Profil für Peter Bauer > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von Peter Bauer
Top-Rezensenten Rang: 3.030
Hilfreiche Bewertungen: 654

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
Peter Bauer
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-19
pixel
BEEM Germany  F3001.080 Inducto Bio-Lon Keramik, 3-teiliges Bratpfannenset
BEEM Germany F3001.080 Inducto Bio-Lon Keramik, 3-teiliges Bratpfannenset
Wird angeboten von Novovivo
Preis: EUR 39,95

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Erst Hui, dann Pfui, 3. Oktober 2012
Das Beem-Pfannenset hat mich vom ersten Moment an vollstaendig ueberzeugt. Die Pfannen mit einem Durchmesser von 22cm, 26 cm und 28cm machen von Anfang an einen stabilen hochwertigen Eindruck. Die Pflegeanweisung ist sehr gelungen. Der erste Gebrauch ueberzeugt dann vollends. Da kann man ohne Fett oder mit sehr wenig Fett braten und es brennt definitiv nichts an. Die Waermeverteilung ist gleichmaessig und das kochen auf dem Induktionskochfeld gelingt problemlos. Am Anfang war ich noch skeptisch weil die Pfannen nicht in die Spuelmaaschine duerfen, aber die Reinigung funktioniert - weil nichts anbrennt - auch per Hand absolut problemlos. Ueber die Haltbarkeit kann ich leider nach 2 Wochen gebrauch noch nichts sagen.

EDIT: Mittlerweile hat eine der 3 Pfannen den Geist aufgegeben. Die Beschichtung wirft Blasen, damit ist die Pfanne praktisch unbrauchbar. Der Anti-Haft-Effekt bei den beiden anderen Pfannen hat auch schon deutlich nachgelassen. Meine Erfahrungen decken sich also mit denen anderer Rezensenten. Der Preis ist zwar günstig, aber letzlich noch zu hoch. Insofern habe ich jetzt 3 Sterne abgezogen.

FAZIT: Keine Kaufempfehlung, da die Haltbarkeit sehr zu wünschen übrig lässt.


Panasonic KX-TG8561GB Schnurlostelefon mit Anrufbeantworter und Anruferkennung (4,6 cm (1,8 Zoll) Display) schwarz
Panasonic KX-TG8561GB Schnurlostelefon mit Anrufbeantworter und Anruferkennung (4,6 cm (1,8 Zoll) Display) schwarz
Wird angeboten von mobilprofi
Preis: EUR 55,55

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiges Schnurlostelefon, 6. September 2012
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Das Panasonic KX-TG8561GB Schnurlostelefon ist ein wunderbar praktisches schnurloses Telefon.
Das Anschließen mit der beiliegenden Anweisung hat absolut problemlos innerhalb weniger Minuten funktioniert. Die Einstellungen vorzunehmen funktioniert ebenfalls intuitiv und problemlos. Das interne Telefonbuch kann - im Gegensatz zu unserem alten Telefon - mehrere Nummern unter einem Namen speichern. Der Clou - bei einem Anruf sagt einem das Telefon, von wem der Anruf kommt. Entweder den Namen aus dem Adressbuch, die Nummer oder dass keine Nummer übertragen wird.

Die Reichweite reicht für unsere Wohnung absolut aus und ist sogar im Eco-Modus deutlich besser als bei unserem alten Telefon.

FAZIT: Für diesen Preis ein sehr gutes Telefon, das nicht mit viel unnnötigem Schnick-Schnack ausgestattet ist und problemlos funktioniert.


SHIMANO Damen Shorts MTB
SHIMANO Damen Shorts MTB
Preis: EUR 29,90 - EUR 84,72

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Achtung keine Polsterung!!, 18. August 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: SHIMANO Damen Shorts MTB (Sports Apparel)
Achtung diese Hose ist keine Mountainbikehose im eigentlichen Sinn, denn die Polsterung, die ich persönlich bei einer Rad-Hose für obligatorisch halte, fehlt. Die Hose ist sehr bequem und aus hochwertigen Materialien, hat jedoch den einen Makel der fehlenden Polsterung. Darauf findet sich auch in der Produktbeschreibung keine Hinweis. Also entweder Finger weg oder eine Unterhose mit Polsterung dazukaufen.


