Profil für Tommy > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Tommy
Top-Rezensenten Rang: 3.113.848
Hilfreiche Bewertungen: 14

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Tommy

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Bilora PerfectPro Kugelkopf 2205
Bilora PerfectPro Kugelkopf 2205
Wird angeboten von fotole
Preis: EUR 29,95

12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut UND Günstig!, 21. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Bilora PerfectPro Kugelkopf 2205 (Zubehör)
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Der Kopf ist zwar klein und leicht aber so stabil, dass er locker eine DSLR mit Telezoom halten kann. Die Schnellwechselplatte rastet absolut sicher und fest ein und ist auch wieder leicht zu lösen. Außerdem hat der Kugelkopf eine Wasserwaage, die in manchen Fällen ganz hilfreich ist und es sind sogar recht komfortabel Panoramaaufnahmen möglich! Denn wenn die Flügelschraube gelöst ist, lässt sich der Kopf horizontal drehen. Damit die Kugel trotzdem fixiert ist kann man einfach mal aushilfsweise die Friktionsschraube fest zudrehen.
Insgesamt ein sehr guter, günstiger Kugelkopf nicht nur für den Urlaub.


Kein Titel verfügbar

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für den Preis ganz ok, 8. März 2009
Ich habe dieses Objektiv jetzt schon einige Wochen und habe auch schon viele Bilder gemacht.
Positiv aufgefallen ist mir die mitgelieferte Gegenlichtblende, 5 Jahre Garantie (bei Registrierung) und der große Brennweitenbereich. Die Verarbeitung ist recht gut allerdings ist bis auf das Bajonett alles aus Plaste. Die Makrofunktion ist ebenfalls ganz nützlich, auch wenn man bei 300mm sehr schnell verwackelt und damit ein Stativ in den meisten Situationen notwendig ist.
Nun aber zu den Schwächen des Objektivs. Als erstes fiel mir der hohe Widerstand des Zoomrings auf. Es entsteht sehr schnell der Eindruck, dass man schon bis zum Anschlag gedreht hat, obwohl man noch weit von 300mm entfernt ist. Ich denke daran kann man sich gewöhnen und vielleicht sinkt der Widerstand mit der Zeit. Wichtiger ist die optische Qualität des Objektivs und die entspricht wahrscheinlich dem Preis, denn es sind sehr oft (im oberen Brennweitenbereich) violette Farbsäume zu sehen. Unschärfen sind mir noch nicht so aufgefallen.
Fazit:
Bis auf die angesprochene chromatische Abberation ist das Objektiv ganz gut.


Seite: 1