Profil für manu > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von manu
Top-Rezensenten Rang: 139.229
Hilfreiche Bewertungen: 30

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
manu

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Intenso Memory 2 Move 1TB externe Festplatte mit WiFi (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 8MB Cache, USB 3.0) schwarz
Intenso Memory 2 Move 1TB externe Festplatte mit WiFi (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 8MB Cache, USB 3.0) schwarz
Preis: EUR 93,98

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen hält leider nicht was sie verspricht, 13. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
eine Externe Festplatte, schön kompatibel im 2,5" Format mit USB 3.0 für 100€

für Windows, Linux oder Mac iOS kein Problem, so kommt man in Verbindung von Mobil (Funk)Geräten dann doch in die Breduillie. Die Micro-USB Anschlüsse an Smartphone und Tablet unterstützen unter Android standartisiert keine externen Festplatten ab Werk.

Wer ein Samsung Tablet hat kann sich einen Adapter hinzukaufen und mittels APP (Rootrechte) hoffen dass die Strom-liefer-kapazität des Tablets für die ext. Festplatte ausreicht. Wer dann auch noch seine Bilder, Filme und Musik per WLAN auf das Handy streamen will, kommt an dieser Festplatte fast nicht vorbei. - soweit die Theorie - .

Die Intenso Memory2Move ist sauber verarbeitet, Tolles robustes und unempfindliches Gehäuse. Das USB 3.0 Anschlusskabel hinterlässt ebenso einen guten+stabilen Eindruck. Die Stecker sind stabil eingegossen, das Kabel sehr stabil (etwas strack, aber besser als später Kabelbruch / Wackelkontakte). Der Stecker rastet präzise und wackelfrei, das ist alles Vorbildlich.

Der Preis geht mit knapp 100 € für eine 1 Terrabyte Platte völlig in Ordnung, dafür dass ein Akku und WLAN integriert sind. Ohne Akku und WLAN bekommt man eine normale 2,5 TB Platte derzeit ab ca. 60€, für 100€ eine normale 2 TB Platte - wobei ich den mehr-Speicher derzeit nicht bräuchte.

Löblich ist dass Intenso der WLAN-Festplatte ein kleines Handbuch beipackt, welches auch in Deutscher Sprache einwandfrei verständlich ist. Des weiteren findet sich ein 230V- Ladeadapter für das USB-Kabel in der Verpackung.

In der Praxis stellte sich die Intenso Memory2Move 1TB dann doch als etwas wählerisch heraus. An MacBookPro und Windows 7 wurde diese sofort erkannt und die Vor-installierten Ordner angezeigt. An meinem WIN XP Labtop und LINUX-Rechner (Isadora) brauchte es immer wieder mehrere ansteck-versuche bis die Platte erkannt wurde. Diese Probleme hat XP und Linux nicht mit der 2TB WD 2,5 Festplatte und auch nicht mit der Samsung M3 2TB. Diese werden sofort erkannt. Ausserdem war die lese/schreibrate unter Windows XP und Windows 7 bei der Intenso Memory2Move nicht gerade berauschend, ein Phänomen dass mit den anderen beiden normalen 2,5" Platten auch nicht auftritt.

Mit den langsameren Lese/schreibraten könnte ich leben, das ist nicht gravierend solange es in angemessenen Rahmen funktioniiert. Das Problem war vielmehr eine konstruktive Unachtsamkeit sowie Mangelnde WLAN-Leistung oder ein Defekt.:

Die konstruktive Unachtamkeit lautet Akku-laden nur über das Datenkabel und keine WLAN Tethering-Funktion. Entweder man hat die Platte per USB am Rechner verbunden, dann wird die Platte auch über USB geladen. Eine gleichzeitige Nutzung am PC und Tablet/Smartphone per WLAN bedeutet, dass der interne Akku nach 3-4 Stunden leer ist und der PC als Ladestation dienen muss. dann kann die Platte mit leerem Akku jedoch nicht als Festplatte am PC genutzt werden, da laden und Datenaustausch in der Praxis zu fehlern geführt hat. Also muss man die Platte in Nähe des (WLAN) Routers an die Steckdose für die externe Stromversorgung.

