Seite sitzt der ein/aus-Schalter; dann gibt es noch ein kleines Loch. Hier sitzt die Reset-Funktion. Man kann den Reset mit einer Büro-Klammer auslösen und damit alle Einstelllungen auf den Werkszustand zurück setzen. Rechts befindet sich ein weiterer Schalter, der die verschiedenen Modi schaltet: Router / Repeater / AP.

Zum Anpassen der Einstellungen wird der Repeater, der in einer Steckdose steckt, über das LAN-Kabel mit einem PC verbunden. Dort wird die auf dem Router aufgedruckte Adresse im Browser eingegeben. Nun erscheint das Login: Hier wird "admin" sowohl für den User-Namen, wie auch für das Passwort eingegeben. Auch hier ist die angebotene Sprache leider nur Englisch.

Es werden mehrere verschiedene Modi angeboten, von denen der meist genutzte wohl die Repeater-Funktion ist. Hier wird das vorhandene WLan-Signal erweitert. Die Konfiguration ist (englische Sprachkenntnisse vorausgesetzt) relativ einfach. Natürlich kann die SSID und die Verschlüsselung geändert werden. Einfacher geht es indem man die WPS-Funktion nutzt. Hier wird am Gerät die WPS-Taste mindestens sechs Sekunden gedrückt gehalten, dann fängt es an zu blinken und man hat zwei Minuten Zeit, die WPS-Taste am Router ebenfalls zu drücken, schon steht die Verbindung. Es werden beide WiFi-Frequenzen (2.4Ghz und 5Ghz) angeboten. Nach meinen ersten Tests hat sich das Gerät gut bewährt. Der Empfang am Fernseher und an den Smartphones ist gut. Ziel erreicht! Wobei ich mit den vier Antennen experimentiert habe und letztendlich darauf kam, das sich sie einfach so lasse, wie sie geliefert wurden. Es gab egal, wie ich sie gedreht habe, es gab keinerlei Veränderung der Empfangsqualität.

Was mir bei Geräten dieser Art noch fehlt, ist die durchgeschleifte Steckdose. Da erfahrungsgemäß an der optimalen Stelle sowieso meist keine Steckdose vorhanden ist, oder nur genau eine Einzige, wäre dieses Feature, das ja z.B. bei den dLan-Geräten inzwischen Standard ist, eine sehr große Erleichterung. Vielleicht liest das ja der Hersteller und nimmt die Anregung dankbar auf.

Insgesamt ist dieser sehr kompakte und gut verarbeitete Repeater mit seinem großen Funktionsumfang, den zwei Frequenzen und der relativ einfachen Bedienung eine gute Möglichkeit, sein Netzwerk zu erweitern.

Lieber Leser, sollten Sie diese Rezension interessant oder hilfreich finden, so bin ich sehr zufrieden. Sollte es noch Fragen oder Unklarheiten geben, so nutzen Sie bitte die Kommentare. Ich werde dann zeitnah antworten.

Da ich da immer weiter Verbesserungs-Potential sehe, freue ich mich immer über Angebote von Amazon-Händlern, ihre Repeater auszuprobieren. So auch bei diesem Gerät, das mir ebenfalls zur Verfügung gestellt wurde.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Homelody® mit herausziehbarem Brausekopf Spiralfederarmatur für die Profiküche Küchenarmatur Wasserhahn Aramatur Spültischarmatur
Homelody® mit herausziehbarem Brausekopf Spiralfederarmatur für die Profiküche Küchenarmatur Wasserhahn Aramatur Spültischarmatur
Wird angeboten von Homelody

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schicke und sehr gut verarbeitete Küchen-Armatur, 13. Mai 2016
Wir hatte vor kurzer Zeit in unserer Küche eine Armatur eines großen deutschen Einzelhändlers als Ersatz für die defekte Armatur montiert. Da schon nach wenigen Tagen plötzlich das Wasser auch an den Übergängen seitlich aus dem Schlauch lief, suchten wir einen ordentlichen Ersatz. Er sollt etwas kleiner sein, als die vorige Armatur, da sich durch den hohe Gewicht der Vorigen und den großen Hebel das Blech der Spüle bei Bedienung der Armatur wölbte.

