Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug b2s Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Profil für Peter Lange > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Peter Lange
Top-Rezensenten Rang: 5.619.037
Hilfreiche Bewertungen: 22

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Peter Lange "pwhlange"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Ghetto Gospel
Ghetto Gospel
Wird angeboten von cdfever
Preis: EUR 7,42

8 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Song,aber lasst ihn doch mal in frieden ruhen..., 29. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: Ghetto Gospel (Audio CD)
7.9.1996,23:17 Uhr Ortszeit
das wohl schlimmste Datum+Uhrzeit für viele Rap-Fans
denn an dem tag fuhr 2Pac,hat an dem tag nicht wie gewohnt eine kugelsichrere weste an, mit seinem Entdecker Suge Knidght,Gründer des Gangta Labels Death Row,mit einem schwarzen BMW an eine kreuzung,die ampelspringt auf rot
ein weißer caddilec rollt an und 13 schüsse krachen aus dem wagen
3 der geschosse treffen Pac ins Bein,Unterleib und Brust und zerfetzen seinen rechten lungen flügel
und verwunden ihn tödlich
obwohl Suge Knight noch ins Krankenhaus fährt,fällt Pac in den Koma,6 tage später stirbt er!
jetzt zum song: der beat ist super,2Pac rappt mal wieder mit genialem Rhime-Flow und Elton John singt den refrain
selbst mein vater,der Hip-Hop nicht sonderlich mag,findet das lied wegen des beats und dem rhime flow super
alle fans von 2Pac lönnen ruhig zu greifen,aber auch alle die sonst Pac nicht mochten,können sich diese scheibe mal an gucken
auch das 2. lied "Thugs Get Lonely Too feat. Nate Dogg" ist sehr gut
also empfehlens wert,im gegensatz zu dem von Eminem produzierten "Loyal To The Game"
so,und jetzt lieber Hip-Hoppaz,lasst 2Pac endlich in frieden ruhen
das ist alles nur geld macherei wegen des berühmten rapper aller zeiten
trotzdem:KAUFEN


JUMP JUMP (DJ TOMEKK KOMMT)
JUMP JUMP (DJ TOMEKK KOMMT)
Wird angeboten von cdfever
Preis: EUR 2,50

1 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Aggro Kindergarten" zeigt es euch, 28. Juli 2005
Rezension bezieht sich auf: JUMP JUMP (DJ TOMEKK KOMMT) (Audio CD)
also,erstmal:Aggro Kindergarten kann man sie nun auch nicht nennen
auch wenn sie auf hart tun,sind sie immer noch härter als du
und nun zum song:das original kenne ich nicht,aber da ich Fler gut finde mag ich auch dieses stück
nur zur info:G-Hot rappt auch selber mit,in der 2. strophe
der beat ist auch gelungen und Fler kann immer noch gut rappen
G-Hot ist auch in ordnung
ich weiß nicht was ihr habt
alle leute die aggro billig finden sind meiner meinung nach selber billig
ob sie gute musi machen,lässt sich streiten,aber billig sind sie nicht
das lied ist also für alle die Fler mögen wirklich empfehlens wert
und es ist auch gut gemacht,ob DJ Tommek sonst gute musik macht,weiß ich nicht
aber der beat,auch wenn Tommek ihn geklaut hat ist bei diesem stück auch gut
Fler 4Eva
Aggro Berlin 2005 und für immer
aber alle die Aggro BERlin und Fler nicht mögen,werden auch mit diesem song nicht umgestimmt werden
er ist zwar anders als Fler's songs von Neue Deutsche Welle
aber es ist immer noch deustch rap
ist aber für alle Hip-Hop fans sehr empfehlens wert
und *pervers* ist der name von G-Hot nicht,du weißt wahrscheinlich gar nicht wo von er das abgeleitet hat,hast es wohl bloß irgendwo gelesen das der name nicht gur is
G-Hot (wenn man's amerikanisch-G-Hat ausspricht) hat er von dschi'had abgeleitet,das heißt "heiliger Krieg"
nein,pervers ist das nicht,aber auch alles andere als cool
er meint vielleicht ja auch nur den Rap-War
ich hoffe ich konnte euch ein wenig helfen


Schnappi, das kleine Krokodil (phenomedia )
Schnappi, das kleine Krokodil (phenomedia )
Wird angeboten von "Händlershop von Softland 2011 (Alle Preise inkl. Mwst.) -ABGs, Garantiebedingungen & Widerrufsbelehrung finden Sie unter Verkäuferhilfe"
Preis: EUR 11,90