Den Internetanschluss bezieht die Memory2Move jedoch nicht per WLAN, sondern muss per LAN Kabel an den Router fest angesteckt werden. Ein Smartphone kann sich nämlich nur bei einem WLAN Netzwerk anmelden. Entweder direkt Internet über den WLAN Router, dann gibt es keinen Zugriff auf die Festplatte. ODER per WLAN auf die Festplatte, welche per LAN am Router hängt und die Daten vom Router per WLAN als eigenes Netzwerk weiterleitet. Genau hier liegt die Berechtigung und der vorteil der externen Festplatte - und genau das funktioniert NICHT. Die WLAN-verbindung der Intenso Memory2Move lag Freifeld bei max. 7-8 Metern, jedoch schon eine Holzwand ist das KO-Kriterium. Die WLAN-anbindung ging bereits auf der Rückseite einer 2x13cm Holzwand verloren, dass bedeutet dass nicht einmal 50cm oder 1Meter durch eine dünne Wand hindurch stabil funktioniert haben. Ständige Verbindungsabbrüche bei einem wackligen WLAN-Empfangsbalken ließen weder ein Musiktitel noch ein Video durchlaufen. Von einer Steinwand ganz zu schweigen. Da auch andere über die den schlechten WLAN Empfang klagen, schließe ich einen generellen defekt aus.

Dass weder über Tablet noch über das Smartphone ohne eingreifende Root-vorgänge die ext. WLAN Festplatte als Abspielpfad erkannt wird - und sich somit nur einzelne Titel zum Abspiel-stream auswählen lassen, nicht jedoch Ordner/Musikalben - das sollte noch erwähnt werden.

ein kleiner Bug fiel noch auf: das voreingestellte Zugriffs-Passwort "00000" ließ sich über die Intenso-Verbindungs-Software leider nicht ändern. Auch die Verbindungs-Software ist äusserst schrullig und keinesfalls zeitgemäß. Jedes kostenlose Spiel lässt sich einfacher handhaben, läuft stabiler (ohne Verbindungsabstürze) und sieht besser aus.

Mein Fazit: toller Gedanke, der leider durch die Mangelnde WLAN-Leistung nicht für die gedachte Nutzung funktioniert.
Somit wurde die Memory2Move ins Lager zurückbewegt und gegen eine normale 2TB Platte ersetzt. Die wird überall sofort erkannt und hat durchweg gute Lese/Schreib-geschwindigkeiten. Da eine Ordner/Album wiedergabe mit der WLAN Platte sowiso nicht möglich war (ohne die Geräte zu Rooten und die Garantie zu vierlieren) werden Musikalben nach wie vor auf eine SDHC 32/64 GB Speicherkarte kopiert. Internet per WLAN liefert jeder WLAN Router besser, zuverlässiger und schneller aufs Handy/Tablet- ohne eine schlechte Verbindungssoftware zu benötigen.


Creative Aurvana Live! Headphones schwarz
Creative Aurvana Live! Headphones schwarz
Preis: EUR 54,57

1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Creative "CAL": eine prall wirkende Seifenblase.., 13. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Gut sind die Leichten Trage-eigenschaften, der CAL ist Leicht, drückt nicht und bringt einen Satten Grundton. Was jedoch die Verarbeitung angeht: die Halter der Ohrbügel bestehen aus einem billigsten, gebrechlichen Plastiksteg -das wars. Die Ohrpolster liegen am Ohr an bzw. auf den Ohrläppchen auf, die Gummi-abschirmung oder Isolierung des 3,5mm Klinkensteckers rutscht beim abziehen von der Kopfhörer-Buchse nach hinten weg, noch schlechter geht es nur durch weglassen jeglicher Isolation.

Da ich jedoch pfleglich mit meinen Musikkomponenten umgehe, ging es ja maßgeblich um den Klang fürs gebotene Geld - zumal viele den Creative Aurvana Live! als "guten Kopfhörer" bezeichnen. Der Tragekomfort geht schon mal völlig in Ordnung, also dann..

verbucht der CAL erstmal einen Überraschungs-effekt, da kommt ein strammer Klang raus und zeigt keinerlei Grundton-Einbruch (gegenüber einem guten ATH-M50), die Basedrum hämmert genauso laut wie der E-Bass und E-Gitarre spielen. Der Mittelton geht eigentlich auch in Ordnung, es gibt spontan keinen Grund zur Kritik.

