Profil für RH > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von RH
Top-Rezensenten Rang: 274.115
Hilfreiche Bewertungen: 43

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
RH "Southernpimp" (Paderborn)

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Live at Marshall
Live at Marshall
Preis: EUR 22,58

5.0 von 5 Sternen Nach einem Studioalbum schon eine Live-CD...., 30. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Live at Marshall (Audio CD)
...und dann DAS!!!! Diese Rezension war mir schon länger ein Anliegen, denn ich habe echte Zweifel, ob mein Vorrezensent
dieselbe Scheibe bekommen hat, wie ich.
Diese Cd macht richtig Spass und ist für Bluesrocker, die gute und auch ausufernde Soli mögen locker 5 Sterne wert. Bei Virgil
und seinen Mitstreitern handelt es sich um ein junges, britisches Trio zwischen 17 und 21 Jahren. Nach den ersten Songs habe ich gedacht:
O.K. hier geht es ab in Richtung "The Brew". Doch dann kommt Stevie Rays "Scuttle Buttin'" und es wird bluesiger. Und er kann Sie alle
spielen, egal ob Walter Trout, Joe Bonamassa oder sogar meinen obersten Helden SRV (wenn auch etwas rockiger interpretiert). Einen SRV-
Song zu covern würde ich immer als bedenklich beschreiben, aber die Jungs machen das wirklich gut. Natürlich kann niemand dem
Original das Wasser reichen!!!!!!!
Also gelungene Songauswahl und sehr guter Sound....Leute was wollt ihr mehr.

Die dazugehörige DVD beinhaltet die exakten knapp 80 Minuten der CD plus der Zugaben "The Storm" vom Debütalbum, "Bullet in the Head"
von Rage against the machine (!!!!) und Jimi's "Are you expirienced?". Eine gelungene Sache mit einem coolen Bassisten, einem schweiss-
nassem Schlagzeuger und einem mehr als talentierten Gitarrenvirtuosen.

Das neue Studiowerk ist für Frühjahr 2014 angekündigt.

Uneingeschränkte Kaufempfehlung für alle, die Bonamassa, Trout, Ryan Mcgarvey, KWS und SRV lieben.


Upside Your Head
Upside Your Head
Preis: EUR 26,10

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Heisser Gitarrenblues!!!!, 22. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Upside Your Head (Audio CD)
Klasse Debüt(?) von einer jungen texanischen Blueskapelle im klassischen
Trioformat. Ausnahme: 2 Songs mit Jim Suhler (Slide). Geschmackvolle
Slide und Stratocastersounds und da weiß man jetzt auch was kommt:
Rockiger Blues!!! Ich höre bei den 14 Songs (ca. 57 Min.) R. Gallagher,
Johnny Winter und ein bisschen John Campbelljohn. Alles eigene Songs,
daß macht die Sache auch für die Zukunft sehr vielversprechend.

Absoluter Kauftipp!!!


Track Record
Track Record
Wird angeboten von lounge-in
Preis: EUR 14,99

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dänischer Blues ????, 22. März 2011
Rezension bezieht sich auf: Track Record (Audio CD)
Wow, das zieht einem ja glatt die Schuhe aus:Eine ganz tolle, abwechslungs-
reiche Blues-CD von einer total sympatischen Band!!! Der Blues ist z. T mit
Bläsern unterlegt, die aber niemals aufdringlich wirken. Fast alle Songs sind im Midtempo und diese Stimme: Schwer zu beschreiben, vielleicht Tom Waits meets
HowlinŽWolf. Der Hammer: Der fast nicht enden wollende letzte Song " Bells
of Joy". Zwar "nur" 6:30 Min., aber so cool und zart muss man eine Partyplatte
erstmal ausklingen lassen.

Absolute Kaufempfehlung und unbedingt live reinziehen!!!


Live at Cottiers Theatre
Live at Cottiers Theatre
Preis: EUR 18,44

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rockiger Gitarrenblues, 22. Februar 2011
Rezension bezieht sich auf: Live at Cottiers Theatre (Audio CD)
Bei dem vorliegenden Livealbum der Nimmo Brothers handelt es sich
um eine rockige Gitarrenblues-Scheibe mit teils langen Instrumen-
talsoli. Viele eigene Songs und gute Coverversionen runden einen
absolut positiven Eindruck ab. Sogar "The thrill s gone" kommt frisch
daher. Ein Tipp für Freunde von SRV, Kenny W. Shepherd,...

Schade, dass die Brüder fast niemand kennt. Leute ändert das!


Live in Europe
Live in Europe
Preis: EUR 34,39

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Warum kennt den eigentlich keiner?, 22. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Live in Europe (Audio CD)
Ich bin durch einen Bekannten über Tony Spinner gestolpert und da ich besonders auf Live-Scheiben stehe, habe ich mir diese Teil bestellt. 11 Hammertracks ohne Lückenfüller. Drei Coverversionen: Hendrix, Freddie King und ZZTop. Und was sich nach Peinlichkeiten anhört, sind mal so richtig knackige Cover!!
Wir hören Live-Bluesrock im Trioformat ohne Langeweile oder Eintöniges. Es gibt eine gnadenlos gute Gitarre, einen heftig groovenden Bass (Solo bei JimiŽs "Spanish Castle Magic") und sogar soetwas wie ein Schlagzeugsolo (allerdings ohne auszuarten).
Für Freunde von Kenny Wayne Shepherd, SRV, Freischlader, natürlich Jimi, und den üblichen Verdächtigen.
Unbedingt antesten, lohnt sich bestimmt...


