Profil für Helena > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Helena
Top-Rezensenten Rang: 574.862
Hilfreiche Bewertungen: 3

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Helena

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Geuther 2733 WE - Schwenk Treppengitter
Geuther 2733 WE - Schwenk Treppengitter
Preis: EUR 62,98

5.0 von 5 Sternen Top Qualität, funktional und ohne Stolperfalle, 21. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nachdem wir zunächst auf die günstige Variante des schwedischen Möbelhauses ausgewichen waren, uns jedoch mit einem absolut unzumutbaren Modell konfrontiert sahen (viel zu kleiner Durchgang, schwer zu bedienen, keine sichere Verankerung, Leiste zum Drüberklettern als fiese Stolperfalle), sind wir auf das Modell von Geuther umgestiegen. Wir sind super zufrieden. Gute Verarbeitung und absolut praktikabel: Das Tor lässt sich im Ganzen öffnen, d.h. der Durchgang ist breit genug, um auch mit einem Kleinkind auf dem Arm mühelos hindurchzukommen. Auch der Schließmechanismus lässt sich einfach bedienen und das Wichtigste: Das Gitter hat nicht wie so viele andere diese völlig hirnrissige Stolperfalle auf dem Boden. Fazit: Uneingeschränkte Kaufempfehlung. Einzige praktische Ergänzung wären vielleicht zwei leicht über den Boden gleitende Rollen statt der zwei Kunststofffüße.


The Girl You Left Behind
The Girl You Left Behind
von Jojo Moyes
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,90

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Overwhelming!, 21. Februar 2014
Rezension bezieht sich auf: The Girl You Left Behind (Taschenbuch)
Right from the start I was drawn into the story. Two women, separated by a century, but united by their tragic lives.
The wartime descriptions really got to me. They were so vivid and realistic that it was hard to bear. You just have to feel for the characters. Even though I have to admit that I was far more interested in Sophie's fate than in Liv's, I still liked both stories. A gripping, emotional and sad read. Absolutely recommendable!


Love Stories - Erste Lieben, zweite Chancen
Love Stories - Erste Lieben, zweite Chancen
DVD ~ Greg Kinnear
Preis: EUR 7,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschön, 22. Dezember 2013
Ein zufälliger Griff ins Regal, ein absoluter Überraschungsvolltreffer! Sehr bewegend, nicht zu dick aufgetragen und gefühlvoll inszeniert. Eine Schande, dass "Love Stories" nicht in unseren Kinos lief. Schaut ihn euch an und lasst euch mitreißen in eine emotionale und wie im echten Leben oft schiefhängende Familienwelt.


Sister
Sister
von Rosamund Lupton
  Taschenbuch
Preis: EUR 11,95

5.0 von 5 Sternen Spannend, verstörend und oft furchtbar schmerzend, 7. September 2013
Rezension bezieht sich auf: Sister (Taschenbuch)
Rosamund Lupton erzählt auf eine ganz besondere und eigenwillige Art die Geschichte zweier Schwestern, von denen die eine den vermeintlichen Suizid-Tod der anderen als Mord zu entlarven versucht.
Auf dieser Enthüllungsreise wird jedem, der bereits die Sorgen und Freuden von Elternschaft erfahren hat und viellicht sogar die bittere Bekanntschaft mit dem schmerzenden Gefühl von Verlust erleben musste, der Hals ganz eng zugeschnürt werden.
Ich habe mit diesem Buch gelitten und sehr oft Tränen vergießen müssen. Gleichzeitig hat es mich gerade einmal 4 Tage gekostet, "Sister" durchzulesen...es war einfach zu spannend, um es wegzulegen.
Doch jetzt werde ich wohl ein "fröhliches" Buch im Anschluss benötigen.
Fazit: Absolut lesenwert wenn man bereit ist, auch mal mit einem unguten Gefühl schlafen zu gehen.


This is a Love Story
This is a Love Story
von Jessica Thompson
  Taschenbuch
Preis: EUR 11,80

4.0 von 5 Sternen Leichte unterhaltsame Kost, 12. Februar 2013
Rezension bezieht sich auf: This is a Love Story (Taschenbuch)
Mich hat vor allem der Schreibstil der Autorin bei Laune gehalten, der wirklich sehr britisch und immer wieder sehr witzig ist...weniger eine packende Geschichte. Auch wenn die Geschichte süß und nett ist, so baut sie sich doch eher um das Romeo und Julia Prinzip auf: Männlein und Weiblein verpassen sich ständig durch wilde Missverständnisse. Kann auch nerven nach gewisser Zeit. Trotzdem: Für einen schnellen, leichten und unkomplizierten Lesespaß durchaus empfehlenswert.


Seite: 1