Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für pinkyempelde > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von pinkyempelde
Top-Rezensenten Rang: 2.521
Hilfreiche Bewertungen: 1122

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
pinkyempelde "pinkyempelde" (Ronnenberg)
(VINE®-PRODUKTTESTER)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20
pixel
AmazonBasics Bildschirmständer, höhenverstellbar
AmazonBasics Bildschirmständer, höhenverstellbar
Preis: EUR 18,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Simple und stabile Lösung - und macht auch optisch was her., 15. Januar 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich fange mal im Klugscheißermodus an: Bevor man seinen Computermonitor mit einem Ständer unterfüttert, sollte man sich zunächst Gedanken über den richtigen Blickwinkel machen, und der ist immer leicht schräg von oben. Ein zu hoch eingestellter Monitor führt dazu, dass der Kopf in den Nacken gelegt wird, und das ist dauerhaft nicht gut. So liest kein Mensch Zeitung oder blättert in seinen Unterlagen auf dem Schreibtisch, und im Kino möchte auch niemand so sitzen! Ich behaupte mal, dass viele im Einsatz befindliche Bildschirmständer überflüssig und unter ergonomischen Aspekten sogar schädlich sind.
Nun aber zu diesem Amazonprodukt: Wenn man also nach eigehender Analyse meint, so etwas tatsächlich zu brauchen, oder wie ich einen geeigneten Ständer für einen relativ kleinen Zweitfernseher (bis 32'') sucht, ist man hier sehr gut bedient. Obwohl ausschließlich Kunststoff, ist hier alles sehr stabil verarbeitet und die Steckverbindungen passgenau - da wackelt und klappert nichts. Insgesamt sind drei Höhen einstellbar und im Stauraum darunter steht bei mir jetzt der HD-Receiver. Das sieht alles sehr ordentlich und aufgeräumt aus und, wie gesagt, absolut solide und wertig in Verarbeitung und Erscheinung. Fünf Sterne also unter der Prämisse, dass man so etwas tatsächlich braucht!


Spontex Extra Mikrofaser Bodenwischer für die trockene und feuchte Bodenreinigung. 1er Pack
Spontex Extra Mikrofaser Bodenwischer für die trockene und feuchte Bodenreinigung. 1er Pack
Preis: EUR 14,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnell und gründlich, 14. Januar 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Vorab: Mit diesem Bodenwischer kommt per Amazon auch eine Menge Karton ins Haus - wer das nicht möchte, sollte den Händler vor Ort aufsuchen!
Der Wischer selbst ist wie sein Konkurrent aus dem Hause Leifheit ein praktischer und gründlicher Helfer für den schnellen Einsatz, ob trocken oder feucht - auf allen glatten Flächen. Der Microfaserbezug nimmt erstaunlich viele Schmutzpartikel auf, so dass erst nach dessen Einsatz bewusst wird, wie verschmutzt die Fläche tatsächlich war.
Der Teleskopstiel ist individuell auf eine Länge bis 140 cm einstellbar, der Bodenwischer selbst um 360° drehbar - damit kommt man so gut wie überall hin.
Im Lieferumfang befindet sich ein Wischbezug - in der Produktbeschreibung ist an einer Stelle fälschlicherweise von zweien die Rede! Der Bezug ist bis 40° maschinenwaschbar; es empfiehlt sich aber unbedingt die Anschaffung eines weiten Bezuges - einer für die Trocken-, der andere für die Nassreinigung.
Auch angesichts des vergleichsweise günstigen Preises absolut empfehlenswert.