Bei näherem Hinhören fällt dann auf
- das jeglicher Tiefbass fehlt,
- sowie keinerlei Räumlichkeit, Instrumenten/Sänger-Ortung oder räumliche Struktur hörbar ist
- der Hochton ist deshalb niemals nervig, weil er schlichtweg fehlt
- Mitsingende Backroundsänger fehlen schließlich ebenso wie der Hochton
- Detailauflösung gibt es nicht
- der erste Grund/Mittelton eindruck überdeckt zuerst die fehlende Dynamik, dem KH fehlt Feinzeichnung und Detailauflösung.

Als Billiger Spaß-Hörer ohne Musikalische Anschprüche z.B. zum abgeschirmten Mithören bei Computerspielen oder Nachrichten brauchbar, für mehr meiner Ansicht nach nicht. Tonal kann man in keiner Weise den Begriff "HiFi" mit diesem KH in verbindung bringen.

für 25 € bekommt man einen Koss Porta Pro der bei Höhen und Tiefen besser klingt und zudem Leichter, mobiler+billiger ist
für 99 Euro bekommt man einen ATH M-50 oder UltraSone HFI580 die sich ebenso an mobilen Geräten gut machen, damit kann man dann auch "Musik" hören da Tiefbass (präsent) vorhanden ist, der Bass gestaffelt wiedergegeben wird, die Mitteltöne zumindest etwas Räumlichkeit und Detailreichtum abzeichnen und die Hochtöne (jeder auf seine Abstimmung) auch bei leisem hören wiedergegeben werden. Wenn man lauter hört empfiehlt sich ebenso eine Equalizer-korrektur des Badewannen-Soundings jedoch ist es einfacher etwas ein wenig auf ein richtiges Maß runterzuregeln als etwas das nicht vorhanden ist überhören zu wollen.

Ob man nun 500€ Wiedergabe-Geräte braucht (Kopfhörer+ggf. Verstärker) sei dahingestellt und jedem überlassen.
Ob jedoch 60 oder 100€ für einen Kopfhörer bezahlt werden, ist spätestens nach 2-3 Monaten vergessen - oder nach 5 Minuten Probehören. Während man für 100€ schon von Musik hören sprechen kann, ist dies bei den 60€ für den CAL meiner Meinung nach leider noch nicht der Fall. Der billige Aufbau an den wichtigsten Stellen tut sein übriges. Die benannten KH wurden deshalb zum Vergleich gezogen, da diese ebenfall einen geschlossenen Aufbau, Nutzung an mobilen Geräten und sogar das Design mit dem CAL gleich haben und der Koss Porta Pro sogar billiger ist +im Vergleich ausgewogener Klingt.

Bei der auslegung des CAL würde ich eher
offen und Billig zum Koss Porta Pro (ca 25-35€)
geschirmt und Bass-Gundttonstark zu In-Ear Kopfhörern (20-35€)
oder als "richtige" KH zu ATH M-50 / HFI580 (95 - 130€) greifen - nach oben Offen, aber hier fängt Musik mMn an..

Aus diesem Grund sei ein eigener Vergleich oder Probe-Hören empfohlen, was zu dem eigenen Ohr und Empfinden passt.
Wer nun genau dieses Stück dazwischen sucht, kann natürlich auch mit einem Creative Aurvana Live! glücklich sein.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 28, 2014 6:48 AM CET


infactory 15-fach JUMBO-Silikon-Eiswürfelformen im 3er-Set
infactory 15-fach JUMBO-Silikon-Eiswürfelformen im 3er-Set
Wird angeboten von PEARL Versandhaus
Preis: EUR 14,70

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen die beste Eiswürfel-Lösung überhaupt, 13. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
nach einem Jahr dauergebrauch kann ich nun sagen dass die Silikon Jumbo-Eiswürfel die wohl beste Eiswürfel-Lösung überhaupt sind.

