ARRAY(0xa11e618c)
 
Profil für bigking > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von bigking
Top-Rezensenten Rang: 895.529
Hilfreiche Bewertungen: 172

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
bigking

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Lost - Die komplette zweite Staffel [7 DVDs]
Lost - Die komplette zweite Staffel [7 DVDs]
DVD ~ Matthew Fox
Wird angeboten von schnellundbilligwarenhandel:
Preis: EUR 24,88

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jetzt gehts erst richtig los!!!, 16. August 2008
Die erste Staffel LOST wurde hauptsächlich dazu genutzt, die Charaktere einzuführen und ihre Beziehungen untereinander darzustellen. Diese "Einleitungsphase" ist jetzt vorbei, und langsam geht die eigentliche Story los.

Schon die ersten fünf Minuten der zweiten Staffel sind so genial gemacht, das Worte nicht mehr ausreichen um es zu beschreiben. Wie immer spielen die Produzenten mit den Erwartungen des TV-Einerlei-geprägten Zuschauers und wie immer werden all diese Konventionen gebrochen.

Zwar hat die zweite Staffel (genau wie die erste) in der Mitte einen Hänger (es geht storymäßig für einige Folgen kaum vorwärts), aber trotzdem hat auch Season 2 locker 5 Sterne verdient.

Das Staffelfinale gleicht vorübergehende Ermüdungserscheinungen locker wieder aus und bietet erstaunliche Einblicke in die Vergangenheit der mysteriösen DHARMA-Initiative


Lost - Die komplette erste Staffel (7 DVDs)
Lost - Die komplette erste Staffel (7 DVDs)
DVD ~ Matthew Fox

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Intro zur besten TV-Serie aller Zeiten, 16. August 2008
LOST ist eigentlich keine Serie mehr, sondern ein Phänomen. LOST findet nämlich nicht "nur" auf dem TV-Bildschirm statt, sondern die mysteriösen Filmschnipsel, welche in unregelmäßigen Abständen von den Machern ins Internet geschleust werden, die "Alternate Reality Games" zur Serie und die unzähligen Internet-Foren und Theorien gehören zum Gesamtbild dazu. Zudem wird durch "Firmen-Homepages" zum Beispiel von der fiktiven Fluglinie Oceanic Airlines und der Hanso Foundation der Eindruck erweckt, dass die LOST-Welt tatsächlich existiert. Und das legendäre Produzenten-Duo Carlton Cuse und Damon Lindelof macht sich regelmäßig einen Spaß daraus, die zahlreichen Hardcore-Fans mit irritierenden bis halbwahren Andeutungen zum weiteren Serienlauf zu beglücken. Eigentlich beantworten sie auf ihren "Pressekonferenzen" KEINE einzige Frage richtig, aber dennoch geben sie immer eine ART Antwort, die dann zum munteren Spekulieren anregt. Soviel zum Gesamtphänomen LOST.

Die erste Staffel wurde von mir bewußt als Intro bezeichnet. Man hat hier eigentlich noch keinen Plan, auf was das ganze in den weiteren Staffeln hinauslaufen wird. Die Serie lässt sich viel Zeit dafür, die Charaktere einzuführen und auf ihre Beziehungen untereinander einzugehen. Wie überlebt man auf einer einsamen Insel? Wo findet man Wasser und Essen. Wie jagt man Wildschweine? Was passiert, wenn weit weg von der Zivilisation plötzlich eine schwangere Frau Wehen bekommt. Das sind die Probleme und Situationen, mit denen sich die Überlebenden in der ersten Staffel auseinandersetzen müssen. Verglichen mit dem, was später noch kommt, ist das Kinderkram. Aber dennoch ist auch diese Staffel schon hochspannend, auch wenn die mysteriöse Kraft der Insel, das gefährliche "Monster" und die ANDEREN Menschen auf der Insel hier nur am Rande vorkommen. Außerdem ist diese lange Einleitung nötig, um die geniale Mythologie der späteren Staffeln vorzubereiten.

FAZIT: Die Handlung braucht eine Weile, bis sie in Fahrt kommt. Ungeduldige Naturen könnten gegen der Ende der Staffel denken "das wird nichts mehr, die Story stagniert". Mein Tipp: Haltet durch bis zum dreiteiligen Staffelfinale. Dort gehts richtig ab und wer dann noch nicht mit runtergeklappter Kinnlade vorm TV sitzt, ist entweder tot oder absolut nicht begeisterungsfähig.