Accept No Substitute - The Definitive Hits (3 CD)
Accept No Substitute - The Definitive Hits (3 CD)
Preis: EUR 11,99

19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Halbgare Angelegenheit - in der ersten Hälfte mit den üblichen Verdächtigen, danach mit Lücken und Schwächen., 8. Januar 2016
Best-Of-Doppel-CDs mit den überwiegend immer wieder gleichen üblichen Standardtracks gibt es mittlerweile reichlich von Status Quo. Eine (XS All Areas) brachte immerhin zwei Neuaufnahmen hervor, eine weitere (Pictures) zusätzlich ein Weihnachtslied und die Kollaboration mit Scooter auf "Jump That Rock".
Nun waren die Herren Quo in den letzten Jahren mal wieder ziemlich fleißig (Bula Quo, Frantic Four, Aquostic), so dass es nun erstmals eine drei CDs umfassende Sammlung gibt, über die man zumindest zum aktuellen Amazonpreis von knapp 15 Euro nicht meckern kann. Den selbstgewählten und untertitelgebenden Anspruch "The Definitive Hits" kann sie aber nicht erfüllen.
Bis zur für längere Zeit letzten wirklich erfolgreichen Single "What You''re Proposin'" von 1980 ist noch alles in Ordnung, braucht bis dahin mit 27 Titeln genau die Hälfte der Rückschau und ist, was diesen Zeitraum betrifft, deutlich ausgiebiger sortiert als die bisherigen Doppel-CDs. Warum allerdings auf keiner der bisherigen Zusammenstellungen der 1978er Disco-Hammer "Accident Prone" berücksichtigt wird, bleibt mir ein Rätsel. Verglichen mit späteren fast schlagerhaften Ausrutschern hat dieser Ausflug in die die Welt der Discokugeln immerhin augenzwinkernden Charme!
Danach jedoch wird es zunehmend lückenhaft - egal, wird mancher sagen, mit Beginn der Achtziger kam ohnehin nichts Gescheites mehr! Die vergleichsweise besseren Singles "Dear John" und "Ol' Rag Blues" werden ignoriert, dafür gibt es pflichtgemäß aus der Kategorie "gruselig aber erfolgreich" das unsägliche "Marguerita Time", und aus dem Album "In The Army Now" beispielsweise gibt es statt des Titelsückes das eher unbedeutende 'Red Sky". Der bei wahren Fans verhasste, aber in der Vita der Band unverzichtbare Überhit "In The Army Now" folgt erst später in der 2010er Remake-Version - warum auch immer! Auch die durchaus ansprechenden und einigermaßen erfolgreichen Nachfolgehits "Dreamin'" und "Ain't Complaining" werden ignoriert und die zweite CD endet mit dem "Anniversary Waltz Pt. 1" von 1990 und dem damals schnell vergessenen "The Way It Goes" von 1999. Die Neunziger werden also zu Recht weitestgehend, das insgesamt überzeugende Coveralbum "Don't Stop" von 1996 mit vier Singleauskopplungen, darunter "Fun, Fun, Fun" und 'All Around My Hat" allerdings unverständlicherweise komplett ausgeklammert!
CD 3 gehört dann ausschließlich dem 21. Jahrhundert, darunter je vier Aufnahmen der "Frantic Four"-Tournee und dem Unplugged-Album "Aquostic". Mit Ausnahme von 'Pictures Of Matchstick Men" wurden dabei immerhin ausschließlich Titel ausgewählt, die hier nicht bereits in der Studioversion vorliegen.
Insgesamt eine CD-Packung, die in der ersten Hälfte durchaus zu überzeugen weiß, erwartungsgemäß auch keine Überraschungen bietet, danach aber mit der Auswahl der Titel nicht immer ein glückliches Händchen zeigt und sich zunehmend im Weglassen der falschen Titel auszeichnet. Speziell CD 3 bietet einen zwar bunten Querschnitt der Veröffentlichungen nach dem Jahrtausendwechsel, ist aber weit davon entfernt, auch nur annähernd einen der im Titel angepriesenen definitiven Hits zu enthalten.
Für alle, die noch nichts oder kaum etwas von Status Quo im Schrank haben, mag sich die Anschaffung lohnen, allerdings rate ich da eher zur Pictures: 40 Years of Hits, die momentan auch überall zum Low-Budget-Preis angeboten wird.
Wem das nicht reicht, dem lege ich diese fast unbemerkt erschienene Sammlung ans Herz: Top 100. Hier finden sich neben 98 anderen Titeln tatsächlich besagtes "Accident Prone" sowie die sonst schwer erhältliche Hymne "Come On You Reds" von Manchester United zur Melodie von "Burning Bridges". Das ist echt fett und günstig und dann auch nur noch durch die Komplettsammlung zu toppen.
Kommentar Kommentare (5) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 3, 2016 8:12 PM CET


