Profil für Stranger > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Stranger
Top-Rezensenten Rang: 2.983.714
Hilfreiche Bewertungen: 255

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Stranger (Minden)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4
pixel
ANNO: Erschaffe eine neue Welt
ANNO: Erschaffe eine neue Welt
Wird angeboten von games.empire
Preis: EUR 24,99

115 von 121 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Messlatte für Strategie auf der Wii, 1. Juni 2009
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Rezension bezieht sich auf: ANNO: Erschaffe eine neue Welt (Videospiel)
"Anno - Erschaffe eine neue Welt" war seit langem mal wieder ein Spiel, dass ich schon weit vor dem Veröffentlichungstermin bestellt habe. Im Wesentlich verdankt Anno dies zwei Tatsachen. Zum Einen ist "Anno - Erschaffe eine neue Welt" das erste wirklich ernstzunehmende Aufbaustrategiespiel für die Wii, zum Anderen bin ich ein riesiger Fan der gesamten Anno-Serie für den PC und habe die Vorgänger mit großer Begeisterung gespielt. Kommen wir nun zu meinen Eindrücken:

Die Verpackung ist nett aufgemacht und genügt den Standards die Nintendo den einzelnen Publishern vorschreibt. Das Handbuch ist aus meiner Sicht etwas dünn geraten. Bei den PC Versionen und vor Allem bei Anno 1701 war dies wesentlich besser. Dennoch genügt die dünne Anleitung um herauszufinden wie man die ersten Schritte im Spiel machen kann. Basierend auf diesen Schritten findet dann die Umfangreiche Einführung statt.

Man beginnt das Spiel mit dem Anlegen eines Profils für den jeweiligen Spieler, hier kann man nun zwischen vier verschiedenen Sprachen für die Textdarstellung und die Sprachausgabe wählen. Innerhalb des Profils werden alle Fortschritte für die zwei vorhandenen Spielmodi abgespeichert und im internen Speicher der Wii hinterlegt. Bei den Spielmodi handelt es sich um einen so genannten Storymodus und um ein Endlosspiel. Der Storymodus ist in den ersten Missionen mit einem Tutorial zu vergleichen, das das Ziel hat, die Welt von Anno besser zu verstehen. Bei Allem was man tut wird man von den verschiedenen Figuren der Anno-Welt angeleitet, wodurch man eigentlich nie hängen bleibt (geringes Frustrationspotential). Zusätzlich kann man vor den verschiedenen Missionen aus drei Schwierigkeitsgraden wählen, die die Spielkultur zusätzlich beeinflussen.

Nach einigen Missionen ist man in der Lage das Spiel selbstständig zu gestalten und versteht relativ schnell, wie man die für die einzelnen Missionen gesteckten Zeile erreichen kann. In den folgenden Missionen lernt man immer mehr Feinheiten und Charaktere des Spiels kennen, zusätzlich bekommt man immer neue Technologien und Gebäude dazu, sodass einem auf dem Gebiet auch nie langweilig wird. Für jede Mission gibt es am Ende eine Bewertung für einzelne Kategorien und dann auch die Gesamtmission. Was mir besonders gut am Storymodus gefällt ist, dass man zu jeder Zeit speichern kann.

Kommen wir zum Endlosspiel. Bevor man ein Endlosspiel beginnt kann man sich seine Spielwelt gestalten, dabei kann man seine Mit- bzw. Gegenspieler auswählen, verfügbare Rohstoffe, die Anzahl und Größer der Inseln usw. Dadurch wird das Endlosspiel sehr skalierbar und man es ist definitiv für jeden Spieltyp etwas dabei. Im Endlosspiel selbst hat man dann nicht mehr so viele Anleitungen wie im Storymodus, sondern muss selbst herausfinden was zu tun ist um alle Bedürfnisse der Einwohner zu erfüllen und dabei noch wirtschaftlich erfolgreich zu sein.

Kommen wir noch zu der Option einen zweiten Spieler zu integrieren. Ein zweiter Spieler kann den Hauptspieler unterstützen, er kann Häuser putzen oder Brände löschen. Ich finde die Funktion ganz witzig, dennoch ist sie aus meiner Sicht nicht dazu geeignet von einem wirklichen Zweispieler-Spiel zu sprechen. Für Eltern die Ihre Kinder spielerisch Konsolen und PC heranführen wollen ist es okay, für einen spannende Abend zu zweit leider unzureichend.

Alles in Allem begeistert mich "Anno - Erschaffe eine neue Welt". Die Entwickler haben es geschafft ein Spiel nicht nur zu portieren wie es oft der Fall ist, sondern eine Spiel erschaffen dass optimal zur Konsole passt. Die Grafik wurde so angepasst, dass es zu keiner Zeit zu Performanceproblemen kommt. Die Steuerung ist gut abgestimmt, sodass man fast intuitiv mit dem neuen Anno arbeiten kann. Der Zweispielermodus ist okay, aber kein Highlight wie der Rest des Spiels. Ich kann für das Spiel eine uneingeschränkte Kaufempfehlung geben, deshalb auch 5 von 5 Sternen.


