wintersale15_70off Hier klicken Karnevals-Shop Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für knolle > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von knolle
Top-Rezensenten Rang: 63.795
Hilfreiche Bewertungen: 116

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
knolle

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5
pixel
Arche Kinder Kalender 2015: Mit 53 Gedichten und Bildern aus der ganzen Welt
Arche Kinder Kalender 2015: Mit 53 Gedichten und Bildern aus der ganzen Welt
von Internationale Jugendbibliothek
  Kalender

5.0 von 5 Sternen Der muss es sein - jedes Jahr, 9. Dezember 2015
Das ist mein Lieblingskalender. Ich mag es jede Woche ein neues gutes, meist witziges, Bild zu sehen und dazu ein Gedicht im Original und in deutscher Übersetzung. Auch für unsere Kinder ein lieb gewordenes Ritual.
Der Kalender ist so schön gemacht, dass man ihn getrost ins Wohnzimmer hängen kann.


Die Gesetze des Schulerfolgs
Die Gesetze des Schulerfolgs
von Adolf Timm
  Broschiert
Preis: EUR 21,95

5.0 von 5 Sternen Eine Handreichung für Eltern, 28. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Gesetze des Schulerfolgs (Broschiert)
Das Buch hat mir geholfen, das deutsche Schulsystem zu verstehen und meinen Kindern in Schulangelegenheiten beizustehen. Es hat uns darin bestärkt, dass uns eine wichtige Rolle dabei zukommt, die Stärken unserer Kinder zu entdecken und zu fördern.
Wenn man als Mutter oder Vater daran interessiert ist, was einem ein, allem Anschein nach recht kompetenter, ehemaliger Schuldirektor raten kann, dann ist es definitiv die richtige Wahl.


Oxford Bookworms Library: 7. Schuljahr, Stufe 2 - Henry VIII and his six wives: Reader (Oxford Bookworms Library: Stage 2)
Oxford Bookworms Library: 7. Schuljahr, Stufe 2 - Henry VIII and his six wives: Reader (Oxford Bookworms Library: Stage 2)
von Janet Hardy-Gould
  Taschenbuch
Preis: EUR 9,20

5.0 von 5 Sternen Erzählte Geschichte, 28. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Unsere 12jährige, an Geschichte interessierte, im Englischen recht versierte, Tochte war sehr angetan von dem Buch. Sie meinte, der Schwierigkeitsgrad dürfte ruhig noch höher sein und der Inhalt wäre sehr interessant gewesen.


Weihnachtliches Musizieren: 30 Weihnachtslieder für Violine (1. Lage) und Klaver mit Continuo-Stimme für Violoncello ad lib. leicht gesetzt
Weihnachtliches Musizieren: 30 Weihnachtslieder für Violine (1. Lage) und Klaver mit Continuo-Stimme für Violoncello ad lib. leicht gesetzt
von Anne Terzibaschitsch
  Musiknoten
Preis: EUR 14,80

5.0 von 5 Sternen Schöne Zusammenstellung von Klassikern, 28. November 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Eine Sammlung der bekanntesten deutschen Weihnachtslieder (auch drei englische Klassiker sind dabei), gesetzt für drei Instrumente, für Anfänger geeignet (naja, der Allerkleinste kann nicht gleich vom Blatt spielen, aber mit ein bisschen Üben wirds schon). Schön finde ich, dass die Sammlung um einige alte Lieder ergänzt ist, die ich vorher noch nie gehört hatte.


Der kleinste Dinosaurier: Mit vielen Bildern von Axel Scheffler (Gulliver)
Der kleinste Dinosaurier: Mit vielen Bildern von Axel Scheffler (Gulliver)
von Julia Donaldson
  Taschenbuch
Preis: EUR 5,95

5.0 von 5 Sternen Intellektuelles Vergnügen für die ganze Familie, 4. August 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ein Roman, in Ich-Form, erzählt von einem durchaus empfindsamen Hypsilophodon, seines Zeichens pflanzenfressender Dinosaurier - wir lieben dieses Buch! Es hat der ganzen Familie, Erwachsenen, dem 5-jährigen passionierten Dinosaurierkenner, wie auch dem 9-jährigen Technikfreak und der belesenen 12jährigen ausnehmend gut gefallen. Eine Geschichte mit Herz und Witz! Zweifellos eines der besten, nicht-gereimten, Bücher von Donaldson.


Bagbase Tumbeutel
Bagbase Tumbeutel
Wird angeboten von homepage24
Preis: EUR 3,96

5.0 von 5 Sternen Idealer Sportbeutel, 18. Juni 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bagbase Tumbeutel (Textilien)
Der Beutel hat eine schöne Farbe, ist gut verarbeitet und gefällt meinen Kindern sehr gut. Sie verwenden ihn für Sport und Schwimmen.


