Profil für mpBrei > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von mpBrei
Top-Rezensenten Rang: 1.112.695
Hilfreiche Bewertungen: 64

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
mpBrei

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2
pixel
Kein Titel verfügbar

12 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau da Richtige!, 28. Januar 2010
Ich muss sagen ich bin sichtlich überrascht wie gut diese Technik funktioniert und stabilen, sicheren Halt gewährt! Habe die Halterung an einem glatten, senkrecht stehenden, vierkantigen Balken und an einen Baum befässtigt. Obedrein ist es leicht montier- und abmontierbar, geradezu ein Kinderspiel.
Für jeden Hängemattenfan zu empfehlen. Würde ich sofort wieder kaufen!
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Sep 23, 2010 3:52 PM MEST


Magnolia (2 DVDs)
Magnolia (2 DVDs)
DVD ~ Jason Robards
Wird angeboten von MK-Entertainment
Preis: EUR 13,45

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein eindrucksvoller FIlm! <--Zufall? Bestimmt nicht!, 3. Mai 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Magnolia (2 DVDs) (DVD)
Was auch immer Zufall ist, der Film ist nicht durch ihn entstanden.
Dennoch lebt er von Zufällen oder besser gesagt von mit einander verflochtenen Geschichten, die alle eines gemeinsam haben:
Fehler, deren Auswirkungen, Unzufriedenheit oder gar Hass als Folge; und Sehnsucht, Sehnsucht nach Vergebung.

Der Film spricht von Schmerz, von Wut und von verlohrener Elternliebe. Und dennoch wird er zumeist aufgrund falscher Erwartungen, nur zu oft missverstanden. Ich kann davon schreiben wie wunderbar dieses Meisterwerk ist und wecke damit unweigerlich falsche Hoffnungen, denn dies hier ist kein Hollywoodgesülze, das geziehlt auf die allgemeine Tränendrüse drückt oder schmertteringartige Bauchgefühle erzeugen will. Nein, dieser Film ist einfach schlicht das, was ein jeder von ihm wahrnimmt, da er erst auf persönlicher Ebene emotional wird. Der Film will nicht einfach unterhalten, er zeigt Schicksale, wie es sie zu genüge in unserer Geselschaft gibt, lädt zum mitfühlen ein, weckt Interesse und berührt den, der sich in einer der Geschichten wieder findet.

Überaus beindruckend ist wie P.T. Anderson (Regisseur) die Schicksale geziehlt, auf eine Weise miteinander Verstrickt, die weit entfehrnt von rationalem Denken liegt. Er lädt durch die verrücktesten "Zufälle" den Zuschauer ein, den Verstand mal beiseite zulegen und den Film ausschließlich mit dem Gemüt zu betrachten; was zur Folge hat ihn besser verstehen und besser mitfühlen zu können. All diese Ereignisse, seien es Zufälle, von Gott vorbestimmte Dinge oder der gleichen, haben alle eines gemeinßam: Sie holen den Zuschauer aus dem gewohnten, verstandlastigen Denken herraus und ermöglichen es ihm mitzufühlen.
Und das ist geradezu ein Geniestreich.

Kein Film für den müden Moment am späten Abend. Ähnlich wie bei Casion oder Der Pate muss man sich geziehlt Zeit nehmen. Immerhin handelt es sich um ein 180 minütiges Meisterstück, welches leider auch seine Längen hat, den geduldigen Zuschauer jedoch stets darüberhinweg tröstet und mit einem etwas seltsamen, aber dennoch beeindruckenden Ende aufwartet.


Magnolia
Magnolia
DVD ~ Jason Robards
Preis: EUR 6,99

21 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eindrucksvoll,....etwas lang, aber wirklich gut!, 3. Mai 2009
Rezension bezieht sich auf: Magnolia (DVD)
Was auch immer Zufall ist, der Film ist nicht darauß entstanden.
Dennoch lebt er von Zufällen oder besser gesagt von mit einander verflochtenen Episoden, die alle eines gemeinsam haben:
Fehler, deren Auswirkungen, Unzufriedenheit oder gar Hass als Folge; und Sehnsucht, Sehnsucht nach Vergebung.

