Profil für Phälar Q'tii > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Phälar Q'tii
Top-Rezensenten Rang: 35.078
Hilfreiche Bewertungen: 95

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Phälar Q'tii (Planet Erde)

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
pixel
Die Flußwelt der Zeit
Die Flußwelt der Zeit
von Philip José Farmer
  Broschiert

3.0 von 5 Sternen Halb und halb, 19. April 2015
Rezension bezieht sich auf: Die Flußwelt der Zeit (Broschiert)
Tja, es ist ja nicht schlecht...und doch...mit diesem Buche werde ich nicht ganz warm. Anfangs "zieht" die Grundidee natürlich sehr gut! (Klassisches Thema Pandämonium). Aber dann reihen sich die abenteuerlichen Begebenheiten recht wahllos aneinander. Und noch eine Sache - die Sprache kommt mir doch sehr einfach vor, was aber auch dem Übersetzer anzulasten sein mag. Und wo liegt der Gehalt, die Richtung, das "Thema"? Die viel gepriesenen Ideen Farmers, die suche ich vergeblich, zumindest handelt es sich nicht um "große" Ideen. Mit einem Worte, man hat von diesem Abenteuerzeug anderswo schon bessere Varianten gelesen. Vor allem, wenn ich an die SF der Siebziger sonst (z.B.Michael Bishop) denke, da war eigentlich schon "mehr" drin als bei Farmer. Doch vielleicht gibt es ja noch eine Steigerung, denn ich habe die Lektüre, wie ich gestehe, noch nicht abgeschlossen...
Ich lese viel und gern SF, da war der "Klassiker" Flusswelt natürlich auch einmal dran. Bis jetzt bin ich in der schönen geb.Ausgabe bis zur Seite 100 gekommen. Leider will das Buch nicht recht zünden. Der Hauptcharakter ist ein unsympathischer Tausendsassa, die dargestellten Probleme erscheinen mir absurd, die Lösungen unlogisch. Hauptkritikpunkt aber ist das seltsam sexualisierte Verhalten der Beteiligten und dessen komische Darstellung. Zumindest den ersten Band werde ich aber tapfer zu Ende lesen.


Alice im Wunderland - vollständige Ausgabe
Alice im Wunderland - vollständige Ausgabe
von Lewis Carroll
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 4,95

0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Als Buch in Ordnung...aber...sehr bedenkliches Verhalten des Autors!, 10. März 2015
Achtung, dieser Beitrag ist nicht darauf angelegt, Leser von "Alice..." zu verunglimpfen. Ich betone, Leser von Lewis Carroll teilen nicht automatisch dessen Anschauungen, das wäre ja absurd. Bitte lesen Sie meinen Beitrag mit Geduld und Verstand.
(Hinweis: Falls jemand bessere Quellen und stichhaltigere Hinweise auf das (Fehl-)Verhalten von Lewis Carroll gegenüber minderjährigen Mädchen hat oder kennt, bin ich sofort bereit, meine hier getätigten Aussagen im Falle einer Falsifikation zu revidieren oder zu widerrufen.)
Ich kenne Alice im Wunderland, halte es aber für kindisch und konfus, als harmlose Lektüre ist es ganz in Ordnung.
Aber...
...wir lesen das Buch eines Mannes, der mit einem Koffer voller Spielzeug zu minderjährigen Mädchen mehr oder weniger befreundeter Familien fuhr, um eine intime Beziehung zu den Kindern aufzubauen und das Vertrauensverhältnis für seine Zwecke (erotische Fotografie) auszunutzen. Der Autor Hans Dieter Otto, auf den ich mich in dieser Co-Rezension beziehe, deckt eine ganz unbekannte Seite von Lewis Carroll auf!
Ganz interessant und für die heutige Rezeption wohl schon sehr brisant dürfte nämlich die Tatsache sein, dass Carroll pädophil war und Dinge getan hat, die nach heutigem Recht unter Strafe stehen. Er war in jungfräuliche Mädchen (keine Jungen) vernarrt. Er hatte Interesse daran, junge Mädchen vor Eintritt der Pubertät nackt zu sehen und zu fotografieren. Wichtig war ihm dabei vermutlich das "Kindliche", also vermutlich das Fehlen von Schambehaarung. Die Fotografien, die er unter dem Vorwand künstlerischer Arbeit mit der Erlaubnis der Mütter anfertigte, waren keine sonderlich verschämten Bildchen, sondern zeigten häufig ganz nackte Mädchen in erotischen Posen. // Insgesamt muss man aus heutiger Sicht Carroll eine sehr ungesunde Haltung gegenüber jungen Mädchen bescheinigen. Carroll soll nach meiner Kenntnis nie übergriffig geworden sein, viele seiner Fotos sind aber wohl eindeutig Kinderpornografie, weshalb er auch einen großen Teil vernichtete. Carroll "liebte" Alice Liddell, die Alice, ab ihrem 4.Geburtstag, ihre Schwester ab 7! Er wollte um die Hand der Elfjährigen anhalten - bekam statt dessen Hausverbot. Der Kontakt brach ab. Später machte Carroll von unzähligen jungen "Modellen", die ihm eine Freundin vermittelte und die er bezahlte, gewagte Aktaufnahmen. Möglicherweise hatte Carroll niemals Geschlechtsverkehr, sondern verschaffte sich stets Ersatzbefriedigungen mit dem damals neuen Medium der Fotografie und seiner "künstlerischen Arbeit".
Meine Quelle: Hans Dieter Otto: Leidenschaft und Irrtum, S.324-332.