Ein Käfer wie ich. Erinnerungen eines Mehlkäfers aus dem Burgenland
Ein Käfer wie ich. Erinnerungen eines Mehlkäfers aus dem Burgenland
von Erwin Moser
  Taschenbuch

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieses Buch, 10. Mai 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ist eines der Lieblingsbücher unserer Kinder und auch von mir selber. Bei uns hören der 4-, der 9- und die 12jährige immer noch gerne zu, wenn wir die Geschichte von Mehli, dem Mehlkäfer zum wiederholten Mal lesen.
Es handelt sich hierbei um einen richtigen Roman über 208 Seiten, der in 22 Kapitel unterteilt ist. Erzählt wird die überaus spannende Geschichte eines Mehlkäfers in der Tierwelt. Die Handlung ist sehr abwechslungsreich, sodass auch noch ungeübte Zuhörer gut bei der Stange gehalten werden können. Dazu trägt auch die Kürze der Kapitel bei. Die Handlung ist aufregend, jedoch niemals brutal. Der Erzählton ist sehr humor- und fast liebevoll, die Sprache sehr einfach und klar. Gerade diese Einfachheit, verbunden mit dem liebenswerten Charakter der geschilderten Figuren, zieht einen wirklich in den Bann und man fiebert und fühlt sehr intensiv mit dem kleinen Helden mit.
Es ist wirklich ein wunderbares Buch!


Max der Roboter
Max der Roboter

5.0 von 5 Sternen eine geschichte, 10. Mai 2015
Rezension bezieht sich auf: Max der Roboter (Broschüre)
um einen roboter und seine erlebnisse in der welt. die kinder lieben dieses heftchen, man kann es schon zweijährigen vorlesen, aber auch der 9jährige hört dabei noch zu. im unterschied zu herkömmlichen pixibüchern ist dieses büchlein richtige literatur.


Erwin Mosers fantastische Gute-Nacht-Geschichten
Erwin Mosers fantastische Gute-Nacht-Geschichten
von Erwin Moser
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 14,95

5.0 von 5 Sternen ein schönes vorlesebuch, 10. Mai 2015
unser 5jähriger liegt dieses buch. die zeichnungen sind wunderschön und haben mindestens das gleiche gewicht wie der text. die sprache ist ruhig, einfach und schön. die handlung der kurzen geschichten ist auf ein oder zwei kuriose vorfälle beschränkt. endlich ein buch, das nicht überdreht oder brutal ist.


Schild's Ladder
Schild's Ladder
von Greg Egan
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,15

5.0 von 5 Sternen really great sci-fi, 18. April 2015
Rezension bezieht sich auf: Schild's Ladder (Taschenbuch)
The greatest asset of science fiction literature is at the same time its greatest danger: it offers a huge design space. There are far too many authors who are just incapable of filling even a tiny fraction of this vast design space and so science fiction is often mistaken as swashbuckling with lightsabres or aliens attacking earth. Authors who can explore this design space however can make your senses tingle. Stanislaw Lem was one such master and Greg Egan is another.

While Schild's ladder misses some of the finer craftsmanship and subtelty of Lems best works, it even surpasses the old mater in philosophical dept and, perhaps even more gratifyingly, in creativity. But the hallmark of the story is the unrelenting quest for internal consistency and his desire to extrapolate the future of human society based on factual and speculative laws of nature. With very few exceptions, he does not twist the science to make his story work and this is just marvelous.

The story arch in Schild's ladder unfolds with an involuntary act of creation by a "human" who is - for all practical purposes - immortal, like all of her peers in this society approximately 20000 years in the future. Long stretches of the book are devoted to an investigation into whether this constitutes the greatest disaster or the greatest opportunity ever, leaving room for the author to expand on his scientific, philosophical and sociological believes in sometimes painstaking detail. On the physics side, Egan gives us a multiverse on at least two levels - many-worlds quantum mechanics under the modern name of decoherence and the superposition of universes with different physical laws. On the philosophical side, he dives deep into the question of personal identity in a future society that has managed to separate human software from hardware - and he even draws a fascinating link to the quantum decoherence in the physics part. and finally, on the sociological side, he describes what i feel is the best motivated future human society i have ever read about. to a large extent it looks utopian, but he makes it feel like this should be the natural state of affairs once reason has conquered fear. Also his characterization and the tension in the story arch was very much in line with this vision and wonderfully constrained.
There were some questions i had hoped he would delve into like the stark distinction between scentient and non-scentient which seemed to be unnatural in his world - but be that as it may, the book contained enough intellectual thrills to make me want to read more from this author.

So would I recommend this book? Well, I guess yes, but I am quite aware that this will not be everyone's favorite piece of cake. Egan is totally unapologetic for diving deep into scientific jargon and, what's more, concepts. While the broad outlines of the story are easy enough to comprehend if you just let the words fly by, it takes some solid background knowledge in the quantum mechanical measurement process to appreciate why one character calls the "Qusp", the core processing unit of the story's "humans", the beginning of civilization and why she is so afraid of letting her simulated "brain" be run on any other device. If these things rather peek you curiosity than scare you, then you should definitely read this book.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5