Die Armatur wird in einem relativ großen Karton geliefert. Darin liegt in Styropor-Formteilen sicher verpackt die Armatur und alles nötige Zubehör.

Das ist in der Verpackung
die Einhebel Spültisch-Armatur
zwei flexible Zuleitungen
ein Hartgummi-Gewicht für den Schlauch
zwei Dichtungen
eine bebilderte Gebrauchsanleitung in englischer Sprache

Die Armatur macht einen sehr gut verarbeiteten Eindruck und Das matt gebürstete Metall sieht sehr edel aus. Mit dem ausziehbaren Schlauch bietet sie die nötige Reichweite, um z.B. auch höhere Gefäße, die nicht unter den Hahn passen, mit Wasser zu füllen. Die Einhand-Bedienung ist praktisch und der Hebel lässt sich angenehm leichtgängig bedienen.

Die Montage gestaltet sich im Prinzip sehr einfach. Die Hähne der beiden Zuläufe für kaltes und warmes Wasser schließen und die alten Schläuche abdrehen. Dann die alte Armatur entfernen. Jetzt die Armatur in die Aussparung der Spüle einsetzen und die große Mutter zudrehen, nachdem man die richtige Position gefunden hat. Den ausziehbaren Schlauch anschließen und das Gewicht anbringen. Die beiden Zulauf-Schläuche werden an der Armatur angeschlossen; nun werden noch diese Schläuche mit den beiden Hähnen verbunden. Danach kann an die beiden Absperrhähne wieder aufdrehen.... fertig. Das wäre der normale Vorgang, wenn die beiden Schläuche nicht etwas kurz geraten wären. Ich hätte sie verwenden können, aber dann wären sie ziemlich straff gespannt gewesen. Also habe ich die Alten genommen, die etwas länger waren.

Nach der Montage noch den Wasserstrahl justieren, indem man die beiden Absperrhähne langsam öffnet, bis ein genau gleich starker Strahl bei warm und kalt aus der Brause kommt.

Das Ganze sieht sehr gut aus, alles funktioniert und alles ist dicht. Bis auf die m.E. etwas zu kurz geratenen Schläuche perfekt. Etwas störend empfand ich allerdings den Geruch, der scheinbar aus dem Schlauch kam. Das roch stark nach Gummi. Dann hatte ich den Übeltäter gefasst: Der Geruch kam nicht aus dem Schlauch, sondern von der dicken Gummi-Dichtung. Inzwischen ist der Geruch völlig verschwunden.

Zur Information
Niederdruck oder Hochdruck-Armatur?

Bei der angebotenen Armatur handelt es sich um eine Hochdruck-Armatur. Hochdruck-Armaturen sind der übliche Standard. Sie finden ihren Einsatz überall dort, wo das Wasser entweder durch die zentrale Warmwasserversorgung oder durch einen Durchlauferhitzer eingespeist wird (2 Wasseranschlüsse an der Wand). Auch die Armatur hat 2 Anschlüsse (Warm-/Kaltwasser). Bei einer Armatur, wie der hier angebotenen gibt es einen dritten Anschluss für den flexiblen Schlauch (Achtung Verwechslungsgefahr mit Niederdruck-Geräten). Der übliche Wasserdruck in Deutschland beträgt 3-6 bar.

Liebe Leser, sollten Sie diese Rezension interessant oder hilfreich finden, so freue ich mich über einen Klick auf den "hilfreich"-Button. Sollte es noch Fragen oder Unklarheiten geben, so nutzen Sie bitte die Kommentare. Ich werde dann zeitnah antworten.