Der Film spricht von Schmerz, von Wut und von verlohrener Elternliebe. Und dennoch wird er zumeist aufgrund falscher Erwartungen, nur zu oft missverstanden. Ich kann davon schreiben wie wunderbar dieses Meisterwerk ist und wecke damit unweigerlich falsche Hoffnungen, denn dies hier ist kein Hollywoodgesülze, das geziehlt auf die allgemeine Tränendrüse drückt oder schmertteringartige Bauchgefühle erzeugen will. Nein, dieser Film ist einfach schlicht das, was ein jeder von ihm wahrnimmt, er wird erst auf persönlicher Ebene emotional. Der Film will nicht einfach unterhalten, er zeigt Schicksale, wie es sie zu genüge in unserer Geselschaft gibt, lädt zum mitfühlen ein, weckt Interesse und berührt den, der sich in eine der Geschichten wieder findet.
Kein Film für den müden Moment am späten Abend. Ähnlich wie bei Casion oder Der Pate muss man sich geziehlt Zeit nehmen um gefallen daran zu finden. Es ist ein 180 minütiges Meisterstück, welches leider auch seine Längen hat, den geduldigen Zuschauer jedoch stets darüberhinweg tröstet und mit einem etwas seltsamen, aber dennoch beeindruckenden Ende aufwartet.
Kommentar Kommentare (3) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jul 7, 2011 10:24 PM MEST


Fargo - SZ Cinemathek 64
Fargo - SZ Cinemathek 64
DVD ~ Frances McDormand
Wird angeboten von MEDIMOPS
Preis: EUR 5,95

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Typisch Coen..., 1. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Fargo - SZ Cinemathek 64 (DVD)
Ein Film, der skuriler nicht sein könnte. Morbid, bizar und zugleich unterhaltsam. Das Meisterwerk der Coen Brüder ist und bleibt einfach "anders" und genau deshalb als Klassiker erhalten. Allein die Tatsache das diese Geschichte,
in der ein Ehemann seine Frau entführen lässt um auf diese weiße Geld von seinem Schwiegervater erpressen zu können,
auf einer wahren Begebenheit beruht, macht den Film um ein weiteres verstöhrender.
Ein absulutes Highlight bilden hier die Darsteller in Verbindung mit ihren Dialogen, die in ihrer Einfachheit gerade zu komisch sind. Allerdings ist der Film in keinster Weiße mit "The Big Lebowski" zu vergleichen. Hierbei handelt es sich in erster Linie nicht um eine Komödie, sondern um einen kriminalistischen Thriller, der auf seine direkte und einfache Art, doch irgendwie unterhaltsam ist. Einfach ein bizarres Meisterwerk.


Fargo (Remastered)
Fargo (Remastered)
DVD ~ Frances McDormand

0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Typisch Coen Brothers...., 1. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Fargo (Remastered) (DVD)
Ein Film, der skuriler nicht sein könnte. Morbid, bizar und zugleich unterhaltsam. Das Meisterwerk der Coen Brüder ist und bleibt einfach "anders" und genau deshalb als Klassiker erhalten. Allein die Tatsache das diese Geschichte,
in der ein Ehemann seine Frau entführen lässt um auf diese weiße Geld von seinem Schwiegervater erpressen zu können,
auf einer wahren Begebenheit beruht, macht den Film um ein weiteres verstöhrender.
Ein absulutes Highlight bilden hier die Darsteller in Verbindung mit ihren Dialogen, die in ihrer Einfachheit gerade zu komisch sind. Allerdings ist der Film in keinster Weiße mit "The Big Lebowski" zu vergleichen. Hierbei handelt es sich in erster Linie nicht um eine Komödie, sondern um einen kriminalistischen Thriller, der auf seine direkte und einfache Art, doch irgendwie unterhaltsam ist. Einfach ein bizarres Meisterwerk.
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 10, 2011 1:58 AM CET


Collateral
Collateral
DVD ~ Tom Cruise
Preis: EUR 4,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tiefgründiger TopThriller, 1. März 2009
Rezension bezieht sich auf: Collateral (DVD)
Wenn Alltag Albtraum wird. Eine Nacht voller Begegnung, Entscheidung und Veränderung, ausgetragen auf zwischenmenschlicher Ebene.

Eine Geschichte von Täter und Opfer und deren sich entwickelnden Beziehung zu einander. Tom Cruis als kaltblütiger Profikiller und Jamie Fox als gutmütiger Taxifahrer. Rivalen wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten betreten hier das Schlachtfeld von Prinzipien und Moral.

Mit einer Koposition aus Nachtaufnahmen und Musik, Wort- und Waffenduellen, getragen von einem perfekt besetztem Schauspielesamble machen diesen Thriller gleich auf mehreren Ebenen zu einem wahren Kunstwerk, an dem sich das Gerne neu orientieren darf.


Collateral (2 Discs, limited Steelbook Edition)
Collateral (2 Discs, limited Steelbook Edition)
DVD ~ Tom Cruise
Wird angeboten von wernernickl
Preis: EUR 13,49

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tiefgründiger TopThriller, 1. März 2009
Wenn Alltag Albtraum wird. Eine Nacht voller Begegnung, Entscheidung und Veränderung, ausgetragen auf zwischenmenschlicher Ebene.