zuerst war der Gedanke an eine Mini-Eiswürfelmaschine, hört sich doch super an. Nach näherer Betrachtung sind die kleinen Eiswürfel der Billig-Maschienen auch erst nach einer gewissen "Anlauf" oder "Kühlzeit" nutzbar. Ausserdem ist die Temperatur meist gerade knapp unter Gefrierpunkt bei -3 bis -5 Grad so dass die Eiswürfel schnell zerfließen, aber neben dem guten Aussehen eher das Getränk verwässern anstelle merkbar zu kühlen. Ausserdem muss das Eisfach und der Kühlbereich gereinigt und Entkalkt werden, ganz Geräuschlos ist der Eiswürfelauswurf nicht was aber weniger stören würde.

Bei Kühlung und Erhitzung ist das ganz Einfach: die Masse machts.

Die Jumbo-Eiswürfel sind groß und werden im richtigen Eisfach auf -18 bis -21 Grad Tief-gekühlt. Da kommt auch einiges an Differenzkühlung im Getränk an und die kühlung hält auch das ganze Getränk lange an.

Die Herstellung erfordert keinerlei Wartungsaufwand da der Kühlschrank mit Gefrierfach sowiso vorhanden und in Betrieb ist.
es steht kein Zusätzliches Gerät herum, es wird kein zusätzlicher Strom verbraucht und die Herstellung "läuft" geräuschlos.

Die anwendung ist einfach und völlig Gefahrlos auch für Kleinkinder, kein Strom, keine harten/Schafen kanten und kein Verschlucken/essen möglich. Das Silikon ist Geruchsneutral, sondert keine Gifte ab und kaputt bekommt man es auch nicht ausser man will es mit dem Messer zerschneiden oder im Ofen grillen. Dann bergen jedoch die genutzten Geräte das größere Unfallpotential.

entweder nur klares Wasser nutzen (Je nach Zustand der Rohrleitungen und Reinheit des Trinkwassers), es sind aber auch jederzeit Saftwürfel (z.B. Zitronenwasser) oder auch Eiswürfel aus Kaffee beritet. Die einfache Reinigung lässt alle Wünscche offen. Bei weissen Kalkablagerungen einfach mal in leihtem Essigwasser reinigen, fertig.

Noch einfacher, Besser und Billiger geht es nicht mehr. 3 oder Notfalls 6 solcher Pakete im Eisfach gestapelt halten jede Nicht-Professionelle Party locker durch und kosten einen Bruchteil einer Eiswürfelmaschiene. Bei gemischten Eiswürfeln (mit Saft, Kaffee ect) gelingt auch schnell ein Eiskaffee und sorgt für fröhliche Gesichter. Wem das Gemüt nach Faschings-Eiswürfel steht kann natürlich gerne auch Orangensaft mit Zitrone und Senf mischer umd die Gäste entsprechend zu belustigen. Da ist die Maschine doch fast schon langweilig dagegen..


Xcessor Dark Magic Ultra Thin Schutzhülle Für Sony Xperia Z L36i / L36h / L36a. Grau / Semi-transparent
Xcessor Dark Magic Ultra Thin Schutzhülle Für Sony Xperia Z L36i / L36h / L36a. Grau / Semi-transparent
Wird angeboten von Accessory Department
Preis: EUR 6,50

5.0 von 5 Sternen schlichter + zuverlässiger Schutz vom Rahmen, 13. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ledertaschen schützen zwar das Display, stören mich jedoch bei der Handhabung und tragen zu dick auf.

Die Ultra Thin Schutzhülle schützt beim XPeria Z den lackierten glasfaserverstärkten Polyamid Rahmen gut gegen Kratzer und abschürfungen. Die Glas-Rückseite wird (leider) ebenfalls geschützt, wobei das Gerät hierbei griffiger in der Hand liegt ohne Schwitzehände. Ausserdem wird die Glasrückseite nicht mehr ständig zum Sauberkeits-Kratztester wenn auf einem Tisch ein paar Zucker, Salz oder Sandkörner wären.