ORICO USB 3.0 hub -7 port Aluminium hub mit netzteil und 1 Meter USB3.0 kabel [Apple Style]-【Chipsatz: VL812】
ORICO USB 3.0 hub -7 port Aluminium hub mit netzteil und 1 Meter USB3.0 kabel [Apple Style]-【Chipsatz: VL812】
Wird angeboten von ORICO EU Direct Store
Preis: EUR 59,99

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Attraktiv gestalteter 7-Port USB-Hub mit eigener Stromversorgung, 13. Mai 2016
In einem schmucklosen hellbraunen Karton, der von einer weißen Banderole umgeben ist, die mit einer Produkt-Abbildung bedruckt ist, wird das Gerät geliefert. Im Lieferumfang befindet sich neben dem eigentlichen USB-Hub noch ein Netzteil für eine vom Rechner unabhängige Stromversorgung (was z.B. bei Geräten, die einen hohen Stromverbrauch haben, absolut sinnvoll ist), weiterhin liegt ein ausreichend langes und sehr dickes USB3.0-Kabel bei. Weiterhin liegen eine englischsprachige Gebrauchsanleitung und eine Garantie-Karte bei.

Die Verarbeitung des Hubs ist makellos; es gibt keinerlei Grate oder Verarbeitungs-Rückstände und die Ports sitzen exakt unter den jeweiligen Aussparungen. Das Design des massiven Alu-Gehäuses wirkt sehr edel. Die sieben Ports wurden in einer weißen Blende aus Kunststoff in das Gehäuse integriert. unterhalb der Ports befindet sich ein dezenter ORICO-Schriftzug. Seitlich findet man sich links der Port für das USB-Kabel und rechts der Anschluss für das Netzteil. Hier hätte ich es deutlich praktische gefunden, wenn beide Kabel auf einer Seite angebracht wären. Der Fuß besteht ebenfalls aus weißem Kunststoff. Der USB-Hub wird durch zwei große Gummielemente, die unten angebracht wurden, sicher am Verrutschen gehindert.

Beim testweisen Kopieren von Daten war eine erstaunliche Geschwindigkeit zu bemerken. Ich hatte aufgrund des relativ langen Kabels mit einem gewissen Engpass gerechnet, aber das scheint nicht der Fall zu sein. So kann man unbesorgt das Gerät auf dem Schreibtisch platzieren und auch problemlos Stromfresser anschließen.

Ich bin sehr zufrieden mit diesem attraktiv gestalteten USB3.0-Hub, der aufgrund des langen Kabels auch an normalen, stationären Computern betrieben werden kann und werde ihn auch weiterhin benutzen.

Liebe Leser, sollten Sie diese Rezension interessant oder hilfreich finden, so freue ich mich drüber. Sollte es noch Fragen oder Unklarheiten geben, so nutzen Sie bitte die Kommentare. Ich werde dann zeitnah antworten.

___
Rezension eines vom Amazon-Anbieter für einen neutralen Test zur Verfügung gestellten Produktes.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Automatische Folding Umbrella, Auto Open / Close, Regenschirm Reise (Heart-Beige)
Automatische Folding Umbrella, Auto Open / Close, Regenschirm Reise (Heart-Beige)
Wird angeboten von BUYBOE LEAGUE DE
Preis: EUR 19,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr wertiger und robuster Knirps mit London-Design, 12. Mai 2016
Es gibt Produkte, die einer ganzen Gattung letztendlich den Namen gegeben haben. Die Marke Fön z.B. wurde der Oberbegriff für alle Haartrockner. Das Tempo-Taschentuch stand ebenfalls Pate für eine ganze Gattung: "hast Du mal ein Tempo für mich?". Ebenso so erging es der deutschen Marke "Knirps". 1928 erfand Hans Haupt aus Solingen den zusammenschiebbaren Regenschirm. Am 23. November 1934 wurde diese Konstruktion patentiert. Die Firma Bremshey übernahm die Serienherstellung der bekanntesten deutschen Schirmmarke. Der Knirps war weltweit der erste Schirm mit Teleskop-Gestell. Die Bezeichnung Knirps wird heutzutage oft für alle zusammenschiebbaren Schirme verwandt. In späteren Jahren wurde das Prinzip weiter entwickelt und die Knirpse ließen sich auf Knopfdruck öffnen.