Twin Peaks - Fire Walk with Me
Twin Peaks - Fire Walk with Me
DVD ~ Sheryl Lee

36 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Hammer, 3. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Twin Peaks - Fire Walk with Me (DVD)
Für alle Twin Peaks- und Lynch-Fans wird dieser Film ein reiner Hochgenuß sein! Während die Serie eher auf subtilen und unterschwelligen Horror setzte, werden hier alle Register der Lynch-Welt gezogen. Gewalt, Sex, Drogen, Visionen, Szenen, die man "kaum aushält" - einfach Wahnsinn!

Einer meiner Vorredner hat sich dazu sehr kritisch geäussert, ich sage nur: Das ist halt typisch Lynch - es interessiert ihn nicht, was die Kritiker von ihm erwarten, und es interessiert ihn aber genau so wenig, was die Fans erwarten - er schnappt sich eine Idee und baut darum herum einen Film auf - die Handlungsstränge und Atmosphäre entstehen als "Sekundärprodukt"!

Also, für Twin Peaks-Fans sowieso Pflicht, für alle anderen gilt nur die Warnung, dass dieser Film nichts für schwache Nerven ist, sowohl was die Gewaltszenen am Ende angeht, als auch die extrem bösartige und hoffnungslose Gesamtstimmung, die der Film erzeugt.

Nichtsdestotrotz ein weiteres Meisterwerk des Surealismus, dass man auf unzählige Arten interpretieren kann!


2010 - Das Jahr, in dem wir Kontakt aufnehmen
2010 - Das Jahr, in dem wir Kontakt aufnehmen
DVD ~ Roy Scheider

43 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Gott. Es ist voller Sterne, 12. Februar 2007
Peter Hyams hatte es mit diesem Film wahrlich nicht leicht. Die Erwartungshaltungen nach Stanley Kubricks "2001" waren schlicht und einfach nicht zu erreichen. Gut, daß ihm das von Anfang an bewußt war.

Denn so versuchte er gleich gar nicht, die metaphysische Bildsprache und den unkonventionellen Stil des Vorgängers zu kopieren, sondern drehte eine Fortsetzung im ganz eigenen Stil. Natürlich (eher) konventionell, aber dennoch gelungen.

Alleine schon die Tatsache, daß Hyams und sein Team diese Bürde auf sich genommen haben (einen Nachfolger zu einem Kubrick-Film zu drehen) verdient Respekt. Dass es dann auch noch eine so gelungene Fortsetzung geworden ist, ist die Krönung.

Wer von 2010 erwartet, dass er wie 2001 aufgebaut und strukturiert ist, der wird maßlos enttäuscht sein. Man muss es so sehen:

2001 ist das Rätsel, das Geheimnis, die verschlüsselte Botschaft.

Im Film 2010 versucht ein Bergungstrupp herauszufinden, was damals schief gelaufen ist auf dem Raumschiff Discovery. Diese Story rechtfertigt meiner Meinung nach einen konventionellen Erzählstil, nein, setzt ihn sogar voraus. Während 2010 hat man ständig die seltsamen Ereignisse und insbesondere den mysteriösen Schluß von 2001 im Hinterkopf und ist einfach nur gespannt, was das Bergungsteam herausfinden wird.

Und das Wiedersehen mit Dave Bowman ist einfach nur legendär! Alleine diese Szene rechtfertigt den ganzen Film! Einfach grandios gespielt und inszeniert.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 19, 2014 2:28 PM MEST


2001: Odyssee im Weltraum
2001: Odyssee im Weltraum
DVD ~ Keir Dullea
Wird angeboten von Wülfrather Game Box
Preis: EUR 20,00

11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das wohl größte Meisterwerk der Filgeschichte, 11. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: 2001: Odyssee im Weltraum (DVD)
Ich schreibe normalerweise gerne ausführliche Rezensionen, aber zu diesem Film kann man nur eins sagen: EINE KLASSE FÜR SICH.

Ich empfehle jedem Filmfan: Schließt euch in einem abgedunkelten Zimmer ein und nehmt euch zweieinhalb Stunden Zeit für den (Film-)Trip eures Lebens. Ihr werdet noch beim Abspann im Sessel kleben und euch fragen, was das eigentlich gerade war - ein Film oder eine Botschaft von einer hyperentwickelten ausserirdischen Spezies?

Kubricks bester Film und somit automatisch der beste Film aller Zeiten!