Das XPeria Z ist ohne Schutzhülle ein super-schickes Gerät mit einem sehr schönen Design. Die dezente Farbgebung der Purple/Lila-Version gefällt mir jeden Tag. Die Wasserfestigkeit macht das XPeria Z zu einem unbedenklich angenehmen Alltagsbegleiter, mit der Schutzhülle ist nun auch die Handhabung beim Telefonieren und Hinlegen einfach und Robust.

Top Hülle, sehr guter Schutz (nicht des Displays) dezent und unauffällig-Alltagstauglich.
Dass durch die Hülle einige Bilder einen starken Weiss-schleier durch seitliches Streulicht auf die Linse haben wenn man entgegen der Sonne oder abendlich mit Blitzlicht fotografiert lässt sich leicht beheben indem man mit einem braun/schwarzen Lackstift die Kante der Linsen/LED aussparung blind legt.


Logitech UE 4000 On-Ear-Kopfhörer (105dB, 3,5mm Klinkenstecker) lila
Logitech UE 4000 On-Ear-Kopfhörer (105dB, 3,5mm Klinkenstecker) lila
Preis: EUR 100,00

3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen schicker Billighörer, für Musik leider nicht ausreichend, 13. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Anwendung: Musik hören am Smartphone/Tablet welche mit der 32GB SDHC Karte den MP3 Player ersetzt haben.
Quellmaterial: Original-CDs auf MP3, mit 320 Kbit Festrate konvertiert. Aktueller LAME Dekoder kam zur Verwendung mit einer Daten-Fehlerkorrektur übers Internet (30MBit Festnetzanschluss)
Grund: Ersatz für meinen 10 Jahre alten Koss Porta Pro (Neu 35€) , darf / soll besser sein.

Zuerst wurde das Sony Musik Lovers Set MK200 getestet, kostet ca. 20€ und ist umgehend wieder dahin gesendet worden, wo es her kam. Die Ausstattung mit Mikrofon war gut, der Mittelton sicher für Telefonie zu Hause brauchbar, Musik-klang gibt es jedoch keinen. Klangbeschreibung: überflüssig, sowas braucht niemand.

Danach wurde der Logitesch UE 4000 bestellt. Gewohnt schnelle Lieferung innerhalb 3 Tagen über Amazon.
UVP 99€ wurde auf 60€ gesenkt, derzeitig sogar auf 25€ was auch dem Klang entspricht.
Der UE4000 ist sauber verarbeitet und sieht schick aus. Für den Preis sind die Ohrpolster und die Farbe sowie das Anschlusskabel sehr gut gemacht.

Dem Klang fehlen Bass wie Hochton, immerhin wird der Mittelton sauber wiedergegeben ohne zu Quäken oder zu verzerren. Eine Räumlichkeit oder Detailauflösung bei der Wiedergabe gibt es leider nicht. Man könnte nun mit dem Equalizer die Mitten absenken und die Höhen anheben, das geht solange man "Leise" hört ohne das es verzerrt. Das ändert jedoch auch nichts an dem schlechten und Topfigen Wiedergabespektrum des Kopfhörers.

Ob der schön designte UE 4000 nun 15 oder 100 € kosten soll, war mir letztendlich egal denn so einen schlechten Ton tue ich weder meinen Ohren an, noch würde Musik damit Spaß machen. Somit wäre hier jeder Euro verloren.

Die (Un-)brauchbarkeit ließe sich bei mir innerhalb weniger Minuten feststellen. Dass man Kopfhörer hygienisch behandelt und auch die (Rück)Verpackung fairer weise dem Neuzustand entsprechen muss sollte jedem klar sein. An dieser Stelle ein dickes Lob für die gute und reibungslose Rücknahme.

Dass etwas Musik bei geringerem Anspruch für 30€ machbar ist zeigt der Koss Porta Pro für das gleiche Geld. Dann freut man sich über einen billig aussehenden, jedoch brauchbaren Billig-Kopfhörer der auch Bass und Hochton darstellen kann - und nebenbei angenehmer zu tragen ist. Dass hier Detailwiedergabe und Räumlichkeit nur angedeutet werden, sind bei dem Preis ok.