Dieser hier angebotene Schirm glänzt durch die typischen Knirps-Eigenschaften. Er lässt sich sehr kompakt zusammen packen (Höhe 32cm) und ist robust und wertig verarbeitet. Als Besonderheit kann man bei ihm den aufgespannten Schirm wieder auf Knopfdruck schließen. Lediglich das Zusammendrücken der Teleskop-Stange muss man noch selber erledigen. Damit wird der Schirm für das nächste automatische Öffnen sozusagen wieder "scharf gemacht".

In geschlossenen Zustand ist der Schirm ca. 32cm lang und hat inklusive der Hülle einen Durchmesser von knapp. 60mm. Im geöffneten Zustand hat der Schirm einen Durchmesser von ca. einem Meter und ist damit durchaus geeignet zwei Menschen, die keine Angst vor Nähe haben, trocken durch den Regen zu bringen. Die insgesamt acht Streben sind sehr wertig gefertigt und sind auch im Vergleich mit billigen Supermarkt-Schirmen deutlich dicker und wirken erheblich stabiler. Der bunt bedruckte Stoff fühlt sich angenehm an und ist nach ersten Tests auch erwartungsgemäß völlig dicht. Innen ist der Schirm übrigens silberfarben. Ich vermute hier eine spezielle Beschichtung.

Der Griff besteht aus dunkelsilbernem Kunststoff. Ca. die Hälfte besteht aus Kunstleder, das mit zwei attraktiven weißen Steppnähten befestigt ist. Er verfügt über eine robuste Halteschlaufe, die ebenfalls aus Kunstleder besteht und mit einer weißen Steppnaht verziert ist. Im oberen Bereich sitzt der Knopf zum Auslösen. Der zusammen gefaltete Schirm wird von einem kräftigen Band mit Druckknopf zusammen gehalten. Das Ganze kann man dann noch in die mitgelieferte Hülle aus dem selben Stoff stecken.

Die Bedienung ist intuitiv... was soll man auch mit einem einzigen Knopf falsch machen. Einmal drücken... Schirm geht auf. Nochmal drücken... Schirm faltet sich wieder zusammen. Auch das endgültige Zusammenstecken gerät nicht zum Kraftakt, wie ich es schon bei anderen Schirmen erleben musste.

Insgesamt bin ich mit diesem robusten und sehr gut verarbeiteten "Knirps" absolut zufrieden, sowohl die Automatik-Funktion, wie auch die für einen zusammenschiebbaren Schirm ordentliche Größe bei einem günstigen Preis von knapp 19 Euro zur Zeit dieser Rezension sind eine Empfehlung wert. Auch das Versprechen der lebenslangen Garantie zeigt ein gesundes Selbstbewusstsein des Herstellers.

Liebe Leser, sollten Sie diese Rezension interessant oder hilfreich finden, so freue ich mich. Sollte es noch Fragen oder Unklarheiten geben, so nutzen Sie bitte die Kommentare. Ich werde dann zeitnah antworten.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


PPOWER 18650 4pcs 3.7V rechargeable 2300 mAh
PPOWER 18650 4pcs 3.7V rechargeable 2300 mAh
Wird angeboten von PPOWER official store
Preis: EUR 18,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leistungsstarke Reserve-Akkus, 12. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Artikel wurde am 10.5. bestellt und war am 11.5. geliefert, schneller gehts wohl kaum noch. Ich benötige diese in Deutschland eher seltenen Akkus als Reserve für eine Stirnlampe. In dieser können die Akkus auch über USB geladen werden. Das ist sehr erfreulich, weil mein normales Akku-Ladegerät mit diesen Akkus alleine von der Größe her nicht zurecht kommt. Beim Laden über die Stirnlampe kann ich natürlich nicht die Maßstäbe anlegen, wie mit einem richtigen Ladegerät, aber für meine Zwecke reicht das völlig aus.