Update 29.März 2015
Ich dachte mir schon, dass mein Beitrag die Gemüter erregen könnte. Und eines, nein, meine zwei Sterne strafen den Autor Carroll nicht für seine Lebensart ab!
In der Tat habe ich absichtlich das Gewicht auf den Lebenswandel des Autors verschoben. Es gibt ja schon eine seit mehreren Jahren darüber laufende Diskussion, teils mit abweichenden Ergebnissen über die Pädophilie Carrolls. Gerne wird auf die positive viktorianische Sicht auf das "nackt fotografierte Kind" FÜR Carroll ins Feld geführt. Ich denke, das ist falsch, zumal man sich die eindeutig sexualisierte SITUIERUNG der Fotografie-Akte vorstellen muss. Die nackten Kinder waren, weil man Carroll vertraute, vermutlich allein und unbeobachtet (jedoch von den Müttern geduldet), mit Carroll im Fotostudio. Gemeinsame Aufenthalte in der Dunkelkammer mit den Mädchen allein sind belegt! Nur weil es damals eine tolle Sache war, Kinder mit älteren Männern in Verbindung zu bringen, muss es das heute nicht sein!
Mit dem Buch hat der Pädophilie-Verdacht nur insofern etwas zu tun, als man (ich) eine Produktionsgeschichte aufbauen kann, die von dem allgemeinen positiven Bild des harmlosen Kinderfreunds Carroll eklatant abweicht. Binnentextlich ändert sich nichts an der Qualität oder der fehlenden Qualität des Bandes. Hierzu muss ich sagen, dass ich "Alice..." auch ohne die Kenntnis von Carrolls Verhalten (um die Hand einer 12jährigen anzuhalten ist auf jeden Fall verrückt) für literarisch stark überbewertet halte. Es ist alogisch, überbordend, allenfalls unter karnevaleskem Blickwinkel erträglich. Es stimmt auch durchaus nicht, dass Kinder von heute besonders viel Spaß an dem "ducheinanderen" Buch hätten. Die Kinderbuch-Autoren des 20.Jh. haben weitaus bessere Bücher erzeugt. Das geht vom harmlosen Janosch-Buch (nur am Rande: Janosch ist Trinker mit einem teils bedenklichem Sozialverhalten gewesen, ohne dass ich darum seine Bücher hasse) bis hin zu Ursula Wölfel, die aktuelle Gesellschaftsentwicklungen spannend zu Papier brachte.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 29, 2015 11:53 AM MEST


