Profil für A. Schneider > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von A. Schneider
Top-Rezensenten Rang: 86.451
Hilfreiche Bewertungen: 58

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
A. Schneider "Fotofreund"
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Mein Jahr in der Provence: Roman
Mein Jahr in der Provence: Roman
von Peter Mayle
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,99

5.0 von 5 Sternen Wie 1989, 10. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Originalausgabe erschien 1989, jetzt ist 2014 und wir haben das Buch zum ersten Mal gelesen. Wir fahren selber seit 10 Jahren mehrmals im Jahr nach Frankreich, in den Süd-Westen.

Wir stellen fest, die Menschen der Provence scheinen sich von denen im Süd-Westen nicht wirklich zu unterscheiden. Wir stellen weiterhin fest, das sich von 1989 bis 2014 nicht viel geändert hat. Außer das wir in Euro und nicht in Francs bezahlen, bis vor einigen Jahren die Preise im Supermarkt oder Wochenmarkt auch noch sowohl in Francs wie in Euro ausgezeichnet waren.
Sofort ist immer noch ein dehnbarer Begriff.

Wir haben unsere Heizung von einem dort lebenden Deutschen machen lassen. Man weiss nie.
Die Menschen im Süd-Westen sind genauso wunderbar wie in der Provence und der Amtsschimmel scheint auch überall aus demselben Stall zu kommen.
Wir haben leider nur den neuen Kalender der Feuerwehr bekommen, etc etc. aber die Geschichte sollten Sie selber lesen.

Das Buch ist nach wie vor aktuell. Manchmal etwas überspitzt, aber treffend. Mit viel Humor und Liebe zu Frankreich geschrieben.
Wir haben unser Frankreich darin wiedergefunden. Lesetipp !


Bilderkrieger: Von jenen, die ausziehen, uns die Augen zu öffnen  -  Kriegsfotografen erzählen
Bilderkrieger: Von jenen, die ausziehen, uns die Augen zu öffnen - Kriegsfotografen erzählen
von Michael Kamber
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 29,90

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Ikone, 29. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich würde mir wünschen, das dieses Buch eine Ikone der Kriegsfotografie wird. Es hätte es verdient. Fotografen schildern den Schrecken des Krieges. Es sind Gespräche unter Freunden. Michael Kamber ist selbst Fotograf, er hat in diesen Kriegen Freunde verloren, sein Leben und seine Familie. Wir sehen hinter die Kulissen der journalistischen Arbeit der Fotografen. Ihre Traumata, ihre Hoffnungen und ihre Verzweiflungen. Jeder, wirklich jeder, sollte dieses Buch lesen. Es gehört in den Geschichtsunterricht, auch wenn naturgemäß mehr amerikanische Fotografen im Buch vertreten sind, finden wir auch Christoph Bangert und Anja Niedringhaus dort.
Es ist ein bedrückendes und deshalb so wichtiges Buch. Leider kann ich nur 5 Sterne geben, aber diese mit Ausrufezeichen !
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Nov 3, 2013 2:32 PM CET


Cullmann Amsterdam Maxima 335 Kameratasche für mittleres bis großes DSLR-Equipment
Cullmann Amsterdam Maxima 335 Kameratasche für mittleres bis großes DSLR-Equipment
Wird angeboten von Zadabra GmbH
Preis: EUR 89,00

5.0 von 5 Sternen Kleine, aber geräumige Tasche, 10. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe diese Tasche für meine mft-Ausrüstung gekauft und sie hat die Erwartungen übertroffen. Die Tasche ist wunderbar von oben zugänglich, alle Objektive und Kameras sind sofort zu greifen. Keine großes Gerödel mit absetzen und fummeln wie bei den meisten Rücksäcken. Reissverschluss auf und ran an die Brocken.
In meiner Tasche sind

1 Olympus om-D EM5 mit Kitpbjektiv
1 Voigtländer Lanthar 3,5 / 85mm
1 Voigtländer Skopar 2,5 / 50 mm
1 Revuenon 1,2 / 55mm
1 M42 Makroobjeiv 28mm
1 Olympus e-PL1 (Ersatzbody) mit elektronischem Sucher
1 Polaroid Z2300, wenn die EPL1 nicht drin ist
1 Mütze :-)

Dann paßt immer noch eine Geldbörse, Handy und Autoschlüssel rein, da mft ja kleiner gebaut ist als DSLR.
Es gibt oben an der Innenseite vier kleine RV-Fächer, für Speicherkarten u.ä.
Die beiden Außentaschen sind groß genug für Kulis und Notizblöcke.

