Profil für Andrea Weiß > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Andrea Weiß
Top-Rezensenten Rang: 3.675.267
Hilfreiche Bewertungen: 21

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Andrea Weiß "weissandrea" (Bodensee)
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Abschiedslied
Abschiedslied
von Joanna Hines
  Taschenbuch

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gruseliges Vergnügen, 13. November 2007
Rezension bezieht sich auf: Abschiedslied (Taschenbuch)
Abschiedslied.... das ist ein absolut gruseliges Buch! Anfangs war es für mich zwar etwas verworren, aber das ist ja meistens so. Kaum hatte ich das überwunden, konnte ich "Abschiedslied" nicht mehr aus der Hand legen! Es ist so spannend und überzeugend geschrieben und man beginnt schnell, jeden als "Mördervogel" zu verdächtigen, der Sams Mutter getötet hat. Bis zum Schluss weiß man nicht, wer's tatsächlich getan hat, so bleibt das Buch bis zum Schluss spannend. Wenn man denkt, der Mörder sei enttarnt, hat man immer noch eine Menge Seiten zu lesen und realisiert erst, dass man falsch lag. Wer's gruselig und spannend mag, ist hier wirklich gut aufgehoben.


Mona Lisas Lächeln
Mona Lisas Lächeln
von Deborah Chiel
  Taschenbuch

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zauberhafte Zeitreise in die angestaubten 50er, 9. März 2004
Rezension bezieht sich auf: Mona Lisas Lächeln (Taschenbuch)
Nicht nur die Mode war damals eine andere - auch die Ansichten. Die Lehrerin Katherine Watson eckt mit ihren modernen Ansichten in einem Maedchen-College kräftig an, laesst sich aber trotzdem nicht von ihrem Weg abbringen. Dabei hat sie es mit intelligenten und talentierten Mädchen zu tun, die nichts anderes im Sinn haben, als endlich zu heiraten. Doch Katherine zeigt ihnen neue Wege auf. Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen - es ist phantasisch geschrieben und man fühlt sich tatsaechlich in die 50er Jahre zurück versetzt - auch wenn man manchmal ueber die Ansichten nur schmunzeln oder den Kopf schuetteln kann. Das Buch ist spannend, lustig, romantisch und auf jeden Fall zu empfehlen. Kaufen, Kaufen Kaufen!


Happy Birthday, Türke!
Happy Birthday, Türke!
von Jakob Arjouni
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,90

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich!, 5. September 2003
Rezension bezieht sich auf: Happy Birthday, Türke! (Taschenbuch)
Beim Warten auf den neuen Fall von Kurt Wallander, den neuen Erik Winter und den neuen Fall von Guido Brunetti bin ich auf den sympathischen Privatdetektiv Kayankaya gestoßen. Endlich eine neue Serie, die mich begeistert! Das Buch liest sich in einem Rutsch, ist mal spannend, mal komisch - man kann es nicht mehr aus der Hand legen. Gelungen finde ich auch, wie der Autor hin und wieder Personen "hessisch babbele" lässt - ein Roman aus dem Leben eben.


Zeit der Entscheidung,
Zeit der Entscheidung,
von Madge Swindells
  Taschenbuch

1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schnell-Lesen garantiert!, 29. August 2003
Rezension bezieht sich auf: Zeit der Entscheidung, (Taschenbuch)
Ich habe "Zeit der Entscheidung" regelrecht verschlungen. Geschickt verknÃpft die Autorin Afrika-Roman, Liebes-Geschichte und spannenden Krimi in einem. Gut, manche Begebenheiten sind etwas unrealistisch, wenn die Hauptperson unter falschem Namen den größten und gefÃhrlichsten Drogenbossen beim Geldwaschen hilft. Aber darÃber kann man hinwegsehen, denn kaum blÃttert man um, prickelt schon das nÃchste Abenteuer. Wirklich zu empfehlen!


Seite: 1