Die Akkus werden in einem Karton geliefert, der der mit Informationen zu den Akkus bedruckt ist. Leider wurde hier Mischmaterial verwendet, sodass man beim Entsorgen erst mal das transparente Kunststoff-Fenster raus reißen muss, bevor man es in den Papier-Container werfen kann. In der Verpackung befinden sich die vier Akkus in zwei verschließbaren Kunststoff-Boxen, die ich gut brauchen kann, da so die Reserve-Akkus gut geschützt transportiert werden können.

Die Akkus sehen gut verarbeitet aus und das erste Laden verlief problemlos. In der Stirnlampe habe ich direkt ein Paar der neuen Stromlieferanten ausprobiert... funktioniert! Was will man mehr.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Ascher Dimmbar Mehrfunktional LED Tischleuchte Nachtlampe Nachtlicht Nacht Tischlampe tragbar aufladbar stufenlos für Indoor & Outdoor (CCT 2700K - 6500K Dimmbar, Built-in 2200 mAh Batterie)
Ascher Dimmbar Mehrfunktional LED Tischleuchte Nachtlampe Nachtlicht Nacht Tischlampe tragbar aufladbar stufenlos für Indoor & Outdoor (CCT 2700K - 6500K Dimmbar, Built-in 2200 mAh Batterie)
Wird angeboten von Brigen
Preis: EUR 40,99

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Originelle LED-Lampe (nicht nur für den Schreibtisch), 12. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Lampe wird in einem beigefarbenem Karton angeliefert, dieser ist bedruckt mit Produktabbildungen, Produktbeschreibungen, Anwendungsbeispielen und technischen Daten. In dem Karton befindet sich neben der Lampe auch ein Ladekabel (mini-USB/USB) und eine Gebrauchsanleitung, die aber eigentlich gar nicht nötig ist, da die wenigen Funktionen im Prinzip selbst erklärend sind.

Die Lampe macht einen ordentlich verarbeiteten Eindruck und es gibt keinerlei Verarbeitungsrückstände oder Grate. Sie wirkt insgesamt sehr robust. Unter dem kugelförmigen Leuchtkörper führt eine runde Säule zum Fuß, in dem sich die Funktionen ein/aus und heller/dunkler über Touch-Felder bedienen lassen. Auf der Rückseite befindet sich ein Mikro-USB-Port zum Laden des Akkus. Während des Ladens leuchtet ein LED rot. Der Ladevorgang ist relativ schnell abgewickelt. Unten im Fuß befindet sich ein ausziehbares Band mit dem man die Lampe tragen, oder auch aufhängen kann. Man kann die Lampe sowohl auf den Fuß stellen, oder aber hängend am Band nutzen.

Das Licht lässt sich von neutralweiß bis warmweiß verstellen und die stufenlos verstellbare Helligkeit reicht von leichtem Glimmen (z.B. als Nachtlicht) bis zu strahlender Helligkeit, mit der man durchaus einen Raum erhellen kann. Die Leuchtdauer wird mit 5-100 Std. angegeben; nach unseren bisherigen Erfahrungen und in Anbetracht des relativ großen Akkus ist das durchaus realistisch.

Durch die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten empfinde ich diese gut verarbeitete Lampe als eine sehr sinnvolle Anschaffung.

Liebe Leser, sollten Sie diese Rezension interessant oder hilfreich finden, so freue ich mich über einen Klick auf den "hilfreich"-Button. Sollte es noch Fragen oder Unklarheiten geben, so nutzen Sie bitte die Kommentare. Ich werde dann zeitnah antworten.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: May 16, 2016 8:03 PM MEST