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schnappi:Süß,Spiel:Minispielvertreter, 2. April 2005
Also selbst für Fans des wirklich tollen Krokodils,ist dieses Spiel nichts.Die sinnlosen an der Zahl schlappe 3 Minispiele machen keinen Spaß.Die Grafik ist im Mohrhuhn oder Sven(wenn ihr ihn überhaupt kennt)Stil,also comichaft und nich wirklich gut somdern schlecht.ovr 10 Jahren hätte man sich über niedliche Zeichnungen gefreut,heute aber nicht.Sound ist so wie Grafik,Gameplay,tja,einfach nur mies.Im Schnapp-Modus muss man Insekten und auch stechende!Wespen *schnappen*.Die anderen 2 Spiele möchte ich hier nicht nennen,damit Schanppi Fans wenigstens 10 Minuten ihren Spaß haben,viel länger ist das Spiel auch nicht.
Man(oder Frau) merkt das die Macher nur Geld mit dem super erfolgreichen Krokodil machen wollten und sich keine Gedanken darüber gemacht haben.
Also Finger weg!Aber da es es nur 5-10& kostet,können gaaaaaaanz dolle Schnappi Liebhaber vielleicht! ein Blick rieskieren.Es gibt bessere Sharwareprogramme.Allerdings ist das Spiel für kleinere ganz gut geeignet,die können sicht das Spiel,weil es wie gesagt so blilig ist,auch leisten un schlafen(so wie ich) nicht fast oder ganz ein.
Ich hoffe ich konnte euch noch früh genug warnen.


Grand Theft Auto: Vice City
Grand Theft Auto: Vice City

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ungeschlagende Atmosphäre, 27. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Grand Theft Auto: Vice City (Computerspiel)
Also jetzt,im Jahre 2005 ist die Grafik nicht mehr so gut,aber sie ist immer noch sehr stimmig.Zur Atmosphäre:Überalle laufen Fußgänger herum,wundern sie sich aber nicht,die Fußgänger scheinen aus der Klonfabrik zu stammen,sie werden alle mehrmals sehen,in manchen Vierteln sind Gangs unterwegs,die den Spieler beschümpfen oder sogar angreifen.Nachts wird vice city zum Paradies:Es ist einfach nur genial wenn sie mit einem Motorad mit toller Musik über die neonbeleuchteten Straßen heizen. Vehicles gibt es reichlich über 120! Fahr- und Flugzeuge,Motorräder und Boote können sie besteigen,ja sogar einen Panzer gib es.In der großen Stadt gibt es viele Eastergags,außerdem gibt es hundert Päckchen die zufinden sind.Es gibt auch viele "Zivilmissionen" die sie starten wenn sie z.B. in ein Polizeiatu einsteigen,dann müssen sie Verbrecher jagen,es gibt ungefähr 20 Ebenen,für jede geschaffte gibt es immer mehr ansteigendes Geld.Aber auch der Sountrack ist genial, es gibt 9 Radiosender mit verschiedenen Musikrichtungen,das Spiel spielt in den 80ern,deswegen dröhnen z.B. Nena und Micheal Jackson aus den Boxen.Außerdem haben sie volle Bewegungfreiheit,sie können die Stadt,Vice City,erkunden oder die Missionen machen.Aber auch da können sie sich aussuchen welche Mission sie wann machen wollen.Die missionen erledigen sie in Vehiclen,zu Fuß und mit Waffen oder(wie häufig) mit beiden.Auch genügend Waffen werden sie nicht missen,es gibt 40 Waffen, wovon sie von jeder Rubrik(Nahkampf,Maschinenpistolen,Granaten und Molotowkoktails) je eine tragen können.Durch Missionen bekommen sie Geld.Damit können sie entwederin einem der beiden Waffenläden Waffen kaufen oder sich Gebäude kaufen(z.B.ein Danceclub oder ein Filmstudio),die geben auch noch mal Missionen,wenn sie davon alle erledigt haben,wirft das Gebäude,je nachdem wie teuer es war,Geld ab.Also wer endlich mal ein *GTA* spielen will oder wer ein super Action-Adventure sucht,aber sich kein Vollpreisspiel leisten will ist hier genau richtig.Alle Gangster+80er Fanatiker greifen sowieso zu.
Fazit:Geniales 80er-Gangster Spiel mit riesigem Umfang, aber da dem Nachfolger San Andreas unterliegt,in Sáchen Atmosphäre schlagt es ihn meiner Meinung nach aber.(Ach ja:die Story ist spannend,die exelenten Sprecher aber in Englisch,es gibt aber Untertitel)
Ich hoffe ich konnte euch ein wenig helfen.


Seite: 1