wintersale15_finalsale Hier klicken mrp_family Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV
Profil für C. Schwab > Rezensionen

Persönliches Profil

Beiträge von C. Schwab
Top-Rezensenten Rang: 3.929.354
Hilfreiche Bewertungen: 143

Richtlinien: Erfahren Sie mehr über die Regeln für "Meine Seite@Amazon.de".

Rezensionen verfasst von
C. Schwab
(REAL NAME)   

Anzeigen:  
Seite: 1
pixel
Das große Buch der Markttechnik: Auf der Suche nach der Qualität im Trading
Das große Buch der Markttechnik: Auf der Suche nach der Qualität im Trading
von Michael Voigt
  Gebundene Ausgabe
Preis: EUR 39,90

143 von 160 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nettes Tradingmärchen. Leider fern der Realität., 19. November 2008
Das Buch liest sich sehr rund, kommt plausibel daher, und so manch ein Leser mag glauben den Stein der Weisen gefunden zu haben. Man fragt sich ist es wirklich so einfach?
Lassen Sie sich von einem erfahrenen Daytrayder sagen. Nein ist es nicht!

Ich muss insbesondere Tradingeinsteiger eindringlich davor warnen, die genannten Strategien einfach blind nachzutraden.

Wie leider in vielen anderen Tradingbüchern auch, geht der Autor von einer idealisierten Welt aus. Beim lesen des Buches entsteht der Eindruck als bestünde der Börsenalltag lediglich aus perfekten Trends, die sich wiederum aus makelosen Impulswellen und determinierten Korrekturen zusammensetzen. Leider wissen die meisten von Ihnen selbst, daß die Realität völlig anders aussieht.
Ich kenne Beispielsweise keinen Markt an dem die im Buch genannte Stopstrategie (-einfach von Tief zu Tief, nichts leichter als das Herr Voigt-) dauerhaft durchführbar wäre, da praktisch alle Charts viel zu stark "rauschen". Ich behaupte nicht, daß derartig schöne Trends niemals vorkommen, aber sie sind sehr, sehr selten. Verwendet man die im Buch genannten Einstiegssignale, werden zu viele Positionen eröffnet die man nicht ins Ziel bringen kann.

Ich möchte nicht davon abraten das Buch zu kaufen. Meine Vorredner haben genügend Gründe genannt, warum es lesenswert ist. Jedoch möchte ich daran appellieren es als idealisierte Theorie zu begreifen und nicht als Handelssystem, dann erlebt man auch keine Enttäuschung, wenn man die heile Welt des Buches mit der Realität konfrontiert.
Kommentar Kommentare (22) | Kommentar als Link | Neuester Kommentar: Jan 11, 2016 7:58 AM CET


Seite: 1