Lost Highway
Lost Highway
DVD ~ Bill Pullman
Wird angeboten von media-store
Preis: EUR 22,35

4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Titel des Films sagt alles, 11. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Lost Highway (DVD)
Wer sich diesen Film reinzieht, begibt sich auf einen verlorenen Highway, von dem es kein Zurück mehr gibt. Lynch sprengt mit diesem Film alle Konventionen der Erzählstruktur, lässt Schauspieler plötzlich ihre Identität wechseln, lässt viele Fragen offen, vermischt ohne jeden Hinweis Real- und Traumszenen.

Illussion und Wirklichkeit werden eins!

Wer Lynch-Filme mag, kann bedenkenlos zugreifen, wer sich unsicher ist, sollte sich auf einen unvergesslichen und unvergleichlichen Trip gefasst machen, wer Lynch nichts abgewinnen kann, wird sich nach Lost Highway in seiner Meinung erneut bestärkt fühlen.

Meiner Meinung nach ein Meisterwerk, das JEDER Filmfan besitzen sollte.


Mulholland Drive - Straße der Finsternis
Mulholland Drive - Straße der Finsternis
DVD ~ Justin Theroux
Preis: EUR 8,42

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein echter Lynch!, 11. Februar 2007
Wer David Lynchs Filme schon immer mochte, kann bedenkenlos zugreifen, weil Mulholland alles bietet, was man von einem Lynch erwartet. Surreale Bilder, geniale Darsteller, verworrene Story, Gänsehaut-Musik und der klassische "Was soll das eigentlich alles"-Effekt, den manche lieben und manche hassen.

Wer David Lynchs Filme schon immer zu wirr und skuril waren, dem rate ich allerdings dringend davon ab, diesen Film zu kaufen, da dies der wohl "lynchigste Lynch" überhaupt ist. Nach dem ersten Anschauen hat man so gut wie gar nichts kapiert, weil man überwältigt wurde von der Atmosphäre, der Musik, den Details im allgemeinen. Erst nach mehreren Durchgängen durchblickt man die komplexe Struktur. Deshalb, weil man ihn mehrmals anschauen MUSS, ist dieser Film auch nichts für Lynch-Skeptiker.

FAZIT: Selbst für hartgesottene Lynch-Fans ein harter Brocken, aber gleichzeitig auch ein Meisterwerk! Gäbe es 4einhalb Sterne, hätte ich viereinhalb gegeben, aber so wird eben aufgerundet!


Blue Velvet (Gold Edition) [2 DVDs]
Blue Velvet (Gold Edition) [2 DVDs]
DVD ~ Kyle MacLachlan
Wird angeboten von audiovideostar_2
Preis: EUR 17,45

31 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meisterwerk des Surrealismus, 11. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Blue Velvet (Gold Edition) [2 DVDs] (DVD)
Ich bin überrascht, wie viele Leute hier Rezensionen schreiben, die scheinbar nicht wissen, auf was sie sich einlassen, wenn sie einen Lynch-Film einlegen.

Da wird kritisiert, dass der Film zu "paranormal" oder zu "Skurril" sei. Genau das will man doch sehen, wenn man sich einen Lynch-Film anschaut. Natürlich ist die Atmosphäre teilweise ziemlich krank und abartig und man fragt sich oft genug "Was soll das eigentlich alles"? Aber genau das ist David Lynch!

Im Vordergrund steht nicht die Story, sondern die Atmosphäre. Andere Regieseure schreiben sich zuerst eine Story und denken sich dann die Bilder und Einstellungen dazu aus. Lynch macht es genau umgekehrt. Er denkt sich erst ein Bild aus (bzw. meißtens fällt es ihm plötzlich ein), dann überlegt er sich, wie man dieses Bild filmisch darstellen und inszenieren könnte. Erst wenn das Bild steht, kommen "Nebensächlichkeiten" wie eine Story oder Zusammenhänge dazu. Das ist es was Lynch von anderen Filmemachern unterscheidet, und das ist auch der Grund warum er so stark polarisiert.

Zudem ist das Bonusmaterial sehr gut, bei Lynch-Filmen gibts normalerweise nicht so viel Bonus, deshalb kann man mehr als zufrieden sein!


Twin Peaks - Die zweite Season, Teil eins von zwei [3 DVDs]
Twin Peaks - Die zweite Season, Teil eins von zwei [3 DVDs]
DVD ~ Kyle MacLachlan
Wird angeboten von playhouseclub
Preis: EUR 14,99

7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Twin Peaks ist einfach Kult!, 11. Februar 2007
Nachdem die letzte Episode der ersten Staffel mit unzähligen Cliffhangern beendet wurde, konnte man es natürlich kaum erwarten, wie es weitergeht. Die erste Episode der zweiten Staffel ist somit eigentlich nur damit beschäftigt, all diese Cliffhanger aufzuklären und liefert desweiteren durch die 3 Hinweise des "Riesen", die Agent Cooper erhält, eine Art Steilvorlage für den weiteren Verlauf der zweiten Staffel.