Der Wüstenplanet. Roman
Der Wüstenplanet. Roman
von Frank Herbert
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Maßlos überbewertet!, 11. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: Der Wüstenplanet. Roman (Taschenbuch)
Selbst gelesen und für sehr, sehr mäßig befunden. Langatmig und ohne für mich erkennbare Handlung oder Aussage. Es ist KEIN Wunder, dass sich Herbert für spätere Romane Co-Autoren suchte, die zumindest etwas von Bauform und Handlungsführung verstehen. So aber mäandert das seitenstarke Werk etwas ziellos durch die stilistische Wüste. Ich kenne hunderte von SF-Romanen, wie konnte es dieser zu Kultstatus bringen?
Der erste Dune-Band ist offenbar nur aufgrund eines Missverständnisses zum Super-Titel geworden. Es war nämlich Band 3 der (damals noch) Trilogie, der seinerzeit in den USA den Durchbruch für Herbert brachte, nicht jedoch dieser Auftakt-Roman, der schon 1965 ohne allzu große Resonanz außerhalb der engen Fan-Kreise erschienen war! Dies historische Faktum wird oft vergessen. Band 1 und 2 wurden dann von den Neu-Fans sozusagen nachgekauft. Die Verkultung und Verehrung als "Bester SF-Roman aller Zeiten" beruht auf einer Umfrage in den USA, die mittlerweile über 35 Jahre alt ist!
Das geradezu grotesk simple Deutsch von Übersetzer Ronald M.Hahn macht die Sache nur noch schlimmer.


ABUS 083051 Schutzbeschlag Typ HLS214 F2 b.Dr. EK
ABUS 083051 Schutzbeschlag Typ HLS214 F2 b.Dr. EK
Preis: EUR 36,76

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bitte erst nachmessen! Sonst: Hält auch die Wetterseite aus! Günstig, farb- und stilecht und stahlhart, 25. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Günstiger Türdrücker (plus Türschilde), der nach über einem Jahr auf der Wetterseite wie neu aussieht. Erstaunlich schwere Qualität, natürlich mit verdeckten Schrauben, damit der Einbrecher keine Chance hat. Da alle Teile sehr, sehr sauber gearbeitet sind, gelingt die Montage praktisch jedem, der etwas Sorgfalt mitbringt. Spezialwerkzeug ist überflüssig. Mir hat der Einbau in eine ältere Haustür Freude bereitet. Die Vierkantstifte (da, wo die Drücker aufgesetzt werden) werden heutzutage ganz anders als früher fixiert, nämlich mit einer kegelförmigen Schraube. Toll! Der normale Splint von früher, der hat ausgedient. Wichtig ist, vor der Montage die Dicke der Türe zu messen. Alte Haustüren haben da oft noch kein (heute übliches) Normmaß. Ist die Haustür nämlich zu dünn, dann guckt der Drücker samt Vierkant heraus! Das ist natürlich schlecht. Mit etwas Geschick lässt sich eine Abweichung von wenigen Millimetern (Haustüre zu dünn) durch Beschneiden (Winkelschneider) des Vierkants ausgleichen. Aber das geht nur bei wirklich geringen Abweichungen.


Lampion Papierlaterne Lampenschirm Hochtzeit Party Dekoration Ballform 30cm Weiß
Lampion Papierlaterne Lampenschirm Hochtzeit Party Dekoration Ballform 30cm Weiß
Wird angeboten von BLY Power
Preis: EUR 3,39

4.0 von 5 Sternen Sehr günstig zu haben...1Cent?!, 25. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Firmenseits als Hochzeitsdekoration deklariert. Einfache Papierlaterne/-lampe, die - wie bei mir - auch dauerhaft in einem kleinen Raum hängen kann. So groß wie ein Medizinball, sehr billig. Ich habe nachgesehen, der (in meinem Fall) wirklich firmenseits entrichtete Portopreis war inklusive und hat den Verkaufspreis bis auf einen Cent erreicht. Das muss wohl die Sonnenseite des Kapitalismus sein.