Nuby ID5433AQUA Edelstahl Esslernbesteck, 3-teilig
Nuby ID5433AQUA Edelstahl Esslernbesteck, 3-teilig
Preis: EUR 11,94

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einfach und zweckmäßig, 8. Januar 2016
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ein optisch ansprechendes Esslernbesteck mit Griffen, die gut in der Hand liegen. Die Edelstahlteile wirken zwar etwas einfach (erinnern an billige Bistrobestecke mit Plastikgriff), sind aber zweckmäßig. Dass man mit dem Messer nun kein Steak schneiden und mit der Gabel keine Erbsen aufspießen kann, ist durchaus sinnvoll und war zu erwarten. Kinder befinden sich bis etwa Endes zweiten Lebensjahres in der oralen Phase und erkunden alles Neue zunächst mit dem Mund, also auch Messer und Gabeln. Die Esswerkzeuge sind daher nicht ohne Grund in ihrer Funktionalität beschränkt und dienen zunächst dem Erlernen der motorischen Fähigkeiten! Schade finde ich unter diesem Aspekt, dass Löffel und Gabel nicht abgewinkelt sind, das würde es den Kleinen am Anfang noch leichter machen!
Insgesamt ein solides Esslernbesteck zu einem günstigen Preis.


Klassisch Zubehör 70922 Veranda Rechteck / Oval Terrasse Tisch & Stuhl Set Cover, Medium
Klassisch Zubehör 70922 Veranda Rechteck / Oval Terrasse Tisch & Stuhl Set Cover, Medium
Preis: EUR 37,17

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Solide und stabil, aber etwas sperrig, 26. Dezember 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Unsere Gartenmöbel sind seit zwei Wochen gut verpackt und auch wenn der Winter auf sich warten lässt, haben die ersten Stürme der Abdeckung nichts anhaben können. Das liegt vor allem an den Schnallen, mit denen man die Plane an den Tischbeinen befestigen kann - da müsste schon der Tisch mitsamt Abdeckung abheben. Die Abdeckung ist aus schwerem, wasserabweisendem Material, ist dabei aber nicht unhandlich und lässt sich auch alleine gut händeln. Etwas zu wünschen lässt lediglich der Kordelzug übrig.Der lässt sich nämlich nicht so einfach festzurren, weil das faste Gewebe genau dort, also im Tunnelzug, doch etwas sperrig ist. Aber mit etwas Geduld ist auch dieses Werk schließlich vollbracht, und da man im Normalfall die Abdeckung erst im Frühjahr wieder abnimmt, lohnt sich dieser Kraftakt.