In der ersten Hälfte der zweiten Staffel zeichnet sich bereits ab, dass die Serie sich keineswegs nur mit dem Mord an Laura Palmer und dem damit verbundenen Aufruhr in der Kleinstadt Twin Peaks beschäftigt, sondern dass die Dimensionen der Ereignisse viel größer angelegt sind. Mysteriöse Botschaften aus den Tiefen des Weltalls, die Geheimnisse der alten Wälder rund um Twin Peaks, überraschende Storywendungen ... es wird viel passieren. Und in der zweiten Hälfte der zweiten Staffel dann sogar noch mehr...

Zur DVD-Box:

Es stimmt zwar, dass die erste Staffel schönere Menüs und mehr

Bonusmaterial hatte und allgemein einen kundenfreundlicheren Gesamteindruck gemacht hat. Aber was zählt, ist doch der Inhalt und nicht die Verpackung, oder wie seht ihr das?

Zur deutschen Audiospur: Wem Tonqualität nicht so wichtig ist, und zudem keine Englischkenntnisse hat, dem empfehle ich trotzdem, die deutsche Audiospur zu wählen, auch wenn sie sich teilweise tatsächlich anhört wie wenn man sich im Hallenband unter Wasser befinden würde (ein charmanter Vergleich von einem anderen User, den ich jetzt einfach mal übernehme). Wirklich schwach, aber trotzdem erträglich!

Wer aber eine gute Soundanlage hat und Wert auf Tonqualität legt, kommt um die englische Audiospur nicht herum, im Übrigen empfehle ich sowieso jedem, der gewisse Englischkenntnisse hat, die Serie im Originalton mit Untertiteln anzuschauen.

FAZIT: Eine geniale Weiterführung der ersten Staffel mit noch mehr Mystery, noch mehr Lynch-Feeling, einfach noch mehr Twin Peaks!

Wer den vollen Genuß erleben will, muß aber die englische Original-Tonspur anwählen!


Böhse Onkelz - Vaya con tioz [4 DVDs]
Böhse Onkelz - Vaya con tioz [4 DVDs]
DVD ~ Böhse Onkelz

22 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Indiskutabler Preis aber geiles Rundumpaket, 8. Februar 2007
Rezension bezieht sich auf: Böhse Onkelz - Vaya con tioz [4 DVDs] (DVD)
Dies soll ausdrücklich KEINE Bewertung sein, da man keinen Artikel bewerten kann, der noch nicht erschienen ist. Ich stimme dem User von weiter unten zu, dass Amazon das abschaffen sollte. Texte schreiben okay, aber keine Sternbewertung für unveröffentlichte Produkte.

Zum Thema: Der Preis lässt sich wirklich durch NICHTS rechtfertigen. Er hält keinem Vergleich zu anderen DVD-Veröffentlichungen stand. Bestes aktuelles Beispiel ist die Live DVD VÖLKERBALL von Rammstein. Für 2 DVDs und eine Audio CD zahlt man dort 25 Euro. Ein Preis von mehr als 55 Euro für VAYA CON TIOZ ist daher meiner Meinung nach schon übertrieben, über 65 Euro ist nur noch Kommerz. Und ihr seht ja, was das Teil kostet. Selbst wenn die Verpackung noch so edel, das Booklet noch so umfangreich und das Konzert noch so legendär ist, es rechtfertigt nicht diesen horrenden Preis.

Warum gibt es keine Standard Edition zum günstigeren Preis (so wie auch bei Völkerball)? Es scheint, dass die Onkelz nicht mehr das sind, was sie mal waren. Interner Streit (ihr wisst schon, Gonzo...), unfaire Preise, ewige Wartezeiten auf Veröffentlichungen (Diese DVD, Onkelz wie wir Re-Recording). Naja, das alles zeigt, das es einfach Zeit war zu gehen.

Ich freue mich weiterhin auf die DVD, weiß aber noch nicht ob ich sie zu diesem Preis kaufen werde, denn wenn das Paket auch noch so geil ist, die Onkelz (bzw. ihr Management) scheinen den Bezug zur (Preis)-Realität verloren zu haben. Das ist KOMMERZ! Die Gewinnspanne pro DVD dürfte riesig sein. Na dann:

KAUFT UND SEID LIEB


Seite: 1 | 2