Duracraft DDTEC16E Luftentfeuchter, grau
Duracraft DDTEC16E Luftentfeuchter, grau
Preis: EUR 156,15

7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Absolut zufriedenstellend, 9. August 2012
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Wir haben den Duracraft DDTEC16E Luftentfeuchter gleich mal einem Härtetest im neugebauten Keller meiner Schwiegereltern unterzogen. Das Gerät ist zwar grundsätzlich nicht (nur) zur Baustellen-Entfeutchtung sondern auch zur Wohnungsentfeuchtung gedacht, jedoch würde ich das Gerät als etwas zu laut für den Gebrauch in der Wohung empfinden. Nichts desto trotz, wenn die Feuchtigkeit in der Wohnung zu hoch ist, kann der Duracraft durchaus ein geeignetes Gegenmittel sein. Sehr praktisch ist die Funktionsweise: Man kann zwei verschiedene Restfeuchtigkeitsgrade einstellen. Sind diese erreicht, dann schaltet sich das Gerät automatishc auf Standby. Bei Überschreiten des Feuchtigkeitsgrades um 3% schaltet sich das Gerät erneut ein. Der Auffangbehälter ist mit ca. 3 Litern groß genug es besteht aber auch die Möglichkeit, die Feuchtigkeit über einen Schlauch zu entsorgen. Fast überflüssig zu erwähnen, dass sich das Gerät bei vollem Behälter selbst ausschaltet.

Zurück zum Härtetest: Der Duracraft hat jeden Tag den 3-Liter-Behälter gefüllt. Die Feuchtigkeit und damit das Raumklima im Keller ist binnen weniger Tage deutlich besser geworden.

FAZIT; Der Duracraft ist grundsätzlich ein sehr gutes Gerät. Zur (partiellen) Bauentfeuchtung ist er sehr gut geeignet. Für den Einsatz in der Wohnung oder im bewohnten Haus, halte ich dieses Gerät für etwas zu laut. Dafür gibts den Punktabzug.
Kommentar Kommentare (2) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Oct 17, 2013 10:37 PM MEST


Taxman 2012 (Version 18.00) (für Steuerjahr 2011)
Taxman 2012 (Version 18.00) (für Steuerjahr 2011)
Wird angeboten von woetzel-buchversand
Preis: EUR 39,90

1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider daneben, 9. August 2012
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Nachdem ich in den letzten Jahren meine Steuererklärung immer mit ELSTER gemacht habe, hatte ich mir überlegt einmal ein anderes Produkt auszuprobieren. Um es vorweg zu nehmen: Bevor die Steuererklärung in Taxman fertig war, habe ich die ganzen Daten vollständig wieder in ELSTER eingetragen und die Steuererklärung dort fertig gestellt. Warum? Ich finde das Taxman grundsätzlich ja nicht schlecht ist, aber das Programm ist vollkommen unübersichtlich und viel zu überladen. Das gefühlt 1000seitige Handbuch kann einem zwar weiterhelfen, zeitgemäß ist das Ganze nicht. Da wäre eine digitale Version mit Stichwortverzeichnis wesentlich besser und zeitgemäßer. Irgendwie habe ich mich schwer getan die richtigen Stellen zu finden, in denen die entsprechenden Sachverhalte einzutragen sind. Also habe ich das Experiment abgebrochen und - nachdem ich ein wenig mit der Materie auskenne - einfach alles in ELSTER eingeklopft. Ging wesentlich einfacher, schneller und besser.

Was mich übrigens mit am meisten gestört hat, ist das Pop-Up-Fenster, das sich nach jedem Start öffnet und mich - bis zur endgültigen Deinstallation - jedes mal an Updates erinnert hat.