Da ich anstelle gelegentlicher Notbehelfs-Nutzung nun ernsthaft Mobil Musik hören möchte wurde ich zweigleisig Fündig: Der UltraSone HFI580 (oder ATH M-50) waren für 100-125€ schon fähig Musik am Smartphone/Tablet glaubhaft darzustellen. Für guten Klang ist dies meiner Meinung nach jedoch erst der Akzeptable Einstieg. Dass der Ton nicht durch das MP3 Format ansich hörbar limitiert ist sondern massgeblich durch die Aufnahme/Konvertierungsqualität - und vor allem den Kopfhörer, zeigt sich am UE4000 bestens.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 26, 2014 9:46 PM CET


Druckknopf - Elektroden / Pads, 12 Stück Misch-Set (passend zu Sanitas SEM 40, Beurer EM 40/41/80)
Druckknopf - Elektroden / Pads, 12 Stück Misch-Set (passend zu Sanitas SEM 40, Beurer EM 40/41/80)
Wird angeboten von axion GmbH
Preis: EUR 19,95

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen gut und günstig, 22. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
passen zum Sanitas SEM 43 wunderbar, die größerflächigen Pads verteilen den Reizstrom-impuls auf größere Fläche und wirken somit etwas schwächer wenn die Haut eher trocken ist. Aber kein Problem, einerseits kann man die Haut durch vorherige Reinigung etwas feucht belassen und zum anderen hat das Sanitas SEM 43 genug Power um auch auf halber bis 2/3 Leistung jedem Trainingsanspruch zu genügen.

Sinnvolle Ergänzung bei der Anschaffung des EMS/Tens Gerätes


Trance Nation 2
Trance Nation 2
Wird angeboten von Smart-DE
Preis: EUR 14,99

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Abwechslungsreiches Zeitdokument einer unkonventionellen Musikentstehung, 22. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Trance Nation 2 (Audio CD)
wenn man frühen Elektro / Techno mag. Ja, ich mag auch diese Musiksparte immer noch wenn es sauber (nicht lieblos) produziert wurde, einen gewissen künstlerischen Aspekt in Vielfältigkeit und Einfallsreichtum offenbart und dazu tanzbar ist.

Genau das ist für mich der Wert dieses Klassikers. Höre ich mir im Vergleich dazu irgendeinen Genere-Sampler der letzten Jahre an, so sind die Sounds über die CDś hinweg recht einheitlich zu dem jeweilig angesagten Discotheken/Club Sound. Einheitliche Beats, meist Liedfetzen irgendeines Liedes der Charts aktueller oder 80er- Top 10 untergemixt und zwischendurch zum Refrain-Remix dann eine gesoundete Elektro-einlage. Standard-Muster der Musikproduktion am Computer der letzten Jahre eben, wie diese schon durch Talla, Warmduscher.. ect vor etwa 10 Jahren eingeleitet wurden.

Bei den alten TranceNation CDś ist das noch anders, die Scheiben zeigen noch Vielfalt unterschiedliche Machart von einzelnen DJś auf, die zum Teil nur wenige Tracks als Eigenproduktion veröffentlicht haben und ansonsten eher noch am bunten zusammenmischen und umgestalten Freude hatten. Mehrschichtige Flächen im Liedaufbau, eigenwillig eingebrachte Ideen und groovende Basslines die nicht nur aus einem ca 130 bpm Geklopfe bestehen. Die CDś bleiben dadurch im Vergleich zu vielen anderen Musikträgern meiner Ansicht nach immer wieder hörbar und Abwechslungsreich, selbst nach über 10 Jahren. Ein Merkmal, welches ich auch nicht besonders vielen "Handgemachten" Musikgruppen nachsagen möchte. Vom Elektronischen Bereich ganz zu schweigen.


Trance Nation 3
Trance Nation 3
Wird angeboten von CD-Blitzversand
Preis: EUR 36,87

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Abwechsungsreich und vielfältig, 22. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Trance Nation 3 (Audio CD)
wenn man frühen Elektro / Techno mag. Ja, ich mag auch diese Musiksparte immer noch wenn es sauber (nicht lieblos) produziert wurde, einen gewissen künstlerischen Aspekt in Vielfältigkeit und Einfallsreichtum offenbart und dazu tanzbar ist.