MUSTANG Damen Skinny Jeanshose Gina, Gr. W28/L32, Schwarz (dark rinse used 493)
MUSTANG Damen Skinny Jeanshose Gina, Gr. W28/L32, Schwarz (dark rinse used 493)
Preis: EUR 65,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So macht Einkaufen Spaß, 15. Dezember 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich war seit jeher etwas skeptisch, was das Einkaufen von Kleidungsstücken schon früher aus dem Katalog oder mittlerweile online betrifft. Auch wenn es anstrengender ist, bevorzuge ich eher den konservativen Weg ins Geschäft und die Umkleidekabine. Nun ist unsere Tochter in diesem Punkt ganz anders, um nicht zu sagen, bequem, bestellt sich Schuhe und Hosen wenn es sein muss in drei verschiedenen Größen, um am Ende zwei wieder zurückzuschicken! Dass das Kosten sind, die am Ende der Verbraucher zu tragen hat - egal!
Und nun kommt diese Jeans von Mustang: Länge und Weite angegeben in Inch, so wie sich das gehört und worauf man sich im Idealfall blind verlassen können sollte. Also: in EINER Größe bestellt, ausgepackt, angezogen und - WOW! Passt wie angegossen, super geschnitten, eng am Bein und macht durch 1% Elasthan dennoch jede Bewegung mit. Der niedrige Bund macht die Jeans besonders bei Teens und Twens gepaart mit bauchfreiem Top zum echten Hingucker. EinTop Produkt, das wir beim ersten mal auf links bei 30 Grad im Schonprogramm gewaschen haben. Der Farbverlust war äußerst gering, wird sich aber auf lange Sicht wie bei allen stark gefärbten Jeans nicht vermeiden lassen. Da ist die Mustang aber nicht schlechter als andere auch, daher also: Five Points!


AXE Deospray Black Night ohne Aluminium, 6er Pack (6 x 150 ml)
AXE Deospray Black Night ohne Aluminium, 6er Pack (6 x 150 ml)
Preis: EUR 23,94

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht unbedingt mein Geschmack, 15. Dezember 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Eines muss man den Deos von Axe als positiv anrechnen: Sie haben allesamt einen markanten und langanhaltenden Duft. Wer aus dem mittlerweile reichhaltigen Sortiment seinen persönlichen Lieblingsduft gefunden hat, liegt mit Axe sicherlich nicht falsch, und wenn es eben DIESER Duft ist, dann ist es auch berechtigt, dreimal soviel wie für ein beliebiges Discounterprodukt zu bezahlen.
Allerdings ist DIESER Duft von "Black Night" definitiv nicht meiner - zu süß, zu schwer, zu wenig männlich! 3 Sterne dennoch, weil die Qualität von Axe grundsätzlich gut ist und auch das Design und die Erscheinung der Dose absolut stylish sind. Dafür, dass es mir nicht gefällt, kann ja niemand etwas...


Odys Miron 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC (1,2 GHz AML Dual Core Prozessor, 1GB RAM, 8GB HDD, DVB-T, HDMI, WLAN, SD, USB, Android OS 4.1.x) schwarz
Odys Miron 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC (1,2 GHz AML Dual Core Prozessor, 1GB RAM, 8GB HDD, DVB-T, HDMI, WLAN, SD, USB, Android OS 4.1.x) schwarz

