Profil für bagherifam > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von bagherifam
Top-Rezensenten Rang: 3.593.405
Hilfreiche Bewertungen: 6

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
"bagherifam"

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Fellini Nights (Live Amsterdam
Fellini Nights (Live Amsterdam
Wird angeboten von cd-trade de
Preis: EUR 21,43

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Living in Wonderland, 8. September 2002
Rezension bezieht sich auf: Fellini Nights (Live Amsterdam (Audio CD)
Ich kann dieses Album nur empfehlen. Ich denke musikalisch ist es eines der besten Alben von FISH. Noch nie haben die Versionen von Lucky, Brother52, und POJP so gut geklungen, was vor allem John Wesley, dem Gitarristen, zu verdanken ist. FISHs Stimme klingt kraftvoll und klar, auch wenn sie natürlich nicht mehr die aus den alten Marillion-Zeiten ist. Vor allem an der ersten CD kann ich mich nicht satthören, man bekommt richtig Gänzehaut. Ich war auch auf diesen Konzerten und meiner Meinung nach wird die Stimmung sehr gut eingefangen, und die Klangqualität ist auch OK. Ist nun meine Lieblings-FISH Live CD zusammen mit der ungeschlagenen Live-CD Uncle Fish and the Cryptkeepers :-).


Fellini Days
Fellini Days
Wird angeboten von music_fun
Preis: EUR 22,00

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Anleitung zum Glücklichsein, der Fellini-Moment, 4. Dezember 2001
Rezension bezieht sich auf: Fellini Days (Audio CD)
Es ist schon interessant, wie gerade bei diesem Album die Meinungen stark auseinandergehen. Von genial bis zu seinem schlechtesten Werk überhaupt.
Als ich die CD zum ersten mal hörte war ich enttäuscht, aber ich glaube bei einer genialen CD muss das wohl so sein. Wenn sie sehr eingängig ist wird sie sehr schnell langweilig. Gut kann ich mich noch erinnern, als ich zum ersten mal das Lied Script for a Jesters Tear hörte und mir dachte: naja, was ist denn das ? und heute ist es eigentlich DAS LIED. Fellini Days ist zu meiner absoluten Lieblings Fish CD geworden, bei der einfach alles stimmt. Härtere Töne, melancholisches, melodisches, mystisches und vor allem seine Stimme gefällt mir wieder richtig gut. Seine neue Art zu singen mit der tieferen Stimme lässt einem das Blut gefrieren (Anfang von 3D). Und das sage ich als alter Marillion Fan, dessen Sänger (FISH) dafür bekannt und beliebt war unglaublich hoch singen zu können und ich habe es auch geliebt aber was er heute mit seiner Stimme macht ist einfach nur Magie. Wer im Herbst mit auf der Tournee war kann wohl bestätigen, dass FISH die Leute in eine andere Welt führen kann wie einst nur Jim Morrison. Lasst es uns einfach noch geniessen, dass wir solch einen genialen Künstler und Entertainer noch erleben dürfen.


Seite: 1