Profil für Jörg Fahrion > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Jörg Fahrion
Top-Rezensenten Rang: 1.370.699
Hilfreiche Bewertungen: 74

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Jörg Fahrion "fahres"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Audioline Dect Air-Line 50 Schnurlos Telefonleitung
Audioline Dect Air-Line 50 Schnurlos Telefonleitung

5 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Funktioniert, 14. März 2011
Was soll man zu diesem Produkt schreiben. Man kann nichts einstellen, man kann es einfach nur
einstecken. Und dann funktioniert es einfach. Und genau das soll es ja tun.
Von daher also eine klare Kaufempfehlung.


Reine Fellsache - Jetzt wird's haarig!
Reine Fellsache - Jetzt wird's haarig!
DVD ~ Brendan Fraser
Preis: EUR 12,49

4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ein herrlicher tierischer Spaß, 14. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Reine Fellsache - Jetzt wird's haarig! (DVD)
Reine Fellsache ist sicher kein großer Film. Aber es ist ein herrlicher Spaß.
Klein und harmlos kommt die Geschichte daher und die Gags sind sicher auch nicht alle neu. Doch die Schauspieler sind mit Spaß bei der Sache und
der Computer hilft nur ein bißchen bei den tierischen Hauptdarstellern mit.
Alles in allem eine Komödie die für einige Lacher sorgen dürfte. Ich persönlich habe mich schon in der Eröffnungsszene köstlich amüsiert und das blieb
dann auch über die Laufzeit des Filmes so.
Wer also einen harmlosen, vergnüglichen Filmabend haben möchte ist hier genau richtig.


Mellert TL231 Search-Lite Pro 55 Watt Halogen Handscheinwerfer
Mellert TL231 Search-Lite Pro 55 Watt Halogen Handscheinwerfer

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Außen Hui, Innen Pfui, 7. Juli 2010
Leider kann ich über dieses Produkt nicht allzu gutes schreiben.
Das Gehäuse macht einen sehr stabilen Eindruck. Der verstellbare Handgriff ebenfalls. Aber das Innenleben ist eine Katastrophe.
Der Schalter um die Lampe einzuschalten ist als Druckschalter konzipiert und leider von minderer Qualität. Bereits nach dem 3ten oder 4ten Einschalten
ist dieser Schalter in sämtliche Einzelteile zerbrochen. Ich habe daraufhin den Reflektor abgeschraubt um nachzusehen ob da noch was zu machen ist.
Keine Chance. Sämtliche Teile dieses Schalters lagen lose im Gehäuse. Ich habe es gerade so gelassen, den Reflektor wieder aufgeschraubt und die
Lampe zurück geschickt.
Die Qualität des Schalters ist äußert mangelhaft und eine längere Funktionstüchtigkeit praktisch ausgeschlossen.
Daher kann ich diese Lampe keinesfalls empfehlen.

Hinzu kommt das meinem Wunsch nach Gutschrift des Rechnungsbetrages nicht nachgekommen wurde. Stattdessen erhielt ich eine neue Lampe.
Nun gut, es ist möglich das eine Gutschrift grundsätzlich nicht durchgeführt wird und ein Umtausch erfolgt. Das ist ja noch in Ordnung.
Was mich hier stört ist, daß man es nicht mal für nötig empfunden hat mit einem Begleitschreiben auf meine Bitte nach Gutschrift zu antworten.

Fazit: recht schnell geliefert. Die Ware wurde getauscht. Eine Gutschrift aber wurde ohne Begründung einfach nicht durchgeführt. Da steht es jedem selbst zu dies zu beurteilen.
Die Qualität ist äußerst mangelhaft. Mal schauen wie lange die getauschte Lampe hält.
Empfehlen jedenfalls kann ich dieses Produkt nicht.


Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter
Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter
DVD ~ Ed Speleers
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 5,08

14 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mir hat er gefallen, 24. April 2007
Ach du liebe Zeit ist dieser Film schlecht muß ich hier ständig lesen. Komisch, warum hat er mir dann gefallen ?