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Was nichts kostet..., 9. Dezember 2015
Nein, für diesen Preis erwarte ich keinen Rolls Royce unter den Tablets, aber grundsätzlich funktionieren sollte auch preiswerte Ware!
Von vorne: Im August 2014 war ich auf der Suche nach einem günstigen Tablet für den gelegentlichen Check von E-Mails, Facebook und ein bisschen Internet. Mono-Lautsprecher und fehlendes Bluetooth waren von daher kein Ausschlusskriterium - brauche ich nicht zwingend! Dafür DVB-T inklusive - ja warum denn nicht???
Anfangs gestaltete sich alles ganz vielversprechend: Schnell eingerichtet, W-Lan fix gefunden, ein paar automatische Updates der installierten Apps, und dann aber auch los - weitere Apps installieren: Facebook, Amazon, zwei bis drei Spiele, und dann "Nicht genügend Speicherplatz"! Okay, Micro-SD-Karte rein und Apps verschoben, soweit es ging, und das sind letztlich nicht wirklich viele! Immerhin, das was da ist, funktioniert einigermaßen flüssig.
Ach ja, das tolle DVB-T! Im Erdgeschoss unseres Hauses geht gar nichts - das kenne ich aber von einem anderen DVB-T-Empfänger auch -, im Obergeschoss so einigermaßen. Also kann ich immerhin unter der Bettdecke fernsehen!
Nach zwei/drei Wochen melden sich die ersten automatischen Updates der installierten Apps und nach kurzer Zeit wieder: "Nicht genügend Speicherplatz"! Na Danke, dabei ist der interne Speicher gerade mal mit rund 800 MB belegt. Weiteres Verschieben auf SD ist nicht, also mühsam den Cache einzelner Apps geleert, um kostbare MBs freizuschaufeln. Nicht wirklich spaßig und wenig effektiv! Okay, pfeifen wir auf die Updates und machen mit den einigen wenigen Funktionen neben den vorinstallierten weiter, die bleiben: Facebook, E-Mails, Internet und, immerhin, der Amazon-mp3-Player!
So hatte ich mich also relativ schnell und einigermaßen ernüchtert mit den mageren Gegebenheiten abgefunden und mich an den günstigen Anschaffungspreis von weniger als 70 EURO erinnert und bis hierhin auch noch 3 Sterne vergeben. Aber nach etwa einem halben Jahr dann der Exitus: Das Gerät fährt nicht mehr hoch, hängt endlos im Boot-Modus, und der Reset-Knopf bringt nichts. Also zurückgeschickt an den Händler (in diesem Falle nicht Amazon). Nach endlosen knapp vier Wochen kommentarlos Ersatz (keine Reparatur, sondern neues Gerät). Also alles wieder eingerichtet mit der kurzfristigen Hoffnung, dass die Sache mit dem knappen Speicherplatz für Apps ein Mangel des ersten Geräts war - aber falsch gedacht, alles wie gehabt: Maximal fünf Apps (neben den bereits vorhandenen) und kein ausreichender Speicherplatz für Updates!
Dazu nach diesmal bereits drei Monaten das gleiche Problem: Das Tablet fahrt nicht hoch, der Bootvorgang läuft endlos, Reset wirkungslos. Also erneut zurückgeschickt und nach dreieinhalb Wochen wieder kommentarlos Ersatz.
Ich mach's kurz: Es ist November 2015, und die Kiste spinnt zum dritten Mal! Nun geht die Möhre jedesmal beim Runterfahren in den Werkszustand zurück, also: Alle Einstellungen und Apps im Nirvana, dazu die neue Variante, dass jetzt bereits von Anfang an nicht ein müder Bit an freiem Speicherplatz vorhanden ist. Statt die Kiste intuitiv aus dem Fenster zu werfen, habe ich das traurige Häufchen nun zum dritten Mal zurückgeschickt mit dem ausdrücklichen Hinweis, dass ich kein erneutes Austauschgerät haben möchte, sondern mein Geld zurück!
Wie gesagt, dass ich für einen derart günstigen Preis keine Wunder erwarten darf, ist mir klar; dass der Speicherplatz für Apps derart knapp bemessen ist, war mir nicht klar, aber angesichts meiner auf ein Minimum beschränkten Ansprüche könnte ich auch damit leben. Dass hier aber offensichtlich völliger Murks verkauft wird (ich habe immerhin zweimal neue und nicht etwa reparierte Geräte zurückbekommen und jedesmal die gleiche Macke!), ist durch nichts, auch nicht durch einen noch so günstigen Preis zu rechtfertigen!