Genau dies ist der Wert dieses Klassikers. Höre ich mir im Vergleich dazu irgendeinen Genere-Sampler der letzten Jahre an, so sind die Sounds über die CDś hinweg recht einheitlich zu dem derzeit angesagten Discotheken/Club Sound. Einheitliche Beats, meist Liedfetzen irgendeines angesagten Liedes der Charts aktueller oder 80er- Top 10 untergemixt und zwischendurch zum Refrain-Remix dann eine gesoundete Elektro-einlage. Standard-Muster der Musikproduktion am Computer der letzten Jahre eben, wie diese schon durch Talla, Warmduscher.. ect vor etwa 10 Jahren eingeleitet wurden.

Bei den alten TranceNation CDś ist das noch anders, die Scheiben zeigen noch Vielfalt und unterschiedliche Machart von einzelnen DJś auf, die zum Teil nur wenige Tracks als Eigenproduktion veröffentlicht haben und ansonsten eher noch am bunten zusammenmischen und umgestalten Freude hatten. Die CDś bleiben dadurch im Vergleich zu vielen anderen Musikträgern meiner Ansicht nach immer wieder hörbar und Abwechslungsreich, selbst nach über 10 Jahren. Ein Merkmal, welches ich auch nicht besonders vielen "Handgemachten" Musikgruppen nachsagen möchte. Vom Elektronischen Bereich ganz zu schweigen.


KabelDirekt 1,5m Ultra HD High Speed HDMI Kabel mit Ethernet (Neuester Standard) 1.4a / 2.0 kompatibel ARC 3D 4K Full HD 1080p / 2160p
KabelDirekt 1,5m Ultra HD High Speed HDMI Kabel mit Ethernet (Neuester Standard) 1.4a / 2.0 kompatibel ARC 3D 4K Full HD 1080p / 2160p
Preis: EUR 6,99

5.0 von 5 Sternen Funktioniert.., 22. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
sauber verarbeitet, habe keine Störungen ect, stabile Ausführung. Die Stecker sind vergossen, da wackelt nichts. Auch die Ummantelung des Kabels macht einen ordentlichen Eindruck.

Ein Kabel ist nunmal die Technische Verbindung zwischen Abspiel- und Wiedergabe- Gerät, nicht mehr und nicht weniger. Da die Verbindung hier störungsfrei, stabil, passgenau, wertig und angemessen günstig ist, wüsste ich nichts zu verbessern.


Sanitas SEM 43 Digital EMS/TENS Elektrostimulationsgerät
Sanitas SEM 43 Digital EMS/TENS Elektrostimulationsgerät
Preis: EUR 33,89

6 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen klein, leichte Bedienung und stark, 22. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ausdauernd noch dazu, die ersten Batterieen halten nun schon über vier Wochen.

Mit dem Gürtelclip kann man im Haushalt oder Walken wunderbar die Bauchmuskulatur in Trab bringen. Da ich mir insbesondere mit den unteren Bauchmuskeln schon immer sehr schwer getan habe und seit Bandscheiben-OP Situps ect nicht mehr gehen hilft mir das Sanitas SEM43 mit dem Knochen/Gelenkschonenden Training.

Super finde ich auch die Massagefunktion meiner dauerhaft verspannten Rücken/Nacken/Hals- Partie. Verspannungskopfschmerz Adé ganz ohne Chemie! Wer voll im Beruf und Haushalt / Familie eingespannt ist und somit nicht gerade die Zeit für Fitnesscenter aufwenden will/kann (zumal ich danach noch mehr verspannt bin) kann sich mit diesem günstigen Helfer einiges Erleichtern.

Das Kombipack mit den Austausch-Klebe Pads habe ich gleich mitbestellt, bisher aber noch nicht gebraucht. Wäscht man die Haut vor Anwendung konsequent, dann halten auch die Klebepads viele Übungs-Sitzungen.


Seite: 1 | 2