The Brightest Light
The Brightest Light
Preis: EUR 16,99

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rock'n Roll Baby, 19. Juli 2012
Rezension bezieht sich auf: The Brightest Light (Audio CD)
Wow, wieder mal eine Band von der ich noch nie ein Wort gehört hatte. Aber die Musik ist einfach der Wahnsinn. Das klingt so dermaßen nach dem Boss, (vor der Zeit von Born in the USA) und der E-Street Band, dass es schon nicht mehr feierlich ist. Trotzdem klingt da nichts abgekupfert. Das ganze Album geht einfach nur in die Stilrichtung vom Boss. Ehrlicher, straighter Rock'n Roll, der sofort in die Beine fährt. Keine Anspieltipps, einfach mal komplett durchhören. Da gibt es viel zu entdecken, weil das Album auch noch unglaublich abwechslungsreich ist, immer mal wieder langsamere Songs eingestreut werden, wird es auch nie langweilig.

FAZIT: Brightest Light ist ein tolles, abwechslungsreiches Rock'n Roll-Album, das sich jeder Springsteen-Fan unbedingt anhören sollte. Ehrliche Rock-Musik, wie ich sie lange nicht gehört habe.


Acer Aspire One 756 29,5 cm (11,6 Zoll) Netbook (Intel Pentium 987, 1,5GHz, 4GB RAM, 320GB HDD, Intel HD, Win 7 HP) schwarz
Acer Aspire One 756 29,5 cm (11,6 Zoll) Netbook (Intel Pentium 987, 1,5GHz, 4GB RAM, 320GB HDD, Intel HD, Win 7 HP) schwarz

14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einwandfrei, 10. Juli 2012
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Das Acer Aspire One 756 Netbook (Version mit 4 GB RAM, 320 GB Festplatte, Intel Pentium 987 Prozessor und Windows 7) ist ein tolles Netbook für Unterwegs genau so wie für das Surfen zu Hause auf der Couch.

Nachdem wir uns für die "Heimarbeit" ein größeres (17 Zoll) Notebook zugelegt haben, dass für das abendliche Surfen auf der Couch nur bedingt geeignet ist, haben wir uns jetzt noch ein Netbook zugelegt. Mit 1,4 kg und der Größe eines DIN A4 Blattes ist das Aspire One für diesen Einsatz optimal.

Zur Ausstattung: Das Aspire One hat 3 USB-Anschlüsse, einen Card-Reader, einen HDMI-Port, einen VGA- und einen Ethernet-Anschluss. Dazu schon einmal der erste Kritikpunkt: Ein USB 3.0-Port fehlt leider, ansonsten sind die Anschlüsse für ein Netbook vollkommen ausreichend. Was mich noch ein wenig gestört hat, ist die Tatsache, dass wieder keine Recovery-Datenträger im Lieferumfang enthalten ist. Bei einem Notebook mit DVD-Laufwerk lasse ich das gerade noch gelten, weil man den Datenträger in der Regel unproblematisch selber erstellen kann. Bei einem kleinen Netbook ohne entsprechendes Laufwerk hätte ich schon erwartet, dass ein entsprechender Datenträger beigelegt ist. Also muss ich mir erst einen USB-Stick mit entsprechender Größe kaufen um eine Recovery zu erstellen. Dafür finde ich das sehr kleine Netzteil als absolut gelungen.

Zu Bildschirm: Der Bildschirm (mit 29,5 cm Diagonale) mit HD-Auflösung ist leider nicht entspiegelt. Das könnte beim Gebrauch unterwegs evtl. stören. Ich habe das Netbook auch auf dem Balkon getestet und konnte alles sehr gut erkennen. Ansonsten ist er hell genug und auch schlechtere Blickwinkel funktionieren noch ganz ordentlich.

Die Tastatur: Die Chicklet-Tastatur empfinden wir als sehr angenehm. Sie klappert nicht und die Druckpunkte sind recht gut.

