Profil für Walter Steffens > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Walter Steffens
Top-Rezensenten Rang: 9.830
Hilfreiche Bewertungen: 121

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Walter Steffens

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-16
pixel
Das Reich der Tränen
Das Reich der Tränen
von Janine Wilk
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 12,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Kopie eines Klassikers, 9. September 2014
Rezension bezieht sich auf: Das Reich der Tränen (Gebundene Ausgabe)
Zuerst einmal finde ich das Buch schön. Schön im Sinne von "schön anzuschauen'. Es sind hübsche Illustrationen, auch die Idee des immer wiederkehrenden Motivs für alle Seiten ist nett.
Der Inhalt der Geschichte selbst wurde hier bereits mehrfach wiedergegeben, und sicher verbirgt sich dahinter ein tieferer Sinn. Was mich wirklich gestört hat, ist die ganz offensichtliche Kopie von Michael Endes 'Phantasien' aus der 'Unendlichen Geschichte'. Auch wenn die Problematik des Kindes etwas anders ist.
Und wie bei Endes Buch würde ich mich hier nicht auf eine Altersempfehlung festlegen. Mein Kind hat es mit 11 gelesen und es hat ihm gut gefallen. Das ist ganz sicher immer auch vom Kind und seines jeweiligen Erfahrungsschatzes abhängig.
Gut fand ich auf jeden Fall die Kontaktdaten am Ende des Buches, auch wenn ich mir nicht sicher bin, dass sie die richtigen Adressaten erreichen.


Vi snakkes ved!: Der Dänischkurs / Arbeitsbuch mit Audio-CD
Vi snakkes ved!: Der Dänischkurs / Arbeitsbuch mit Audio-CD
von Angela Pude
  Broschiert
Preis: EUR 21,49

3.0 von 5 Sternen Schwierige Sprache, 26. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich bin blutiger Anfänger beim Dänisch und wollte unbedingt ein paar Kleinigkeiten für unsere Urlaubsaufenthalte lernen. Die Tücken der Sprache hatte ich unterschätzt. Leider ist das Arbeitsbuch für jemanden ohne Vorkenntnisse recht schwierig, allein zu lernen fast aussichtslos. Es fehlt komplett die Lautschrift und wenn man bei einzelnen Wörtern im Kurs nicht aufgepasst hat, ist es schwer, zu Hause zu wiederholen. Die CD, die man nachkaufen kann, ist sehr schnell eingesprochen und für einen Anfänger fast nicht zu verstehen.
Das Buch selbst ist gut strukturiert, es gibt einzelne Kapitel zu einzelnen Themen und man kann - mit Hilfe - schnell in die Themen einsteigen. Ich werde sehen, wie weit mich der Kurs bringt. Für Alleinlerner ist das Buch sicher nichts!


MasterDis TubeLaces Flat 120cm Schnürsenkel, neonpink
MasterDis TubeLaces Flat 120cm Schnürsenkel, neonpink

3.0 von 5 Sternen Grundsätzlich nett, 26. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
... aber für den gedachten Zweck leider nicht zugebrauchen, da die versiegelten Enden nicht durch die Schuh-Ösen passen. Hier wäre vielleicht ein Hinweis auf den Schuhtyp sinnvoll. Der abgespacte Name hilft einem Normalverbraucher leider nicht weiter.
Ansonsten sind es ganz normale Senkel. Die Farbe ist kräftig und wie abgebildet.


Landmann 0423 Kugelgrill ca. 44cm Durchmesser schwarz emailliert
Landmann 0423 Kugelgrill ca. 44cm Durchmesser schwarz emailliert
Wird angeboten von Erdigo
Preis: EUR 48,94

3.0 von 5 Sternen Nicht langlebig, aber preiswert, 8. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zuerst einmal ist das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr in Ordnung: Der Grill ist prima ausgestattet, insbesondere die Räder sind eine wirkliche Unterstützung, auch die seitliche Deckelhalterung. Das Grillgut ist bei uns immer gut geraten.
Allerdings lässt nach einiger Zeit die Qualität der Hardware deutlich nach. Der Grill wurde zwar gelegentlich nass, stand aber sonst grundsätzlich drinnen. Trotzdem fing der Grill nach kurzer Zeit an zu rosten und man konnte bald die untere Lüftungssscheibe nicht mehr bewegen und die Asche bröselt raus. Ein Holzgriff ist abgefallen. Der optische Eindruck hat sehr gelitten. Wir benutzen ihn trotzdem noch. Falls irgendwann eine neuer Grill fällig wird, werden wir uns aber sicher nach einem anderen Anbieter umsehen.


Vertraute Gefahr
Vertraute Gefahr
Preis: EUR 8,99

1.0 von 5 Sternen Klischeehafte Ami-Romanze, 8. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Vertraute Gefahr (Kindle Edition)
Ich kann mich den Sternabziehern nur anschließen. Zumehr als einem Kiosk-Heftchen reicht bei mir der Eindruck auch nicht. Irgendwie typisch amerikanisch: hilflose Frau, gemeiner Kerl, toller Kerl. Gemeinsam in der Wildnis. Das wars auch schon. War zum Glück eine Gratisausgabe und erforderte nur den Fingerdruck auf die 'Löschen'-Taste.
Absolut keine Empfehlung.


