Profil für D.S. > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von D.S.
Top-Rezensenten Rang: 1.314.124
Hilfreiche Bewertungen: 20

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
D.S.

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Die Prüfung der Kaufleute im Einzelhandel: Fälle - Fragen - Lösungen
Die Prüfung der Kaufleute im Einzelhandel: Fälle - Fragen - Lösungen
von Olaf Vorwerk
  Broschiert

3.0 von 5 Sternen Zu schwierig erklärt, 29. Juni 2011
Das Buch ist zu kompliziert aufgebaut und setzt zu viel Verständnis voraus. Als Weiterbildung ist es gut geeignet, jedoch als kurzfristiges Lernbuch für die Prüfungsvorbereitung (Einzelhandel, Verkauf) eher ungeeignet.


Dual-Ladestation Wiimote [red]-Ladestation für 2 Wiimotes inkl. Akkus und Batteriefachdeckel
Dual-Ladestation Wiimote [red]-Ladestation für 2 Wiimotes inkl. Akkus und Batteriefachdeckel
Wird angeboten von Eliware
Preis: EUR 19,60

10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen War leider ein Fehlkauf, 29. Juni 2011
= Spaßfaktor:1.0 von 5 Sternen 
1.Problem
Die Ladestation lässt sich nur über einen USB-Anschluss aufladen. Hierzu muss die Wii anbleiben (damit Strom durch den USB-Anschluss fließt) was ja unsinnig ist und während des spielens kann man ja nicht aufladen, da der Controller benötigt wird... Also muss man sich alternativ einen USB-Steckdosenadapter kaufen.

2.Problem
Die vollgeladenen Akkus halten ca. eine halbe Stunde. Somit musste ich mir auch noch neue Akkus kaufen.

Im Fazit hat sich der Kauf nicht gelohnt...
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Dec 12, 2011 9:51 PM CET


Technik des Klavierspiels: Ein Handbuch für Pianisten
Technik des Klavierspiels: Ein Handbuch für Pianisten
von Rudolf Kratzert
  Taschenbuch
Preis: EUR 41,50

10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für fortgeschrittene Pianisten, 29. Juni 2011
Ich spiele seit 17 Jahren Klavier und habe mir einiges an musikalischem Wissen angeeignet und konnte das Wissensrepertoire mit diesem Buch erweitern.
Inhaltlich bezieht sich dieses Buch wirklich nur auf die Spieltechnik, ohne auf die Musiktheorie tiefer einzugehen. Daher geht der Autor bezüglich der Spieltechnik sehr ins Detail und reißt es nicht nur, wie manche andere Bücher, nur oberflächlich an. Beginnend von dem köperlichen Interaktionen (sowohl psychisch als auch physisch) beim Klavierspiel bis hin zu guten Übungs- und Spieltips.
Zur Veranschaulichung sind auch Bilder vorhanden.
Wer seine Spieltechnik (oder seine köperlichen Fähigkeiten) verbessern oder besser verstehen möchte, der ist mit diesem Buch bestens aufgehoben. Für Anfänger halte ich dieses Buch als eher ungeeignet und langweilig. Man muss eben mit dem Fingern erstmal das vorsichtige Gehen auf den Tasten erlernen bevor man das Laufen oder gar Rennen lernt...


Seite: 1