Touchpad: Das Touchpad ist absolut gelungen, reagiert einwandfrei auf die Bewegungen und die integrierten Tasten funktionieren ebenfalls sehr präzise und gut.

Software: Zu Windows 7 braucht man nichts sagen. Die restliche Software habe ich größtenteils deinstalliert und durch andere Programme ersetzt.

Sound: Den Sound finde ich eigentlich überraschend gut. Meiner Meinung nach nicht wirklich schlechter als bei meinem alten Notebook.

Akkulaufzeit: Der Akku hält nach den ersten Versuchen ca. 5 Stunden, was ich als ordentlich empfinde. Die Haltbarkeit kann ich noch nicht beurteilen, dazu habe ich das Teil noch nicht lange genug.

Leistung: Die Rechenleistung ist absolut überzeugend. Der Pentium 987 mit den 4 GB ist für ein Netbook mehr als ausreichend. Das es sich hier nicht um ein Spiele-Gerät handelt ist eigentlich überflüssig zu erwähnen.

FAZIT: Das Acer Aspire One 756 in der Konfiguration mit Betriebssystem, Pentium 987 Prozessor, 4 GB RAM und 320 GB Festplatte ist zwar mit 399 € kein wirkliches Schnäppchen, aber mit Sicherheit eine sehr gute Wahl für Leute, die wie wir ein kleines, ultramobiles Netbook suchen, dass von der Leistung her einem Notebook recht nahe kommt. Alles in Allem, trotz der fehlenden USB 3.0 Anschlüsse gibts von uns 5 Punkte.
Kommentar Kommentare (6) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Aug 31, 2012 9:39 PM MEST


Apocalyptic Love (Deluxe Edition inkl. 2 Bonustracks)
Apocalyptic Love (Deluxe Edition inkl. 2 Bonustracks)
Preis: EUR 14,99

2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gänsehaut, 8. Juni 2012
Ich muss für diese Rezension etwas weiter ausholen. Ich bin quasi ein GnR Fan der ersten Stunde und habe die Band (solange zumindest Axl, Slash und Duff dabei waren) immer bewundert. Dementsprechend habe ich auch die Veröffentlichungen der einzelnen Mitglieder immer verfolgt. Ich habe auch alle Slash-Alben (Snakepit und Velvet Revolver). Alle waren in Ordnung, aber keines hat mich wirklich vom Hocker gerissen. Auch sein letztes Solo-Album (ich habe ihm in einer Amazon-Rezi 4 Sterne gegeben) ist zwar wochenlang in meinem Player gelegen, hat aber nie dieses Rock'n Roll-Feeling der alten GnR-Sachen zum Vorschein gebracht, weil die Sachen alle zu sehr auf die jeweiligen Sänger zugeschnitten waren.

Dann kam das Live-Album mit Miles Kennedy. Ich war anfangs skeptisch, habe dann aber feststellen müssen, dass Kennedy ein ebensoguter Sänger (wahrscheinlich sogar der bessere "Sänger" im Wortsinn) als Axl ist. Die Rythmus-Section, die aus den beiden Kanadiern Todd Kerns (Bass) und Brent Frizz (Drums) besteht, spielt ebenso großartig und läßt Duff und Steven Adler fast vergessen. Nach dem Hören dieses Albums habe ich mir gedacht "Wow, eigentlich hat Slash Axl ja nur zum Songwriting gebraucht". Jetzt, mit Apocalyptic Love, habe ich schon fast den Gegenbeweis für diese These. Slash braucht Axl nämlich gar nicht (andersrum hätte der gute Axl für Chinese Democracy ein wenig Hilfe von seinen Ex-Band-Kollegen gut gebrauchen können). Hier kommt zum Teil wirklich GnR-Feeling rüber. Natürlich kann das Album "Appetite for Destruction" nicht das Wasser reichen (gibt nicht wirklich viele Alben die das können), aber die Qualität ist beeindruckend. Der Gesang ist über jeden Zweifel erhaben, die Gitarre beschert mir Gänsehaut, weil sei mich an die alten GnR (nicht so roh und ungeschliffen wie auf der Appetite, aber immer dieser Slash-typische leicht blueslastige Rock'n Roll-Sound) erinnert und auch das Songwriting ist große Klasse. Wie gesagt kein Ausreiser nach unten.