Creative Muvo TX SE Tragbarer MP3-Player 512 MB
Creative Muvo TX SE Tragbarer MP3-Player 512 MB

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Produkt!, 31. Dezember 2005
Also ich habe den Muvo jetzt seit 3 Monaten, am Anfang dachte ich auch ui für "nur" 512 MB so viel Geld, wo ein anderer Hersteller für 20 € mehr das doppelte bietet, aber ich kannte auch Creative Produkte und wusste, dass ich mich auf die Qualität verlassen kann. Ich wurde nicht enttäuscht, der Player ist sehr gut verwendbar, sowohl als Player als auch als Memory-Stick, die Bedienung funktioniert größtenteil über das Rad und deswegen ist er auch nach 1-2 Tagen fast blind bedienbar. Alles in allem ein sehr guter Player, zu einem guten Preis!


Kamikazeherz
Kamikazeherz
Preis: EUR 7,99

8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bosse? Rockt!, 26. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: Kamikazeherz (Audio CD)
Hab Bosse irgendwann mal auf sonem Musikkanal gesehen und fand die gut. Dann habe ich mir auf der Page die Songs angehört und mir aus Überzeugung das Album bestellt. Gute Texte, viel Gefühl und intelligent inszeniert und umgesetzte Taps machen das Album einfach nur einmalig. Ich hab in letzter Zeit viele der Deutsch Rock Alben gehört und gekauft und ich muss Sagen "Kamikazeherz" gehört zu den besten. Die so oft gelobte "Neue Deutsche Welle" hat gegen diese Band keine Chance, Mainstream kann zwar die Massen beeindrucken, aber keine Qualität vom Markt nehmen. In diesem Sinne : Kaufempfehlung!


The Monsterican Dream
The Monsterican Dream
Preis: EUR 6,99

5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Lächelnde Jack!, 13. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: The Monsterican Dream (Audio CD)
...hat wieder zugeschlagen mit einem sehr guten Album. Get Havy hat gut vorgelegt und wäre nur schwer zu schlagen gewesen, doch dieses Album der etwas düsteren Legion ist einfach nur gut. Gitarre, Drums und die versoffene Stimme schaffen ein musikalisch Gesamtbild der Extraklasse. Das Video zu "Blood Red Sandman" ist sehr gut und darüber hinaus leider auch sehr unbekannt, aber lässt son Bisschen die Horrorfilm Stimmung aufkommen. Wer wirklich düstere Musik mit einigen hellen Elementen mag und wer Black bzw. Deatg Metal auch mal texttechnisch anders erleben will, der ist bei LORDI immer richtig! Zugreifen


Madsen
Madsen
Preis: EUR 5,99

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Track 11 : Wohin, 13. Juni 2005
Rezension bezieht sich auf: Madsen (Audio CD)
....wird es mit dieser Band noch gehen? Also ich habe mir das Album aus Überzeugung gekauft, weil ich von den ersten beiden Singles beeindruckt war und weil ich auch schon Bands wie Jupiter Jones oder Subterfuge als sehr gut eingestuft habe. Doch Madsen ist einfach anders, die verzerrte Stimme, die Gitarren, die Texte, irgendwie wirkt alles nicht so perfekt wie man sich von einem "Universal-Mainstream-Album" vorstellt und das macht es meiner Meinung nach sehr gut. Wir halten aber fest, dass es das Debutalbum der Band ist und dafür haben sie wirklich einen Nerv getroffen, der Madsen GROSS macht. Ich kann jedem nur empfehlen, der "The Wohlstandskiner", "Schrottgrenze", "Jupiter Jones" oder "Virginia Jetzt!" gut findet, sich dieses Album zu kaufen denn es gehört zu den ganz besonderen Erscheinungen und Entdeckungen dieses Jahres. Lasst euch von der Stimme tragen und eure Laune durch die Gitarren nach vorn peitschen. Kauft Madsen :)


Act of War: Direct Action
Act of War: Direct Action
Wird angeboten von trueplaya2k
Preis: EUR 18,79

5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen C&C kann Einpacken!, 21. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Act of War: Direct Action (Computerspiel)
Ja, klingt hart ist aber wahr. Ich war auch skeptisch als ich die erste Einheiten in der Demo bewegt habe, aber als dann die Multiplayer Demo released wurde und ich endlich mal einen echten Gegner vor die Finger bekam, da wollte ich garnicht mehr aufhören. Der Singleplayer Modus fällt etwas zu dürftig aus, also es gibt zu wenige Missionen, die eigentlich auch etwas zu kurz sind, aber es macht auch gerade Spass, wenn man sieht, dass es voran geht. Was den Multiplayer Modus angeht gibts nichts auszusetzen, der Netcode ist verdammt konsequent gemacht und man kann auch mal ne größere Armee ins Rennen schicken, ohne dass wie bei C&C Generals das Rechenzentrum des Serveranbieter hochgeht. Vom Komfort her muss man sich sicherlich erst an AoW gewöhnen, aber wer das getan hat, der will es nicht wieder hergeben.