DREHFLEX® - 10 Stück - für Miele Saugerbeutel / Staubsaugerbeutel - passend für FJM und GN - S242i bis S256i / S290 und S291 / S300i bis S356i / S370 bis 399 / alternativ
DREHFLEX® - 10 Stück - für Miele Saugerbeutel / Staubsaugerbeutel - passend für FJM und GN - S242i bis S256i / S290 und S291 / S300i bis S356i / S370 bis 399 / alternativ
Wird angeboten von Amazing Parts
Preis: EUR 8,49

5.0 von 5 Sternen Gut und preiswert, 8. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Originale sind vielleicht in der Qualität etwas besser, aber letzen Endes landen auch sie nur im Müll. Diese Beutel tun es durchaus, sie passen gut in die Kammer und zum Abtransport kann man die Öffnung verschließen. Das reicht. Ich würde sie wieder kaufen.


Tombow PT-S Klebestift, 10 g
Tombow PT-S Klebestift, 10 g
Preis: EUR 3,90

5.0 von 5 Sternen Bislang der beste Kleber unter den Stiften, 8. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das ist wirklich ein toller Klebestift. Wir basteln viel und haben in puncto Klebstoff schon viele Frösche geküsst. Der von Tombow riecht ein bisschen komisch, aber das Ergebnis ist wirklich beachtlich: Der Kleber lässt sich auf Papier und Pappe weich verteilen ohne zu bröseln, der Film bleibt gleichmäßig dünn und die Klebewirkung ist enorm. Und er ist wasserlöslich und damit für Kinder sehr gut geeignet.
Leider sind die Stifte deutlich teurer als andere, aber es lohnt sich. Empfehlung!


Dino Plopper mit 6 weichen Schaumstoffbällen
Dino Plopper mit 6 weichen Schaumstoffbällen

5.0 von 5 Sternen Lustig!, 8. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Kind ist natürlich auf Werbung im Schaufenster hereingefallen. Aber nun gut, warum nicht. Das ist mal ein nettes Spielzeug mit viel Schwung. Außer diesem Tier gibt es noch diverse andere, das Prinzip ist aber sicher das gleiche: Mit ein wenig Druck der Hände kann man die kleinen Softbälle erstaunlich weit schießen. Die Bälle machen keinen Krach, nur Plopp (Plopper!) und verursachen keine Schäden an den Möbeln oder anderen Kindern. Die Figur ist auch schon für kleinere Kinderhände geeignet. Es gibt 6 Bälle dazu, die man bequem in einem kleinen Netz (auch dabei) verstauen kann.
Für draußen würde ich das Spielzeug nicht empfehlen, die Bälle findet man schwer wieder. Ansonsten eine nette Geschenkidee!


Kein Titel verfügbar

3.0 von 5 Sternen Ganz nett, etwas angestaubt, 24. Juni 2014
Als Krimi-Vielleser kennt man ja schon so einiges. Dieses Buch fällt bei mir in die Kategorie 'geht so'. Die Geschichte an sich ist ganz interessant, hat viel Lokalkolorit - was für Nichteinheimische vielleicht etwas befremdlich wirkt. Im Zoo wird ein Affe erschlagen und ein Journalist versucht zu ermitteln und gerät in den Strudel der Geschehnisse. Aber die Sprache wirkt hölzern und streckenweise sehr bemüht originell und welche Töchter heißen heute noch Jutta oder Uta? Von Gabi und Kalle mal ganz zu schweigen. Außerdem haben die Autoren offenbar eine Phobie gegen Kindernamen-Autoheckaufkleber - aber mehr als einmal möchte man das nicht aufs Butterbrot geschmiert bekommen.
Nun gut, netter Versuch. Eine Empfehlung ist es aber nicht. Und warum ist dieser Krimi teurer als die anderen aus der Reihe?


Herrentier: Ostseekrimi
Herrentier: Ostseekrimi
von Michael Joseph
  Taschenbuch
Preis: EUR 12,99

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Netter Erstling, angestaubt, 19. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Herrentier: Ostseekrimi (Taschenbuch)
Als Krimi-Vielleser kennt man ja schon so einiges. Dieses Buch fällt bei mir in die Kategorie 'geht so'. Die Geschichte an sich ist ganz interessant, hat viel Lokalkolorit - was für Nichteinheimische vielleicht etwas befremdlich wirkt. Im Zoo wird ein Affe erschlagen und ein Journalist versucht zu ermitteln und gerät in den Strudel der Geschehnisse. Aber die Sprache wirkt hölzern und streckenweise sehr bemüht originell und welche Töchter heißen heute noch Jutta oder Uta? Von Gabi und Kalle mal ganz zu schweigen. Außerdem haben die Autoren offenbar eine Phobie gegen Kindernamen-Autoheckaufkleber - aber mehr als einmal möchte man das nicht aufs Butterbrot geschmiert bekommen.
Nun gut, netter Versuch. Eine Empfehlung ist es aber nicht. Und warum ist dieser Krimi teurer als die anderen aus der Reihe?


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-16