Sela Varios Snare Cajon SE 013 - mit herausnehmbarer Snare, spielfertig aufgebaut
Sela Varios Snare Cajon SE 013 - mit herausnehmbarer Snare, spielfertig aufgebaut
Preis: EUR 119,00

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guter Sound und gute Verarbeitung zum günstigen Preis, 27. November 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das erste Mal bin ich vor gut zwei Jahren auf dieses Instrument namens Cajon aufmerksam geworden: Eine Gruppe junger Musiker spielte mehr oder weniger unplugged und einer von ihnen trommelte auf einer Holzkiste herum und holte tolle Sounds und Effekte aus ihr heraus.
Nun habe ich mir also selber so eine "Kiste" zugelegt - in einer Preislage, in der ich keinen kompletten Murks erwarte, aber auch weiß, dass nach oben auch noch Luft ist.
Und ich bin begeistert, sowohl vom ersten Eindruck als auch nach genauerem Hinsehen. Alles sehr sauber und solide verarbeitet, das macht rein optisch schon mal einen vielversprechenden Eindruck!
Nach dem ersten Schlag auf die Spielfläche die erste Enttäuschung: Wo ist die Snare? Keine Sorge, sie fehlt nicht, sie ist nur nicht eingebaut und liegt zusammen mit der Bedienungs/Spielanleitung im Innern des Instruments. Die Snare-Traverse muss nur in die Halterung eingeschoben werden (in der auch noch Platz für eine optionale zweite Snare ist), und dann kann es richtig losgehen - also so richtig, wie man es als Neuling halt kann! Für mich persönlich besteht noch einiger Übungsbedarf, aber das ist mit diesem sehr schönen Cajon auch kein Problem. Der Klang ist satt im Bass und die Soundmöglichkeiten vielfältig. Für Einsteiger, die ein günstiges Instrument suchen, aber nicht am falschen Ende sparen wollen, absolut empfehlenswert. Für Fortgeschrittene und Profis gibt es sicherlich bessere Geräte, aber mit diesem Modell macht man garantiert nichts verkehrt.


Nivea Schaumfestiger Blond, Schutz und Pflege, 24 Stunde flexibler Halt, 4er Pack (4 x 150 ml)
Nivea Schaumfestiger Blond, Schutz und Pflege, 24 Stunde flexibler Halt, 4er Pack (4 x 150 ml)
Preis: EUR 7,16

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wo ist der Unterschied..., 20. November 2015
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
zu diesem hier: Nivea Styling Mousse Brilliant Blonde, Schaumfestiger, 3er Pack (3 x 150 ml)? Mal abgesehen davon, dass das eine "neudeutsch" als Styling Mousse und das andere eher traditionell als Schaumfestiger angeboten wird, sehe ich keinen Unterschied (die Inhaltsstoffe sind ohnehin identisch!). Auch meine Frau, die das "Styling Mousse" seit rund einem Jahr benutzt und zufrieden ist, stellt in der praktischen Anwendung keinerlei Unterschied fest: Das eine ist so gut wie das andere. Also ein typischer Fall von "alter Wein in neuen Schläuchen" oder besser "alter Schaum in neuen Dosen"?
Das Produkt bekommt ebenso 4 Sterne wie das vor einem Jahr getestete und rezensierte. Und weil sich nach unserer Auffassung alles so ähnlich ist, gibt es hier auch noch mal die Rezension von damals:
1000 mal probiert ... hat meine Frau Schaumfestiger aller Fabrikate und Preiskategorien, und sicherlich war der eine oder andere dabei, der ihr zugesagt hat.
Dieser Festiger ist neu im heimischen Testlabor und hat nach bereits wenigen Anwendungen überzeugt - sagt meine Frau, die ihr Haar gelegentlich etwas aufhellt oder sich mal blonde Strähnchen gönnt!
Dauerhafter, aber dennoch gefühlt lockerer Halt ohne Verkleben, dazu sparsam in der Anwendung und abends leicht auszuwaschen. Und ob nun der Wunsch Vater des Gedanken ist, ich bin der Meinung dass dieser Schaum dem Haar tatsächlich einen gewissen Glanz verleiht. Ob das Produkt dem durch häufiges Aufhellen gestressten Haar wirklich die angepriesene Erholung bieten kann, vermögen wir nicht zu beurteilen, aber das sicht- und fühlbare Ergebnis überzeugt.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-20