Ich habe das Buch nicht gelesen, aber wenn ich dann in Kritiken über das Buch lese das mancher Leser Seiten übersprungen hat um die stellenweise langatmige Handlung abzukürzen frage ich mich warum man die jetzt 1 zu 1 im Film umsetzen soll. Abgesehen davon ist dies ja eh nicht möglich. Es wird immer so sein das Dinge aus dem Buch im Film fehlen. Sonst müßten wir ja des öfteren 5 Stunden im Kino sitzen.

Doch zum Film. Er ist sicherlich zu kurz geraten um die Geschichte in ihren Details erzählen zu können. Das fällt auch jemandem wie mir auf der das Buch nicht gelesen hat. Trotzdem kann man die Handlung verfolgen und "große" Ungereimtheiten gibt es nicht. Die Darsteller machen ihre Sache sehr gut und vor allem der viel gescholtene Hauptdarsteller kann meines Erachtens überzeugen. Noch dazu wenn man bedenkt das es seine erste Rolle überhaupt ist. Sollte der zweite Teil verfilmt werden, was ja wahrscheinlich ist, hoffe ich das er auch in diesem Teil die Rolle des Eragon übernimmt. Ich hoffe auch das die weiteren Filme vom gleichen Team gemacht werden. So entsteht eine, vielleicht etwas stark vom Buch entfernte, aber zumindest in sich schlüßige Filmreihe.

Für jemanden der das Buch nicht kennt handelt es sich hier jedenfalls um einen Fantasyfilm der bestens unterhalten kann.

Und was das Kopieren von anderen Geschichten angeht. Bereits Tolkien hat die Zwerge nicht erfunden.

Also, wer sich einen tollen, wenn auch etwas kurz geratenen Fantasyfilm ansehen möchte ist hier bestens bedient.


Simon & Garfunkel - Old Friends, Live on Stage
Simon & Garfunkel - Old Friends, Live on Stage
DVD ~ Simon & Garfunkel
Preis: EUR 14,95

25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einfach toll, 4. November 2006
Es ist ja schon erstaunlich wie unterschiedlich hier geurteilt wird.

Hört man sich mit Anfang 60 anders an als mit 30; JA.

Ist es deswegen schlecht; NEIN. Ganz sicher nicht.

Für Simon & Garfunkel Fans ist dieses Konzert ein Gänsehauterlebnis in positivem Sinne, bei dem die beiden eine wirklich gelungene Mischung Ihrer Lieder vortragen.

Und zur technischen Seite der Aufnahme.

Die Kamera ist immer da wo sie sein sollte, ohne das dabei ein hektischer Bildschnitt entsteht. Gelegentliche Blicke in die Halle vermitteln einen guten Eindruck von der Stimmung. Der Ton ist hervorragend und bei einer Surround-Anlage hat man das Gefühl live dabei zu sein.

Allen die Simon & Garfunkel mögen kann ich diese DVD nur empfehlen.

Sie ist: EINFACH TOLL


In 80 Tagen um die Welt
In 80 Tagen um die Welt
DVD ~ Steve Coogan
Preis: EUR 10,25

8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Gute Unterhaltung, 1. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: In 80 Tagen um die Welt (DVD)
Hält sich der Film an die Romanvorlage?
Nein, er übernimmt nur die Grundidee.
Doch das genügt ja auch. Der Film soll nicht das Buch erzählen sondern nimmt nur die Grundidee daraus um eine sehr unterhaltsame Geschichte zu erzählen, die man von Anfang an nicht allzu ernst nehmen sollte.
Diverse Gastauftritte bekannter Leute die sich ja alle untereinander kennen unterstreichen das. Machen wir einen Film und laßt uns dabei Spaß haben. Und dieser Spaß überträgt sich auch auf den Zuschauer. Einzig der Auftritt von Herrn Schwarzenegger ist ein "wenig" daneben.
Alles in allem ein sehr unterhaltsamer Film mit Schauspielern die ihre Sache sehr ordentlich machen und sichtlich Spaß an der Sache hatten. Und das ein Jackie Chan hin und wieder seine körperliche Fitneß beweist gehört einfach dazu.
Wer also einen unterhaltsamen Abend haben möchte ohne dabei allzu viel Augenmerk auf die Romanvorlage zu legen, dem sei dieser Film empfohlen.
Er macht einfach Gute Laune.


