Profil für Manfred Schein > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Manfred Schein
Top-Rezensenten Rang: 4.893.534
Hilfreiche Bewertungen: 6

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Manfred Schein

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Pride and Prejudice - Stolz und Vorurteil [2 DVDs]
Pride and Prejudice - Stolz und Vorurteil [2 DVDs]
DVD ~ Colin Firth
Wird angeboten von schnellundbilligwarenhandel
Preis: EUR 14,88

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stolz und Vorurteil, 21. September 2014
Hier stimmte alles vom Drehbuch, den Requisiten und vor allem mit den wunderbaren Darstellern. Es gibt mehrere Verfilmungen
dieses Buches, aber hier hatte ich mich wohl für die beste Ausgabe entschieden.


Night and Day
Night and Day
Wird angeboten von FastMedia "Versenden von USA"
Preis: EUR 28,72

3.0 von 5 Sternen Night and day - Cole-Porter-Songs mit Thomas Hampson, 21. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Night and Day (Audio CD)
Cole-Porter-Songs klingen für mich besser, wenn sie von einem lässigen Bariton wie seinerzeit von Bing Crosby vorgetragen
werden. Die Songs sollten sich anhören wie an der Bartheke gesungen, nicht wie von der Rampe einer Opernbühne.


Greatest Hits
Greatest Hits
Preis: EUR 7,99

0 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Joe Cocker "Greatest hits", 15. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Greatest Hits (Audio CD)
Die CD habe ich eigentlich nur wegen des Titels N'ublier jamais" gekauft, eine schöne Ballade. Den Rest kann man auch aushalten.


Lester Young With The Oscar Peterson Trio (Verve Originals Serie)
Lester Young With The Oscar Peterson Trio (Verve Originals Serie)
Preis: EUR 5,99

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schöne Musik in unterirdischer Tonqualität, 13. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die künstlerische Qualität ist nicht mein Kritikanlass. Maßlos enttäuscht hat mich diese CD bezüglich der nur miserabel zu nennenden Tonqualität. Der "Sound" mulmt wie aus einem feuchten Schuhkarton, denn die Frequenzhöhen fehlen absolut.
Da hat man schon 1938 Besseres geleistet (Benny-Goodman-Concert in der Carnegie-hall). Die Vermutung liegt nahe, dass die hier vorliegenden Aufnahmen aus dem Jahr 1952 wohl einwandfrei auf die LP's kamen, dass die Überspielqualität auf CD dem
Toningenieur scheissegal war. Schade !!! Ich bedauere den Kauf. Schade, dass so etwas in den Handel kommt.
oscar-peterson-fan manni


Seite: 1