Wunderbare Tasche und das beste ist definitiv der Verschluß. Warum ist noch niemand auf diese geniale Idee gekommen ????
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 31, 2013 1:19 PM CET


Landlust: Ein Selbstversuch in der deutschen Provinz
Landlust: Ein Selbstversuch in der deutschen Provinz
von Martin Reichert
  Taschenbuch
Preis: EUR 8,95

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Landlust ?, 21. Juni 2012
Warum sollte ich ein Buch lesen, bei dem der Autor schon den Titel kupfert ? Allein dadurch disqualifiziert sich das Buch für mein Regal. Wohlgemerkt : dieses Buch hat nichts (!) mit der Zeitschirft Landlust zu tun. Es kommt noch nicht einmal aus demselben Verlag. Da tritt nur jemand auf das vorbeifahrende Brett


Vivian Maier: Street Photographer
Vivian Maier: Street Photographer
von John Maloof
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 24,95

30 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Intensiv, 2. Dezember 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe die Geschichte der Vivian Maier ja seinerzeit im Netz verfolgt und dachte mir, naja ein ziemlicher Hype. Dann sah man ja die ersten Fotos, die waren toll. Heute halte ich das Buch in den Händen und muss sagen, das ich noch niemals derart intensive Strassenfotografie gesehen habe.
Man ist einfach drin im Leben der Städte. Ein absolut empfehlenswertes Buch.
Also : Wer noch ein schönes Weihnachtsgeschenk für einen Fotografen sucht - hier ist es !

Wer allerdings viel Text zu Ihrem Leben erwartet, ist sicherlich enttäuscht. Es gibt ein Vorwort und das wars.

Hier sprechen die Bilder für sich selbst. Großformatig, immer eine Seite pro Bild.
Was für eine herrliche Verschwendung von Seiten.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Mar 3, 2014 9:28 PM CET


KUNTH Bildband Unterwegs in Frankreich. Das grosse Reisebuch
KUNTH Bildband Unterwegs in Frankreich. Das grosse Reisebuch
Preis: EUR 24,95

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Empfehlenswertes Reisebuch, 31. August 2011
Diese nette Buch ist auf jeden Fall etwas für Frankreich-Fans.

Mal ein Reisebuch, das den Namen auch verdient.

In einzelnen Routen vom Norden bis zum Süden und quer durchs Land lernt man Frankreich kennen. Die Routen sind so gegliedert, das man daraus entweder einen eigenen Urlaub machen kann oder Abschnitte für den Frankreich Trip auswählen kann. Soweit ich das für die mir bekannten Routen beurteilen kann, haben die Infos Hand und Fuss.

Nicht nur die Texte sind sehr gut (wenn auch kurz und knapp, aber immer auf den Punkt). auch die Fotos sind toll. In dieser Kombination hat man das nicht immer.

Abgerundet wird das Buch durch Karten im hinteren Teil des Buches, welche auch die im Buch besprochenen Routen aufzeigen und somit leicht nachzufahren sind.

Empfehlenswert.


Die Fotoschule in Bildern. Naturfotografie: Das Praxisbuch für Naturmotive (Galileo Design)
Die Fotoschule in Bildern. Naturfotografie: Das Praxisbuch für Naturmotive (Galileo Design)
von Sandra Bartocha
  Broschiert

16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Muss für künstlerische Naturfotografie, 10. April 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Keine Frage, meinem Vorredner kann ich mich nur anschließen.
Ein buch, welches nicht nur die Technik erklärt - die beherrscht man ja doch recht schnell.

Viel wichtiger an diesem Buch ist die künstlerische Inspiritation. die Sicht- und Sehweisen der Fotografen.

Die viel belächelte Blümchenknipserei wird hier zur Fotokunst.
Dieses Buch ist in meinen Augen ein Muss für jeden ambitioniorten Naturfotografen.


Seite: 1