Eine Geschichte von Täter und Opfer und deren sich entwickelnden Beziehung zu einander. Tom Cruis als kaltblütiger Profikiller und Jamie Fox als gutmütiger Taxifahrer. Rivalen wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten betreten hier das Schlachtfeld von Prinzipien und Moral.

Mit einer Koposition aus Nachtaufnahmen und Musik, Wort- und Waffenduellen, getragen von einem perfekt besetztem Schauspielesamble machen diesen Thriller gleich auf mehreren Ebenen zu einem wahren Kunstwerk, an dem sich das Gerne neu orientieren darf.
Kommentar Kommentar | Kommentar als Link


Einer flog über das Kuckucksnest [Special Edition] [2 DVDs]
Einer flog über das Kuckucksnest [Special Edition] [2 DVDs]
DVD ~ Jack Nicholson
Wird angeboten von maniacvideofreak
Preis: EUR 29,77

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Programmkino Hollywoods..., 20. Februar 2009
Der Film ist wie ein Ausflug ins Zuchthaus. Ein Ort an dem "Normale" irre werden und bestraft, sobald Sie sich dagegen wehren wollen. Ein berwährter Relgelapperat, der eben nur dann funktioniert, wenn sich alle in den vorherbestimmten Alltag integrieren und der Obrigkeit unterwerfen. Um so interessanter, dass McMurphy (Jack Nicholson) sich dem ganzen Wiedersetzt und auf unterhaltsame und zugeleich eindrucksvolle weiße dem System vom ersten Tag an entgegenwirkt. Ironisch, einfallsreich und ernst zugleich, vermittelt der Film die Wahrheit über die herrschende Ungerechtigkeit gegenüber wehrlosen Menschen und den Mann, der es waagte, sich über das System zu stellen. Ein auf allen Ebenen und ganzer Linie überzeugender, klischefreier Hollywoodklassiker, der ein ernstzunehmendes Thema, unterhaltsam veranschaulicht. Sehenswert und zu empfehlen.


Insider
Insider
DVD ~ Al Pacino
Preis: EUR 12,49

15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach ein guter Film, 3. Januar 2009
Rezension bezieht sich auf: Insider (DVD)
Würde ich sagen der Film sei ein erstklassiger Thriller, was er ohne Frage ist, so würden sich viele schnell etwas falsches darunter vorstellen, denn dieses Meisterwerk zeichnet sich vorallem durch seinen Realismus aus, im Gegensatz zu vielen Puplikumsmagneten. Der Film ist nicht überinterpretiert, sondern zeigt viel mehr ein glaubhaftes Remake der darmaligen Tage. Auf spannungserzeugende Hetzjagten, viele Wendungen und andere hollywood typische Einfälle verzichtet Michael Mann (Regisseur) voll und ganz. Doch schadet dies dem Film keineswegs. Im Gegenteil, genau das macht ihn so Einzigartig, denn dies verleiht ihm etwas dokumentarisches. Dokumentarisch in der Hinsicht, dass das Gesehene glaubhaft echt wirkt und das ein oder andere Gemüt (wie mich) bewegt.
Der Film beruht auf einer wahren Begebenheit und dennoch ist es einem nicht möglich zu erahnen wie die Geschichte endet, da weder die Hauptperson den typischen Heldencharakter besitzt, noch der Film selbst in irgendeiner Art klischehaft wird.
Hut ab und ein Lob an die Macher...
Kommentar Kommentar (1) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Apr 20, 2009 4:28 PM MEST


Könige der Wellen
Könige der Wellen
DVD ~ Ash Brannon
Preis: EUR 5,99

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Animationsfilm als Realityshow, 18. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Könige der Wellen (DVD)
Kunterbund und nicht all zu kindisch. Ein Film der auch von denen gesehen werden darf, die meinen zu alt dafür zu sein. Unterhaltsam und witzig presentiert sich die Welt rund ums Surfen und vermittelt neben der doch so coolen und lockeren Handlung moralische Grundsätze. Ein Film in dem auch mal die Kammera nass wird, durch ein Fenster gefilmt werden muss und das Mikrophon hin und wieder im Bild sichtbar wird, wie in einer richtigen Realityshow eben.

Keiner ist perfekt auch unsere Hauptperson Cody Maverick nicht, der von einer Filmcrew bei seinem Aufstieg zum Surfprofi belgeitet wird. Darbei wird sogar auf Archievmaterial zurückgegriffen, was die Story anschaulich vervollständigt.
Solch einen Animationsfilm hat es in dieser Form bis her noch nicht gegeben. Eine einfache Story, mal etwas anders erzählt, mit immer wieder lustigen Dialogen und Figuren + einen moralischen Kern, wie ihn jeder gute Kinder/Familienfilm haben sollte. Rundum ein gelungenes Werk von Tarzan Regisseur Chris Buck und Toy Story Regisseur Ash Brannon.


Seite: 1 | 2