Q-Bert
Q-Bert
Wird angeboten von schaefer_sylke
Preis: EUR 4,20

2.0 von 5 Sternen Spiel ist bestimmt toll, aber es läuft nicht auf Windows 7!, 25. Dezember 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Q-Bert (Computerspiel)
Das Spiel ist wahrscheinlich richtig super, mit Sicherheit lustig gestaltet und sieht auf der Verpackung klasse aus. Leider ist es bereits 1999 für Windows 95 und 98 konzipiert worden und ich KRIEGE ES NICHT AUF DEN SCHIRM. Selbst mit Kompatibilitätseinstellungen aus der Windows 7-Werkstatt lässt es sich nicht zum Laufen bringen. Abwärtskompatibel, bei Windows noch immer die Ausnahme!
Das ist sehr schade, eine Virtuelle Maschine für die 98er-Emulierung will ich mir nicht deswegen auf den Computer aufspielen.


Lionheart
Lionheart
Preis: EUR 7,97

5.0 von 5 Sternen Lyrischer Pop-Rock - noch immer seine 5 Sterne wert, 14. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Lionheart (Audio CD)
In seiner Geheimnisfülle und romantischen Tiefe und auch witzigen Verspieltheit - für mich zumindest - eine immer wieder überraschende Aufnahme. Nahezu zeitlose Platte mit unvergänglichen Melodien, die den Hörer nicht gleich beim ersten Male packen, aber dadurch eben auch jahrelang hörbar bleiben, ohne einem den Nerv zu rauben.
Der vielzitierte "Druck" irgendwelcher Plattenbosse nach dem Erfolg des Debuts im selben Jahr (beide 1978) - nun, hat es den überhaupt gegeben? Ich merke davon nichts. Dies Album ist mit leichter Hand komponiert. Die meisten Musikstücke können nicht verbergen, dass sie von einer jungen Frau einst am Klavier "fantasiert" wurden. Übrigens eine ganz gängige Kompositionsmethode, die auch die "ernsten" Komponisten angewendet haben - das reiche Gefühle fließt gerade bei Kate Bush direkt in die Finger, welche die Tasten anschlagen.
Ihr charakteristischer Gesang ist bei den ersten beiden Alben in außerordentlicher Höhe angesiedelt. Das mag manche verschrecken - denn diese extremen Höhen können auch spitz wirken und dem Ohr wehtun. Für mich aber steckt Leidenschaft darin. Hier ist auch nichts gehaucht oder sonstwie getrickst - die Songs sind diszipliniert durchgesungen. Eben diese Kunst der gesungenen Passage möchte ich loben.


Amandla
Amandla
Preis: EUR 10,82

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vereinigungsmenge von Pop und Jazz - nach all den Jahren noch hörenswert, 8. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Amandla (Audio CD)
Diese CD lohnt sich auch für NichtJazzFans. Im Grunde - also nach vielen Jahren - die einzige Miles-CD, der ich 5 Sterne geben möchte. Für die JazzFan-Tradtionalisten waren schon andere Musiker auf den Plan getreten, z.B. W.Marsalis. Ich denke, das alte Jazz-Gemäuer hat Miles Davis, der sich immer als Avantgarde und Superstar (ähnlich Prince) sah, da schon gar nicht mehr interessiert. Er wollte da heraus, und ich finde, das letzte wirkliche Spätwerk ohne PostProduction ist der Höhepunkt in seinem Schaffen - die Vereinigungsmenge von Pop und Jazz. Nach den m.E. leicht ver(w)irrten ("Decoy") oder auch (zu) brettharten 80er-Alben ("Tutu") fand ich Amandla in der Tat sehr versöhnlich. Das mag zwar Fusion sein (und eben kein Post-Bop oder gar Hard-Bop für Puristen), aber doch sehr geschlossen und schön konzentriert. Davis spielt seine schon damals legendäre gestopfte Trompete auch hier wieder kürzelhaft und brüchig - und man muss diesen Ton schon mögen, das stimmt. Die brutale Härte, die mich am Trompeten-Funk von "Tutu" (ein paar Jahre zuvor) fast entsetzte, fehlt hier aber. Eine offen gespielte Passage gibt es nach langen Jahren auch wieder einmal. Und eines - Melodien sind auch dabei!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 9, 2014 8:42 AM CET