FAZIT: Für jeden der die Guns gemocht hat und auf richtig gute Rockmusik steht, ist diese Platte ein Muss. Meine Anspieltipps sind One last Thrill, Not for me und Far and Away. Aber eigentlich ist es vollkommen egal, hört sie euch einfach an und geniest...


Das Alphabethaus: Roman
Das Alphabethaus: Roman
von Jussi Adler-Olsen
  Taschenbuch
Preis: EUR 15,90

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Anfangs langweilig, zum Schluss sehr spannend, 3. Mai 2012
Rezension bezieht sich auf: Das Alphabethaus: Roman (Taschenbuch)
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Bevor man dieses Buch kauft, muss man sich klar sein, dass es sich von den anderen Werken von Jussi Adler-Olsen mit dem Ermittler Carl Morck stark unterscheidet. Es ist nicht so leicht zu lesen und spielt in der Zeit des 2. Weltkriegs und danach. Es handelt von zwei britischen Piloten, welche bei einem Fliegerangriff über Deutschland abstürzen, auf einen deutschen Lazarettzug aufspringen und sich dort als kranke SS-Offiziere ausgeben, welche Sie aus dem Zug schmeissen. Sie landen dann in einem Sanatorium für Geisteskranke und täuschen bis zum Ende des Krieges Geisteskrankheit vor. Einer der beiden flieht zum Ende des Krieges und kehrt 30 Jahre später zurück, um den anderen zu suchen.

Anfangs ist das Buch sehr langweilig. Man muss sich schon quälen, um weiter zu lesen. Das letzte Drittel ist dann sehr spannend und liest sich sehr gut.

Ich kann dieses Buch nicht empfehlen, da es anfangs einfach zu langweilig ist. Ein Buch sollte den Leser von Anfang an fesseln und nicht erst im letzten Drittel.


Ultrasport Damen Leichte Softshell Jacke Mia, Schwarz/Dubarry, S, 10072
Ultrasport Damen Leichte Softshell Jacke Mia, Schwarz/Dubarry, S, 10072
Preis: EUR 40,60

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Jacke mit zwei kleinen Nachteilen, 3. Mai 2012
Kundenmeinung aus dem Amazon Vine - Club der Produkttester-Programm (Was ist das?)
Diese Jacke ist super bequem, leicht, schön und vielfach verwendbar. Egal ob nur zum spazieren gehen, laufen oder Rad fahren, diese Jacke ist hierfür ein super Begleiter. Ich ziehe sie sehr gerne an, benutze sie aber im Wesentlichen um mit meinem Kind meine Freizeit draussen zu verbringen. Durch die großen Außentaschen kann man auch Schlüssel, Taschentücher usw. gut unterbringen. Wie in der Produktbeschreibung ist die Jacke wind- und wasserdicht. Dies habe ich auch bereits getestet. Dabei ist mir ein Nachteil aufgefallen. Ohne Schirm braucht man damit nicht rausgehen, da keine Kapuze mit dabei ist. Da wäre eine Kapuze, welche mit Reißverschluss festgemacht werden könnte, super. Allerdings für den Preis kann man da echt nicht meckern. Ein zweiter Nachteil ist, dass die Ärmel wirklich sehr lange sind. Aber das ist aus meiner Sicht gut verschmerzbar.

Alles in allem eine super Jacke mit gutem Preis-/Leistungsverhältnis, die genau wie in der Produktbeschreibung ein idealer Begleiter für Sport und Freizeit ist.


Seite: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11-19