Profil für Volker Maximillian Koch > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Volker Maximil...
Top-Rezensenten Rang: 3.313.979
Hilfreiche Bewertungen: 26

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Volker Maximillian Koch
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Duden Korrektor 6.0. Windows Vista; XP; 2000: Die Rechtschreibprüfung für Microsoft Office und Works
Duden Korrektor 6.0. Windows Vista; XP; 2000: Die Rechtschreibprüfung für Microsoft Office und Works

4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Funktioniert nicht, 29. November 2009
Das Programm der Version 6.0 funktioniert auf meinem System mit Windows 7 und Office 2007 nicht (entgegen den aktuellen Angaben auf der Duden-Website):
- Die Schaltflächen in Outlook 2007 enthalten keinen Text.
- Wenn ich auf eine leere Schaltfläche in Outlook 2007 klicke, dann erscheint der Text: "Nicht genügend Speicher".
- Über das Startmenü kann ich auch nichts starten.
- Ich habe versucht die Installation zu reparieren (indem ich das Installationsprogramm erneut gestartet habe und die entsprechende Funktion ausgewählt habe). Dies hat nicht funktioniert.
- Auch eine Deinstallation war dann nicht mehr möglich. Es wird angegeben, dass die Software zurzeit installiert werde.
- Ich habe mein System (Windows 7 mit Office 2008) mehrmals neu gestartet.
- Schliesslich habe ich mein System über die Systemwiederherstellung in einen früheren Zustand zurückgesetzt.
- Ein erneuter Installationsversuch führte zu den gleichen Problemen wie oben beschrieben.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 26, 2010 12:59 PM MEST


Digitale Bildverarbeitung - Eine Einführung mit Java und ImageJ
Digitale Bildverarbeitung - Eine Einführung mit Java und ImageJ
von Wilhelm Burger
  Taschenbuch

16 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch; anwendungsbezogener Einstieg in die DBV, 4. Juli 2005
Ich habe das Buch als Kursbuch für eine einsemestriege Einführungsveranstaltung in die digitale Bildverarbeitung an einer Fachhochschule verwendet und damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Auch die Studierenden waren sehr zufrieden. Deshalb empfehle ich das Buch an dieser Stelle weiter.
Es gibt eine praxisnahe Einführung in die digitale Bildverarbeitung, wobei die vielen Java-Beispiele das Verständnis sehr gut fördern.
Softwareseitig setzt das Buch auf ImageJ, einer kostenlos verfügbaren Java-Software zur Bildverarbeitung mit übersichtlicher GUI. Diese erlaubt es, sowohl Bilder mit gegebenen Funktionen zu bearbeiten, als auch Java-Plugins einzubinden. Viele Plugins können von der entsprechenden Web-Seite zur Software heruntergeladen werden. Sehr vorteilhaft ist aber vor allem, dass man so eigene Algorithmen programmieren und sehr einfach einbinden kann.
Auch das Buch hat seine eigene Web-Seite, auf der u.a. sämtliche Grafiken, Tabellen und Formeln sowie der Source-Code heruntergeladen werden kann. Dies ist insbesondere für Dozenten sehr hilfreich.
Inhalt des Buches:
1. Crunching Pixels
2. Digitale Bilder
3. ImageJ
4. Histogramme
5. Punktoperationen
6. Filter
7. Kanten und Konturen
8. Auffinden von Eckpunkten
9. Detektion einfacher Kurven
10. Morphologische Filter
11. Regionen in Binärbildern
12. Farbbilder
13. Spektraltechniken
14. Diskrete Fouriertransformation in 2D
15. Diskrete Kosinustransformation
16. Geometrische Bildoperationen
17. Bildvergleich
Anhang


Scorcher [UK Import]
Scorcher [UK Import]

1.0 von 5 Sternen Der schlechteste Film seit langem, 5. Oktober 2002
Rezension bezieht sich auf: Scorcher [UK Import] (DVD)
Diesen Film muss man wirklich nicht gesehen haben. Er ist voller Klischees und Unglaubwürdigkeiten. Sorry, aber der Streifen hat noch nicht einmal einen Stern verdient!


Bildgebende Verfahren in der Medizin: Von der Technik zur medizinischen Anwendung
Bildgebende Verfahren in der Medizin: Von der Technik zur medizinischen Anwendung
von Olaf Dössel
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 59,99

6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr empfehlenswertes Buch, 21. Dezember 2001
Dieses Buch hält, was es verspricht. Es ist übersichtlich geschrieben und man hat einfach Freude daran, es zu lesen. Da ich es vollständig gelesen habe, kann ich es mit gutem Gewissen all jenen wärmstens empfehlen, die an einer hervorragenden Einführung in die bildgebenden Verfahren in der Medizin interessiert sind.


Seite: 1