Metakoo RC Auto Off Road Schnelle Geschwindigkeit 30 km / h 1:18 Skala 100M Fernbedienung 20 Minuten Spielzeiten 4WD schnelles Fahrzeug 2,4 GHz Elektro Buggy Car- Rot
Metakoo RC Auto Off Road Schnelle Geschwindigkeit 30 km / h 1:18 Skala 100M Fernbedienung 20 Minuten Spielzeiten 4WD schnelles Fahrzeug 2,4 GHz Elektro Buggy Car- Rot
Wird angeboten von reachone
Preis: EUR 139,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das macht einfach nur Spaß!, 12. Mai 2016
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich hatte vor ein paar Tagen ein ähnliches Fernsteuer-Auto zum Testen geschickt bekommen. Mit diesem kleinen Spielzeug hatte ich richtig viel Spaß. Jetzt wurde mir hier ein etwas teureres Gefährt zum Testen angeboten. Nach den Erfahrungen mit dem preiswerteren Auto wollte ich es natürlich unbedingt auch ausprobieren und habe gerne dem Angebot zugestimmt.

Wie der Vorgänger wird dieses Auto in einem großen Pappkarton geliefert und genauso ist auch das Auto und die Fernbedienung mit Kabelbindern so an der Verpackung befestigt, dass man beim Auspacken Angst haben muss, beim Aufschneiden der Kabelbinder etwas zu zerstören. Mit etwas Vorsicht habe ich alles unbeschädigt ausgepackt und konnte direkt Vergleiche ziehen. Das Prinzip ist das Selbe, aber die Ausführung dieses Autos und der Fernbedienung ist doch erheblich wertiger und professioneller. Das Auto ist auf einer massiven Metallplatte aufgebaut. Es sind insgesamt 17 schwarze Kreuzschlitz-Schrauben, die alles an dieser Metallplatte halten. Wie ich nach einigem Testen festgestellt habe, kann man scheinbar den Radstand verlängern indem man die hintere Achse, die mit sechs Schrauben befestigt ist einfach in die ca. 4mm nach hinten versetzten Schauben-Löcher verschiebt. Was damit bezweckt werden soll weiß nicht, und es auszuprobieren traue ich mich z.Zt. noch nicht.

Aber der Reihe nach: Als erstes wird die superleichte, aber trotzdem ziemliche robust wirkende Karosserie abgenommen. Diese ist mit vier winzigen Metallklammern (wie bei echten Rennwagen) fixiert, die sich mit etwas Fingerspitzengefühl ganz gut handeln lassen. Darunter kommt die aufwändige Konstruktion zum Vorschein. Jedes der Räder ist einzeln aufgehängt und federt unabhängig vom Pendant. Die ganze Achskonstruktion macht einen richtig professionellen Eindruck. Der Akku kann getauscht werden (wenn man denn einen Ersatz-Akku hat). Einige Kabel sind nicht angeschlossen. So auch das Kabel, mit dem der Akku aufgeladen werden kann. Das muss man nachdem der Akku voll ist in eine Buchse über dem Akku einstecken, sonst geht gar nichts. Noch schnell den Schalter auf "ON" und das Auto ist bereit. In der Fernbedienung werden vier AA-Batterien eingelegt, der "POWER"-Knopf gedrückt und die Post geht ab. Das Auto, das ich vorher getestet habe, empfand ich schon als richtig schnell. Das hat sich jetzt relativiert. Dieser kleine Renner geht ab wie "Schmitz' Katze". Ich habe erst mal auf dem Parkplatz probiert, was geht. Da kann nicht so viel passieren. Es ist nur schwer einzuschätzen, ob die angegebenen 40 km/h erreicht werden; gefühlt ist das Auto aber unheimlich schnell (viel schneller als das andere Gefährt) . Die Lenkung ist zum Glück sehr knackig kurz übersetzt und mit ein wenig Übung ist das schnelle Auto relativ gut beherrschbar. Schön ist der Rückwärtsgang, wenn sich das Auto festgefahren hat: Einfach an der Fernbedienung den "Abzug" in die entgegen gesetzte Richtung drücken. Die Bodenfreiheit ist relativ gering. Da sind Geländeeinsätze eher nicht zu empfehlen, aber auf glattem Asphalt läuft der Wagen zu Höchstform auf.