Reise-Adapter - Europäisch (Schuko) 2-Pin to UK 3-Pin Mains Infrastruktur
Reise-Adapter - Europäisch (Schuko) 2-Pin to UK 3-Pin Mains Infrastruktur
Wird angeboten von Zeil24
Preis: EUR 3,00

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Pin ist aus Kunststoff! Als Schuko eigentlich nicht erlaubt., 21. Oktober 2014
Für schmale Eurostecker ist der Adapter absolut in Ordnung. Aber für breite Schuko-Stecker (z.B.Steckdosenleiste, Fön etc.)...?
Tja, mir hat der Versender eigenartigerweise ein Modell zugesandt, bei dem der eine britische Pin durch einen Plastikstift ersetzt wurde. (Das Produktbild spricht eine andere Spache, ts!) Außerdem ragen auf der Einsteckseite für die deutschen Stecker zwei Plastikstege (mit Absicht!) so in den Steckkanal hinein, dass man die dicken Schuko-Stecker NICHT stecken kann, sondern nur die schmalen Euro-Stecker. Für die meisten Anwender reicht das. Viele Ladegeräte haben ja heute auch nur noch Eurostecker.
Tipp: Mittels Taschenmesser und Geduld lassen sich die Plastikstege wegschneiden - wodurch auch dicke Schuko-Stecker steckbar werden. Aber Achtung! Eine echte Schuko-Funktion (Schuko heißt Schutzkontakt und ist vor allem bei Geräten mit Metallgehäusen sinnvoll) existiert trotzdem NICHT, weil der dritte Pin, wie gesagt, nur Fake/aus Plastik ist. Bitte beachten sie aber, dass einige "Schuko-Stecker" heutzutage gar keine seitlichen Schutzkontakte mehr haben, sondern wie ein zweipoliger Eurostecker funktionieren. Die kann man dann auch ohne Sorge im "beschnitzten" Adapter verwenden. Für echte "deutsche" Schutzkontaktstecker sind auf jeden Fall drei "britische" METALLpins notwendig.


Strong SRT ANT 45 ECO digitale aktive DVB-T/T2 Außenantenne mit FM-Signal- und LTE-Filter (HDTV ready, UHF/VHF, wasserdicht, UV resistent)
Strong SRT ANT 45 ECO digitale aktive DVB-T/T2 Außenantenne mit FM-Signal- und LTE-Filter (HDTV ready, UHF/VHF, wasserdicht, UV resistent)
Wird angeboten von elektro-shoponline
Preis: EUR 24,69

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nur in den guten Empfangsgebieten brauchbar, 28. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Mein Wohnort liegt am Rande des Gunstgebietes eines DVB-T-Abstrahlers. Eine uralte Hausantenne, bei der einige Elemente abgebrochen sind und die sich nicht mehr richtig aufrichten lässt, bot über Jahre ein annehmbares Bild. Bei schlechter Witterung gab es aber immer wieder das berühmte KLÖTZCHEN-TV.
Wollte mit dieser hübschen Außenantenne Abhilfe schaffen. Das Produkt wird ja auch so beworben, dass es in Randgebieten gute Ergebnisse liefert. Das stimmt nur bedingt. Die Anzahl empfangbarer Sender schränkte sich nach richtiger Installation (an einem hohen Mast) und Ausrichtung gegenüber der verbogenen Uralt-Antenne sogar ein. Größtes Manko: Bei vertikaler Montage lässt sich ein Teil der Sender empfangen, bei horizontaler eine andere Gruppe von Sendern. Aber NIEMALS beide Gruppen!
Das ist alles sehr schade. (Ich habe die Antenne inzwischen verschenkt.)
In einem Gunstgebiet des DVB-T-Fernsehens liefert die Antenne dagegen ganz gute Ergebnisse. Also bitte vorher auf der Internetseite des DVB-T-TVs nachsehen, wie es mit der lokalen Senderabdeckung aussieht.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8