Harry Potter und der Gefangene von Askaban (2 DVDs)
Harry Potter und der Gefangene von Askaban (2 DVDs)
DVD ~ Daniel Radcliffe
Wird angeboten von Multi-Media-Trade GmbH - Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis: EUR 7,10

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen anders als die ersten beiden Teile, 29. November 2004
Ich habe mir natürlich mal hier angeschaut was so geschrieben wird über diesen Film. Von entäuschend bis absolute Spitze ist ja alles dabei.
Unter anderem wird hier erwähnt das es ein Fehler ist Buch und Film miteinander zu vergleichen. Nun, das ist richtig und kann von mir nur bestätigt werden. Aber Film mit Film zu vergleichen ist erlaubt. Das dritte Buch ist düsterer als seine beiden Vorgänger und die Geschichte dichter. Und Harry und seine Freunde werden natürlich älter. Das dies im Film auch so herauskommt ist ein Plus. Was mich allerdings stört ist die Freiheit die sich der Regisseur genommen hat beim Umfeld. Hogwarths sieht anders aus und viele Details sehen anders aus oder stehen auf einmal wo anders. Das finde ich persölich nicht gut, denn in den Büchern ändert sich das ja auch nicht. Künstlerische Freiheit des Regisseurs hin oder her. In einer fortlaufenden Geschichte sollte er sich ein wenig an die Vorgänger halten, sonst kann man ja überspitzt sagen. Wechseln wir die Schauspieler doch auch gleich noch aus. Die einzelnen Charaktäre werden meiner Meinung etwas oberflächlich behandelt und der übertriebene Schnitt des Films läßt einen nicht so richtig die Zeit sich in Szenen hinein zu versetzen. Laß doch den Film noch mal 10 Minuten länger sein, aber dann ist Platz für Szenen wie Harry's Flug auf dem Hippogreif. Ich hoffe die nächsten Verfilmungen nähern sich wieder mehr der Vorlage des Buches und des darin beschriebenen Umfeldes an. Da die Bücher ja aber stets länger werden mache ich mir persönlich ein wenig Sorgen das bei den weiteren Verfilmungen zu viele Details verloren gehen.
Trotzdem. Der Film ist absolut sehenswert und natürlich ein Muß für Harry-Potter-Fans.
Und was die technische Seite angeht. Schauspieler, Musik, Tricktechnik. Alles erste Güte.


Godzilla
Godzilla
DVD ~ Matthew Broderick
Preis: EUR 6,97

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Prima Unterhaltung ohne Tiefgang, 9. März 2003
Rezension bezieht sich auf: Godzilla (DVD)
Wer bei diesem Film nach Logik sucht oder nach einer Handlung ist Fehl am Platze. Doch das sagt ja allein schon der Titel aus. Anders als bei den japanischen Gummimonstern ist hier eine sehr gut gemachte Computeranimation unterwegs. Schade ist nur das es in dem Film fast ständig regnet. Doch das erleichtert ja bekannter maßen die Computeranimation die dann in der Oberfläche nicht so detailreich sein muß. Anders als ich das oft gelesen habe finde ich die Schauspieler gut. Sie machen ihre Sache prima angesichts eines Filmes der eh kaum Platz läßt für Schaupielerischen Tiefgang. Natürlich bedient sich der Film oftmals bei anderen. Jurassic Park z.B. Und auch mit dem original Godzilla hat der Film weniger gemein als mit dem Film "Panik in New York". Trotzdem hat Roland Emmerich mal wieder einen sehr unterhaltsamen Film gemacht der einfach Spaß macht. Und mehr soll so ein Film ja auch nicht tun.


Seite: 1