Obwohl die Karosserie sehr grazil wirkt, kann sie offensichtlich einiges vertragen. Sie hatte nach etlichen Remplern zwar einige leicht Abschürfungen, aber es ist nichts gebrochen. Die Laufleistung mit einer Akku-Ladung soll 20 Minuten halten. Das kann ich nicht bestätigen, schon einige Minuten vorher wurde das Auto deutlich langsamer. Dann ist der Motor auch ziemlich heiß und man muss ihm (auch in Hinblick auf die relativ lange Ladezeit) eine kleine Verschnaufpause gönnen.

Alles Wissenswerte kann man aus der englischsprachigen Gebrauchsanleitung ziehen. Hier wird das Auto auch mit vielen Explosionszeichnungen bis ins Detail beschrieben. Auch eien umfangreiche Ersatzteil-Liste zeigt, dass es sich nicht um ein Wegwerf-Produkt handelt. Die Annäherung an die Realität ist m.E. fast etwas übertrieben worden. Ich hätte es nicht schlecht gefunden, wenn man z.B. nicht dauernd die Karosserie abnehmen müsste um den Wagen einzuschalten, oder den Akku zu laden.

Insgesamt ist dieser kleine Fernsteuer-Rennwagen (anders kann man das nicht nennen) ein fast schon professionelles Renn-Gerät mit enormer Beschleunigung, ordentlicher Höchstgeschwindigkeit und einem robusten Aufbau, der auch mal einen Rempler vertragen kann. Vom Aufbau sehr aufwändig gestaltet. Und die Ersatzteil-Versorgung scheint auch gesichert.

Liebe Leser, sollten Sie diese Rezension interessant oder hilfreich finden, so freue ich mich über einen Klick auf den "hilfreich"-Button. Sollte es noch Fragen oder Unklarheiten geben, so nutzen Sie bitte die Kommentare. Ich werde dann zeitnah antworten.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Songmics 195 x 150 cm Picknickdecke Fleece wasserdicht GCM61L
Songmics 195 x 150 cm Picknickdecke Fleece wasserdicht GCM61L
Wird angeboten von Songmics
Preis: EUR 16,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr praktische Picknick-Decke, 12. Mai 2016
Die Picknick-Decke, die ich vom Amazon-Händler für einen ausgiebigen und neutralen Test zur Verfügung gestellt bekam, beeindruckt direkt durch ihre saubere und robuste Verarbeitung. Alle Nähte sind ordentlich ausgeführt. Die weiche Oberfläche fühlt sich sehr angenehm an. Dadurch, dass die Decke auch noch leicht gepolstert ist, sitzt man sehr angenehm darauf. Die Rückseite, die aus einer robusten Aluminium-Folie besteht, sorgt dafür, dass keine Feuchtigkeit oder Kälte durchdringt.

Durch die Größe von 195x150mm könne sich zwei Erwachsenen bequem nebeneinander in die Sonne legen. Es können sich aber auch mehrere Leute fürs Picknick drauf setzen. Zusammen gefaltet misst die Decker gerade mal 40x25 und das Paket ist gerade mal ca. 10cm dick. Die Lasche mit der die Decke zusammen gehalten wird, ist fest mit der Decke verbunden und hält über einen Klettverschluss. Oben ist ein Traggriff aus festem Gewebe angebracht.

Ursprünglich hatte ich die Decke Hundedecke für Reisen geplant. Zweimal gefaltet hätte sie dein Fläche von knapp 1m x75cm. Durch die vier Schichten, die dadurch entstanden wären, hätte unser Hund auf Reisen ein bequemes Lager gehabt. Pech gehabt! Die Decke gefällt mir viel zu gut und wird deshalb auch als Picknick-Decke zum Einsatz kommen. Da müssen wir uns wohl oder übel erneut auf die Suche nach etwas Passendem machen.

Insgesamt bin ich mit dieser flauschigen, bequemen Decke mit ihrer guten Verarbeitung sehr zufrieden. Sie wird im Auto einen festen Platz erhalten.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20