The Legendary Eifel Tapes
The Legendary Eifel Tapes

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gut, aber nicht Perfekt!, 21. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: The Legendary Eifel Tapes (Audio CD)
Also zum ersten mal habe ich Subterfuge letztes Jahr im Kamp im Bielefeld als Opener für Virginia Jetzt! gesehen. Ich fand die Jungs echt klasse und habe mir erstmal ein paar Lieder von der Bandpage geladen um zu sehen welches Album ich mir kaufe. Nachdem ich mir dann das Album "Faboulus Friends" gekauft hatte war ich begeistert von den Texten und der Musik, obwohl Subterfuge nicht ein Lied selbstgespielt hatte. Dann habe ich gesehen, das die o.g. Platte released wurde und sie mir sofort bestellt. Die Platte ist gut gemacht und stimmt einen nachdenklich. Zum reinen anhören sicher etwas zu schwere Kost, aber zum relaxen oder zum entspannen und arbeiten wunderbar. Die relativ langsamen Songs sind in sich stimmig und strahlen eine wunderbare Ruhe aus. Wer Bands unterstützt, die vielleicht noch keine PLatinscheibe haben und wer wirklich gute Musik zum relaxen schätzt, der sollte zugreifen. Wer Songs wie "I Will never ever...." oder "Distance" liebt, der sollte jedoch vorhermal im Plattenladen reinhören, denn das Album geht in eine andere Richtung.


Raum Um Raum
Raum Um Raum
Wird angeboten von mario-mariani
Preis: EUR 39,50

11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gute Scheibe, aber keine Euphorie bitte!, 21. Mai 2005
Rezension bezieht sich auf: Raum Um Raum (Audio CD)
Also mal eine Scheibe an der man nichts aussetzen kann. Wer hier von platter Musik oder lieblosen Texten redet oder von schlechten Aufnahmen hat sich das Album nicht genau genug angehört. Wer Jupiter Jones schon von den Demotapes auf der Bandpage kennt und Songs wie "Endorphinbatterie" liebt und zu schätzen weiss, der wird auch mit dem Album RAUM UM RAUM seine Freude haben. Rockig und mit viel Energie werden die täglichen Probleme exakt in die Musik übertragen. Wer hier aber vom neuen Stern am deutschen Musikhimmel spricht der wird wohl noch etwas warten müssen, denn noch ist die Musik nicht komerz genug. Für Insider wird aber nach wie vor Jupiter Jones der Geheimtipp bleiben. In diesem Sinne! Wer auch mal was wagen möchte und Rock gepaart mit gefühlvollen Stücken und einer echten Nachricht, liebt der sollte zugreifen.


The Lost Patrol Band
The Lost Patrol Band
Preis: EUR 13,85

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Back to the Roots!, 19. April 2005
Rezension bezieht sich auf: The Lost Patrol Band (Audio CD)
Nachdem das letzte album von Dennis Lyxzén und seinem Projekt "The Lost Patrol" noch ein von Baladen durchsetztes Album war, das gefühlvoll und aufklärend war, so geht dieses Album etwas mehr zurück zu den Wurzeln des 1. Albums -> Songs in the Key of Residents, dass mehr rockig bzw. punkig besetzt war und mit sozialkritischen Texten und energiegeladenen Songs ein hohes Ansehen erlangt hatte. Das Album "the Lost Patrol Band" spiegelt nun die verschiedenen Musikstile der einzelnen Mitglieder wieder und ist dabei so kompromisslos wie einfach nur gut. Wer Lust auf anspruchsvolle Musik hat, die einfach gut klingt und gute Laune macht, der sollte zugreifen!
Wer Lust auf einen Nachfolger von "Songs about Running Away" der muss sich leider weiter umschauen!


Songs About Running Away
Songs About Running Away
Wird angeboten von collectorsheaven
Preis: EUR 4,99

5.0 von 5 Sternen Was für ein Album!, 6. April 2005
Rezension bezieht sich auf: Songs About Running Away (Audio CD)
Ich habe von der Band durch Zufall erfahren, weil ich auf einer Compilation ein Stück von TLP gehört habe. Daraufhin hab ich mir verschiedene Texte durchgelesen und dann hab ich mir das Album bestellt. Ich war überrascht, dass das Album Musik und Gefühl sowie einfach nur gute Laune miteinander verbindet. Der Gesang im Einklang mit den Instrumenten schafft einfach ein unvergleichliches Klangbild. Wer wirklich gute Musik hören möchte und wer dabei nicht auf eine bestimmte Musikrichtung festgelegt ist, der sollte sich dieses Album kaufen.
Ich kann es nur empfehlen und ich denke es wird dauerhaft in meinen Lieblingsalben auftauchen!


Seite: 1 | 2 | 3 | 4