Live! in Chicago
Live! in Chicago
Preis: EUR 15,33

13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekter Live-Blues, 22. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Live! in Chicago (Audio CD)
Da kann ich mich nur an die Vorrezension anschließen. Für mich ist KWS immer noch die wahre Nr. 1 unter den sogennanten "Jungen Wilden". War "The Place youŽre in" eine Spur zu hart ausgefallen, kam anschließend die Monster-CD/DVD "Ten Days out" mit richtigem, teils akustischem Blues.
Dies ist nun ein Konzert von der anschließenden Tour(nicht akustisch): Während sich alle anderen Gitarrengötter mit BB King oder Buddy Guy umgeben, geht KWS einen Schritt weiter und spielt mit Hubert Sumlin, Pinetop Perkins,....
Diese Scheibe ist das Kontrastprogramm zur Live von Johnny Lang: Groß, gnadenlos gut, perfekter Klang, super Atmosphäre. KWS spielt beseelt: Klasse ohne Gegniedel und Kraftmeierei. Die Band ist auf den Punkt. Noah Hunt ist ein Wahnsinnssänger und die Gäste passen sich perfekt ins Bild ein.
Absolutes Pflichtprogramm für Bluesliebhaber, Bluesrocker, Rocker,...

Bitte Kenny: Jetzt ein neues Studioalbum!!!!


This Time Around
This Time Around
Preis: EUR 19,99

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eindrucksvolles Debüt, 24. April 2010
Rezension bezieht sich auf: This Time Around (Audio CD)
Der junge, von Walter Trout geförderte Gitarrist legt ein hammermäßiges Debüt hin.
Bluesrock bei dem der Blues noch im Vordergrund steht: Tolle Songs und eine wirklich eindrucksvolle Gitarre. Allerdings kein Gebolze ala Trout, sondern richtig
gute Soli, die perfekt in die Songs integriert werden. Stilistisch bluesiger als Aynsley Lister oder Scott McKeon, wobei diese Scheibe, die letzten Outputs der beiden bei Weitem übertrifft. Zum Schluß wird dann die Keule ausgepackt und es gibt eine heftig, deftige Liveversion von "Rock me Baby" (fast 10 Min.). O.k. das Stück ist abgenudelt ohne Ende, aber was Gaststar Walter Trout und Mitch Laddie sich hier um die Ohren hauen, ist allein den Kauf dieser Scheibe wert.

Hoffentlich kann er dieses Niveau halten....


There & Back Again
There & Back Again

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hoffnungsvolles Debüt!, 10. April 2010
Rezension bezieht sich auf: There & Back Again (Audio CD)
Ein wirklich hoffnungsvolles Debüt dieser neuen southernflamed Classicrockband, die vom Sänger, wie vom Soul her derart nach Black Crowes klingt, daß der "ungeübte" Hörer niemals einen Unterschied hören würde. Ein bischen Cry of love und eine Nuance Screaming Cheetah Wheelies und fertig ist ein herrliches Gebräu, das Lust auf mehr macht. Und mehr gibtŽs dann auch: Nachfolger und Album Nr. 3 können ebenfalls 100%ig überzeugen. Es wird Zeit für den Durchbruch, also riskiert mal ein Ohr....

Empfehlenswert!!!


Coming Up for Air
Coming Up for Air
Preis: EUR 15,99

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ja, ja, die Vorschusslorbeeren..., 10. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Coming Up for Air (Audio CD)
Nach dem fantastischen Debüt von Back Door Slam machte Herr Knowles allein mit neuen Mitstreitern weiter. Die Scheibe wurde im Vorfeld derart gelobt, daß sie diese Erwartungen eigentlich gar nicht erfüllen konnte. Tolle Rockmusik ohne Zweifel, aber die Wucht des Erstlings fehlt gänzlich. Kein 70ties-based-Bluesrock mehr und viel zu baladesk und schwer kommt das Ganze daher.

Schade!!!!!


Rufus Huff
Rufus Huff
Preis: EUR 16,85

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Au Schwarte, das rockt..., 10. April 2010
Rezension bezieht sich auf: Rufus Huff (Audio CD)
Alter Falter, hier gehtŽs zur Sache. Fetter Blues- und Classicrock mit bollernden,
dampfenden Riffs, einer mächtigen Rhytmusgruppe und einem 1a-Sänger. Alle Songs sind
durchgängig Spitzenklasse und die meisten von ihnen im Midtempo-Bereich. Schöne,geschmackvolle Gitarrensoli, die sich perfektt in den Song integrieren und keine geklonten und sterilen Gitarrenfiguren ala Bonamassa, etc.. Ich mag den Joe wirklich, aber das hier ist anders, irgendwie relaxter. Der Sänger klingt wie Paul Rodgers zu seinen besten Zeiten, ein bischen Sammy Hagar und ein bischen Johnny Van Zant. Der Bassman spielt supercool und fett (man kann die Basseiten praktisch tanzen sehen).

Also am besten komplett durchhören udn Repeattaste nicht vergessen: beide Beine fest am Boden und ein Kännchen Bier am langen Arm.


Seite: 1